finanzen.net

Bank Income Structure

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 02.03.17 18:21
eröffnet am: 27.02.17 11:29 von: Scoobydoo Anzahl Beiträge: 8
neuester Beitrag: 02.03.17 18:21 von: Scoobydoo Leser gesamt: 1033
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

27.02.17 11:29

232 Postings, 3417 Tage ScoobydooBank Income Structure

Hallo liebe Leute,

kann mir jemand sagen, ob es eine Übersicht gibt, wie viel Banken in welchem Bereich verdienen?

z.B. wie viel Geld verdienen Banken im Bereich Anlage für Privatpersonen, wie viel verdienen Sie im Finanzierungsgeschäft, wie viel im Kontoführungsgeschäft?

Gibt es hierfür Statistiken, wo das aufgegliedert ist? Habe bisher nichts gefunden.

Besten Dank!  

27.02.17 11:39

6549 Postings, 1429 Tage spekulator#1

Das wird dir glaube ich keine Bank direkt auf die Nase binden.

Erträge aus dem Wertpapiergeschäft fallen größtenteils unter den Deckmantel der "Provisionserträge".
Hier laufen aber auch Bestandserträge, Versicherungsprovisionen und Bausparprovisionen darunter.

Wie viel eine Bank an einer Finanzierung verdient kann man pauschal auch nicht sagen. Es ist eine Frage der Marge und ob es z.B. eine Hypothekenbank ist, die sich gleich am Kapitalmarkt refinanziert oder eine Genossenschaft/Sparkasse.

Wenn sowas jede Bank immer komplett offenlegen würde, wüsste der Wettbewerb genau, an welcher Stellschraube sie drehen müssten um Kunden zu gewinnen.

Des Weiteren gibt es ja viele verschiedene Kontomodelle, Finanzierungsarten usw.
Wertpapierprovisionen können 5€ je Trade sein, oder z.b. 5% Ausgabeaufschlag auf 200.000€ Anlagesumme.  

27.02.17 11:57

232 Postings, 3417 Tage ScoobydooDanke dir Spekulator :)

Dann muss ich mir etwas anderes einfallen lassen. Hintergrund ist, ich schreibe derzeit meine BA über Fintech-Unternehmen und deren Auswirkungen auf den Bankensektor. Nun möchte ich das Potenzial für die Bereiche Finanzierung, Payments und Anlagegeschäft aufzeigen.

Um die Attraktivität allerdings darstellen zu können, brauche ich Zahlen wie viel Geld in jeweiligen Sektor verdient werden kann.

Falls noch jemand Ideen, hat, immer her damit! :D  

27.02.17 11:59

6549 Postings, 1429 Tage spekulator#3

Auf jeden Fall schon mal einen fetten Pluspunkt für die UN94 Sonne ;-)

Für weitere Fragen gerne via BM.  

27.02.17 17:02
1

8877 Postings, 5032 Tage Hardstylister2Eventuell beim Bankenverband

Mag sein, dass die für den Zweck (ältere) Daten rausgeben, wenn Du da anfragst. Analog Sparkassenverband  

27.02.17 17:13
1

33455 Postings, 6986 Tage DarkKnightDie Banken wissen selbst nicht, wie und wo

sie was verdienen ... nur eines wissen Sie am Ende des Jahres:

Ob sie überhaupt etwas verdient haben.  

27.02.17 18:49

129861 Postings, 5812 Tage kiiwii#1 - frag mal bei den großen WP-Firmen wie PWC

oder Deloitte, oder bei accenture.  

02.03.17 18:21

232 Postings, 3417 Tage ScoobydooDanke euch schonmal!

Hat jemand sonst noch einen Einfall, wie man das Marktpotenzial der jeweiligen Bereiche darstellen kann? Bei Anlagen könnte ich z.B. die Assets under Management nehmen.  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Infineon AG623100
BASFBASF11
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
BayerBAY001
Aurora Cannabis IncA12GS7
TUITUAG00
Deutsche Telekom AG555750