finanzen.net

"Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!"

Seite 11227 von 11318
neuester Beitrag: 13.07.20 10:31
eröffnet am: 02.12.08 19:00 von: maba71 Anzahl Beiträge: 282944
neuester Beitrag: 13.07.20 10:31 von: Silverhair Leser gesamt: 20671572
davon Heute: 2831
bewertet mit 352 Sternen

Seite: 1 | ... | 11225 | 11226 |
| 11228 | 11229 | ... | 11318   

27.05.20 18:56

9743 Postings, 4812 Tage 1ALPHAHeute, 27.Mai, mobilisiert

die USA weitere Gesetze gegen China... Das ist die echte Drohung, denn die trifft auch Europas Firmen, die sich demnächst aussuchen dürfen, ob sie mit China oder mit USA handeln.
 

27.05.20 19:07
2

9743 Postings, 4812 Tage 1ALPHA#280673 Bei 5G ist

die höhere Strahlenbelastung das Problem, die, so befürchte auch ich, Krebs wahrscheinlich fördert.
Die Grundregel ist: Je unnatürlicher, desto unbekannter für den Organismus und desto drastischer fallen die Organismus-Reaktionen aus.  

27.05.20 19:21
2

672 Postings, 162 Tage ScheinwerfererDa hat Q Recht

da die Roboter die Kontrolle übernehmen mit ihrer aufgezwungenen Simulation. Gegen den Mensch an sich arbeiten, dem Plebs, werden die Maschinen sich reiben und gegebenenfalls auch  bestimmt ordentlich,,knallen? 1<  

27.05.20 19:50

9743 Postings, 4812 Tage 1ALPHA"Between June and August 1941, President Franklin

Between June and August 1941, President Franklin Roosevelt placed an oil embargo on Japan and froze Japan?s accounts in U.S. banks." https://dailyreckoning.com/is-war-next-2/

Kommentar: Immer wieder das gleiche Vorgehen...und jetzt gegen China.  

27.05.20 19:51

9743 Postings, 4812 Tage 1ALPHA#280677 Nachtrag

27.05.20 20:24
3

15278 Postings, 5704 Tage pfeifenlümmelDaimler macht

heute 10%, besser kann es ja nicht werden, wenn der Steuerzahler die dicken Zuschüsse bezahlt und den Autofirmen den Hintern salbt.
Wir haben inzwischen eine Regierung, die von Lobbyisten gelenkt wird.  

27.05.20 20:29
1

9743 Postings, 4812 Tage 1ALPHAund jetzt auch noch aktuell US Sanktionen

gegen Russland, China, Europa wg. Iran. https://www.reuters.com/article/...n-nuclear-sites-idUSKBN2332W1?il=0

Es scheint, die USA gehen jetzt gegen alle - und dann?  

27.05.20 20:39

15278 Postings, 5704 Tage pfeifenlümmelzu #666

"Man konzentriere sich dabei zu stark auf die Toten, sagte Püschel in einem Interview mit den monatlich erscheinenden Hamburg-Seiten der Wochenzeitung "Zeit"."
----------------
In der Tat, man sollte sich vielmehr auf die noch Lebenden konzentrieren, die Toten sind nun mal tod, da ist alles gelaufen.
Wenn man sich aber auf die noch Lebenden konzentrieren will, kann man die Vorsichtsmaßnahmen nicht kritisieren.
Die Logik vom Püschel ist mir fremd.
 

27.05.20 20:45

15278 Postings, 5704 Tage pfeifenlümmelzu #680

Verstehe ich nicht, Deine Interpretation.
Vielleicht falscher Link?  

27.05.20 20:50

15278 Postings, 5704 Tage pfeifenlümmelzu #682

Due USA haben doch immer schon Sanktionen ausgeübt gegen diejenigen, die den Iran unterstützten.
Insofern nix Neues.
Was ist eigentlich mit der zusätzlichen Erdgasleitung aus Russland nach Deutschland geworden?
Funkstille ( Coroana im Gas?).  

27.05.20 21:00

15278 Postings, 5704 Tage pfeifenlümmelElon ins All

SpaceX ist Elon Musks privates Raketen-Hobby.
Noch durch einen Verbrenner ins All?
Aber Elon, was machst du nur für Sachen.
----------------
Vieles wird anders sein, falls an diesem Mittwoch um 22.33 Uhr mitteleuropäischer Zeit wie geplant erstmals die neue Crew-Dragon-Kapsel des kalifornischen Unternehmens SpaceX mit Astronauten an Bord abheben wird. Nicht nur bei der Steuerung. Das Raumfahrzeug, das derzeit auf dem Weltraumbahnhof in Cape Canaveral startbereit gemacht wird, steht auch für eine neue Ästhetik und für eine neue Sicherheitskultur. Vor allem aber steht es für den Beginn einer kommerziellen Ära in der astronautischen Raumfahrt ? mit allen damit verbundenen Chancen und Risiken.
https://www.zeit.de/wissen/2020-05/...lon-musk-kommerzielle-raumfahrt  

27.05.20 21:03

6013 Postings, 3319 Tage SilverhairNord stream 2 News

https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/thema/nord-stream-2

#...670 bezog sich auf den letzten Satz von #...669  

27.05.20 21:22

12288 Postings, 3193 Tage julian goldCorona...

Bleiben Sie gesund.
Da kann sich nun jeder dahinter verstecken vor allen anderen unlösbaren Problemen.

Und auf einmal übnehmen die ganzen anderen unlösbaren Probleme die Anführerschaft. Wahrscheinlich wird das eingeläutet durch eine Konsumverweigerung der Bürger aus guten Gründen.
Kurz danach geraten dann wahrscheinlich China und die USA aneinander.
Zufall...

Bitte bleiben Sie gesund, genau.  

27.05.20 21:22

9743 Postings, 4812 Tage 1ALPHA"Deutschland muss aufhören die Bestie zu füttern"

https://www.onvista.de/news/...oeren-die-bestie-zu-fuettern-363265397

Kommentar: Die Bestie ist laut USA Russland. Die Träumerei von Einigen, Trump und Putin verstünden sich, ist eine Fehleinschätzung, denn es geht natürlich nicht nur um den Rückbau der Industriellen Basis Chinas, sondern um die Herrschaft über Land+Rohstoffe in Eurasien und dabei sind sich Demokraten und Republikaner einig.
Tschüss und bis die Tage  

27.05.20 21:28

12288 Postings, 3193 Tage julian goldSchau genau hin, Alpha.

Und gönne Trump seine Rund Golf.

Die USA legen sich nicht mit allen an wenn das nicht notwendig wäre.

Der Grund dürfte allerdings ein anderer sein als irgend ein Großmachtgehabe.

Ne Wirtschaft die nicht nachhaltig ist und die zunehmend versagt, weltweit, kann den Akteuren so einiges mitteilen.

Hoffe es ist nicht so.  

27.05.20 21:31
1

9743 Postings, 4812 Tage 1ALPHA#280682Die USA beendet

damit, lieber Pfeiffenlümmel, das Aussetzen von Sanktionen.
Auf gut deutsch: Die Sanktionen gegen Russland, China, Europa werden aktiviert.
noch 'mal bis die Tage und tut was für eure Immunität...


 

27.05.20 21:31

12288 Postings, 3193 Tage julian goldDie Großmachte werden sich schon verstehen.

Nur die kleinen verstehen hier wie da nix. Oder sind so verlogen das es so wirkt.
Ist wahrscheinlich auch besser so.

Zum kotzen alles.  

27.05.20 21:33

12288 Postings, 3193 Tage julian goldJedem Träumer sein seine Träume gegönnt.

Sie haben zumindest ne schöne Zeit und vielleicht gehen ihre Träume ja in Erfüllung.
Ich wünsche es ihnen.  

27.05.20 21:49

12288 Postings, 3193 Tage julian goldRechtsstaaten werden wissen das ihre

( notwendige ! ) Rechtssprechung die Wirtschaft abwürgt und Unrechtsstaaten werden wissen das sie mit ihrer verdrehten Sprechung die Herausforderungen auch nicht bewältigen können.
So sitzt man im gleichen Boot.
Jo mei.  

27.05.20 21:49
2

3612 Postings, 1110 Tage ResieDanke , weil die ...

Resi träumt vom Deutschen Kaysa-Reich . Weg mit dem sozialistischen Luschen-Einheitsparteien-Abzocker-System .  

27.05.20 21:52
1

15278 Postings, 5704 Tage pfeifenlümmelzu #689

Bist Du sicher, dass die USA nun das Aussetzen der Sanktionen beenden, wenn sie diese schon längst praktizieren?  

27.05.20 22:04
5

15278 Postings, 5704 Tage pfeifenlümmelzu #690

Der Wettbewerb zwischen den Großmächten geht weiter.
Die USA haben doch China erst groß gemacht ( durch ihre Werkbänke dort ), nun sind sie gekniffen.
---
In Old Europe wird die Eigenverantwortung der Mitgliedsstaaten gerade abgeschafft, es ist wirklich zum kotzen, wie Julian schrieb.
Ein jämmerlicher Einheitsbrei scheint hier die Lösung zu sein.
Wer den Hintern schon seit Jahren nicht hoch kriegt, soll zusätzlich gesalbt werrden, damit er in Zukunft den Hintern erst recht nicht hoch kriegt!
Sammle die Spenden ein, damit kann man in Zukunft bestens leben.
Die doofen Deutschen arbeiten ja so gern, hat schon der alte Kostolany gesagt, recht geschieht ihnen.
Und damit die Kasse stimmt, sollen die Deutschen nun auch in Italien Urlaub machen.
Corona lässt grüßen.
Dei Deutschen werden hirnlos.
Ob sie sich Corona einfangen oder nicht, ist schon scheißegal.  

27.05.20 22:07
3

3612 Postings, 1110 Tage ResieGestern gelesen :

Irgend einer der linken SED-Partein in Toitschland hat gesagt , dass 90% Steuern vom Bruttogehalt zumutbar wären (kein Witz).
Ich wär dafür dass ALLES abgeführt werden muss . Man kann dem Pöbel doch nicht so viel Geld übriglassen - Wir müssen doch die Welt retten .  

27.05.20 22:08

15278 Postings, 5704 Tage pfeifenlümmelBild hat zugesehen

Kurz zuvor hatte Hurley das Geheimnis der Abschieds-Mahlzeit enthüllt. Bei Twitter postete er ein Foto des Menüs, schrieb dazu: ?Steak und Eier. Frage beantwortet!?
https://www.bild.de/ratgeber/2020/ratgeber/...ueck-70903124.bild.html
----------------
Wenns stimmt, haben sie wenigstens was zum Scheißen, wenns brenzlig werden sollte.
 

27.05.20 22:09

22498 Postings, 3510 Tage charly503Danke lieber 1ALPHA

habe alles gelesen, aber bewerten geht nicht. Nur das Du es weißt!  

Seite: 1 | ... | 11225 | 11226 |
| 11228 | 11229 | ... | 11318   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
TeslaA1CX3T
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
BayerBAY001
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Infineon AG623100
Lufthansa AG823212
Allianz840400
Microsoft Corp.870747
CommerzbankCBK100
Apple Inc.865985
BASFBASF11