finanzen.net

MGX Minerals. WKN: A12E3P

Seite 118 von 126
neuester Beitrag: 12.12.19 19:38
eröffnet am: 19.08.15 09:52 von: brunneta Anzahl Beiträge: 3138
neuester Beitrag: 12.12.19 19:38 von: Faithful Leser gesamt: 464567
davon Heute: 524
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | ... | 116 | 117 |
| 119 | 120 | ... | 126   

08.10.19 12:57

598 Postings, 1350 Tage Faithfuldas Framing

war bis zu einem gewissen Grat auch erforderlich.  Nur ist der Zuwachs  der Anlagenzahl nicht so gestiegen wie sich einige Investoren gewümscht haben. Hier hat Lazerson klar den Focus verloren. Wenn ein Unternehmen breit aufgestellt ist muss man als CEO auch abgeben können. Viele Unternehmen sind genau daran gescheitert. Hoffen wir das Lazerson auch mal Selbstreflektion betreibt. Aber eher nicht.

Die Frage ist doch was die zwei bösen Buben ihm vorwefen?

 

08.10.19 14:07
1

617 Postings, 412 Tage Zamorano1@ubsb55 Sprott

Sprott ist mindestens über diese beiden Fonds in MGX investiert:

https://www.ninepoint.com/funds/ninepoint-2018-ii-flow-through-lp/

https://www.ninepoint.com/funds/ninepoint-2018-flow-through-lp/

Du findest die Beteiligungen jeweils rechts unter "Regulaltory Documents" im Juni Abschluss auf der letzten Seite des PDF's.

https://www.ninepoint.com/media/615996/...ar-financial-statements.pdf

https://www.ninepoint.com/media/616829/...ar-financial-statements.pdf  

08.10.19 14:22
1

124 Postings, 294 Tage Nobody20Ich sehe

die Tage von Jared sind gezählt. Reimann hätte ja nicht eine „unautorisierte“ Nachricht veröffentlicht, wenn er über die Zukunft von Jared nicht sicher war.
Ich glaube, bevor Patrick und Reimann den Antrag auf einen Beschluss über Jared’s Absetzung einreichten, hatten sie schon eine Mehrheit hinter sich. Sonst hätten sie das nicht getan. Die Frage ist, wer ist die 3. Stimme im Verwaltungsrat, die auch gegen Jared spricht. Das kann ja nur Wolfenberg sein. Warum er sich bedeckt hielt, ist fraglich. Wir werden das in den nächste Tagen mehr erfahren.

Ich werde Bohrmeister mal interviewen, ob er was davon weiß.  

08.10.19 14:42

85 Postings, 899 Tage Mr_V1Meine Güte,

was ist den wieder hier los. Das ist ja schrecklich hier. Ich muss meine Anteile noch verkaufen wenn das hier so weiter geht.  

08.10.19 14:44

85 Postings, 899 Tage Mr_V1-15 %

Abwartstrend intakt ;-)  

08.10.19 21:53

98 Postings, 794 Tage ac groupperfekt

weitere Nachkaufgelegenheiten ...  

08.10.19 22:16

124 Postings, 294 Tage Nobody20Bohrmeister

hat mir heute auf Anfrage interessante Neuigkeiten versendet. Ich werde seine Info. in diesem Forum nicht mehr preisgeben.
Wer daran interessiert ist, soll die Hand heben. Ich werde die Nachricht privat an nicht mehr als 10 Personen verschicken.

Ich bitte die Info. vertrauensvoll zu behandeln und nicht an Dritte weiter zu geben.

Ausgeschlossen sind Typen, die es nicht verdienen Nachrichten von Bohrmeister zu lesen. Und diese Typen sind mir mittlerweile bekannt. Überrascht nicht, wenn einer meine Antwort nicht bekommt.  

08.10.19 22:50

436 Postings, 1043 Tage HappyzockerHalten

egal ich halte meine Anteile, wird schon noch werden, wenn nicht dieses jahr dann eben im nächsten  

09.10.19 04:43

617 Postings, 412 Tage Zamorano1@Nobody20

Ich bin an den News von Bohrmeister sehr interessiert. Es wäre cool diese von dir weiterhin zu erhalten.
Gruss
 

09.10.19 08:01

6467 Postings, 1553 Tage ubsb55Scheint

ja so, dass meine Skepsis gegenüber JL nicht ganz unbegründet war incl. den Erklärungen, warum das so war. Vielleicht ist das ja das vielbeschworene reinigende Gewitter. Hoffentlich kommt das nicht zu spät, denn das Geld kommt ja nicht wieder zurück. Hoffentlich schafft man es, den " Westentaschen Musk" stillzulegen.

@ Nobody   Dein Post ist ziemlich daneben. Soll man jetzt demütig auf den Knien daherrutschen und bittibetti machen? Ich hab hier, oder anderswo, nie etwas gegen Bohrmeister gepostet, aber auf Knien daherrutschen war noch nie mein Ding, sorry.
Da ich bisher eigentlich nicht falsch lag und auch immer alles mit langen Posts begründet habe ( nicht irgendwelche Einzeiler), womit man sich ja auch angreifbar macht, werde ich darauf auch in Zukunft verzichten. Geheimniskrämerei ist nämlich auch nicht mein Ding.
Ich bin lieber geradeaus ( nicht nur in der Anonymität im Net) und wem das nicht passt, der muß Argumente bringen. Irgendwelche Shitstorm Posts
laß ich einfach abperlen. Wer das nicht ab kann, sollte nicht im Net unterwegs sein.  
Selbst bei Gegenwind kann man segeln, nur bei Flaute geht nix vorwärts. ( sollte der von mir sein, werd ich sofort ein Patent anmelden)  

09.10.19 08:19

617 Postings, 412 Tage Zamorano1Argentinien

Es scheint, dass A.I.S MGX nicht traut. Entweder glauben sie nicht, dass MGX LI gewinnen kann oder MGX hat die versprochenen Zahlungen nicht geleistet. Vielleicht möchten sie aber auch einfach Druck aufbauen. Wichtig ist jetht einfach, dass Eureka positive Ergebnisse bringt. Wie bereits mehrfach von mir erwähnt, ist Eureka möglicherweise die letzte Chance.

https://ceo.ca/@nasdaq/...urces-signs-option-agreement-on-new-lithium

https://aisresources.com/...-project-salinas-grandes-north-argentina/  

09.10.19 08:25

617 Postings, 412 Tage Zamorano13rd quarter Report, 30.4.19: Salinas Argentina

Salinitas Lithium Brine
On July 23, 2018 the Company entered into an option agreement to acquire an 80% interest in the
Salinitas Lithium Brine mining tenements (?Salinitas?) located in Argentina. As per the terms of the
option agreement the Company can acquire 80% interest in Salinitas through the following:
? Cash payment of $250,000 USD (paid - $326,775);
? Cash payments totalling $2,950,000 USD in case the option is exercised by May 31, 2020;
? Incurring exploration expenditures of $1,200,000 USD by May 31, 2020.

MGX hat dort bereits CAN 326'775 investiert. Ich hoffe dies ist nicht verlorenes Geld......  

09.10.19 08:34

6467 Postings, 1553 Tage ubsb55Zamorano

Ekos Research. Gut klingt anders.  Großartige Infos über Ekos kann ich auf die Schnelle allerdings nicht finden, jedenfalls was Li betrifft.  

09.10.19 08:38

6467 Postings, 1553 Tage ubsb55das ist die

HP von Solvex, auch nicht gerade erhellend

https://solvex.pro/en  

09.10.19 08:46

617 Postings, 412 Tage Zamorano1Vielleicht

will A.I.S MGX unter Druck setzen..... Da MGX im Moment den Fokus vorallem auf Eureka und Connacher setzt. Ich denke aber auch, dass PL Produktionsengpässe haben könnte....... Soooooo viele Baustellen. Wow, ob da JL der richtige Mann ist.  Es sollte vor allem einer wie Preston, der etwas von der Technik / Produktion versteht in den Vorstand gewählt werden!  

09.10.19 09:39

6467 Postings, 1553 Tage ubsb55Zamorano

Wenn PL Produktionsenpässe haben sollte, dann ist das schlicht schlechtes Management. Wieviel Anlagen sie bauen müssen, steht doch schon länger fest. Die Hardware kann man in Lizenz bauen lassen. Ich sehe da kein Problem.  

09.10.19 09:47

617 Postings, 412 Tage Zamorano1@ubsb55

Also gemäss früheren Infos von Bohrmeister hat JL zu enge Termine gesetzt, die PL nicht umsetzen kann. Es würde mich nicht überraschen, wenn dies hier auch der Fall ist. Deshalb würde ich begrüssen, wenn Preston die Technik/Produktion bei MGX im Vorstand vertreten würde.  

09.10.19 09:48

815 Postings, 2528 Tage snoku1@nobody20

Ich wäre auch interessiert. Kritik an den Infos sind nicht nachvollziehbar  

09.10.19 10:39

815 Postings, 2528 Tage snoku1@MGX

Das wird hier noch eine sehr spannende Sache im negativen Sinn und obwohl wir alle hier nur aufgrund der öffentlichen Informationen urteilen und mutmaßen können, ist es doch merklich, dass Lazerson sicherlich einen nicht unerheblichen Anteil an der Misere hat.Ich bin diesbezüglich emotional involviert, weil ich ähnliche Erfahrungen mit so einem Typen, der zufällig eine ähnlich Art und ein ähnliches Gesicht hat, durchgemacht habe. Diese Leute wollen ihr eigenes Ego bedienen, indem sie sich Vorstand oder Geschäftsführer nennen. Aber sie haben weder Biss noch das Potenzial irgendwas strategisches auf die Reihe zu bekommen und wirtschaften den Laden in den Abgrund. Leider bin ich hier auf das ganze  Framing reingefallen, statt mir die Struktur der Firma genauer anzusehen und nach den ganzen Verwerfungen zu urteilen ist  jetzt !der Zeitpunkt Lazerson abzusetzen und die Firma zu erneuern. Wenn das nicht zeitnah geschafft wird, gehen hier viele Millionen Aktionärskapital den Bach runter. Das ist meine Meinung dazu . Ich gehe bis jetzt davon aus, dass meine nicht unerhebliche Summe einfach mal "weggeframed" ist und ich diese abschreiben kann. Das sind harte aber nützliche Lehren!  

09.10.19 12:10

623 Postings, 2216 Tage BevorDa ist was dran

Die Frage ist, wer soll/kann kann JL absetzen und wie kann dies i.d.R. bewerkstelligt werden.
Was sagen eigentlich die Partner von MGX dzau, die bei dieser Misswirtschaft aktuell zusehen (müssen)?
 

09.10.19 12:29

98 Postings, 794 Tage ac group@nobody20

ich wäre auch interessiert. Danke im Vorraus.  

09.10.19 13:28

623 Postings, 2216 Tage Bevor@nobody20

Mir bitte auch zukommen lassen.  

09.10.19 14:03

459 Postings, 5822 Tage hukanobody20

Mir bitte auch.

Finde es trotzdem schade.  

09.10.19 14:32

124 Postings, 294 Tage Nobody20Ich

habe grade die Info. von Bohrmeister privat an euch versendet. Ich hoffe keinen vergessen zu haben.  

09.10.19 14:36
1

124 Postings, 294 Tage Nobody20@ubsb55

„...Soll man jetzt demütig auf den Knien daherrutschen und bittibetti machen? Ich hab hier, oder anderswo, nie etwas gegen Bohrmeister gepostet, aber auf Knien daherrutschen war noch nie mein Ding, sorry. ...“

Hatte ich aus meinem Post die Absicht dich in den Knie zwingen zu wollen??? Da musst Du mir schon beweisen, wo das in dem Post stand.

Ich möchte Folgendes klarstellen.

Ich möchte wiederholen, was ich schon mal hier gepostet hatte. Aus Erfahrungen mit dem WO-Forum, wo manche Idioten den Bohrmeister für seine gut gemeinten Beiträge in die Flucht geschlagen hatten und GERADE DESHALB mit Rücksicht auf Bohrmeister halte ich es für angemessen seine Info. hier nicht mehr zu veröffentlichen.

Kann man ausschließen, dass in diesem Forum solche Idioten wie im WO nicht vorkommen und auch solche aus WO hier nicht mitlesen und danach ihren Blödsinn im WO kommentieren??? Denk mal darüber nach!

Wie auch immer, ich kann mit deinem lächerlichen Stolz gut leben. :)

PS: Warum beschränke ich mich auf 10 Personen? Weil ich mir nicht die Mühe machen möchte 100 Personen oder mehr zu bedienen. Auch das ist mein gutes Recht.  

Seite: 1 | ... | 116 | 117 |
| 119 | 120 | ... | 126   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Aramco (Saudi-Aramco)A2PVHD
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
EVOTEC SE566480
NEL ASAA0B733
Infineon AG623100
CommerzbankCBK100
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
Amazon906866
Varta AGA0TGJ5
BASFBASF11
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Telekom AG555750