BUWOG Übernahmeangebot 18.12.2017

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 18.12.17 11:56
eröffnet am: 18.12.17 11:56 von: WALLO123 Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 18.12.17 11:56 von: WALLO123 Leser gesamt: 5596
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

18.12.17 11:56

121 Postings, 2411 Tage WALLO123BUWOG Übernahmeangebot 18.12.2017

StartseiteNewsdpa-AFXVonovia will österreichischen Immobilienkonzern Buwog schlucken
Vonovia will österreichischen Immobilienkonzern Buwog schlucken
Montag, 18.12.2017 09:37 von dpa-AFX

     
BOCHUM/WIEN (dpa-AFX) - Deutschlands größter Immobilienkonzern Vonovia (Vonovia Aktie) will sich in einem Milliarden-Deal den österreichischen Rivalen Buwog (BUWOG Aktie) einverleiben. Beide Unternehmen hätten eine entsprechende Vereinbarung unterzeichnet, teilte Vonovia am Montag in Bochum mit. Die Buwog-Eigner sollen je Aktie 29,05 Euro in bar erhalten, das entspricht einem Aufschlag von gut 18 Prozent auf den Schlusskurs an der Wiener Börse vom Freitag. Die geplante Bar-Offerte bewertet Buwog mit rund 5,2 Milliarden Euro und soll Anfang Februar veröffentlicht werden.  

   Antwort einfügen - nach oben