finanzen.net

Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Seite 1 von 2420
neuester Beitrag: 21.09.18 15:28
eröffnet am: 23.06.11 21:37 von: Tony Ford Anzahl Beiträge: 60489
neuester Beitrag: 21.09.18 15:28 von: evanvanmoey Leser gesamt: 9696331
davon Heute: 5599
bewertet mit 149 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2418 | 2419 | 2420 | 2420   

23.06.11 21:37
149

24536 Postings, 6347 Tage Tony FordBitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Alle Diskussionen zum Bitcoin bitte in folgenden Thread:
http://www.ariva.de/forum/Bitcoins-442539

Dieser Thread soll lediglich die Kursperformance im Auge behalten und von Zeit zu Zeit werde ich auch immer wieder mal Charts rein stellen.

Aktueller Kurs: 13? / BTC
Kursziel (3 Jahre): 500? / BTC ;-)

Meiner Meinung nach könnten/dürften wir eine Kursrally bei den Bitcoins sehen, wie wir sie zuletzt wohl nur bei den Internetaktien bis 2000 sahen.

Die weltweite Geldmengenausweitung und Verschuldung schreit förmlich nach alternativen Geldanlagen und Währungen.

Der gigantische Run auf Bitcoins seit Ende letzten Jahres zeigt, dass wir am Anfang einer gigantischen Kursrally stehen könnten.

Stelle man sich mal vor, Bitcoins würden sich als ein alternatives Zahlungsmittel neben Paypal bei ebay & Co. durchsetzen, was würde dies wohl für den Kurs bedeuten?

Dazu ein Rechenbeispiel:

Es existieren bis 2033 lediglich 21mio. Bitcoins.  

Würde sich der Bitcoin ähnlich durchsetzen wir Facebook oder Google, so wäre es sicherlich nicht zu vermessen, wenn man auf Sicht von 5 Jahren ca. 200mio. Bitcoin-Nutzer rechnen würde.

Wenn nun jeder Bitcoin-Nutzer im Schnitt 100? auf seinem Bitcoin-Konto lagern würde, so würde dies ein Marktvolumen von 20mrd.? !! bedeuten.

Auf den Kurs gerechnet wären dies ca. 1000?.

Hierbei sei zu beachten, dass diese Rechnung mit den 21mio. BTC gemacht ist, zu diesem Zeitpunkt aber nur 10mio. BTC existieren werden.


Da der BTC bis zu 10E-8 teilbar ist, wäre ein solch hoher Wert kein Problem und würde die Funktionalität des BTCs nicht stören.

Fazit:

Ich rechne damit, dass sich der BTC gegen den Widerstand der Banken durchsetzen wird, wenngleich das Bankengeld bzw. Buchgeld sicherlich noch eine ganze Weile das primäre Geldsystem bleiben wird.

Verhindern wird man diese Bewegung nicht können, denn  wie will den Handel mit BTCs verbieten?

http://www.ariva.de/forum/...uchgeld-442539?pnr=10861996#jump10861996

Möge die Party beginnen ;-)
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2418 | 2419 | 2420 | 2420   
60463 Postings ausgeblendet.

21.09.18 10:16
3

311 Postings, 283 Tage Chris T Ian...

Dieses Angstszenario ist aber gewollt.

Menschen haben Angst um den Job, ihre Familie, Gesundheit etc. -  dazu massive Berichterstattung über Kriege und andere negative Events.  Die schönen Dinge werden kaum berichtet oder zu Randzeiten bzw. an Randplätzen in Magazinen und co.

Ängstliche Menschen sind kontrollierbarer, weil sie sich über eine starke Hand freuen. Über jemanden der sie führt, dem sie vertrauen können.

Zersetzung von Familienstruktur durch maximale Flexibilität im Job. Doppelverdiener teilweise notwendig um Familien zu ernähren. Alle Konstrukte die Rückhalt bilden werden zerstört. Dazu mediale Verblödung und überproportionale Verbreitung von schlechten Nachrichten.
Ziel: Eine Herde Schafe die möglichst lange nicht bemerkt, wie sie zur Schlachtbank geführt wird.

Am Ende werden ganz undifferenziert Sündenböcke gesucht. Gesellschaftsschichten und Gruppen gegeneinander aufgehetzt (erst ganz subtil und nachher offen aggressiv). Alle zu vernebelt im Geist um zu erkennen wo die wirklichen "Troublemaker" sitzen.  

21.09.18 10:17

301 Postings, 319 Tage gebrauchsspurDa stimme ich Dir völlig zu

Diese Reihenfolge sollte man beherzigen...
Schönes Wochenende!  

21.09.18 10:27

842 Postings, 676 Tage dan66BTC Shortsqueezzzz... :-)

21.09.18 10:29

358 Postings, 284 Tage RockbitWenn er später abprallt

Kommt wieder die tieferes hoch Geschichte und nächster Halt 5800 und tiefer.....  

21.09.18 10:30

358 Postings, 284 Tage RockbitNext

lag gestern Abend wieder genau richtig, staune immer wieder wie exzellent seine Analysen sind.  

21.09.18 10:43

1140 Postings, 196 Tage GamsbichlerRockbit

Sehr gut erkannt, das mit den 5800, weiter so!  

21.09.18 10:50

842 Postings, 676 Tage dan66Wo war seine Analyse genau richtig?

21.09.18 10:52

842 Postings, 676 Tage dan66ETH gefällt mir ebenfalls sehr gut!

21.09.18 11:29
1

358 Postings, 284 Tage Rockbit@Dan

Mal was von Ironie gehört ;)  

21.09.18 11:42

842 Postings, 676 Tage dan66klar :-))

21.09.18 12:15

358 Postings, 284 Tage RockbitObwohl ich kann's ja leider nicht mehr lesen

Hab ja schwer ausgemistet,Next wird der nächste Kandidat sein  

21.09.18 13:03

10747 Postings, 2433 Tage berliner-nobody@rockbit

21.09.18 13:10

46 Postings, 966 Tage cru1z6.800 USD --

sieht gerade nicht danach aus als würden wir hier abprallen...  

21.09.18 13:38
3

60 Postings, 1017 Tage Börsenmann11@berliner

wieso lässt du dich den ganzen Abend auf solche Diskussionen ein?

Ignorier doch einfach!

Wie schon öfters geschrieben: durch das Antworten gebt ihr diesen Usern eine Plattform.

Noch dazu nervt es, wenn man diese User bereits auf IGNORIEREN gesetzt hat und diese dann immer wieder zitiert werden, bzw. auf ihre überflüssigen Kommentare geantwortet wird  

21.09.18 13:40
1

358 Postings, 284 Tage Rockbit@berliner

Das war nicht ernst gemeint von mir.War einfach nur eine Kurzfassung von mir auf die folgenden Beiträge die einprasseln wenn es wieder fällt.War aber jetzt auch mal so schlau wie ein paar andere hier.  

21.09.18 14:28

686 Postings, 466 Tage Bitboyjeeeeep @Rock...

ich hab dich schon verstanden.   *LOL so ist es doch imma      ...   schaun wir mal.  

     6.745              +4,98%§+320,00    schon mal ordentlich für " LUFT " wie manche den btc bezeichnen.    

21.09.18 14:29

211 Postings, 1915 Tage bkissHabe ein paar Tracker Zertifikat EUR auf ETH/EUR


Tracker Zertifikat EUR auf ETH/EUR gekauft
WKN: A2HDZ2  

21.09.18 14:54

508 Postings, 156 Tage NxTGeneration@Rockbit und co.

Ich wüsste nicht, dass meine folgende Prognose schon wiederlegt sei?

NxTGeneration: @Jackcoint   19.09.18 23:22 #60332  
Wir können durchaus nochmal ander 6,8k kratzen, dann ist aber Sense. Das Dreieck schließt sich bis zum 15. Oktober. Charttechnisch betrachtet.

Ich will ja nicht, dass ihr mir vorwerft ich hätte euch nicht gewarnt.. Wenn sich meine Prognose erfüllt..  Deshalb habe ich mir mal die Mühe gemacht das Ganze zu mal visualisieren..
Wie ihr sehen könnt, befinden wir uns in einem sich schließenden Dreieck und wobei die 200-Tage-Linie als zusätzlicher Widerstand fungiert.
Wie ihr sehen könnt befinden wir uns weiterhin in einem Abwärtstrend und daran wird sich auch nichts ändern, solange wir nicht die 7,1k und dann schließlich das letzte tiefere Hoch bei 7,4k verlassen.

und @Chris T Lan

Nein, ich bin nicht short gegangen, das mache ich erste, wenn wir an der Widerstandszone von 6,8k -7,1k abprallen, was wir auch tun werden, aller Voraussicht nach.

Das ganze beruht aber unter der Primisse, dass der ETF abgelehnt wird, wie die 20 vorherigen auch.


 
Angehängte Grafik:
chart.png (verkleinert auf 33%) vergrößern
chart.png

21.09.18 14:56

508 Postings, 156 Tage NxTGenerationauch für dich Berliner

Weil du ja immer möchtest, dass ich meine Aussagen begründen soll ;)
Jetzt fordere ich dich auf, diese  zu widerlegen.  

21.09.18 15:09

686 Postings, 466 Tage Bitboy@NxTG....

hättest bauzeichner werden sollen !  abteilung tiefbau ,  da kannst malen nach zahlen. *SATIRE  AUS    

21.09.18 15:12

307 Postings, 317 Tage Kassiber@ NxTGeneration

Für eine ETF Ablehnung musst du noch etwas Geduld mitbringen.
Die SEC teilt mit, dass sie mehr Zeit benötigt, um eine Entscheidung über den Bitcoin ETF zu treffen. Damit verschiebt es sich um 90 weitere Tage.
 

21.09.18 15:15

299 Postings, 1463 Tage John_RangoRipple

Hätte ich nun doch nicht für möglich gehalten.. 20% hab ich mitgenommen.. aber 50... sowas gibts nur bei Kryptos :-)  

21.09.18 15:17

307 Postings, 317 Tage KassiberAuch ist eine Ablehnung des VanEck SolidX

aus heutiger Sicht umstritten. Ich würde sagen die Chancen stehen 50/50.  

21.09.18 15:21

10747 Postings, 2433 Tage berliner-nobodyvorbörslich

Zieht der dolllar an gold bricht wie gestern geschrieben deutlich ein

https://www.godmode-trader.de/  

21.09.18 15:28

174 Postings, 356 Tage evanvanmoeyFOMO Box

Hallo an alle.. hier eine gute analyse zum BTCUSD! Diese bezieht sich auf das neue Pattern "FOMO-Box"

 
Angehängte Grafik:
abtc.png (verkleinert auf 56%) vergrößern
abtc.png

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2418 | 2419 | 2420 | 2420   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Aurora Cannabis IncA12GS7
Daimler AG710000
Steinhoff International N.V.A14XB9
BayerBAY001
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Amazon906866
EVOTEC AG566480
CommerzbankCBK100
Apple Inc.865985
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Telekom AG555750
HelloFreshA16140