finanzen.net

*BRANDNEU* -> TELES AG wehrt sich gegen Falschinfos......

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 14.07.00 13:19
eröffnet am: 14.07.00 12:22 von: informata Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 14.07.00 13:19 von: NM-Freak Leser gesamt: 1023
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

14.07.00 12:22

68 Postings, 7435 Tage informata*BRANDNEU* -> TELES AG wehrt sich gegen Falschinfos......

TELES wehrt sich gegen eklatante Fehlinformationen

Berlin, den 14. Juli 2000    Über die Hauptversammlung der Teles AG
am 11.7.2000 sind in den letzten Tagen grob irreführende Berichte in
mehreren Tageszeitungen veröffentlicht worden: Sie vermitteln den Eindruck,
die Hauptversammlung habe das Management der TELES massiv kritisiert und
insgesamt einen völlig desolaten Eindruck hinterlassen. Ein Beispiel hierfür
ist der Bericht in der gestrigen Börsen-Zeitung.

Der Kurs der TELES-Aktie wurde und wird von diesen eklatanten
Fehlinformationen negativ beeinträchtigt. Der Vorstand betrachtet deshalb
die nachfolgende Richtigstellung als unerläßlich.

Die Fakten zur Hauptversammlung sehen nämlich ganz anders und sehr positiv
aus. Aufsichtsrat und Vorstand der TELES wurden mit rund 99 bzw. 85 Prozent
der Stimmen des in diesen beiden Voten stimmberechtigten und anwesenden
Kapitals entlastet. Alle anderen Beschlüsse kamen mit Mehrheiten zwischen
99,78 Prozent und 99,97 Prozent zustande. Die Hauptversammlung billigte damit
die Neuausrichtung der TELES fast einstimmig.

Diese überzeugenden Voten spiegeln auch den Verlauf der Hauptversammlung
wider: Sie folgte weitestgehend einvernehmlich den Ausführungen und
Empfehlungen des Aufsichtsrates und des Vorstandes der Gesellschaft -
in einigen Fällen nach detaillierten Nachfragen. Selbst die Diskussion der
bedauerlichen Fehlentwicklungen im 4. Quartal 1999 und im 1. Quartal dieses
Jahres verlief sehr diszipliniert. Auch die kritischsten Redner - die beiden
Vertreter von Aktionärsvereinigungen - unterstützten nach längerer Diskussion
die Entlastung und den Strategiewechsel des Managements. Die Hauptversammlung
war mit über 780 externen Teilnehmern sehr gut besucht.
 

14.07.00 12:29

363 Postings, 7379 Tage deUhwastehnerist denn dr. schwindler wieder entlassen worden? o.T.

14.07.00 12:31

492 Postings, 7368 Tage teleboerseHeute war All Time Low bei TELES. Die Aktie ist so was von .... o.T.

14.07.00 13:19

49 Postings, 7325 Tage NM-Freak...so was von TOLL ZUM TRADEN !!!! :-)))) o.T.

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
Airbus SE (ex EADS)938914
TUITUAG00
Allianz840400
Carnival Corp & plc paired120100
ITM Power plcA0B57L
BASFBASF11
CommerzbankCBK100
Plug Power Inc.A1JA81
BayerBAY001