## Neue KURSRAKETE ##

Seite 121 von 123
neuester Beitrag: 25.04.21 02:30
eröffnet am: 22.12.10 19:39 von: Dak007 Anzahl Beiträge: 3055
neuester Beitrag: 25.04.21 02:30 von: Vanessarmu. Leser gesamt: 175029
davon Heute: 2
bewertet mit 14 Sternen

Seite: 1 | ... | 119 | 120 |
| 122 | 123  

20.07.11 14:57

403 Postings, 4224 Tage LYJNsorry

meinte natürlich Frankfurt und Berlin gibt es nicht mehr...

 

20.07.11 14:57

102 Postings, 3903 Tage Delto-

Bin sowohl auf Asiapac, als auch auf NTBM reingefallen. Da sind noch ein paar Firmen in diesem Firmengeflecht. Alle haben die selbe vorgehensweise.

 

20.07.11 15:01
1

298 Postings, 3903 Tage IcydragonErstmal abwarten was passiert.

Ich bin auch in einer der Firmen drin aber machen kann man jetzt eh erstmal nichts. Verkaufen wäre strategisch unklug und jedem ist dnek eich bewusst gewesen, dass es sich um einen Zock handelt und man da NUR Spielgeld investiert für eine mögliche Vervielfachung. An der Börse sollte man immer sein Geld schon im Vorhinein abschreiben. Dann freut man sich umso mehr, wenn Gewinn dabei rumkommt ;)  

20.07.11 15:02

403 Postings, 4224 Tage LYJNVito...

die Neue habe ich bei Flatex unter der WKN: A1JHF8 auch gefunden...aber ich habe ja noch die Alte im Depot stehen ohne jeglichen vermerkt...Wann bekomme ich denn die Neue Aktie in mein Depot?

 

20.07.11 15:04

1231 Postings, 3909 Tage Vito555Bald LYJN: Bald

20.07.11 15:09
1

1231 Postings, 3909 Tage Vito555also bei mir sthet

Wertpapierbezeichnung: GREENWORLD WIND POWER CO. LTD. REGISTERED SHARES O.N. WKN / ISIN: A1C5ZW / CA39741T1084 Stück / Nominal: XXXXXXXXXX Einstandswert in EUR: XXXXXXX Einstandskurs in EUR: 0,0020 Kurswert in EUR: XXXX Kurs in EUR: 0,0020 Kursdatum / Zeit: 19.07.2011 / - Kursgewinn/-verlust in EUR: 0,00 Verwahrung: 1000.000,00 Lagerstelle: CB Ausland Verwahrart: Wertpapierrechnung Kanada Stückeart: normale Stücke Sperreart: Sperre w/ bevorstehender KM Sperredatum: 27.09.2011

AUCH NOCH MILIONEN  NOCH NICHT UMGEBUCHT

 

20.07.11 15:13

111 Postings, 3852 Tage frankcoda is wieder dieses datum 27.09.2011

was hat es denn damit auf sich? weisst du inzwischen näheres?  

20.07.11 15:15

1231 Postings, 3909 Tage Vito555nein

mein bank auch nicht ??? hier nur fragen fragen und fragen und keiner gibt antwort hmmmm.  

20.07.11 15:19
2

139 Postings, 3827 Tage mat0rjajaja..

hab ich hier nicht deutlich gewarnt ? verspottet hat man mich, also dreister lügner.

 

blättert mal einige seiten zurück wo euer kollege werderandi das ding hier so in den himmel lobt , roppelt gwd bald der knaller etc, rakete zündiet, leute wie neo und okksig.

 

Und nun ? Es ist genau so gekommen wie ich es voraus gesagt habe. Mir wollte ja keiner Glauben das dahinter Verbrecher stehen die hier nur abgeladen haben auf eure Kosten. Schämen sollte sich diese Pusher.

 

20.07.11 15:25

1231 Postings, 3909 Tage Vito555mat0r: ist ja guuuuuuut Bravo

20.07.11 15:26

1348 Postings, 3881 Tage Fürstenballwenn wir am 27.09.2010

wieder Handel, geht es uns bestimmt so wie bei conergy... nen Absturz weil alle aus Panik verkaufen und dann der Start in den Norden weil die Mutigen von uns wieder kaufen...  

20.07.11 15:29

1348 Postings, 3881 Tage Fürstenballschaut euch den Chart bei conergy mal an...

20.07.11 15:35

1231 Postings, 3909 Tage Vito555was wir hilft

das sind NEWS SUPER NEWS !!

 

20.07.11 15:36

1231 Postings, 3909 Tage Vito555:

ups. was uns hilft natürlich NEWS SUPER NEWS !!  

20.07.11 15:41
1

811 Postings, 4101 Tage voidindexxxdie meisten haben hier

wohl noch keinen resplit erlebt... ;)

es ist recht normal, dass da ein bisschen ein chaos in den depots und bei euren händlern entsteht... ich kann mich erinnern, dass beim resplit von ALF in meinem depot auf einmal die alte aktienanzahl mitm neuen kurs drinnen stand - ich kam grad ausm urlaub und dachte:

"OMG - ICH BIN REICH; REICH; REICH!"

zwei stunden später hatte mich die realität wieder und der resplit war auch in meinem depot vollzogen...

 

also, abwarten und tee trinken - jetzt würd ich sowieso mal gar nix machen, außer eure verluste halten sich gering, dann ist ein verkauf sicher eine überlegung wert... ich lass meinen sch**** einfach liegen - was solls... vielleicht zieht der kurs ja doch noch mal an und ich kann mit weniger oder keinem verlust raus, ansonsten ist die kohle halt weg - ich hab aber auch keine große posi hier.... bei anderen, die wirklich geld reingesteckt haben, zu höheren kursen, da ist die situation anders zu bewerten ...

 

20.07.11 15:45
1

2028 Postings, 5224 Tage Hepha@Vito

Nun wenn es 500 Millionen genehmigte Aktien laut Homepage der greenworld vor dem 100:1 Split gab, dann dürften es danach ja nur noch 5.000.000 max. geben. Wie können dann über 11.000.000 im Angebot stehen?  

20.07.11 15:46

2028 Postings, 5224 Tage Hepha@Vito

eine für 100 meinte ich natürlich ...  

20.07.11 15:50

111 Postings, 3852 Tage frankcodie zahlen die du siehst sind doch sicher noch von

vor dem resplitt, also von gestern.  

20.07.11 15:55

111 Postings, 3852 Tage frankcobissl verwirrend is das schon

dan stehn die stückzahlen von gestern mit dem kurs von heute, daher auch der umsatz von über 13mio. ?  

20.07.11 16:32
1

12174 Postings, 3904 Tage NEO_01bei der ingdiba

gab es noch keinen split.

das einzige was sich verändert hat, dass in der ordermaske als handelsplatz berlin aufgeführt wird.

ich kann weder kaufen noch verkaufen.

vito - du hängst dich ja ganz schön rein - respekt!

 

20.07.11 17:05
5

248 Postings, 7333 Tage si0645das Wichtigste

ist es, aus dieser Geschichte hier zu lernen! Vor allem, dass an der Börse Disziplin die wichtigste Tugend ist. Wenn man sich für einen Zock entschieden hat, muss man konsequent die SL setzen, egal, wie das schmerzt. Rückschläge muss man nutzen, um richtige Schlüsse zu ziehen und nicht, um dem Geld hinterher zu trauern. Früher oder später gleicht sich im Leben alles aus. Bin mir sicher, dass Minus bei dieser Aktie vielen einen um so größeren Plus bei anderen Investments bringen wird. Wünsche allen hier noch viel Geduld, Ausdauer und Mut!  

20.07.11 18:46
2

573 Postings, 4225 Tage okkisgmat0r zu Post3010

mat0r du redest nur Müll,du kotzt mich echt an.

Im gegensatz zu dir habe ich recherchiert und einige Firmen angeschrieben,welche die zusammenarbeit mit GWD bestätigten,willst du mir sagen das die alle kriminell sind und mit GWD unter einer Decke stecken?

EWS ist eine seriöse Firma und die 5% von M&P sind auch nun mal da.

Snickers hat auch recherchiert und E-mail verschickt um zu erfahren ob jemand GWD kennt.Und..........man kennt GWD,ich weiss die sind auch gekauft.

Unterstelle mir nicht ich habe gepusht,ich habe das weiter gegeben was ich erfahren habe und mit Quellenangabe,im gegensatz zu dir.Ich habe niemanden gezwungen hier zu kaufen und jeder ist selbst verantwortlich.

Es ist echt armselig von dir dich hier hin zustellen und zu sagen habe ich doch gesagt,bei 90 % der Pennys geht es in die Hose da ist es nicht schwer zu sagen,habe ich doch gesagt.

Du postest doch überall das es nur Müll ist und deine Aktienempfehlungen ,die du hier rein stellst kannst du auch vergessen.

Genau solch ein Müll ohne Fundament.

Bis jetzt war ich von GWD überzeugt und der Re-Split ist Sch......,stehe ich auch zu.

Ich werde meine Teile trotzdem behalten,mit dem Verlust lohnt sich ein verkauf nicht.

Ich werde abwarten ob im Oktober und Anfang 2012 Meldungen kommen.Um Leute abzuziehen beauftrage ich nicht extra eine Firma die Windmessungen durch führt und M&P wird sich auch etwas dabei gedacht haben.Abwarten................mehr geht eh nicht.

 

20.07.11 18:53
2

12174 Postings, 3904 Tage NEO_01okkisg

ich will es nicht so drastisch ausdrücken wie du.

aber auch ich werde meine shares halten - werfen würde einem verbrennen gleichkommen.

auch vito und viele andere werden halten.

denn wir alle wissen: irgendwann geht selbst der letzte dreck noch mal hoch.

alte börsenweisheit, die ich hier nur in ein neues gewandt verpackt habe.

 

20.07.11 19:44
1

877 Postings, 3742 Tage InhoGreenworld

Was soll ich sagen, habe 200? investiert zum Glück und nicht wie vorgehabt ein 1000?.
Hoffe mal dass es so ausgeht wie bei WAMU. Von heute auf morgen eine Steigerung aufs 10FACHE. Machen wir das Beste daraus.  

Seite: 1 | ... | 119 | 120 |
| 122 | 123  
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln