finanzen.net

Steigt der Goldpreis bald wieder?

Seite 1 von 6
neuester Beitrag: 10.07.20 10:47
eröffnet am: 30.06.13 19:17 von: Rubensrembr. Anzahl Beiträge: 136
neuester Beitrag: 10.07.20 10:47 von: Brennstoffze. Leser gesamt: 50058
davon Heute: 14
bewertet mit 6 Sternen

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6   

30.06.13 19:17
6

43610 Postings, 4571 Tage RubensrembrandtSteigt der Goldpreis bald wieder?

Bestimmte Goldprojekte werden nicht mehr durchgeführt, weil die Produktionskosten
nicht gedeckt werden. Bei den jetzigen Preisen kommt es also zu einer Angebots-
verknappung.

Wenn die US-Wirtschaft einmal anziehen wird, dürfte dies auch die Inflation wieder
anheizen und dies würde die Nachfrage nach Gold verstärken.

Doch wann wird das der Fall sein und wie hoch wird der Preisanstieg sein? Vielleicht
in ein oder zwei Jahren. Der Anstieg dürfte nicht unerheblich sein, aber die alten
Höchststände werden voraussichtlich erst einmal nicht erreicht. Nichts Genaues weiß
man, weil es die Zukunft betrifft. Aber jetzt noch verkaufen?  

30.06.13 19:19

10 Postings, 2593 Tage MCSpackenLöschung


Moderation
Moderator: lassmichrein
Zeitpunkt: 01.07.13 09:29
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Semper

 

 

30.06.13 19:27

43610 Postings, 4571 Tage RubensrembrandtBezieht sich das auf das Verkaufen oder

den Anstieg des Goldpreises?  

30.06.13 20:48

10346 Postings, 3634 Tage RS820im Gegenteil der spät. im September

Wieder aufkommenden Haushaltsstreit und die dadurch wieder aufflammende Krise wird der Goldpreis neue    
Hochstestaende erreichen! Da die Wirtschaftskrisen überall auf der Welt nur durch billiges Geld "bekämpft" werden!  

30.06.13 20:57
1

6447 Postings, 3080 Tage Trinkfixich bin für steigende Goldpreise,

also kaufen !  

02.07.13 11:08

4186 Postings, 3078 Tage carpe_diem# AiSC Goldproduzenten

".Bei den Majors in der Goldbranche rangieren die All-in Sustaining Kosten zwischen 900-1.400 USD pro Feinunze Gold. Für 2013 sehen die Senior-Goldproduzenten nach umfassenderen Kostensparprogrammen die folgenden, durchschnittlichen Gesamtkosten der laufenden Minenoperationen pro produzierte Feinunze Gold: Barrick Gold ~ 1.000 USD/Oz, Newmont Mining ~ 1.150 USD/Oz, Goldcorp ~ 1.050 USD/Oz, AngloGold ~ 1.250 USD/Oz, Kinross Gold ~ 1.200 USD/Oz, Angico Eagle Mines ~ 1.175 USD/Oz  und Gold Fields ~ 1.360 USD/Oz. Yamana Gold steht mit prognostizierten All-in Sustaining Kosten von weniger als 900 USD/Oz in der Peer-Group der Major Gold-Produzenten weiterhin am besten da.."

Link: http://www.rohstoffenews.de/...ilberproduzenten-blood-in-the-streets/  

02.07.13 11:11
1

4186 Postings, 3078 Tage carpe_diem# Physischer US-Markt

US-Mint verdoppelt im ersten Halbjahr fast den Absatz der American Gold Eagles      

02.07.2013
 
Silbermünzen legen um 44% zu

Deutlich angestiegen ist der Erwerb von physischem Gold und Silber im ersten Halbjahr 2013. Besonders der Einbruch der Edelmetallpreise seit April führte zeitweise zu regelrechten Käuferanstürmen. Nach wie vor sind sind in vielen Läden nicht alle üblichen Münzen und Barrengrößen lagernd.

Die Zahlen der US-Mint zeigen einen starken Zuwachs beim Gold- und Silberverkauf: Der Goldabsatz in Form von American Eagles stieg um fast 84% auf 629.000 Unzen (19,5 t), der Silberabsatz in Form der Silver Eagles um 44% auf 25 Mio Unzen (776 t)..

Link: http://www.foonds.com/article/26700/fullstory  

02.07.13 11:27
1

4186 Postings, 3078 Tage carpe_diem# Barrick, PL

Barrick?s huge Pascua-Lama gold mine start-up now delayed to mid-2016

Soaring capex costs, write-downs, ?materially lower metal prices? and schedule delays--caused by environmental problems and litigation--are exacting a serious toll on Barrick?s massive Pascua-Lama gold project..

Link: http://www.mineweb.com/mineweb/content/en/...oid=196171&sn=Detail  

02.07.13 12:32

4186 Postings, 3078 Tage carpe_diem# ABX, PL #8

Gewaltige Abschreibungen drohen: Barrick Gold verschiebt Produktionsbeginn auf Pascua-Lama auf 2016

Bjoern Junker - 1 7 2013

Die Probleme des weltweitgrößten Goldproduzenten Barrick Gold (WKN 870450) mit dem riesigen Gold- und Silberprojekt Pascua-Lama, das sich über die Grenze zwischen Chile und Argentinien erstreckt, lassen nicht nach. Nun hat der Konzern entschieden, den Produktionsbeginn bis Mitte 2016 zu verschieben. Das allein könnte zu einer Abschreibung in Höhe von bis zu 5,5 Mrd. Dollar führen..

Link: http://www.miningscout.de/kolumnen/2013/07/01/...ascua-lama-auf-2016/  

30.09.13 15:57

251 Postings, 3822 Tage Karlie10Gesamttief

Kann mir jemand sagen, warum NM so       tief liegt?
Wann kann es wieder nach Norden gehen?  

01.10.13 09:46

251 Postings, 3822 Tage Karlie10Heute

NM hat nach Norden abgedreht. Gibt es News dazu?  

17.10.13 14:05

251 Postings, 3822 Tage Karlie10NM

dreht nach Norden!  

28.10.13 14:20

251 Postings, 3822 Tage Karlie10@ alls?

Ist noch jemand an NM interessiert? Wer weiß Näheres?  

28.10.13 16:14

1582 Postings, 3236 Tage punkt12@Karlie

Hi ! Ja bin interessiert - beobachte auch die Lage. Überlege nachzukaufen.  

29.10.13 19:21

267 Postings, 2497 Tage töfftöffAbkürzungswahn

Ich bin auch sehr stark interessiert.  Aber, wer oder was in Teufels Namen ist NM ????
Ist "Navios Maritime Holdings Inc" gemeint ?  

30.10.13 17:35

1582 Postings, 3236 Tage punkt12@töfftöff

hey Newmont Mining : )))))  

30.10.13 18:15

267 Postings, 2497 Tage töfftöffDanke.

Ja, durchaus  interessante Perspektive. Wird mich mal im Detail damit beschäftigen.  

09.01.14 15:12

198 Postings, 2767 Tage lumipasdie presseberichte steigen..

deshalb bin ich jetzt auch mit von der partie!  

13.01.14 13:36

132 Postings, 2634 Tage nistaauch dabei

Handelsblatt:

Deshalb dürfen unbehandelte Erze seit Sonntag nicht mehr ausgeführt werden. Gewisse Ausnahmen lässt das Land aber offenbar bei Kupfer zu. Damit sollen kurzfristige Schwierigkeiten vermieden und der heimischen Industrie Zeit gegeben werden, Verarbeitungsanlagen aufzubauen. Davon dürften Analysten zufolge vor allem die US-Konzerne Freeport und Newmont Mining profitieren.  

13.01.14 15:45

4186 Postings, 3078 Tage carpe_diem# Goldcorp, Osisko Mining

Goldcorp announces offer to acquire Osisko for C$5.95 per share in cash and shares

http://www.goldcorp.com/English/...re-in-cash-and-shares/default.aspx  

13.01.14 17:53

206 Postings, 4732 Tage 041281HRmal eine Frage

Guten abend,

ichbin in Osisko investiert. Was mach ich jetzt? Verkaufen - oder- noch warten ?

Nicht lachen,ich hab keine Ahnung.  

13.01.14 20:55
1

6200 Postings, 4243 Tage bernd238Nicht lachen,ich hab keine Ahnung.

Also erstmal alles verkaufen, Depot kündigen und den Rest-Geld aufs Sparbuch legen oder sich erst mal umfangreich über ein Unternehmen informieren bevor man Aktien kauft!

Aber keine Angst, dein Geld ist nicht weg, es hat gerade nur ein Anderer!  

13.01.14 21:36

206 Postings, 4732 Tage 041281HRdanke

das ist äußerst hilfreich !!
 

13.01.14 21:38

206 Postings, 4732 Tage 041281HRdachte mir

schon,dass so mindestens 1 Antwort kommt  

15.01.14 15:38
1

4186 Postings, 3078 Tage carpe_diem# Goldminen

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6   
   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Grinch, qiwwi, SzeneAlternativ

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Apple Inc.865985
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Ballard Power Inc.A0RENB
BayerBAY001
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
NikolaA2P4A9
Wirecard AG747206
TeslaA1CX3T
Deutsche Bank AG514000
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Lufthansa AG823212
Deutsche Telekom AG555750
Infineon AG623100