finanzen.net

Achtung: BB Biotech sehr interessant!!

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 09.06.06 06:50
eröffnet am: 02.03.04 11:46 von: n1608 Anzahl Beiträge: 36
neuester Beitrag: 09.06.06 06:50 von: Heinz01 Leser gesamt: 15482
davon Heute: 5
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | 2  

02.03.04 11:46
1

4726 Postings, 7170 Tage n1608Achtung: BB Biotech sehr interessant!!

In BB Biotech WKN 888509 sollte augenblicklich jeder investiert sein bzw. sie auf der watchlist haben. Nachdem die Bio`s insgesamt wieder ins Blickfeld der Anleger rücken, haben wir hier einen wert, der einem die chancen der biotechnologie bietet aber vom risikopotential eher wie ein blue chip zu bewerten ist. bb biotech ist eine beteiligungsgesellschaft, die von so ziemlich jeder großen biotechfirma anteile hält und darüber hinaus in noch nicht börsennotierte gesellschaften investiert. der innere wert von bb biotech liegt seit geraumer zeit deutlich unter dem marktwert der beteiligungen, so dass bb biotech zum einen ein aktienrückkaufprogramm angekündigt hat (siehe anhang) und eine dividende !! ausschütten will. Fundamental steht BB Biotech hervorragend da, siehe zahlen für 2003. und jetzt wird es auch charttechnisch interessant. bb biotech hat eine hervoragende bodenbildung und nähert sich dem wichtigen kursniveau von ? 48-49. sollte diese marke genommen werden, sehen wir schnell kurs von über ? 60.

Ergo: ein wert mit ungewöhnlichen wachstumsperspektiven, ohne das übliche totalverlustrisiko eines klassischen biotchwertes. EIN MUSS FÜR JEDES DEPOT!

BB Biotech erzielt in 2003 einen Gewinn
01.03.2004 11:42:00

Der Schweizer Biotechinvestor BB Biotech AG teilte mit, dass der Innere Wert je Aktie zum Jahresende auf 74,66 CHF anstieg, nach 68,63 CHF im Vorjahr.
Weiterhin erzielte die Beteiligungsgesellschaft im Jahr 2003 ein Betriebsergebnis von 179,5 Mio. CHF, gegenüber einem Minus von 1,5911 Mrd. CHF in 2002. Der Reingewinn von belief sich auf 179,3 Mio. CHF, nach einem Vorjahresverlust von 1,5913 Mrd. CHF.
BB BIOTECH beginnt am 02. März 2004 ein Aktienrückkauf-Programm. Die Gesellschaft beabsichtigt, bis zu 2.78 Millionen eigene Inhaberaktien zurückzukaufen und anschließend zu vernichten, was 10 Prozent des Aktienkapitals entspricht. Das Volumen beläuft sich berechnet mit dem Schlusskurs vom 27. Februar 2004 auf bis zu 195 Mio. CHF.

       ariva.de

 
Seite: 1 | 2  
10 Postings ausgeblendet.

19.04.04 15:42

59 Postings, 5622 Tage greenfeeBB Biotech

ja, ein Boden scheint gefunden zu sein! Jetzt wieder rein, oder?

hier eine Chartanalyse: BB Biotech  

19.04.04 17:38

4726 Postings, 7170 Tage n1608@greenfee - was heißt Boden ist gefunden?

klarer kann ein ausbruch aus einer konsolidierungsphase wohl kaum aussehen. die kaffeetasse sieht perfekt aus!  

20.04.04 21:51

59 Postings, 5622 Tage greenfeeKaffeetasse

Wie meinst du das mit der Kaffeetasse? Siehst du eine Cup and Handle Formation? Ich nicht.  

24.04.04 10:57

141 Postings, 5742 Tage HaschiBaschiArtikel im Stocks

30.04.04 10:00

4726 Postings, 7170 Tage n1608BB Biotech steigert Ergebnis um 240% !!!

BB Biotech - Periodengewinn steigt kräftig an

29.04.04 10:16

Die BB Biotech AG hat heute den Quartalsbericht für die ersten drei Monate des laufenden Geschäftsjahres vorgelegt. Wie die Biotechnologie-Holding mitteilte, stieg der Kurs der Aktien im 1. Quartal um 17 % auf 74 CHF. Der Innere Wert (NAV) der Aktie erhöhte sich gleichzeitig um 14 % auf 85 CHF. Dadurch verringerte sich die Differenz zwischen dem Aktienkurs und dem NAV des Unternehmens auf 13 %. Die konsolidierte Erfolgsrechnung für das 1. Quartal ergab einen Betriebsertrag in Höhe von 282,2 Mio. CHF (Vj. 117,9 Mio. CHF). Der Periodengewinn kletterte dadurch auf 279,0 Mio. CHF (Vj. 115,2 Mio. CHF). Das Ergebnis je Aktie entspricht 10,74 CHF (Vj. 4,46 CHF).

 

30.04.04 14:14

22 Postings, 5675 Tage fu1969Kurs runter und warum

Hallo, hat irgendjemand eine Idee warum bei der Nachrichtenlage - verdoppelung des Gewinns - der Kurs so einbricht ? Kann das wirklich nur charttechnik sein ?  

30.04.04 16:22

4726 Postings, 7170 Tage n1608@fu1969

angesichts der schlechten börsenlage der letzten woche hat sich bb biotech sehr gut gehalten. außerdem gab es eine Dividende in Höhe von CFH 2,50 bzw. ? 1,61. D.h. der kurs steht rechnerisch aktuell bei ? 48,80 und hat kaum nachgegeben. die charttechnik und die fundamentalen daten sprechen m.E. eine deutliche sprache. wenn biotec, dann bb biotec. mittel- und langfristig sicherlich das interessanteste investment der branche. ach ich vergaß, eine steigerung des periodengewinn von 240% war dann dem einen oder anderen analüsten vielleicht doch zu dünn, so was denn man dann sell on bad news :-)
gruss n1608  

15.07.05 10:08

4726 Postings, 7170 Tage n1608Jahresfazit und Ausblick

Der Kurs von BB Biotec hat sich im Jahresvergleich nicht von der Stelle bewegt, bot aber zwischendrin noch einmal eine Einstiegsmöglichkeit von unter ? 40. Ich habe in diesem Wert in den letzten Jahren sukzessive eine ordentliche Position als Langfristanlage (10 Jahre+) aufgebaut. Denn BB Biotech wird mit diesem Anlagehorizont  ein echter Hammer im Depot werden. Beteiligungen an allen wichtigen Biotechunternehmen, 1-2 Börsengänge im Jahr von eigenen "Zöglingen", eine deutliche Unterbewertung (12-15% unter innerem Wert) und eine attraktive Dividendenrendite sprechen für sich. Der Langfristchart sieht ebenfalls vielversprechend aus. Bei dem Megathema "Demographie-Vergreisung der westlichen Gesellschaften" ist BB Biotech hervorragend positioniert. Aus meiner Sicht ein absolutes Muss für jedes Depot.  

Gruss n1608

       ariva.de
     
   

15.07.05 15:18

2590 Postings, 5318 Tage brokeboyhatte ich schon

erst ein fetter drop, dann 4 jahre gewartet - 100 gute stories, kein zucken. reicht, danke - ich mach meine fehler lieber selbst - z.b. mit biotest.  

30.10.05 13:08

1092 Postings, 6808 Tage utimacoSecuritieBB Biotech, Discount auf 17 % vergrösserte

Die Biotechnologieholding BB Biotech hat im dritten Quartal 2005 einen Betriebsertrag in Höhe von 199,3 Millionen CHF erzielt (Vj. 0,2 Millionen CHF). Davon resultierten 199,0 Millionen CHF aus Wertschriften. Dem Ertrag standen Aufwendungen in Höhe von 195,2 Millionen CHF gegenüber. Daraus ergibt sich ein Periodengewinn von 195,2 Millionen CHF (Vj. -104,2 Millionen CHF). BB Biotech konnte den Inneren Wert der Gesellschaft im Berichtszeitraum um 10 % steigern. Allerdings legte der Aktienkurs des Unternehmens nicht in gleichem Masse zu und stieg nur um 6 %. Dies hatte zur Folge, dass sich der so genannte Discount, die Differenz zwischen Aktienkurs und Innerem Wert, auf 17 % vergrösserte.

Quelle: BoerseGo

Gruß

uS  

30.10.05 16:58

956 Postings, 6202 Tage tigerlillyerklär mir mal jemand

den inneren wert von bb biotech.
dann erklär ich euch die kursverläufe und geb ne prognose für 2007.

ciao

tl

 

30.10.05 17:05

51327 Postings, 7000 Tage ecki@tiger, BB Biotech ist ein Börsennotierter Fond.

Der Markt-Wert aller Aktien im Besitz von BB Biotech ist 17% höher als der Marktwert von BB Biotech. Das nennen die Discount. Aber den haben sie schon lange in unterschiedlicher Höhe.

Grüße
ecki  

19.12.05 14:45

1092 Postings, 6808 Tage utimacoSecuritieBB BIOTECH Wandelanleihe erfolgreich platziert

Pressemitteilung: BB BIOTECH Wandelanleihe erfolgreich platziert

Die BB BIOTECH AG, Schaffhausen, gibt die erfolgreiche Platzierung der CHF 150 Mio. teilweisen Pflicht-Wandelanleihe unter der Federführung der Bank am Bellevue AG sowie der HVB Corporates & Markets (Joint Lead Managers) bekannt.

Dank der innovativen Ausgestaltung der Wandelanleihe und der damit verbundenen Attraktivität für weite Investorengruppen wurde die Emission mehrfach überzeichnet. Den Joint Lead Managers wurde eine Mehrzuteilungsoption («Greenshoe») über CHF 50 Mio. gewährt, die noch bis zum 3. Januar 2006 ausgeübt werden kann. BB Biotech wird die Erlöse aus der Emission für weitere Investitionen in Unternehmen im Bereich der Biotechnologie verwenden.

Coupon von 3 ½ %, Wandelpreis CHF 90.00

Der Coupon wurde auf 3 ½ % fixiert. Der Wandelpreis beträgt CHF 90.00 per BB Biotech Aktie, was basierend auf dem volumengewichteten Durchschnittskurs der BB BIOTECH-Aktie vom 16. Dezember 2005 einer Wandelprämie von 17.46% entspricht. Die provisorische Zulassung der Wandelanleihe zum Handel an der SWX ist ab dem 3. Januar 2006 vorgesehen, Settlement ist für den 6. Januar 2006 vorgesehen. Am Ende der Laufzeit von 3 Jahren erfolgt eine Pflichtwandlung von bis zu 50% der ursprünglich ausgegebenen Wandelanleihen in Aktien der BB BIOTECH AG. Die Wandlung erfolgt entweder aus Eigenbeständen der BB BIOTECH AG oder aus bedingtem Kapital. Die Zwangswandlung ist limitiert auf (i) 50% des Nennwertes aller ursprünglich ausgegebenen Wandelanleihen abzüglich (ii) die Summe der Nennwerte aller Wandelanleihen, die bis zum 23. Dezember 2008 gewandelt wurden.

Valor / ISIN / Ticker 3 ½ % BB BIOTECH Wandelanleihe 2006-09

2 355 519 / CH0023555193 / BIO06



Kontaktstelle für Medienanfragen:
Bellevue Asset Management AG,
Seestrasse 16,
8700 Küsnacht, Schweiz
Edwin van der Geest,
Tel. +41 44 267 67 00

Gruß

uS  

05.01.06 23:20

1092 Postings, 6808 Tage utimacoSecuritieBB Biotech: Kaufen - Auch eine Aktie für Ihr Depot

BB Biotech: Kaufen - Auch eine Aktie für Ihr Depot !

Chartanalyse der BB Biotech (Nachrichten/Aktienkurs) - Aktie

Die BB Biotech Aktie befand sich seit Juni 2002 in der Phase einer Bodenbildung. In November 2005 ist die Aktie aus diesem Bereich der Bodenbildung signifikant nach oben ausgebrochen. Dadurch hat sich das Chartbild eindeutig verbessert, denn die BB Biotech Aktie scheint am Beginn eines Trendwechsel zu stehen. Mit dem signifikanten Ausbruch aus der Bodenbildung hat sich ein Kaufsignal ergeben, mit dem nun die Aktien-Positionen unter Beachtung der Indikatorenanalyse aufgebaut werden können. Erst mit einem Wiedereintritt in den Bereich der Bodenbildung (bei Kursen unter 47,50 ? ) sollten Zukäufe zurückgestellt werden.

Gruß

uS  

10.01.06 12:45

1092 Postings, 6808 Tage utimacoSecuritieBB Biotech gibt Dividendenvorschlag bekannt

Das Beteiligungsunternehmen BB Biotech AG (ISIN CH0001441580 / WKN 888509) kann auf ein erfreuliches und erfolgreiches Jahr 2005 zurückblicken.

Wie der im TecDAX notierte Konzern am Montagabend erklärte, verzeichnete man im abgelaufenen Gesamtjahr eine Jahresperformance von 19 Prozent in Schweizer Franken (CHF) bzw. 20 Prozent in Euro. Vor diesem Hintergrund will man der Hauptversammlung am 20. April 2006 voraussichtlich die Ausschüttung einer Dividende in Höhe von 1,80 CHF je Aktie (ca. 1,15 Euro je Aktie) vorschlagen.

Zum 31. Dezember 2005 war der US-Biotechnologiewert Biogen Idec Inc. (ISIN US09062X1037 / WKN 789617) mit 13,6 Prozent am höchsten im Portfolio der BB Biotech AG gewichtet, gefolgt von Sepracor inc. (ISIN US8173151049 / WKN 882759) mit einem Anteil von 12,4 Prozent sowie Gilead Sciences Inc. (ISIN US3755581036 / WKN 885823) (11,2 Prozent).

Die Aktie von BB Biotech notiert aktuell mit einem Plus von 0,95 Prozent bei 52,20 Euro.

Gruß

uS  

16.02.06 16:12

4726 Postings, 7170 Tage n1608Lecker, Lecker dieser Chart!!

Lange hat es gedauert aber bei aktuell ? 53,90 dürfte der Ausbruch bestätigt sein. Bis ? 60 ist jetzt in jedem Fall Luft drin. Eine ansehnliche Dividende gibts im Frühsommer oben drauf. Für die nächsten Monate ganz klar ein Outperformer.

       ariva.de
       

03.03.06 12:25

1092 Postings, 6808 Tage utimacoSecuritieTermine: DVFA-Analystenkonferenzen

D I E N S T A G, 14. März:
12:30 BB Biotech AG, Frankfurt

Gruß

uS  

09.03.06 21:35

1092 Postings, 6808 Tage utimacoSecuritieBB Biotech steigert inneren Wert in 2005 um 16 Pro

BB Biotech steigert inneren Wert in 2005 um 16 Prozent - Gewinnanstieg

Der auf Biotechnologieunternehmen spezialisierte Fonds BB Biotech  (Nachrichten/Aktienkurs) hat den inneren Wert im abgelaufenen Geschäftsjahr um 16 Prozent auf 2,279 Milliarden Schweizer Franken gesteigert. Wie das im TecDAX  notierte Unternehmen am Donnerstag mitteilte, verbesserte sich der Gewinn im gleichen Zeitraum auf 318 Millionen Franken (VJ: 202,8).

Die größten Positionen im Fonds nehmen die sechs Unternehmen Biogen Idec   (Nachrichten/Aktienkurs), Sepracor   (Nachrichten/Aktienkurs), Celgene , Gilead   (Nachrichten/Aktienkurs), Actelion  und Genzyme  ein. Sie nehmen laut BB Biotech eine Gewichtung zwischen 7 und 14 Prozent des Portfolios ein und stellen insgesamt 65 Prozent dar.

Diese sechs Kernbeteiligungen hätten 2005 einen Umsatz von 9 Milliarden US-Dollar erzielt. "Wir erwarten, dass die Gesellschaften 2006 ein durchschnittliches Umsatzwachstum von 25 Prozent ausweisen werden. Fünf sind bereits profitabel, Sepracor sollte im Verlauf des Geschäftsjahres 2006 die Gewinnschwelle überschreiten", hieß es in dem Geschäftsbericht./ep/sk

Gruß

uS  

16.03.06 21:55

1092 Postings, 6808 Tage utimacoSecuritieBB Biotech mit Potenzial

16.03.2006 12:56:05
                    §
Die Experten vom Anlegermagazin "Der Aktionär" sehen in der Aktie von BB Biotech (ISIN CH0001441580/ WKN 888509) weiteres Potenzial.

Wer aufgrund des Risikos ein Einzelinvestment in Biotech-Aktien scheue, könne sich als Alternative die Aktie von BB Biotech ins Depot holen. Das in der Schweiz ansässige Unternehmen beteilige sich an viel versprechenden Biotech-Firmen, vornehmlich aus den USA und Europa. Hierzu gehöre auch Biogen Idec, an der die Schweizer ihre größte Position mit einem 13,3-prozentigem Anteil halten würden.

Biogen Idex habe erst vor wenigen Tagen die Erlaubnis von der zuständigen US-Gesundheitsbehörde erhalten, das freiwillig vom Markt genommene MS-Mittel Tysabri wieder zu verkaufen. Dies habe die BB Biotech-Aktie ebenso wie gute Nachrichten von Actelion, Genzyme und Vertrex, die ebenfalls zu den Kernbeteiligungen der Schweizer gehören würden, beflügelt. Die BB Biotech-Aktie habe seit der letzten Empfehlung der Experten von "Der Aktionär" um 25 Prozent zugelegt. Dennoch betrage der Abschlag auf den inneren Wert des Portfolios (NAV) noch immer 10 Prozent.

Vor diesen Hintergrund sehen die Experten von "Der Aktionär", bei einer anhaltend guten Entwicklung im Biotech-Sektor, weiteres Potenzial für die BB Biotech-Aktie. Das Kursziel liege bei 70 Euro. Zur Absicherung sollte ein Stoppkurs bei 43,50 Euro platziert werden.

Gruß

uS  

02.04.06 20:28

346 Postings, 4912 Tage maggusmquellensteuer?

ist ja ein schweizer wert. muss man hier nicht unendlich viel quellensteuer (30%) zahlen?  

27.04.06 17:37

310 Postings, 5017 Tage luxaWie gehts es weiter - jetzt nachkaufen?

BB Biotech bleibt optimistisch

27.04.06 15:43

AdSolution - Internet Werbeflächen Management System

Der Aktienkurs der BB Biotech AG hat sich im ersten Quartal 2006 positiv entwickelt und um 9 % zugelegt. Der Abschlag auf den Inneren Wert verringerte sich dadurch auf 9,6 %. Nach eigenen Angaben beobachtet BB Biotech eine steigende Nachfrage nach den Aktien der Biotech-Beteiligungsgesellschaft. Der Vorstand geht daher davon aus, dass sich dieser Trend fortsetzen wird. Ausserdem hat das Unternehmen weitere Massnahmen ergriffen, um den Abschlag auf den Inneren Wert zu reduzieren. Hervorzuheben sei hier die zweite Handelslinie, die BB Biotech einsetzen will, um eigene Aktien dann zurückzukaufen, wenn diese mehr als 10 % unter dem Inneren Wert gehandelt werden. Für die Zukunft bleibt BB Biotech optimistisch, da die Gesellschaft erwartet, dass mehrere Unternehmen im Portfolio in den nächsten Monaten neue klinische Resultate von wichtigen klinischen Studien präsentieren werden. "Wir sind davon überzeugt, dass die neuen Produkte, die in den letzten Jahren von unseren Firmen auf den Markt gebracht wurden, rasch steigende Umsätze erzielen werden", teilte das Unternehmen am Donnerstag mit.

Quelle: BoerseGo
 

27.04.06 17:44

4726 Postings, 7170 Tage n1608Langfristig ist und bleibt BB Biotech

ein absolutes Muss in jedem Depot. Ich denke für alle Nichtinvestierten mit etwas Horizont bietet sich augenblicklich eine gute Nachkaufgelegenheit.  

08.06.06 23:30

4 Postings, 7008 Tage Heinz01BB Biotech und Charttechnik

Da BB Biotech eher ein Fonds als eine Aktie ist, ist die Charttechnik eher sekundär.
Zumindest was die Aktie direkt betrifft.
Viel wichtiger ist bei BBBio der Biotech-Index der Nasdaq, weil eben fast alle
Beteiligungen von BBBio an der Nasdaq notiert werden.
Der daraus resultierende NAV ist der eigentliche Faktor, der den Kurs ausmacht.

 

09.06.06 06:40

4 Postings, 7008 Tage Heinz01NBI zu BBBio

Der Chart macht es deutlich die Abhängigkeit von BB bio zu NBI  
Angehängte Grafik:
nbi-bio.png (verkleinert auf 99%) vergrößern
nbi-bio.png

09.06.06 06:50

4 Postings, 7008 Tage Heinz01BB Bio und Charttechnik

oder auch auf 2 Jahre Sicht  
Angehängte Grafik:
nbi-bio_24.png (verkleinert auf 99%) vergrößern
nbi-bio_24.png

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
MTU Aero Engines AG Em 2017A2G83P
XING (New Work)XNG888
Braas Monier Building Group S.A.BMSA01
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
EVOTEC SE566480
BayerBAY001
CommerzbankCBK100
NEL ASAA0B733
SteinhoffA14XB9
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
BASFBASF11
Apple Inc.865985