finanzen.net

BASF

Seite 8 von 184
neuester Beitrag: 06.12.19 22:10
eröffnet am: 20.11.06 13:17 von: Georg_Büch. Anzahl Beiträge: 4585
neuester Beitrag: 06.12.19 22:10 von: gdchs Leser gesamt: 1522592
davon Heute: 310
bewertet mit 43 Sternen

Seite: 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 184   

05.05.09 22:28

17202 Postings, 4724 Tage MinespecBASF verkauft bald Gen Kartoffeln

nicht die Aktie die ich kaufe... will mit so einer Firma nichts zu tun haben  

08.05.09 21:13

9867 Postings, 4109 Tage kalleariInsiderkauf

Nachricht vom 08.05.2009 | 15:36  DGAP-DD: BASF SE deutsch  


Mitteilung über Geschäfte von Führungspersonen nach §15a WpHG

Directors'-Dealings-Mitteilung übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Mitteilungspflichtige verantwortlich.
--------------------------------------------------
---

Angaben zum Mitteilungspflichtigen
Name: Diederich
Vorname: Francois
Firma: BASF SE

Funktion: Verwaltungs- oder Aufsichtsorgan

Angaben zum mitteilungspflichtigen Geschäft

Bezeichnung des Finanzinstruments: Aktie der BASF SE
ISIN/WKN des Finanzinstruments: 0005151005
Geschäftsart: Kauf
Datum: 08.05.2009
Kurs/Preis: 44,65
Währung: CHF
Stückzahl: 450
Gesamtvolumen: 20092,50
Ort: SWX

Angaben zum veröffentlichungspflichtigen Unternehmen

Emittent: BASF SE
Carl-Bosch-Straße 38
67056 Ludwigshafen
Deutschland
ISIN: DE0005151005
WKN: 515 100


Ende der Directors' Dealings-Mitteilung (c) DGAP 08.05.2009  

09.05.09 13:30

9867 Postings, 4109 Tage kalleariRat und Chart: BASF kaufen !

12.05.09 17:09

50513 Postings, 5058 Tage RadelfanWintershall tauscht Förderrechte

12.05.2009 15:59
BASF-Tochter Wintershall und GDF Suez tauschen Förderrechte

FRANKFURT (Dow Jones)--Der deutsche Gas- und Ölförderer Wintershall AG hat mit dem französischen Energiekonzern GDF Suez SA den Tausch von Förderrechten in der Nordsee vereinbart, wie die BASF-Tochter am Dienstagnachmittag mitgeteilt hat.

Demnach werde die deutsche GDF-Sparte GDF Suez E&P Deutschland einen 40%-Anteil an der H&L-Sektion erhalten, die rund 80 Kilometer vor der Nordseeinsel Borkum liegt. Im Gegenzug dafür wird der Wintershall AG ein 25%-Anteil an der Förderlizenz für ein Ölfeld vor Cuxhaven zugesprochen. Das Feld grenzt direkt an die Mittelplatte an, das größte deutsche Ölfeld.

Webseite: http://www.wintershall.com

Quelle: http://www.finanznachrichten.de/...uez-tauschen-foerderrechte-015.htm  

01.06.09 12:54
1

50513 Postings, 5058 Tage RadelfanPatentrechtsverletzung? Aktie steigt deutlich!

01.06.2009 12:39
DuPont wirft BASF in den USA Patentrechtsverletzung vor

WILMINGTON (Dow Jones)--Der US-Konzern DuPont hat eine Klage gegen den deutschen Chemiekonzern BASF eingereicht. Wie das US-Unternehmen am Montag mitteilte, ist die Klage im Zusammenhang mit Patentrechtsverletzung beim U.S. Federal Court in the District of Delaware eingereicht worden. BASF verletzte vier Patente bei einer Klasse von Herbiziden, erklärte DuPont. Man fordere BASF nun gerichtlich auf, die Patente von DuPont anzuerkennen und für den Gebrauch eine "angemessene Entschädigung" zu zahlen.

Zudem soll das Gericht einige Patente von BASF für ungültig erklären, hieß es weiter von DuPont [....]

http://www.finanznachrichten.de/...patentrechtsverletzung-vor-015.htm  

09.06.09 19:01

50513 Postings, 5058 Tage RadelfanBASF entdeckt Trockenheits-Gen

09.06.2009 18:20
Monsanto und BASF entdecken Trockenheits-Gen
Ludwigshafen (BoerseGo.de) - Wissenschaftler des US-Agrarkonzerns Monsanto und der BASF SE haben offenbar ein Gen entdeckt, das Maispflanzen dabei helfen kann, Trockenperioden besser zu überdauern und auch bei unzureichender Wasserversorgung stabile Erträge zu liefern. Dies teilte die BASF am Dienstag mit. Bei dem Gen handele es sich um das cspB-Gen, das aus dem Bakterium Bacillus subtilis stamme.

Das cspB-Gen bewirke, dass Maispflanzen auch bei länger andauernder, unzureichender Wasserversorgung wachsen und sich entwickeln, erklärte die BASF am Dienstag. Das Gen werde in der ersten Produktgeneration von trockentolerantem Mais eingesetzt und solle Landwirten sichere Ernten ermöglichen, die infolge des Klimawandels von Wassermangel betroffen sind. Der gemeinsam von Monsanto und BASF entwickelte Mais ist den Angaben zufolge die weltweit erste, mit Hilfe der Biotechnologie entwickelte trockentolerante Nutzpflanze. Landwirte sollen den trockentoleranten Mais voraussichtlich ab 2012 nutzen können. Die Produktzulassungen seien vor kurzem bei den entsprechenden Behörden in Nordamerika, Kolumbien und in der Europäischen Union beantragt worden, hieß es am Dienstag. In den kommenden Monaten würden weitere Anträge für andere wichtige Importmärkte folgen, so die BASF. [----]

Quelle: http://www.finanznachrichten.de/...entdecken-trockenheits-gen-009.htm  

20.06.09 11:00

1140 Postings, 4082 Tage bluhmGen gegen Trockenheit

BASF bleibt knapp unter 30 E  -  stellen wir uns auf eine trockene oder nasse Zukunft ein ? Im Wasserkreislauf kann nichts verloren gehen. Verdunstetes Wasser kommt immer wieder vom Himmel herunter !
-----------
W. B.

22.06.09 17:54

3817 Postings, 5424 Tage Skydust:-( Chemikalie aus BASF-Werk in Rhein geflossen

17:48 22.06.09

LUDWIGSHAFEN (dpa-AFX) - Aus dem BASF-Werk (Profil) in Ludwigshafen sind am Montag rund 7,2 Tonnen eines chemischen Produkts in den Rhein geflossen. Die Substanz Hydroxypivalinsäureneopentylglykolester (HPN) ist nach Unternehmensangaben als schwach wassergefährdend eingestuft. Je nach Konzentration könne sie die Augen reizen. Wegen der starken Verdünnung im Rheinwasser bestehe aber keine Gefahr für Mensch und Umwelt. Die Substanz gelangte "aufgrund eines fehlerhaften Anschlusses über das Kühlwassersystem" in den Fluss, hieß es.

Der Austritt aus dem betroffenen Betrieb im Werksteil Nord wurde nach den Angaben gestoppt, der betroffene Anlagenteil abgeschaltet. HPN ist ein Zwischenprodukt, das unter anderem zur Herstellung von Lacken verwendet wird.

  Auch das rheinland-pfälzische Umweltministerium in Mainz wies darauf hin, dass die Substanz biologisch leicht abgebaut werden könne. Es gab nach eigenen Angaben trotzdem vorsorglich eine sogenannte Rheininformation nach dem Internationalen Warn- und Alarmplan Rhein an die Rheinanlieger. Es seien Wasserproben genommen worden. Das Umweltministerium werde den Vorfall weiter beobachten, hieß es.
Quelle: dpa-AFX
-----------
Biodata AG  WKN 542270

23.06.09 14:57

2557 Postings, 4965 Tage OrthCiba- Generalversammlung genehmigt Fusionsvertrag

http://newsticker.welt.de/?module=smarthouse&id=906196
-----------
| Disclaimer: |
| Bitte nicht löschen oder sperren, ich möchte etwas dazu sagen. |

30.06.09 16:39

290 Postings, 5536 Tage BFoierlsieht gut aus

Xetra-Orderbuch BAS / DE0005151005   Stand: 30.06.2009 16:24  
29.06.:  09:00  | 10:00  | 11:00  | 12:00  | 13:00  | 14:00  | 15:00  | 16:00  | 17:00  
30.06.:  09:00  | 10:00  | 11:00  | 12:00  | 13:00  | 14:00  | 15:00  | 16:00  | 17:00  
Aktueller Aktienkurs + Xetra-Orderbuch von BASF SE O.N.
Stück    Geld  Kurs Brief     Stück  
           28,70       4.842  
           28,69       3.051  
           28,68       2.866  
           28,67       2.624  
           28,66       6.877  
           28,65       2.310  
           28,64       2.506  
           28,63       5.196  
           28,62       3.164  
           28,61       1.992  
 
Quelle: [URL] http://aktienkurs-orderbuch.finanznachrichten.de/BAS.aspx [/URL]  
 
1.279        28,59    
1.471        28,58    
5.393        28,57    
2.200        28,56    
9.643        28,55    
1.918        28,54    
3.288        28,53    
5.004        28,52    
12.035        28,51    
12.212        28,50    
 
Summe Aktien im Kauf    Verhältnis    Summe Aktien im Verkauf
54.443                   1:0,65          35.428  

06.07.09 12:26

50513 Postings, 5058 Tage RadelfanBASF von ML hochgestuft

06.07.2009 12:14
ANALYSE: Merrill Lynch hebt BASF auf ''Buy'' und Ziel auf 35 Euro

Merrill Lynch hat die Einstufung für BASF in Erwartung einer partiellen Konjunkturerholung von "Neutral" auf "Buy" und das Kursziel von 32,00 auf 35,00 (Kurs: 27,98) Euro angehoben. Der Chemiekonzern dürfte von der erwarteten Steigerung der Automobilproduktion sowie von einer höher prognostizierten Wirtschaftsleistung in den USA profitieren, schrieb Analyst Fraser Hill in einer Studie vom Montag. Insofern rechne er mit einem um 21 Prozent steigenden Gewinn je Aktie für 2010. Zudem dürfte BASF trotz einer wahrscheinlichen Dividendenkürzung für 2009 noch immer über eine Dividendenrendite von 5,4 Prozent verfügen. Ferner weise die Aktie derzeit einen Abschlag von 26 Prozent im Vergleich zu ihrem historischen Durchschnittskurs auf.

Insbesondere die steigende Autoproduktion und ein sich verbesserndes US-Bruttoinlandsprodukt dürften die nötigen Katalysatoren sein,[....]

Im laufenden Jahr rechnet Hill mit einer Free-Cashflow-Rendite von 18 Prozent. Bislang sei historisch eine Rendite von 11,8 Prozent der Rekord in der Branche gewesen, fügte der Analyst hinzu.

Gemäß der Einstufung "Buy" geht Merrill Lynch davon aus, dass die Aktie einen Gesamtertrag aus Kursgewinn und Dividende von mindestens 10 Prozent abwerfen wird./rum/ck

http://www.finanznachrichten.de/...f-buy-und-ziel-auf-35-euro-016.htm
-----------
| Disclaimer: |
| Grüne Sterne beruhen auf Gegenseitigkeit! |

20.07.09 10:53

14 Postings, 3838 Tage SponxBASF quo vadis

Wo seht ihr BASF in den nächsten Wochen? Habe letzte Woche nach dem Kursanstieg erstmal Gewinne mitgenommen (Kauf: 27,91 Verkauf: 31,50) da ich mit einer Korrektur nach unten gerechnet habe (rasanter Verlauf letzte Woche). Sollte man wieder einsteigen oder eine folgende Korrektur abwarten?  

21.07.09 14:54

14 Postings, 3838 Tage SponxHätte man doch einsteigen sollen...

geht ja ordentlich ab heute, grad 4% im Plus.
Was meint ihr, hält die Entwicklung an oder folgt die Korrektur bald?  

22.07.09 15:23

7 Postings, 3998 Tage 89ptIch sehe die Entwicklung positiv...

... allerdings frage ich mich inwieweit die Ciba-Übernahme und die neue Invesition in China wirken werden. Zur nächsten Hochkonjunktur sollte sich wohl er Kurs verdoppeln lassen. Wie hoch schätzt ihr das Wachstumspotential der BASF ein?  

23.07.09 20:01

123 Postings, 4271 Tage ithilashm

wollt sie eigentlich erst ab 28€ kaufen oder zumindest deutlich unterhalb der 32€

wenn die jetzt über 34,43 gehen könnte man mal zu 34,60 rein und bis 35,90 mitfahren und schauen ob die noch weiter über die 36 gehen und sich passend nach unten absichern

 

zählt aber eigentlich zu meinen rücksetzerkandidaten

 

23.07.09 21:41

137 Postings, 3877 Tage RemiIch glaub

vor dem 30 gibt es keine großen Rücksetzer mehr, die letzten Zahlen haben schon positiv überrascht ich glaub da wollen viele dabei sein falls das wieder passiert, ausser natürlich der ganze Markt dreht deutlich, aber BASF ist bis Ende nächste Woche glaube ich einer der sichersten, auch wenn es schon erheblich aufwärts ging letzte Zeit..

Nur meine unbescheidene Meinung.. :)

 

30.07.09 10:06

569 Postings, 3912 Tage ING_immerwiederDividende

"Unser Ziel auch im Jahr 2009 die Kapitalkosten zu verdienen, werden wir voraussichtlich nicht erreichen."

Laut Hambrecht wird es dann keine Dividende, oder eine Dividendenkürzung geben. Das wird zur Folge haben das Fonds die Dividendentitel investiert sind verkaufen müssen. Das wird den Kurs drücken, oder zumindest weitere Kurssteigerungen in Grenzen halten.  

30.07.09 10:14
1

2337 Postings, 4330 Tage rogersAlso eine Dividende

wird mit Sicherheit gezahlt, aber eine Dividendenkürzung ist sehr wahrscheinlich, da die Dividende (1,95 Euro) deutlich höher ist als der geschätzte Gewinn (1,4 Euro). Ohne Dividendenkürzung würde BASF Substanz verlieren oder mehr Schulden machen müssen.

http://www.basf.com/group/corporate/de/...vidend-and-capital-measures  

30.07.09 10:22

2557 Postings, 4965 Tage OrthQ2-Zahlen: Ergebnis 343 Mio. EUR

http://www.ariva.de/news/...-Ergebnisrueckgang-Stabilisierung-3034894
-----------
| Disclaimer: |
| Wer mir keinen grünen Stern gibt, dem antworte ich nicht! |

30.07.09 10:32
2

50513 Postings, 5058 Tage RadelfanDividendenaussagen zum jetzigen Zeitpunkt

sind reine Kaffeesatzleserei! Natürlich wird es eine Senkung geben; aber das hatte CEO ja bereits früher durchblicken lassen. Zu einem Ausfall dürfte es - auch aus Imagegründen - wohl kaum kommen, es sei denn, die schlechte Entwicklung würde sich im Hj II noch erheblich beschleunigen!
-----------
| Disclaimer: |
| Grüne Sterne beruhen auf Gegenseitigkeit! |

30.07.09 10:35

137 Postings, 3877 Tage Remilag

ich wohl falsch, Denke die Dividende wird aufjedenfall gekürzt aber kaum gestrichen, aber unter 30 wirds wohl wieder gehen nun. Schade.  

30.07.09 14:20

50513 Postings, 5058 Tage Radelfan30 werden wir heute wohl nicht sehen!

Der Markt ist z.zt. sowas von stark. Alle in der letzten Zeit herausgekommenen schlechten Nachrichten gelten offensichtlich plötzlich als bereits eingepreist und/oder werden schlichtweg ignoriert!
-----------
| Disclaimer: |
| Grüne Sterne beruhen auf Gegenseitigkeit! |

30.07.09 19:19
1

2619 Postings, 5278 Tage boersenjunkyFakt ist...

... wer jetzt bzw. in dieser Zeit investiert wird auf langer sicht > 10 Jahre als großer Gewinner hervorgehen.

Sollen sie ruhig unter 30 gehn, so 25 fänd ich gut, dann wir aufgestockt - und zwar sowas von...
-----------
Servus
boersenjunky
-- reich wird man nicht durch das, was man verdient, sondern durch das, was man nicht ausgibt.--

31.07.09 23:35
1

1274 Postings, 3800 Tage GoldminenabzockerLesen die Analysten den Schwachsinn die das..

,,Papier zum Kaufen empfehlen ?

Meiner Meinung nach Finger weg von der BASF, ihr werdet noch an mich Denken, spätestens dann, wenns wieder Richtung 20 geht.

Jeder ist natürlich von "Seinen" Papierl überzeigt und will der Realität nicht ins Auge sehen !

Wenn überhaupt würde ich das Papierl erst ab 20-21 zum Kaufen empfehlen aber nicht zu diesen künstlich (nicht fundamental begründeten) überpushten Wucherpreis !

 

Seite: 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 184   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Scout24 AGA12DM8
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Allianz840400
Amazon906866
TeslaA1CX3T
Deutsche Telekom AG555750
Aramco (Saudi-Aramco)A2PVHD
E.ON SEENAG99
BMW AG519000
BASFBASF11
NEL ASAA0B733