finanzen.net

IVU - sachlich und konstruktiv

Seite 1 von 252
neuester Beitrag: 28.02.20 06:25
eröffnet am: 08.01.15 20:16 von: AngelaF. Anzahl Beiträge: 6278
neuester Beitrag: 28.02.20 06:25 von: seitzmann Leser gesamt: 1380437
davon Heute: 228
bewertet mit 47 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
250 | 251 | 252 | 252   

08.01.15 20:16
47

3610 Postings, 3924 Tage AngelaF.IVU - sachlich und konstruktiv

Hier also der neue IVU-Thread.

Es ist erlaubt und erwünscht, positives als auch negatives zur IVU-Aktie zu schreiben.

Es ist nicht erlaubt aus der Luft gegriffene Anschuldigungen zu äußern und User persönlich anzugreifen.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
250 | 251 | 252 | 252   
6252 Postings ausgeblendet.

24.02.20 18:34
7

97487 Postings, 7290 Tage Katjuscha12,5 ? als Korrekturziel wäre

technisch wie fundamental ziemlich optimal.

Würde den mittelfristigen Trend testen, hätte vernünftig auskonsolidiert, und fundamental wäre man dann wieder aussichtsreich bewertet.

Hängt jetzt aber wohl kurzfristig alles am Gesamtmarkt, es sei denn wir kriegen wieder schöne Auftragsmeldungen.
-----------
the harder we fight the higher the wall

24.02.20 18:55

98 Postings, 4037 Tage Ankess12,50?

ist auch meine erste Tranche zum Neueinstieg. Aber vielleicht geht es mit dem Gesamtmarkt auch noch weiter runter. Egal! Die Qualität ist ja da und die Aussichten sind gut.  

25.02.20 10:29
15

2774 Postings, 3705 Tage JulietteDienstag-News

"Integrierte Planung und Disposition von IVU.rail geht bei DB Regio in Betrieb

Erfolgreiche Einführung in mehreren Regionen, RegioNetzen und S-Bahnen

IVU und DB Regio digitalisieren die Planung und Disposition im Nahverkehr. Pünktlich zum Fahrplanwechsel 2019 gingen fünf Regionen, zwei RegioNetze und vier S-Bahnen des Marktführers DB Regio mit dem integrierten Planungs- und Dispositionssystem (iPD) von IVU Traffic Technologies an den Start. Damit erreicht DB Regio einen wichtigen Meilenstein bei der deutschlandweiten Einführung des Standardsystems IVU.rail..."

https://www.ivu.de/aktuelles/neuigkeiten/artikel/...o-in-betrieb.html  

25.02.20 10:48
4

3610 Postings, 3924 Tage AngelaF."Dienstag-News"

Der Dienstag ist dabei, den Sonntag den Rang abzulaufen.  ;-)

Jeden Dienstag eine News, die mit dazu beiträgt, Sonne ins Depot scheinen zu lassen ...

Für einen IVU-Aktionär ist der Dienstag "der wahre Sonn-tag".

Irgendwann hängen wir am Dienstag, wie der Junkie an der Nadel.  :-)))  

26.02.20 09:02

6653 Postings, 3635 Tage Neuer1#6257

ist richtig, nur leider gibt es Dinge wie den Corona Virus, der zumindest momentan zu heftigen Kursanschlägen führt. Inzwischen habe ich seit Donnerstag ca. 12% Wertverlust im Depot.  

26.02.20 09:14

673 Postings, 4369 Tage share99912,50? //12?

Da werden die 12,50 recht zielstrebig angelaufen. Im Endeffekt eine sehr begrüßenswerte, schnelle Korrektur. Würde sogar eine Etage tiefer (12?) in Abhängigkeit des angeknacksten Gesamtmarkts nicht gänzlich ausschließen.  

26.02.20 09:22
4

39895 Postings, 5091 Tage biergottshare:

basher!!!!   :-p

astreine Kaufkurse, auch jetzt schon. IVU ist operativ so stark geworden, da sind die aktuellen Kurse definitiv als günstig einzustufen. Hätte man sich vor nem Jahr auch nicht träumen lassen!  :)  

26.02.20 09:27

2461 Postings, 3335 Tage AlexK30Eigentlich sehe ich diesen Virus

als nicht wirklich beänstigend an...die Frage ist nur, ob IVU dadurch auch evt. Probleme bekommt...wie sind eure Einschätzungen dazu?  

26.02.20 09:27
5

12856 Postings, 5301 Tage ScansoftIn solchen Crash/starken

Korrekturphasen werden dann immer die Werte verkauft, bei denen man noch im Plus ist. Daher reagieren die dann stärker. Reine Psychologie, und es wiederholt sich immer wieder. Wird langsam langweilig weil so vorhersehbar  
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

26.02.20 09:31

265 Postings, 1270 Tage Dualis_777Wer hier

noch nicht an Bord ist und den Einstieg verpasst hat, sollte jetzt nachkaufen. Meine IVU-Aktien stehen aber weiterhin nicht zum Verkauf. Viel eher hole ich mir noch ein paar dazu, jedenfalls dann, wenn es nochmal übertrieben abwärts geht.  

26.02.20 10:06

97487 Postings, 7290 Tage Katjuschachart illustriert

Ich denk mal, die 12,5 dürften halten.

Wenn es zum Megacrash kommt, also nochmal 20% im Dax runter, kann man natürlich auch nicht ausschließen, dass der Bereich 10,2-10,4 ? nochmal gesehen wird, aber dann wäre IVU wirklich arg günstig. Hätte dann wohl ein KGV21 von 13,0-13,5 (cashbereinigt etwa 11,5).


-----------
the harder we fight the higher the wall
Angehängte Grafik:
ivu17.png (verkleinert auf 48%) vergrößern
ivu17.png

26.02.20 10:15

847 Postings, 1569 Tage Trader1728Auch

hier wird keine Marke halten, weil alle in Panik verfallen.  

26.02.20 10:18
3

39895 Postings, 5091 Tage biergottdas Ende ist nah. Ich schmeiß mich jetzt vor den

Kamin in die Hängematte und penn paar Wochen.  

26.02.20 10:42
1

32369 Postings, 7175 Tage Robinist Luft

bis Euro 11,80 - 12  

26.02.20 10:48
9

39895 Postings, 5091 Tage biergottRobin auch da, sehr schön,

geht's mir gleich besser!  :))  

26.02.20 10:56
8

2661 Postings, 927 Tage CoshaUpDate - Märkte am Morgen

 
Angehängte Grafik:
marketupdate.png
marketupdate.png

27.02.20 09:46
1

265 Postings, 1270 Tage Dualis_777Jetzt wäre

es doch sehr cool, wenn man das ARP noch etwas erweitern würde. Ist ja sozusagen eine Winwin-Situation, IVU hat genügend freie Mittel und der Kurs ist gerade mega günstig.

 

27.02.20 11:49

2461 Postings, 3335 Tage AlexK30Scheint sich zu stabilisieren...

Corona sollte es ab dem Frühling eh schwer haben sich weiter auszubreiten...bin da voller Hoffnung!  

27.02.20 12:35
17

3610 Postings, 3924 Tage AngelaF.Neben

dem Coronavirus gibt es 2 Krankheiten, die viel gefährlicher sind. Dummheit und Angst.

In der Mischung, sind diese beiden Krankheiten die schlimmste Krankheit überhaupt. Sozusagen, die Geißel der Menschheit.

Menschen, die nichts Besseres zu tun haben als anderen Menschen Angst zu machen ... und Menschen, die ihr Hirn ausschalten und sich Angst machen lassen ... um sich irgendwann der Panik zu überlassen.

Die Untergangspropheten hat das ganze Coronadingens Hochkonjunktur verschafft. Gönnen wir diesen Menschen ihren Höhenflug und lassen ihren Sermon an uns vorüberziehen.

Mit einem Gefühl, dass trotz Corona "das Leben eins der besten ist."  ;-)
(Zitat des Leitspruchs von Ariva-User don gerome)

 

27.02.20 12:39

2230 Postings, 3348 Tage TheodorSSo isses AngelaF.

gut geschrieben.......  

27.02.20 15:18

282 Postings, 3823 Tage Handbuchsell off

Könnte heute der finale Ausverkauf werden. Sieht alles nach Kapitulation aus. Schau mer mal.  

27.02.20 16:28

149 Postings, 1327 Tage Porter70Kapitulation

Wenn der Ami bis heute Abend nochmals richtig nachgibt, dann käme morgen früh nochmals ein ordendtlicher Ausverkauf. Werde in den nächsten Wochen bzw. Monaten weiterhin massiv kaufen.  

27.02.20 20:45
2

3610 Postings, 3924 Tage AngelaF.Beim

Blick ins Depot, habe ich vorher meine "Crashbrille" aufgesetzt. Sie besitzt Gläser die die Farbe Rot in einen satten Grünton umwandelt.
;-)



 

27.02.20 21:38
2

3610 Postings, 3924 Tage AngelaF.Ein ist klar ...

Die Digitalisierung in ihrem Lauf,

halten weder Trump noch Corona auf.

P.S.
Vor allem, wenn sie mit öffentlichen Geldern massiv forciert wird.  

28.02.20 06:25

1754 Postings, 2347 Tage seitzmannLangsam kann man sich wieder ein

Paket zum Traden schnüren. Mal schaun was es heute zum Kaufen gibt...........  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
250 | 251 | 252 | 252   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Lufthansa AG823212
Ballard Power Inc.A0RENB
PowerCell Sweden ABA14TK6
Apple Inc.865985
Daimler AG710000
SteinhoffA14XB9
Microsoft Corp.870747
BayerBAY001
BASFBASF11
Allianz840400
Deutsche Bank AG514000
Amazon906866