finanzen.net

Auto- und Batterien-Herstellers BYD

Seite 260 von 261
neuester Beitrag: 26.02.20 15:04
eröffnet am: 30.09.09 10:05 von: micha1 Anzahl Beiträge: 6524
neuester Beitrag: 26.02.20 15:04 von: Eugleno Leser gesamt: 2221398
davon Heute: 94
bewertet mit 26 Sternen

Seite: 1 | ... | 257 | 258 | 259 |
| 261  

20.01.20 17:54

9420 Postings, 1312 Tage SchöneZukunft@Hägar01: Fuhrpark

wenn du meinst das man als einer der wenigen Blauer Engel zertifizierten Fuhrparks und mit ausschleßlich gekauften und nicht geleasten Fahrzeugen nicht in die Zukunft blickt ....

Wie kommst du darauf dass ich dazu irgend etwas meine? Woher soll ich denn vor deinem Post irgend etwas über deinen Fuhrpark wissen?

Und auf meinen Post #6470 bist du inhaltlich nicht eingegangen.  

20.01.20 18:45

2340 Postings, 2416 Tage EskimooBYD rauscht gerade mächtig ab

kann keine negativen News finden.
Weiss jemand mehr?  

20.01.20 18:48

291 Postings, 3997 Tage Langohab auch schon gesucht

nix gefunden...  

20.01.20 18:51
1

15 Postings, 277 Tage Nutzer rrDie wollten uns nochmal Nachkaufkurse anbieten

20.01.20 19:50

254 Postings, 4475 Tage Gekko1975Subventionen werden doch überdacht....

Laut nytimes werden die Subventionen wohl doch nicht verlängert....  

20.01.20 20:04

15 Postings, 277 Tage Nutzer rrLink? Finde nix

20.01.20 20:36

15 Postings, 277 Tage Nutzer rrhm.

Auch wenn man sich den Trend seit Ende 2017 anguckt kann man zumindest Charttechnisch sagen, dass genau jetzt die Kehrtwende kommen sollte. Das wäre aber zu einfach, ich bleibe dabei.  

22.01.20 10:23
1

80 Postings, 567 Tage ToFewürde mich auch interessieren

ob es weiter bergauf geht, oder jetzt verkaufen sollte.  

22.01.20 15:19
3

564 Postings, 548 Tage Willshaha

Immer wieder die Beiträge von manchen hier, das grenzt ja schon an ne Komödie. Jeder würde gerne wissen, ob es demnächst hoch oder runter geht, dann wär er nämlich ziemlich schnell ziemlich reich. Also nochmal zum mitschreiben an die ganz schlauen: NIEMAND kann das Vorhersagen.  

28.01.20 10:04

38 Postings, 290 Tage Nutzer rVirus?

Hätte gedacht, dass das virus unsere Aktie mehr mitnimmt.  

28.01.20 14:10

663 Postings, 1217 Tage Optimist 2020Virus

Zur Zeit ist Chinese New year, und es wird nicht gehandelt, schauen wir mal nächste Woche. Aber ich sitze das aus.  

29.01.20 15:00

8 Postings, 365 Tage Hägar01@ Optimist

Und du glaubst das nur weil in China nicht gehandelt wird unsere jetzigen Kurse noch nicht real sind? .....
 

29.01.20 16:14

663 Postings, 1217 Tage Optimist 2020Klar

Der Kurs wird im Heimatland gemacht. Aber die Hysterie geht auch wieder vorbei. Nur Geduld.  

29.01.20 17:09

67 Postings, 443 Tage Torsten 250meines Wissen wurde da heute gehandelt

Marktbericht > BYD/Shs H Vtg 1.00
HKG: 1211
43,20 HKD ?3,00 (6,49 %)
29. Jan., 16:08 GMT+8 · Haftungsausschluss  

31.01.20 17:38

38 Postings, 290 Tage Nutzer rDa ist er ja

Hab mich schon gefragt wo der Virus bleibt  

31.01.20 23:15
1

2948 Postings, 1845 Tage EuglenoIch habe aber nun bald

keine Lust mehr irgendwelche blöden Krisen auszusitzen. Trauerspiel, elendes hier!  

01.02.20 08:40

564 Postings, 548 Tage Wills@Eugleno

Na dann viel Spaß, falls es mal richtig crasht. Wir sind am Ende eines extrem langen Bullenmarktes und du beschwerst dich über die paar Prozente Verlust aufgrund Virus-Ängsten?  

01.02.20 14:49
2

2948 Postings, 1845 Tage EuglenoNaja

Bin halt vor ner gefühlten Ewigkeit bei 6,15 ? eingestiegen. Bis vor kurzem sah es ja ganz gut aus. Gleiches bei anderen Aktien aus der, sagen wir regenerativen Branche. Trauerspiel seit langem. Von wegen Bullenmarkt. Und nun wieder Rückschläge. Der Markt glaubt wohl an eine Pandemie mit Einbruch der Weltwirtschaft, wenn in China mal ein paar Wochen die Produktion gedrosselt ist.

Tja, manchmal muss der Mensch sich wieder besinnen und akzeptieren, dass er mit seiner Industrie nicht über den Dingen steht.  

02.02.20 09:27

564 Postings, 548 Tage WillsBullenmarkt

Schau dir die letzten 10 Jahre mal den globalen Markt an, z.B. in Form von Indizes. Natürlich gibt es in diesem Markt Branchen, die weniger gut gelaufen sind. Ich bin auch seit 2018 in BYD zu 5,6? investiert und wenig glücklich über den Kursverlauf, aber wenn der Gesamtmarkt mal nachhaltig nachgibt, sehen wir hier bei BYD noch ganz andere Kurse...  

03.02.20 09:41

955 Postings, 4291 Tage zakdirosabyd hat sich heute

bei dem Marktumfeld in China offensichtlich gut geschlagen.
Na hoffentlich kommen die jetzt mal in die Gänge, wenn Corona
Geschichte ist.  

03.02.20 22:34

3639 Postings, 4181 Tage clever_handelnmorgen wir Tesla

03.02.20 23:00

3639 Postings, 4181 Tage clever_handeln5,80 morgen?

04.02.20 11:38
4

67 Postings, 443 Tage Torsten 250nicht schlecht

Anhebung Kursziel von 74,7 auf 80 HK $

Zitat Anfang:
[ET Net News Agency, 4. Februar 2020] Citi Research erhöhte sein Kursziel für BYD
Company (01211) von HK $ 74,7 auf HK $ 80 und behielt sein Kaufrating bei.
Das Forschungshaus sieht den NEV-Sektor (New Energy Vehicle) aufgrund
eines möglichen Richtungswechsels wieder optimistisch. Citi geht davon aus, dass die chinesische Regierung
im März 2020 ein neues unterstützendes NEV-Konjunkturpaket auf den Markt bringen wird, mit der Chance, die NEV-Subventionen
bis 2021 nicht vollständig zu kürzen und die Sichtbarkeit einer langfristigen Erholung der Margen zu verbessern.
Kombiniert mit einer stärkeren potenziellen Leistung von BYD Electronic (00285) , einer schnelleren
Forderung von Subventionen aus früheren NEV-Subventionen und einer besseren langfristigen Margensichtbarkeit , Citi
passte seine BYD-Nettogewinnprognose für 2019-21 auf 1,6 Mrd. Rmb / 2,6 Mrd. Rmb / 3,2 Mrd. Rmb an und berücksichtigte
eine CAGR des Nettogewinns von 40%. (KL)
Zitat Ende  

11.02.20 11:11
3

10 Postings, 240 Tage NarvaChinas Autohersteller verwenden ihre

Fließbänder, um mehr Gesichtsmasken und andere medizinische Hilfsmittel bereit zu stellen
Aktualisiert am 9. Februar 2020 um 19:25 Uhr ET
https://www.wsj.com/articles/...gy-companies-to-make-them-11581261543  

Seite: 1 | ... | 257 | 258 | 259 |
| 261  
   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: berliner-nobody, Neutralinsky, seemaster, Volkszorn

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Lufthansa AG823212
Ballard Power Inc.A0RENB
PowerCell Sweden ABA14TK6
Apple Inc.865985
Daimler AG710000
SteinhoffA14XB9
Microsoft Corp.870747
BayerBAY001
BASFBASF11
Allianz840400
Deutsche Bank AG514000
Amazon906866