Carnival steigert Umsatz und Gewinn im dritten Qua

Seite 2 von 20
neuester Beitrag: 27.11.20 08:44
eröffnet am: 05.11.06 09:35 von: Peddy78 Anzahl Beiträge: 478
neuester Beitrag: 27.11.20 08:44 von: opty Leser gesamt: 103531
davon Heute: 209
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 20   

13.03.20 14:25

255 Postings, 260 Tage LoonijaAIDA alle Reisen bis 03.April abgesagt....

die gehört auch zu Carnival  

13.03.20 16:10

550 Postings, 1268 Tage Crazysurfer_SGDCarnival

Auf kurz oder lang werden wohl erstmal alle Routen zum erliegen kommen. Hat doch kaum noch Sinn sinnlos rumzugodeln. Ich habe mich erstmal wieder mit paar Aktien eingedeckt.  

26.03.20 17:31

1239 Postings, 2560 Tage Trader LeoScheint hier eine

klasische V Formation zu geben.Nach dem totalen Absturz,jetzt die Gegenreaktion.
Was für ein Markt zur Zeit - Wahnsinn !  

28.03.20 05:20

809 Postings, 270 Tage BlaumonchiAufwachen

Das Ding ist noch nicht gegessen!
Auch der Ami ist in der Realität angekommen.
Royal Carebeean hat bis mitte Mai verlängert,wenn es ganz dumm läuft gilt gleiches für Carnival!
Ich vermute es geht nochmal richtig Tief!  

28.03.20 20:45

2 Postings, 244 Tage allinoroutUnd Vorsicht...

..die zahlen ihre Steuern nicht in den USA (sondern Panama). Kann also sein, dass es keine finanzielle Unterstützung vom US-Staat gibt, die sie jetzt mehr als dringend benötigen.  

01.04.20 18:27

809 Postings, 270 Tage BlaumonchiHmmmm....

Noch ne Meldung!
Carnival Cruise Line hat einige seiner Reisen bis Ende des Jahres aufgrund der Coronavirus-Pandemie abgesagt, teilte das Unternehmen am Mittwoch in einer Pressemitteilung mit.

Nachfolgend finden Sie eine Liste der bisher stornierten Reisen:

Alle Alaska-Fahrten bis einschließlich 30. Juni 2020;
Alle Fahrten nach San Francisco bis 2020;
Alle Carnival Radiance-Fahrten bis einschließlich 1. November 2020;
Alle Carnival Legend-Fahrten bis einschließlich 30. Oktober 2020.
"Wir teilen die Enttäuschung unserer Gäste über diese notwendige Aktion, da diese Gruppe von Segeln eine Reihe einzigartiger Routen und die Einführung neuer Schiffe, Heimathäfen und Ziele in unser Netzwerk umfasste", sagte Christine Duffy, Präsidentin von Carnival Cruise Line, in einer Erklärung. ?Unser Team arbeitet seit über einem Jahr intensiv an der Planung dieser Reisen. Die starke Resonanz unserer Gäste lässt auf eine enorme Begeisterung für diese Angebote schließen, die wir hoffentlich zum richtigen Zeitpunkt zurückbringen können.?

https://www.local10.com/news/local/2020/04/01/...oronavirus-pandemic/  

01.04.20 18:28

809 Postings, 270 Tage BlaumonchiHmmmm...das ist Bitter!

MIAMI ? Carnival Cruise Line has canceled some of its voyages through the end of the year amid the coronavirus pandemic, the company announced Wednesday in a news release.

Below is a list of voyages that have been canceled so far:

All Alaska sailings through and including June 30, 2020;
All San Francisco sailings through 2020;
All Carnival Radiance sailings through and including November 1, 2020;
All Carnival Legend sailings through and including October 30, 2020.
?We share our guests? disappointment in this necessary action, as this group of sailings included a number of unique itineraries and the introduction of new ships, homeports and destinations to our network,? Christine Duffy, president of Carnival Cruise Line, said in a statement. ?Our team has been hard at work making plans for these voyages for over a year and the strong response by our guests suggests tremendous enthusiasm for these offerings which we hope to bring back at the right time.?


https://www.local10.com/news/local/2020/04/01/...oronavirus-pandemic/  

01.04.20 20:41

171 Postings, 6026 Tage Chico79Allzeittief

Jetzt abwarten ob das Allzeittief standhält. Die Marke wird jetzt auf jeden Fall getestet  

01.04.20 21:39

809 Postings, 270 Tage BlaumonchiJawoll

Ich bin schon auf Lauerstellung  

01.04.20 21:57

1316 Postings, 4151 Tage Berggeistich vermute ja es läuft

Wie 2009 bei Las Vegas Sands ...runter bis 1,2 Euro....  

01.04.20 23:55

4668 Postings, 4220 Tage kbvlerLest ihr auch mal IR von Carnival?

anscheinend nicht.

Reise absagen ist doch logisch.

Nur was ist mit über 4 Milliarden Kundengelder die die Kunden evtl zurück haben wollen?

IR

Neue Aktien
Neue Bonds für 2023

Viel Spass  

02.04.20 08:23
1

2706 Postings, 384 Tage Aktiensammler12Carnival ist

bei mir auf der Watchlist. Jedoch wird kaum eine Branche stärker betroffen sein als die Kreuzfahrtindustrie. Wer möchte derzeit schon auf so ein Schiff? Wer möchte unter Umständen schon Wochen in seinem Zimmer verbringen müssen?
Da müssten sie schon sehr weit fallen dass ich eine kleine Position wagen würde denn hier ist meiner Meinung nach kein Licht am Ende des Tunnels erkennbar..  

02.04.20 08:34

809 Postings, 270 Tage BlaumonchiAktiensammler12

Schonmal nen Paar Kreuzfahrten gemacht?  

02.04.20 08:52
1

809 Postings, 270 Tage BlaumonchiAktiensammler12

Ich sehe für mich keinerlei Gründe nicht aufs Schiff zugehen.Das mit dem kein Licht am Tunnel kann ich nicht nachvollziehen!
Mitte/Ende Mai legt Carnival/AIDA wieder ab.
Alles andere ist in meinen Augen gewollt!

Kreuzfahrt ist das TopProdukt in der Reisebranche und sind dabei viel erschwinglicher geworden!  

02.04.20 10:16

4668 Postings, 4220 Tage kbvlerBei mir bleibt es auf der watchlist

ALlerdings ist mir das Spiel im Moment zu heiss.

Meines WIssens hat Carnival die Bilanz bis 30.11.19 und nicht 31.12.19.

D.h. deren Q1 Zahlen haben die Herren schon und da war kaum Corona! bis Ende Februar und das starke Weihnachtsgeschäft.

Bonds 2023 für über11%.....Aktien für 8 Dollar.....der brennt der Baum

 

02.04.20 12:43

809 Postings, 270 Tage BlaumonchiKbvler Alles richtig

Nur wie weit soll das Ding noch fallen?
Ich glaube Carnival sollte es in Erwägung ziehen ,doch in der Zukunft ihre Steuern an die USA zu überweisen.
Dann werden halt die Kreuzfahrten wieder teurer,und...!  

02.04.20 14:22

8595 Postings, 7698 Tage bauwiMasochistisch veranlagt?

Nöö, bin ich nicht!  Trotzdem hab ich mir die Dinger heute ins Körbchen geholt!
Diesen Zock gönne ich mir jetzt einfach mal. Zu absoluten Tiefstkursen, da eine leichte Kurserholung wie heute Vormittag nicht gänzlich ausgeschlossen werden kann.
Noch jemand dabei?
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

02.04.20 14:27

155 Postings, 605 Tage Casinoroyal@bauwi

Ja, eine kleine Position als Beilage.  

02.04.20 14:56

8595 Postings, 7698 Tage bauwiErwartungsgemäß satt im Minus!

LOL  für Spannung ist bei dieser Aktie jedenfalls gesorgt. Casino pur!  
Wenn der Markt die krassen Arbeitslosenzahlen etwas verdaut hat, zuckt der Zombie vielleicht nochmal.
Darauf setz ich  :-)
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

02.04.20 17:37

8595 Postings, 7698 Tage bauwiDie Katzenbuckel-Aktie!

Hatte es schon fast befürchtet. Die Aktie macht tagsüber 'nen Katzenbuckel und kotzt sich dann dermaßen aus, um in noch tieferen Regionen dieses Spielchen zu wiederholen.
Das geht die ganzen Tage schon so. Doch irgendwann wird dieses Gebahren mal ein Ende haben.
Wenn es bei den Anleihen jüngst so ein großes Interesse gab, muss das schließlich Gründe haben.
Darauf darf man doch mal setzen!
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

02.04.20 17:48
1

20 Postings, 1752 Tage CappmanEs kribbelte zu sehr in den Fingern...

Ich bin mit einer Position dabei  

02.04.20 18:04
1

5 Postings, 239 Tage BullgodInteresse

an den Anleihen gab es wegen des hohen Kupons. Allerdings sind hohe Kupons auch ein Indikator für ein hohes Ausfallrisiko. Und ich frage mich, wo das Geld für die hohen Zinsen herkommen soll, für mich ist es russisches Roulette, wenn die Schiffe nicht bald wieder fahren, ist die Abwicklung nicht mehr abzuwenden. Deshalb bin ich heute auch mit der letzten Position raus, durch die Anleihe ist aus dem Invest ein Zock geworden, nichts für mich.  

02.04.20 18:28

8595 Postings, 7698 Tage bauwiGenau das ist es:

Ein Zock!  Casino unter Deck!  Allerdings kein russisches Roulette!
Eventuell schließt sich das GAP, wodurch ein Rebound denkbar wäre.
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.
Angehängte Grafik:
carnival.jpg (verkleinert auf 88%) vergrößern
carnival.jpg

02.04.20 19:32

2205 Postings, 1482 Tage boersenclownbis

wohin soll ein möglicher rebound denn laufen?
Aktie hat sich diese Woche halbiert um dahin zu kommen muss sie sich verdoppeln...  

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 20   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln