Dat hat nichs auf Nacken !

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 26.09.01 21:21
eröffnet am: 26.09.01 19:19 von: singulus2000 Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 26.09.01 21:21 von: Gruenspan Leser gesamt: 1232
davon Heute: 3
bewertet mit 0 Sternen

26.09.01 19:19

591 Postings, 7809 Tage singulus2000Dat hat nichs auf Nacken !

Was die Indeses wiederspiegeln!
Hier halten welche Aktien wo gar nichts mehr zu halten ist???
Tag für Tag schon ein dickes fetes jahr nur ein und den gleichen Weg:ABWERTS
und wo man auch hischaut alles geht nur den Bach herunter!
Kann jeden verstehen !
Jeder Kauf wird zu nichte gemacht!Wer hier wohl alles noch verkauft....?
Dies ist die abzulute Panik die leise am PC endet?
Gruß:Singulus  

26.09.01 19:36
1

10723 Postings, 7722 Tage GruenspanEin Grund von heute ist, daß die

Lehman Brothers ihre Einschätzung für den S&P 500 deutlich zurückgenommen haben.
Nicht nur für 01, sondern auch für 02.
Die sehen den Index bis Ende 02 nicht über 1200 Punkten.
Ihre Gewinnschätzung nehmen selbige Brüder für den S&P 500 in 01 von 59 auf 49 Dollar zurück, und in 02 von 56 auf 43 Dollar. Das böse Wort mit "R" macht bei denen die Runde, oder besser, die Chance einer "R" war noch nie so groß wie jetzt.


               Vert-de-gris  

26.09.01 19:53

591 Postings, 7809 Tage singulus2000Wenn das so ist......

Dann lasst uns weiter Crashen und abwarten und dann mit cents handeln wenn
dann noch die Firmen Capital haben.Für mich ist hier der Zug abgefahren.
Wenn sich hier nichts nach oben hinbewegt wird ,wann dann??
Jeder Analüyst eine andere Stratergie und alle lagen sie falsch!
Und jeden Tag wissen sies besser!?
Und das versprochene Waschstum???? WEIT UND BREIT NICHTS ZU SEHEN VON DIESENVON DIESEN WACHSTUM!!!Die Können auch die Zinsen auf 0 setzten bis dahin ist alles
WERTLOS,Siehe Japan!  

26.09.01 21:21

10723 Postings, 7722 Tage GruenspanAußerdem gab es reichlich

Zurücknahmen von Gewinnschätzungen.

Goldman Sachs zum Beispiel nahm selbige gleich bei EMC, IBM und Sun Micro deutlich zurück.
Excite/AtHome und Exodus sind fast Exitus.
www.bigchart.com
MarketPulse  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln