Centrotherm - Kurssturz nach Insolvenzantrag!

Seite 2 von 52
neuester Beitrag: 13.10.12 11:53
eröffnet am: 11.07.12 11:23 von: MS1969 Anzahl Beiträge: 1279
neuester Beitrag: 13.10.12 11:53 von: paioner Leser gesamt: 145890
davon Heute: 18
bewertet mit 6 Sternen

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 52   

11.07.12 13:24

2 Postings, 3067 Tage che379richtig

als großes Investement sollte man das sowieso nicht sehen. Man muss einfach auch damit rechnen, dass die Kohle schnell weg sein kann. Aber so ists halt mal: wo viel Chance, da auch viel Risiko:-)  

11.07.12 13:27
1

2353 Postings, 3290 Tage FliegenfängerAktuelle Bewertung

ANALYSE: LBBW setzt Votum und Kursziel für Centrotherm 'unter Beobachtung'

STUTTGART (dpa-AFX) - Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) hat sowohl ihre Bewertung als auch das Kursziel für Centrotherm Photovoltaics (centrotherm photovoltaics) nach dem gestellten Insolvenzantrag "unter Beobachtung" gesetzt. Mit dem Schritt gewinne das Unternehmen Zeit, um die Sanierung voranzutreiben, schrieb Analyst Erkan Aycicek in einer Studie vom Mittwoch.

Er geht davon aus, dass das Management versuchen wird, Aufträge aus Algerien und Katar nachzuverhandeln, um die existenten operativen Risiken zu minimieren. Algerien und Katar hätten mit diesem Schritt ein klares Zeichen bekommen, dass deren Prestigeprojekte scheitern können, wenn keine Zugeständnisse gemacht werden. Außerdem dürfte Centrotherm versuchen, den Druck auf die Banken zu erhöhen, um eine Einigung über eine neue Finanzierung zu erreichen.

Darüber hinaus versuche das Unternehmen handlungsfähig zu bleiben, "um weitere Aufträge annehmen zu können ohne Gefahr zu laufen, dass die Anzahlungen der Kunden von den Gläubigern blockiert werden, wodurch Centrotherm keinen Zugang mehr zu dem Geld hätte", führte der Experte weiter aus./rum/ag  

11.07.12 14:35
1

7297 Postings, 4782 Tage madeinhelles werden heute oder morgen

noch news bezüglich der weiteren vorgehensweise kommen. und rappelt es im karton welche richtung muss jeder selbst entscheiden

 

11.07.12 14:36
1

1410 Postings, 3327 Tage beatthedealerAktionär

11.07.12 14:44
1

320 Postings, 4054 Tage MatzeMucCommerzbank

rief Centrotherm vor gerade einmal 3 Wochen wegen der guten Liquidität zum Kauf aus, Kursziel 12 Euro. Da sieht man mal dass die Analysten nicht können außer "Rate mal" zu spielen. Dämlich oder kriminell?

 

11.07.12 14:49
1

17873 Postings, 4647 Tage TrashIch steig

mal ein mit bissel Spielgeld ... wobei Bankhaus Schlampe mich schon wieder sehr amüsiert. Die Jungs und Mädels (?!) da haben das Talent, immer so richtig schön daneben zu liegen...aber ich denke 53 cent für die Bude ist schon ok
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people !

11.07.12 14:53

2353 Postings, 3290 Tage FliegenfängerJetzt mischen wohl die Amis auch mit :-)

11.07.12 14:55
1

2308 Postings, 5065 Tage BiotechspezialxBankhaus Lampe

Kurzfristig ist hier wohl Erhohlungs Potenzial bis über 1 Euro.
Wenn man den Analsysten so glaubt ist wohl der Sturz wohl zu tief ausgefallen.

Bankhaus Lampe senkt Ziel für Centrotherm auf 0,80 Euro - 'Halten'
Das Düsseldorfer Bankhaus Lampe hat das Kursziel für Centrotherm nach dem beantragten Schutzschirmverfahren in Eigenverwaltung von 6,00 auf 0,80 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Halten" belassen. Ein Investment in die Aktien wäre reine Spekulation, schrieb Analyst Frank Neumann in einer Studie vom Mittwoch. Centrotherm werde eine positive Trendwende nur schaffen, wenn sich der Auftragseingang in den kommenden Monaten stabilisiert.
Quelle:
http://www.finanznachrichten.de/...therm-auf-0-80-euro-halten-322.htm  

11.07.12 14:59

2353 Postings, 3290 Tage Fliegenfänger0,55 ? sind ein paar Widerstände, wenn die durch

sind, kann es schnell Richtung 0,60 ? laufen  

11.07.12 15:16
1

309 Postings, 3377 Tage MariofutureWenn das..

Hypotenusenquadrat durch die Egotrichete geht, wird das Gap bei einer Koketrutote frei. Dann ist der Weg auf 0,0001 Cent frei :-) Et läuft !  

11.07.12 15:20
1

3119 Postings, 3244 Tage MS1969Centrotherm mit Reboundchance?!

2,20? gestern, aktuell ca. 55 cents.

Erste Analystenstimmen klingen nicht so schlecht (LBBW, Bankhaus Lampe), es könnte sich ggfs. eine kleine Gegenbewgung in Szene setzen ,wen ndiejenigen, die raus wollen, alles verkauft haben.

Mal schauen, ob die 60 cents in den nächsten Tagen nochmal von oben zu sehen sein werden.  

11.07.12 15:26

2353 Postings, 3290 Tage FliegenfängerDu meinst sicher "von unten", oder?

11.07.12 15:29
1

17873 Postings, 4647 Tage Trashkönnten

auch noch ne Menge ungedeckter Shorts drauf sein. Das kommt noch hinzu  
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people !

11.07.12 15:32

2353 Postings, 3290 Tage FliegenfängerDas kann durchaus sein, umso stärker der

11.07.12 15:33
1

7297 Postings, 4782 Tage madeinhelljetzt gehts aber los

bis freitag nochmal auf 1,2 ;)

 

11.07.12 15:36
1

17873 Postings, 4647 Tage TrashIch gehe in hohem maße sogar davon aus

denn eins haben die Analysten hier gemeinsam: Die utopischen Kursziele

http://www.ariva.de/news/...therm-photovoltaics-buy-Citigroup-3960788

Sorry ,aber das ist schon mehr als auffällig, das sind Shorter, die sowas raushauen :D  
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people !

11.07.12 15:38
1

2353 Postings, 3290 Tage FliegenfängerIch denk realstisch ist zunächst 0,60

11.07.12 15:41

5240 Postings, 3548 Tage neverenoughfliegenfänger

scheinst nervös?  

11.07.12 15:43
1

7297 Postings, 4782 Tage madeinhellso auf xetra

8mille gehandelt. wann kommt nun der punkt wo alle mitzocken wollen aber keine stücke mehr da sind? sollte jede minute soweit sein denke ich....

und gegen abend werden einige ihre shortpositionen decken nicht das die firma noch eine positive nachricht um 0Uhr blicken lässt.

die worte könnten sein: alles halb so wild wir schrumpfen uns gesund und sind uns mit unseren vielen aufträgen sicher spätestens in drei monaten wieder auf kurs zu sein.

viel spaß noch

 

11.07.12 15:45

4857 Postings, 3515 Tage Lucky2020nach oben

75% tagesverlust  

11.07.12 15:47

383 Postings, 3482 Tage trykeInsolvenz

lesenswerter Artikel über den Insolvenzantrag: bit.ly/NlGAis

 

11.07.12 15:50
1

1410 Postings, 3327 Tage beatthedealerLos gehts

Jetzt sind die Amis raus, welche das vorhatten - das Orderbuch ist nach oben dünn gefüllt .....

Jetzt kommt bals ein Schub

 

11.07.12 15:50
1

3259 Postings, 4460 Tage AstraleaderFragt sich nur wer jetzt noch verkauft?

Ich denke jetzt wird erstmal abgewartet auf dir Reaktion von Gläubigern, Banken und ob das Verfahren so vom Gericht akzeptiert wird.

Dieses Verfahren gibt es ja erst seit März. Vielleicht läufts ja hier anders als bei Q-Cells und Co.  

11.07.12 15:51
2

17873 Postings, 4647 Tage TrashMal sehen ob sich Centro

mit SW solidarisiert , falls nicht schon geschehen. Wäre eine starke Allianz gegen dieses Billigmeierei aus China.
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people !

11.07.12 16:04
1

17873 Postings, 4647 Tage TrashIch spreche

von der EU- Anti-Dumping Klage ...Bosch is ja schon dabei

http://www.photovoltaik.eu/nachrichten/details/...larworld_100008481/
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people !

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 52   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln