finanzen.net

Jetzt Euro shorten!

Seite 24 von 36
neuester Beitrag: 14.05.11 09:33
eröffnet am: 28.03.08 19:54 von: stockdude Anzahl Beiträge: 886
neuester Beitrag: 14.05.11 09:33 von: KarstenS Leser gesamt: 127259
davon Heute: 3
bewertet mit 19 Sternen

Seite: 1 | ... | 21 | 22 | 23 |
| 25 | 26 | 27 | ... | 36   

08.11.08 07:57

hi minespec, was zur hölle ist ein säkularer bullenmarkt? mit den polypen hat das warscheinlich nix zu tun...säkularistion mit montgelas? warum das wort säkular???

 grüße aus weißbiercity

 

08.11.08 11:33

97 Postings, 4562 Tage primecgnEURO SHORTEN - jetzt oder nie!

Nachdem der € nun wieder nüchtern wird, befindet er sich nun wieder im Sinkflug.Kommende Woche sollten wir wieder alte Tiefstsände wiedersehen und danach werden wir schnell die 1,18$ sehen.Beim Durchbruch gibbet kein Halten mehr und dann bin ich mir sicher, dass wir noch dieses Jahr die 1,10$ sehen werden und dann wird ein Pari mirklich nicht mehr auseschlossen, zwar nicht mehr dieses Jahr. aber dann ganz sicher im kommenden Jahr.

Also guten Flug!

primecgn

 

08.11.08 21:46

17202 Postings, 4968 Tage MinespecBAC: primecgn

BAC: bedeutet Langzeit trend, amerikanischer Ausdruck
primecgn: bin deiner Meinung
gehe noch weiter: in Schüben mit Korrekturen wird der ? ab der Parität erst richtig zerlegt,
bzw der Run auf den US$ voll einsetzen.  Es wird eien Zeit in etwa 4-5 Jahren  kommen die für einen US$ etwa 2,5 bis 3 ? verlangt !!
Die ist kein Witz. Ich erwarte diese extreme Abkehr vom ? aber erst nachdem etwa 25-27 Länder im ? Raum stecken.
Da ich bei 1,58 gekauft habe zu $ wird es in Verbindung mit Hebelgeschäften einiges zu verdienen ,  bzw abzusichern geben gegen ?. Aber selbst Bar Cash in USD wird allein schon ausreichen.
Heute hörte ich ein Beispiel v. einemmBesucher aus Malaysia. Wer dort einen Massanzug will bekommt ihn sofort gegen USD zu einem Preis xxx. Wer ihn in ? bezahlt muss 20 % mehr bezahlen.
Der USD bleibt in den Köpfen der Nichteuropäer die NR 1 und ist nicht nur Transakt.währung sondern Spargeld für die kleinen Leute und immer tauschbar.  In Euroland wird sich diese Erkenntnis auch  noch schmerzlich durchsetzen.
Das Euro Experiment ist gescheitert. Die FRage bleibt, warum ist dann der $ so weit gefallen ? unter anderem wegen der gestiegenen Rohstoffpreise in den letzten 5 Jahren .
Auch das ist für etwa 5 Jahre vorbei. Zwischenerholungen bei ÖL Gas usw in den nächsten Jahren nicht ausgeschlossen. Nur meine Meinung  

08.11.08 21:50

17202 Postings, 4968 Tage Minespecetwa 70 % des $ Bargeldumlaufs befinden sich

in ausländischer Hand. Die USA sind sehr daran interessiert das sich an dieser Brückenkopffunktion nichts ändert und diese Dollars nicht nach USA zurückkehren.  

08.11.08 22:33

10157 Postings, 4365 Tage musicus1euro usd mit kurzfristiger erholung

bereich bis 1.30-1.36  

09.11.08 19:51
2

97 Postings, 4562 Tage primecgn@musicus

...das halte ich nun wieder für eher unwahrscheinlich, die Wahrscheinlichkeit, dass wir nochmal in die Richtung gehen is da, allerdings blieb die Erholung in der Rally von letzter Woche aus und wir befinden uns wieder im Sinkflug.

Natürlich werden wir auch wieder eine Gegenbewegung haben, allerdings glaube ich nicht bis 1,36...denn da wären wir wieder in einem Aufwärtstrend und dafür hat es einfach zu wenig Potential.

Wenn es um eine Zinserhöhung geht, werden die USA die ersten sein, die diese durchführen werden, was wieder PRO-Dollar zu werten ist.

Und nach den Aussagen Trichets wird es in diesem Jahr sicher nicht die letzte Zinssenkung gewesen sein....auch wieder PRO-Dollar.

Momentan hatten wir einen kurzen Aufwärtstrend weil die Zinsschere zwischen US und EU sehr gross war, das wird sich nun wieder ändern....ganz sicher.

 

Best wishes

 

10.11.08 11:13

17202 Postings, 4968 Tage Minespecsehe ich auch so primecg

10.11.08 11:22
2

6741 Postings, 4307 Tage MarlboromannIch sehe große Zinssenkungen der EZB

aufgrund der Tatsache, dass wir sehr leicht in eine Deflation, in Europa, überführt werden könnten.
Die USA sehe ich erstmal nicht in blinden Aktionismus zu verfallen. Es liegt jetzt an der EZB in Europa den Karren aus dem Dreck zu ziehen und nicht mehr an anderen Staaten.
Nun lassen wir Herrn Trash-et doch bitte mal 5 Jahre Zeit, bis er das nächste mal die Zinsen senkt. Immerhin gibt es noch viel, was er in Europa zerstören muss. Alles zum wohl der amerikanischen Weltbevölkerung.  

10.11.08 12:20
1

17202 Postings, 4968 Tage Minespectrischee

isst weiter seine Baguettes und kaut auf Lösungen herum.
Prof.Dr. Wilhelm Hankel (Erfinder der Bundesschatzbriefe ) ist für den sofortigen Aufnahmestopp von EU Wackelkandidaten. Er würde den ? rückabwickeln wollen, leider hat er nichts zu melden, er ist aber als Berater von Zentralbanken tätig, jedoch nur zur zeit im Arab. Raum.  

10.11.08 12:31
2

17202 Postings, 4968 Tage MinespecEU import. Inflation u.exportiert Arbeitsplätze

der Euro weicht auf und die paar Lokomotiven wie Deutschland bluten für die Schlange der Weicheier (Handels u.Leistungsbilanzdefizitler ) die anstehen, um ihn, den ? zu bekommen.  

10.11.08 18:27

5 Postings, 4365 Tage mersey? Verlierer

Wir Deutschen sind ganz eindeutig die großen Verlierer im ?-Looserraum.Heute war wieder Schlangestehn an der Tanke wegen Dieselpreis von 1.19.Wenn vor der Einführung der Luschenwährung jemand 2.40 DM für einen Liter Heizöl ,(denn Diesel ist ja chemisch gesehn nichts anderes) verlangt hätte,er wäre glatt gelyncht worden.  

10.11.08 23:23

17202 Postings, 4968 Tage Minespecja mersey so weit sind wird gekommen

es wird aber noch dicker kommen.
Kaufe US $ bei Schwäche und halte sie, der Sturm auf ihn kommt erst noch.
? nehme ich nur zum wie erwähnten Tanken und für Lebensmittel usw.Miete etc.
Nur meine Meinung. Bin  nicht alleine, selbst Dr Hankel, der DM Fetischist, ( leider zu spät oder doch nicht ?) hatte am Wochenende den US Dollar als bessere Währung für die nächste Zeit genannt.
 

11.11.08 14:50

17202 Postings, 4968 Tage MinespecAktionäre bluten US$ Halter lachen

so sieht`s aus.  

11.11.08 17:10

17202 Postings, 4968 Tage MinespecCrash. Schlachtfest b. Aktien, USD steigt weiter

Glückwunsch an alle USD Halter und ? shorter. Die anderen bluten weiter.  

11.11.08 22:21

17202 Postings, 4968 Tage Minespecnur der US Dollar brummt

der Rest ist Schweigen.  

19.11.08 10:25

17202 Postings, 4968 Tage Minespecder ? schafft nicht mal die 1,27 zurückzuerobern

trotz anscheinendem Boden der sich bildet, ist die Schwäche gegen US$ frappierend.
Die Verschuldung in Verb. mit den steigenden Ostdeutschenrenten und das Geschrei der Pleiteländer Osteuropas nach dem ? als Hilfswährung wird den ? noch weiter unter Druck bringen.
Steini muss die Verschuldung fast nochmal in Deutschland verdoppeln (Nettokreditaufnahme) wie heute zu lesen war....  

19.11.08 17:55

17202 Postings, 4968 Tage Minespec? bleibt stecken beim Versuch der Erholung

shortfall, klassisch !  

19.11.08 23:17

17202 Postings, 4968 Tage Minespecwährend alle verlieren lache ich mich kaputt m USD

fast alle, wenn man so liest,
gut es kommen wieder andere Zeiten aber mit denen will ich nicht tauschen
Bleibe  im US$ und gewinne seit August 2008 unaufhörlich.  

23.11.08 22:08
1

17202 Postings, 4968 Tage MinespecUS$ Windfall Profite jetzt mitgenommen, riesige...

Gewinne.
Später steige ich wieder ein. Eine Korrektur sehe ich jetzt kommen.
Profite müssen mitgenommen werden, so einfach ist das !  

29.11.08 14:02

17202 Postings, 4968 Tage Minespecwer hat Meinung zu US$ ? seitwärts oder

wieder steigend gegen ? ?  

01.12.08 08:39

23529 Postings, 4499 Tage schlauerfuchseur/usd

Zur Zeit schwierig, unter technischen Gesichtspunkten und Bauchgefühl :-) würde ich sagen: kurzzeitiger Anstige bis 1,35, max 1,40 und dann wieder Richtung Süden. Ziel dann: 1,16 evtl. Parität.

Hierzu sehr interessant: animusX.de  

09.12.08 12:48

17202 Postings, 4968 Tage Minespecdie 1.29 konnte er nicht nehmen

der US$ hat nach wie vor unglaubliche Stärke. Charttechn will ich nichts beschreien.
Fundamental ist der Run auf den USD am Laufen und erst am Anfang.
WEnn die Marktteilnehmer registrieren dass eine ? Auflösung bzw. Rezession vorgehend in Europa noch viel heftiger und länger ausfallen wird als angenommen werden sie den ? abverkaufen. Die Eigendynamik im Währungsraum USD wird  dann noch weiter zunehmen.
Etwas was ich schon seit  geraumer Zeit mache. (abverkaufen ? ) Nach und nach...Zwischendurch neutral und wieder short gegen ?
Rest und überwiegender Teil der Anlage  aber blanker USD Cash. Für mich die sicherste Variante fürf die nächsten Jahre.
Nur meine Meinung.  

09.12.08 12:52

17202 Postings, 4968 Tage Minespeces ist wie eine sich riesig aufbauende Monsterwave

09.12.08 13:29

10203 Postings, 6382 Tage Reinerzufallmahlzeit minespec

09.12.08 15:04

17202 Postings, 4968 Tage Minespechey Ihr Bullen, es waren schon mal mehr

meldet euch bitte. Will eure Meinung lesen.  

Seite: 1 | ... | 21 | 22 | 23 |
| 25 | 26 | 27 | ... | 36   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
CureVacA2P71U
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Deutsche Bank AG514000
Varta AGA0TGJ5
TUITUAG00
Ballard Power Inc.A0RENB
Wirecard AG747206
BayerBAY001
Amazon906866
NikolaA2P4A9
Deutsche Telekom AG555750