AD PEPPER ::: gute Zahlen !!!, Cash bei 30 Mill.!!

Seite 2 von 22
neuester Beitrag: 13.10.21 11:28
eröffnet am: 25.04.02 09:35 von: Lalapo Anzahl Beiträge: 541
neuester Beitrag: 13.10.21 11:28 von: Aloha2021 Leser gesamt: 164434
davon Heute: 12
bewertet mit 9 Sternen

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 22   

04.04.07 09:17

17100 Postings, 5938 Tage Peddy78Zum Ausstieg wohl zu spät, aber erstmal abwarten..

wie sich Ad Pepper weiter entwickelt.

Ad Pepper: Verkaufen (EuramS)
02.04.2007 09:49:00


   
Deutliche Wachstumsdelle
Der Internet-Werbevermarkter Ad-Pepper hat mit seinen Zahlen für das Jahr 2006 die Anleger geschockt. Die Nürnberger steigerten zwar den Umsatz um 41,6 Prozent auf 41,7 Millionen Euro. Gleichzeitig erhöhten die Franken den Überschuss um 64,1 Prozent auf 5,3 Millionen Euro. Der Grund für die Enttäuschung wird aber erst im Schlussquartal richtig deutlich: In den letzten drei Monaten 2006 kletterten die Erlöse lediglich um fünf Prozent auf 11,5 Millionen Euro. Dies führte zu einem Verlust von 1,78 Millionen Euro im Schlussviertel.

Jetzt erst mal liefern

Das Management hat Vertrauen verspielt. Auch wenn die Aktie schon deutlich korrigiert hat, erst mal Finger weg.
 
-ch-

 

04.04.07 09:40

17100 Postings, 5938 Tage Peddy78Aktie heute schon wieder über 2 % im Plus.

Abstrafung und Korrektur zu heftig?

Scheint ja fast so.  

20.04.07 13:27

17100 Postings, 5938 Tage Peddy78Das war nicht die schlechteste Entscheidung.Glückw

DGAP-DD: ad pepper media International N.V. deutsch  

15:54 18.04.07  

Mitteilung über Geschäfte von Führungspersonen nach §15a WpHG

Directors'-Dealing-Mitteilung übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Mitteilungspflichtige verantwortlich.
--------------------------------------------------

Angaben zum Mitteilungspflichtigen

Firma: Viva Media Service GmbH

Person mit Führungsaufgabe welche die Mitteilungspflicht der juristischen Person auslöst

Angaben zur Person mit Führungsaufgaben

Funktion: Geschäftsführendes Organ

Angaben zum mitteilungspflichtigen Geschäft

Bezeichnung des Finanzinstruments: Aktien
ISIN des Finanzinstruments: NL 0000238145
Geschäftsart: Kauf
Datum: 10.04.2007
Kurs/Preis: 6,46
Währung: EUR
Stückzahl: 5550
Gesamtvolumen: 35875
Ort: Frankfurt

Angaben zum veröffentlichungspflichtigen Unternehmen

Emittent: ad pepper media International N.V.
Hogehilweg 15
1101 CB Amsterdam
Netherlands
ISIN: NL0000238145
WKN: 940883
Index:


Ende der Directors'-Dealing-Mitteilung (c)DGAP 18.04.2007

Die Erfassung dieser Mitteilung erfolgte über http://www.dd-meldung.de bzw. http://www.directors-dealings.de
ID 1981





 

24.04.07 10:18

17100 Postings, 5938 Tage Peddy78ad pepper media mit gutem Start ins Jahr 2007

News - 24.04.07 09:27
DGAP-Adhoc: ad pepper media International N.V. (deutsch)

ad pepper media mit gutem Start ins Jahr 2007

ad pepper media International N.V. / Quartalsergebnis

24.04.2007

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------

Weitere Meilensteinzahlung aus dem Verkauf von dMarc an Google

Nürnberg, Amsterdam, Niederlande, 24. April 2007

ad pepper media International N.V. ist nach vorläufigen Zahlen mit einem Umsatz-plus von 22,5% auf TEUR 11.352 (Q1/2006: TEUR 9.263) und einem EBIT aus opera-tiver Geschäftstätigkeit von TEUR 266 in das Geschäftsjahr 2007 gestartet. Die Brut-tomarge stieg auf TEUR 5.939 (Q1/2006: TEUR 4.392). Dieses Ergebnis ist umso er-freulicher, als darin weitere Investitionen in Technologien sowie die europäischen Roll-Outs von Webgains und mediasquares enthalten sind. ad pepper ist daher zuver-sichtlich, sich als internationaler Komplettanbieter mit Produkten und Lösungen für nahezu alle Bereiche der Online-Werbung weiter im Markt etablieren zu können, um so auch zukünftig vom rasanten Wachstum des Online-Werbemarktes überproportio-nal zu profitieren.

Des Weiteren gibt ad pepper media bekannt, dass Google Inc. eine erste Meilenstein-zahlung im Zusammenhang mit dem Verkauf der Minderheitsbeteiligung an dMarc Broadcasting in Höhe von insgesamt USD 20,2 Mio. an die ehemaligen Aktionäre frei-gegeben hat. Hiervon entfällt als Mittelzufluss auf ad pepper media ein anteiliger Be-trag von rd. USD 1,83 Mio. bzw. rd. EUR 1,38 Mio.; das EBIT inkl. des Gewinns aus der Beteiligungsveräußerung beträgt TEUR 1.442 (nach Einmalaufwendungen im Zu-sammenhang mit der Beteiligungsveräußerung i. H. v. TEUR 200). Grundlage für die Zahlung ist die erfolgreiche und termingerechte technische Integration der dMarc-Software, so dass die Meilensteinzahlung zu 100% erfolgte.

Der endgültige Quartalsabschluss wird am 30. Mai veröffentlicht.





DGAP 24.04.2007

--------------------------------------------------

Sprache: Deutsch Emittent: ad pepper media International N.V. Hogehilweg 15 1101 CB Amsterdam Niederlande Telefon: +31 20 31 13 850 Fax: +21 20 36 30 916 E-mail: vmeissner@adpepper.com www: www.adpepper.com ISIN: NL0000238145 WKN: 940883 Indizes: Börsen: Geregelter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin-Bremen, Stuttgart, München, Hamburg, Düsseldorf

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

--------------------------------------------------

Quelle: dpa-AFX

News druckenName  Aktuell Diff.% Börse
AD PEPPER MEDIA INTL N.V. Aandelen aan toonder EO 0,10 7,35 +3,81% XETRA
 

24.04.07 19:19
1

202 Postings, 5292 Tage Topstar_Geholfen hat es nur kurzfristig - gerade bei 6,98

Hallo

 Was denkt ihr wird sich ad pepper entwickeln? Ich beobachte die Aktie schon seit einiger Zeit, bin aber doch eher skeptisch. Jetzt haben sie ja endlich mal operativ ein positives Ergebnis ausgewiesen, vorher kam das Geld ja, wenn ich es richtig in Erinnerung habe, aus Unternehmensverkäufen.

 

 

07.05.07 09:14

17100 Postings, 5938 Tage Peddy78Vorstand beschließt Rückkauf eigener Aktien.

News - 07.05.07 08:22
DGAP-Adhoc: ad pepper media International N.V. (deutsch)

ad pepper media International N.V.: Vorstand beschließt Rückkauf eigener Aktien

ad pepper media International N.V. / Aktienrückkauf

07.05.2007

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------

ad pepper media International N.V.: Vorstand beschließt Rückkauf eigener Aktien



Nürnberg, Amsterdam, Niederlande, Mai 2007

Der Vorstand von ad pepper media International N.V. hat beschlossen, von der Ermächtigung der ordentlichen Hauptversammlung vom 30. April 2007 zum Erwerb von bis zu 5% des Grundkapitals über die Börse Gebrauch zu machen. Die Ermächtigung für den Rückkauf ist bis Oktober 2008 befristet. Der Erwerbspreis je Aktie darf den durchschnittlichen Börsenkurs an der Frankfurter Wertpapierbörse (XETRA) an den dem Erwerbsgeschäft vorangegangenem Börsenhandelstag um nicht mehr als 15% über- oder unterschreiten. Die erworbenen Aktien werden ausschließlich zur Bedienung von Mitarbeiterbeteiligungs-Programmen eingesetzt. Mit dem Rückkauf ist eine Investmentbank beauftragt.

Der Rückkauf der Aktien erfolgt in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der Verordnung(EG) Nr. 2273/2003 der Kommission vom 22. Dezember 2003 zur Durchführung der Richtlinie 2003/6/EG des Europäischen Parlaments und des Rates - Ausnahmeregelungen für Rückkaufprogramme und Kursstabilisierungsmaßnahmen.

Für nähere Informationen:

Jens Körner (CFO) ad pepper media International N.V. Tel.: +49 (0) 911/ 929 057- 0 Fax: +49 (0) 911/ 929 057- 312 Email: ir@adpepper.com





DGAP 07.05.2007

--------------------------------------------------

Sprache: Deutsch Emittent: ad pepper media International N.V. Hogehilweg 15 1101 CB Amsterdam Niederlande Telefon: +31 20 31 13 850 Fax: +21 20 36 30 916 E-mail: vmeissner@adpepper.com www: www.adpepper.com ISIN: NL0000238145 WKN: 940883 Indizes: Börsen: Geregelter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin-Bremen, Stuttgart, München, Hamburg, Düsseldorf

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

--------------------------------------------------

Quelle: dpa-AFX

News druckenName  Aktuell Diff.% Börse
AD PEPPER MEDIA INTL N.V. Aandelen aan toonder EO 0,10 7,62 -0,91% XETRA
 

08.08.07 19:58

177 Postings, 6097 Tage okalimerasAdLINK verzeichnet Umsatz- und Ergebnisanstieg ...

... im ersten Halbjahr

Montabaur (aktiencheck.de AG) - Die AdLINK Internet Media AG (ISIN DE0005490155/ WKN 549015) hat am Mittwoch die Zahlen zum ersten Halbjahr 2007 veröffentlicht. Dabei konnte das Unternehmen weiteres Wachstum bei Umsatz und Ergebnis erzielen.
Der Umsatz konnte trotz eines unter den eigenen Erwartungen verlaufenen zweiten Quartals im ersten Halbjahr von 86,4 Mio. Euro auf 104,4 Mio. Euro gesteigert werden. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) stieg von 11,2 Mio. Euro auf 29,7 Mio. Euro. Das Ergebnis vor Steuern (EBT) konnte von 9,3 Mio. Euro auf 17,6 Mio. Euro verbessert werden.

In den Ergebniskennzahlen ist - infolge der Einbringung der AdLINK-Anteile an AdLINK Schweiz und AdLINK Österreich in die Goldbach Media AG sowie der Umstrukturierung in den Märkten Frankreich und Großbritannien - ein einmaliger Ertrag in Höhe von 16,8 Mio. Euro sowie gegenläufig ein einmaliger Aufwand für außerplanmäßige Abschreibungen (Impairment) in Höhe von 9,4 Mio. Euro enthalten. Der im Saldo positive Ergebniseffekt beeinflusst das EBITDA um 16,8 Mio. Euro und das EBT um 7,4 Mio. Euro. Das Ergebnis je Aktie verbesserte sich von 0,15 Euro auf 0,50 Euro.

Die AdLINK-Aktie notiert derzeit in Frankfurt bei 13,40 Euro (+3,08 Prozent). (08.08.2007/ac/n/nw)

 

22.02.08 17:35

1 Posting, 4988 Tage advisorsAdlink Übernahme

http://www.faz.net/s/...A80~ATpl~Ecommon~Scontent.html?rss_googlefeed

UI verkauft womöglich sein Wachstumsgeschäft, Adlink.

 Amerikaner sollen kaufen.

Die nächsten Tage werden interessant. 

 

15.04.08 12:38
1

667 Postings, 5457 Tage TurtleTraderAd Pepper interessant

Saustarkes Orderbuch. Ad Pepper kommt mal auf die Watchlist:

Stück   Geld Kurs Brief   Stück
        4,62 Aktien im Verkauf     100
        3,82 Aktien im Verkauf     1.500
        3,54 Aktien im Verkauf     100
        3,49 Aktien im Verkauf     2.970
        3,38 Aktien im Verkauf     100
        3,28 Aktien im Verkauf     1.300
        3,20 Aktien im Verkauf     1.700
        3,19 Aktien im Verkauf     1.200

Quelle: [URL] http://aktienkurs-orderbuch.finanznachrichten.de/APM.aspx [/URL]

924       Aktien im Kauf 3,10
800       Aktien im Kauf 3,00
6.675       Aktien im Kauf 2,98
500       Aktien im Kauf 2,60
650       Aktien im Kauf 2,58
5.000       Aktien im Kauf 2,50
2.000       Aktien im Kauf 2,44
5.000       Aktien im Kauf 2,30
2.000       Aktien im Kauf 2,17
2.000       Aktien im Kauf 2,13

Summe Aktien im Kauf   Verhältnis   Summe Aktien im Verkauf
25.549                   1:0,35         8.970  

08.05.08 16:38
1

64 Postings, 5078 Tage junimond1983Geldregen dank Google

Bericht vom DER AKTIONÄR Heft 20/2008 vom 07.05.2008

SPEKULATION DER WOCHE
Ad Pepper macht endlich Gewinne - und steht wohl vor außerordentlichen Einnahmen.

Ob zum Spielen, Informieren, Anlegen, Flirten oder Einkaufen - immer mehr Menschen tummeln sich immer öfters im World Wide Web. Und die Werbewirtschaft folgt diesem Trend in großen Schritten: Den Marktforschern von Thomson Media zufolge sind im ersten Quartal 2008 rund 75 Prozent mehr im deutschen Online-Werbemarkt umgesetzt worden als im letzten Jahr. Ein starker Rückenwind, der auch den Online-Werbespezialisten Ad Pepper beflügelt.

Der in zwölf Ländern und in den USA aktive Vermarkter hat im vierten Quartal 2007 den operativen Break-even geschafft. Zum EMITDA in Höhe von einer Millionen Euro kamen Beteiligungserträge in Höhe von 0,7 Millionen Euro hinzu.

Dazu zählen unregelmäßige eintrudelnde Zahlungen von Google. Anfang 2006 hatte der Internetriese die Ad Pepper-Beteiligung dMarc erworben und zahlt seitdem Meilensteinzahlungen. Da sich dMarc nicht wie erwünscht entwickelt, befürchteten Marktteilnehmer, dass diese erfolgsabhängigen Zahlungen versiegen. Doch diese Skepsis scheint wohl unangebracht. "Wir gehen davon aus, dass noch weitere Zahlungen von Google kommen werden", so Ad-Pepper-Chef Ulrich Schmidt gegenüber dem AKTIONÄR.

Gute Neuigkeiten sind auch aus dem operativen Geschäft zu erwarten. "Ab Sommer 2008 werden wir die Expansion in den USA deutlich ausweiten. Auch Polen ist für uns ein interessanter Auslandsmarkt", erklärt Schmidt.

Auf Neuigkeiten spekulieren
Die anstehende US-Expansion sowie Google-Zahlungen könnten die Aktie beleben. Ein weiteres Kaufargument: Die liquiden Mittel in Höhe von rund 18 Millionen Euro decken fast die Hälfte der Marktkapitalisierung ab.

Chance: 4 von 5
Risiko: 3 von 5

Akt. Kurs: 3,70 ?
Ziel:      5,70 ?
Stopp:     2,90 ?

Marktkap.: 41,9 Mio. ?
Umsatz 08: 57,0 Mio. ? (Schätzung)
KGV 08:    29 (Schätzung)




PS: Wer von euch hat Aktien von Ad-Pepper und wie ist eure Meinung dazu  

26.05.08 12:39

17100 Postings, 5938 Tage Peddy78Der Geldregen,steigende Kurse und junimond1983

sind da.

Glückwunsch und Willkommen IM CLUB @ junimond1983 und allen anderen die interesse haben.

Würde die 100 noch gerne voll machen.

Und Danke junimond1983 für dieses frühe Posting und damit noch die Frühe Möglichkeit,

VOR allen und VOR + 15 % HEUTE vor diesem Super-Anstieg heute günstig in ad pepper rein zu kommen.

So Leute haben wir und brauchen wir noch mehr im Club,

und wir haben alle was davon.

Danke.

Und hier nochmal die Fakten / News von heute:

News - 26.05.08 09:01
DGAP-Adhoc: ad pepper media International N.V. (deutsch)

ad pepper media International N.V.: Weitere Meilensteinzahlung aus dem Verkauf von dMarc Broadcasting an Google

ad pepper media International N.V. / Halbjahresergebnis/Quartalsergebnis

26.05.2008

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------

Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG

Weitere Meilensteinzahlung aus dem Verkauf von dMarc Broadcasting an Google

Nürnberg, Amsterdam, Niederlande, 26. Mai 2008

ad pepper media International N.V. wurde heute darüber informiert, dass Google Inc. in den kommenden Tagen eine weitere Meilensteinzahlung im Zusammenhang mit dem Verkauf der Minderheitsbeteiligung an dMarc Broadcasting überweisen wird; der auf ad pepper entfallende Betrag beläuft sich dabei auf rund USD 13,3 Mio (ca. EUR 8,5 Mio.).

Für ad pepper media entsteht aus dieser Transaktion ein Ertrag, der das Ergebnis des zweiten Quartals entsprechend erhöhen wird.

Der Halbjahresabschluss wird am 29. August 2008 veröffentlicht.



Für nähere Informationen:

Jens Körner (CFO)

ad pepper media International N.V.

Tel.: +49 (0) 911/ 929 057- 0

Fax: +49 (0) 911/ 929 057- 312

Email: ir@adpepper.com 26.05.2008 Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP

--------------------------------------------------

Sprache: Deutsch Emittent: ad pepper media International N.V. Hogehilweg 15 1101 CB Amsterdam Niederlande Telefon: +49 911 9290570 Fax: +49 911 929057157 E-Mail: IR@adpepper.com Internet: www.adpepper.com ISIN: NL0000238145 WKN: 940883 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Stuttgart, München, Hamburg, Düsseldorf

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

--------------------------------------------------

Quelle: dpa-AFX

News druckenName  Aktuell Diff.% Börse
AD PEPPER MEDIA INTL N.V. Aandelen aan toonder EO 0,10 3,55 +14,89% XETRA

Es geht wieder schön aufwärts.
 

26.05.08 18:40
1

64 Postings, 5078 Tage junimond1983Glückssträhne ? ? ?

Hmmm, anscheinend habe ich momentan eine Glückssträhne (hoffe sie hält noch lange an).

Der Kurs liegt zwar (noch?) unter dem Kurs von meinem Beitrag (3,70 ?), aber da ich nie zu dem aktuellen Kurs, sondern knapp über den Stopp-Kurs aus dem Bericht vor 14 Tage, kaufe, stehe ich momentan mit fast 20 % Gewinn da. Der empfohlene Stopp-Kurs lag bei 2,90 ? und bin bei 2,98 ? eingestiegen.

Ich warte erstmal diese Woche ab und werde mir dann den Verlauf mal anschauen.

Würde mich über Berichte von anderen investierten Aktionären freuen.  

05.08.08 09:00

17100 Postings, 5938 Tage Peddy78ad pepper media

www.comdirect.de

News - 05.08.08 08:53
DGAP-Adhoc: ad pepper media International N.V. (deutsch)

ad pepper media International N.V.: ad pepper media gibt vorläufige Zahlen für 1. Halbjahr 2008

ad pepper media International N.V. / Halbjahresergebnis/Quartalsergebnis

05.08.2008

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------

ad pepper media gibt vorläufige Zahlen für 1. Halbjahr 2008

Nürnberg, Amsterdam, Niederlande, 05. August 2008

Im ersten Halbjahr des laufenden Geschäftsjahres 2008 setzt sich die positive Entwicklung im operativen Geschäft der Gruppe um die ad pepper media International N.V. weiter fort: ad pepper media erzielte in den ersten sechs Monaten EUR 26,5 Mio. Umsatz. Verglichen mit EUR 24,0 Mio. im gleichen Zeitraum des Vorjahres, konnte der Umsatz um 10,4 Prozent gesteigert werden. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) beläuft sich im ersten Halbjahr 2008 auf EUR 6,8 Mio. nach EUR 2,7 Mio. im Vergleichszeitraum des Vorjahres. ad pepper media erzielt in den ersten sechs Monaten des Jahres 2008 ein Ergebnis vor Steuern (EBT) in Höhe von EUR 4,2 Mio. Im Vergleichszeitraum 2007 wurden EUR 2,0 Mio. erzielt.

In den Ergebniskennzahlen sind Meilensteinzahlungen von Google sowie einmalige Aufwendungen insbesondere für Rückstellungen im Personalbereich sowie Wertberichtigungen auf Forderungen enthalten, die das Konzern-EBITDA saldiert um EUR 7,5 Mio. erhöhen. Des Weiteren ist in den Abschreibungen ein Betrag in Höhe von EUR 1,5 Mio. für ein Impairment auf immaterielle Vermögenswerte enthalten.

Der Cash Flow aus operativer Geschäftstätigkeit war im ersten Halbjahr 2008 mit EUR -0,2 Mio. nur noch leicht negativ (1. Halbjahr 2007: EUR -2,5 Mio.). Die liquiden Mittel (einschließlich des Wertpapierbestandes zum beizulegenden Zeitwert) betrugen per 30.06.2008 EUR 25,2 Mio. (30.06.2007: EUR 14,8 Mio.).

Der vollständige Quartalsbericht wird am 29.08.2008 veröffentlicht und steht ab diesem Zeitpunkt zum Download unter: www.adpepper.de zur Verfügung.

Kennzahlen 1. Halbjahr 2008 gegenüber 1. Halbjahr 2007:


1. Hj.       1. Hj.       Abw. in %
2008       2007

Umsatz              TEUR    26.497          24.007         +10,4
Bruttomarge         TEUR    11.406          12.198          -6,5
(43,0)          (50,8%)        
Betriebskosten      TEUR     7.809          10.547         -26,0
EBITDA              TEUR     6.824           2.729        +150,1
EBIT                TEUR     3.597           1.651        +117,9
EBT                 TEUR     4.235           1.995        +112,3
Konzernergebnis     TEUR     4.659           1.610        +189,4
Ergebnis/Aktie       EUR      0,41            0,14        +192,9
(unverwässert)      
Liquide Mittel      TEUR    25.154          14.775         +70,2
Eigenkapital        TEUR    60.658          55.882          +8,5
Bilanzsumme         TEUR    73.046          68.022          +7,4







Für nähere Informationen:

Jens Körner (CFO) ad pepper media International N.V. Tel.: +49 (0) 911/ 929 057- 0 Fax: +49 (0) 911/ 929 057- 312 Email: ir@adpepper.com 05.08.2008 Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP

--------------------------------------------------

Sprache: Deutsch Emittent: ad pepper media International N.V. Hogehilweg 15 1101 CB Amsterdam Niederlande Telefon: +49 911 9290570 Fax: +49 911 929057-157 E-Mail: ir@adpepper.com Internet: www.adpepper.com ISIN: NL0000238145 WKN: 940883 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Stuttgart, München, Hamburg, Düsseldorf

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

--------------------------------------------------

Quelle: dpa-AFX

News druckenName  Aktuell Diff.% Börse
AD PEPPER MEDIA INTL N.V. Aandelen aan toonder EO 0,10 2,90 -3,01% XETRA
 

05.08.08 14:19

7845 Postings, 5417 Tage TykoTrotz der Meldung , keine Reaktion?

...versteh wer will....

WL
-----------
Gewinn ist die Summe aus positiven Investitionen abzüglich negativer Investitionen

24.04.09 13:30

3817 Postings, 6098 Tage SkydustVorläufiges Ergebnis TEUR -588 im

ad pepper media International N.V.: EBITDA mit TEUR -588 im ersten Quartal auf Vorjahresniveau
EBITDA mit TEUR -588 im ersten Quartal auf Vorjahresniveau

Nürnberg, Amsterdam, 24. April 2009

In einem weiterhin schwierigen Marktumfeld für Online-Werbung lag der
Umsatz im ersten Quartal 2009 mit TEUR 11.619 um 10,8 Prozent unterhalb des
Vorjahreswertes (Q1 2008: TEUR 13.032). Das EBITDA war mit TEUR -588 leicht
negativ (Q1 2008: TEUR 482). Auf vergleichbarar Basis lag das
Vorjahres-EBITDA bei TEUR -575. Es beinhaltete Einmaleffekte aus dem
Verkauf von Beteiligungen in Höhe von TEUR 1.057. Trotz rückläufiger
Umsätze konnte das EBITDA somit auf Vorjahresniveau gehalten werden. Grund
hierfür waren im Vergleich zum Vorjahresquartal niedrigere operative Kosten
als auch eine insgesamt verbessserte Margensituation.

Das auf vergleichbarer Basis errechnete EBT hat sich von TEUR -1.265 auf
TEUR -903 erhöht. Der operative Cashflow betrug im ersten Quartal
TEUR -1.126 (Q1 2008: TEUR -1.311) und konnte somit ebenfalls verbessert
werden.

Die Eigenkapitalquote liegt bei hervorragenden 85,5 Prozent (Q1 2008: 83,3
Prozent). Die liquiden Mittel einschließlich Wertpapierbeständen zum
beizulegenden Zeitwert sowie Termineinlagen mit Laufzeiten von mehr als
drei Monaten belaufen sich per Ende Q1 2009 auf EUR 21,6 Mio. (Q1 2008:
EUR 16,3 Mio.). Bankverbindlichkeiten bestehen nicht.  

27.05.09 14:20

7845 Postings, 5417 Tage Tykoachso...

Aktiensplit
Aktiensplit im Verhältnis 1:2

Neueinteilung des Grundkapitals durch einen Aktiensplit im Verhältnis 1:2 durch Änderung des Nennwerts einer Aktie von EUR 0,10 in EUR 0,05.

Die Hauptversammlung der ad pepper media International N.V. hat am 19. Mai 2009 zugestimmt einen Aktiensplit im Verhältnis 1:2 durchzuführen. Auf jede umlaufende ad pepper media-Aktie wird dabei eine weitere Aktie ausgegeben. Der Aktiensplit führt rein rechnerisch zu einer Halbierung des Kurses der einzelnen ad pepper media-Aktie.

Die Umstellung der Börsennotierung sowie der Aktienanzahl in den Depots wird am 27. Mai 2009 durchgeführt.
-----------
Gewinn ist die Summe aus positiven Investitionen abzüglich negativer Investitionen

29.05.09 11:59

7845 Postings, 5417 Tage TykoSo im Depot geschehen......

:-))
-----------
Gewinn ist die Summe aus positiven Investitionen abzüglich negativer Investitionen

29.05.09 19:49

7845 Postings, 5417 Tage TykoIst der Trend endlich mal positiv........

Bin ja Kummer gewöhnt, aber hab mir mehr versprochen ........

warten auch hier......!
-----------
Gewinn ist die Summe aus positiven Investitionen abzüglich negativer Investitionen

02.06.09 20:54
1

866 Postings, 5065 Tage noxxTyko .. so einsam hier ?

... naja dafür düftest Du mit einem schönen Aufwärtstrend belohnt werden. Nach den Rückkaufaussagen ist ja über die nächste Zeit erstmal für genügend Nachfrage gesorgt. Wie war das auch noch mal mit Angebot und Nachfrage....  

03.06.09 10:25

7845 Postings, 5417 Tage TykoEinsam......

das nicht.....
:-)
Tja , wie oben wohl gesehen ist "Ad Pepper" schon einige Zeit bei mir eingebucht....

Gut , der Split hat dem Kurs etwas geholfen......aber zum EK noch ein weiter Weg.....

Wie alle Aktien sind die Einbrüche noch nicht egalisiert......hab ja Zeit....

:-))
-----------
Gewinn ist die Summe aus positiven Investitionen abzüglich negativer Investitionen

03.06.09 15:02

7845 Postings, 5417 Tage TykoNews

ad pepper media International N.V.: Vorstand beschließt Rückkauf eigener Aktien

ad pepper media International N.V.: Vorstand beschließt Rückkauf eigener Aktien


ad pepper media International N.V. / Aktienrückkauf

02.06.2009

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
=-------------------------------------------------

Nürnberg, Amsterdam, 2. Juni 2009

Am 19. Mai 2009 wurde der Vorstand durch die Hauptversammlung ermächtigt,
für einen Zeitraum von 18 Monaten eigene Aktien bis zu einer Gesamthöhe von
50 Prozent des Grundkapitals zurückzukaufen. Die Ermächtigung gilt bis
November 2010.

Der Vorstand der ad pepper media International N.V. hat heute beschlossen,
von dieser Ermächtigung der ordentlichen Hauptversammlung teilweise
Gebrauch zu machen und zunächst bis zu 10 Prozent des Grundkapitals der
Gesellschaft zurückzukaufen, was bis zu Stück 2.278.970 Aktien entspricht.
Der Erwerbspreis je Aktie muss dabei mindestens 80 Prozent bzw. maximal 120
Prozent des an der Frankfurter Wertpapierbörse festgestellten
Eröffnungskurses (Xetra) am Erwerbstag betragen.

Die erworbenen Aktien können im Rahmen von Beteiligungsprogrammen an die
Mitarbeiter ausgegeben oder ggf. eingezogen werden, wodurch sich das
Grundkapital der Gesellschaft entsprechend reduzieren würde.

Der Rückkauf der Aktien erfolgt in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der
Verordnung (EG) Nr. 2273/2003 der Kommission vom 22. Dezember 2003 zur
Durchführung der Richtlinie 2003/6/EG des Europäischen Parlaments und des
Rates - Ausnahmeregelungen für Rückkaufprogramme und
Kursstabilisierungsmaßnahmen.

Für nähere Informationen:
Jens Körner (CFO)
ad pepper media International N.V.
Tel.: +49 (0) 911 929057-0
Fax: +49 (0) 911 929057-157
Email: ir@adpepper.com

02.06.2009  Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP
-----------
Gewinn ist die Summe aus positiven Investitionen abzüglich negativer Investitionen

16.06.09 07:15

866 Postings, 5065 Tage noxxGeldregen im Anmarsch..

... fast vergessen scheint die Info, dass Ad Pepper noch eine Zahlung von Google erwartet. Das waren im letzten Jahr immerhin knapp 8,5 Mio. EUR. Ad Pepper notiert bereits jetzt auf Cashniveau. Damit sogar weit drunter.
Einsteigen !  

17.06.09 01:20

704 Postings, 4962 Tage Dow_Joneszu Google

Wie hoch soll die Zahlung denn ausfallen? Was hälst Du vom Aktien Rückkaufprogramm? Läuft das schon? Halte Ad Pepper als Investment mega spannend, verstehe den Split bloß nicht - warum haben die das gemacht?  

17.06.09 19:35

7845 Postings, 5417 Tage TykoTja....

in Erinnerung an alte Kauf-Kurse sind die heutigen kaum zu verstehn....

Bin gespannt wie lange ich hier warten muß.........
:-(

Schade auch das nun wieder der Kurs fällt........naja...dann eben im nächsten halben Jahr....
-----------
Gewinn ist die Summe aus positiven Investitionen abzüglich negativer Investitionen

09.07.09 11:18

704 Postings, 4962 Tage Dow_JonesNachhaltiger Aubruch?

Hohes Volumen, Keine Meldung, Aktien Rückkaufprogramm läuft, auf Cash bewertet - War hier die letzten Monate ein größrerer Verkäufer zu werke? Zumindest ist der Druck weg. Könnte los laufen...  

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 22   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln