Wann kehrt der BVB endlich zurück zur Top 5

Seite 5 von 244
neuester Beitrag: 12.04.13 18:02
eröffnet am: 18.11.09 14:45 von: acker Anzahl Beiträge: 6099
neuester Beitrag: 12.04.13 18:02 von: acker Leser gesamt: 449361
davon Heute: 9
bewertet mit 40 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 244   

18.01.10 19:05
2

102 Postings, 4263 Tage MM87Hamburg Spiel

Bei einem Sieg gegen Hamburg hätten wir mehr Punkte erziehlt als in den ersten 6 Spielen der Hinrunde.
Hoffentlich ist Zidan bald wieder da.
Als Spielgestallter in der Spitze hat man doch gemerkt das er gefehlt hat.  

18.01.10 20:34
1

10342 Postings, 4754 Tage kalleariInsiderverkauf

Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA:  Veröffentlichung gemäß § 26  Abs. 1  WpHG mit dem Ziel  der europaweiten Verbreitung Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA / Veröffentlichung einer Mitteilung nach § 21  Abs. 1  WpHG (Aktie) / Korrektur einer Veröffentlichung vom 26.05.2009 18.01.2010  Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------- Morgan Stanley, Wilmington, Delaware, USA, hat unserer Gesellschaft am 14. Januar 2010  im Namen der Morgan Stanley UK Group, London, Großbritannien, als Korrektur der Stimmrechtsmitteilung vom 22.  Mai 2009 ( veröffentlicht am 26.  Mai 2009)  gemäß §§ 21  Abs. 1 , 24  Wertpapierhandelsgesetz (WpHG) mitgeteilt, dass der Stimmrechtsanteil der Morgan Stanley UK Group, London, Großbritannien, an der Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA, Rheinlanddamm 207-209 ,  44137  Dortmund, Deutschland, am 18.  Mai 2009  die Schwelle von 15 % unterschritten und an diesem Tag 14 ,44 % betragen (dies entspricht  8.867.244 Stimmrechte); diese Stimmrechte waren gemäß § 22  Abs. 1  Satz 1  Nr. 2  und Satz 2  WpHG zuzurechnen. Dortmund, 18.  Januar 2010 Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA Borussia Dortmund Geschäftsführungs-GmbH 18.01.2010   Ad-hoc-Meldungen, Finanznachrichten und Pressemitteilungen übermittelt durch die DGAP. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de  

18.01.10 20:37
1

17 Postings, 4297 Tage Invest2010...in den Startlöchern

...sicherlich war es ein "arbeitssieg" am gestrigen Sonntag, aber dafür gab es ja auch die volle punktzahl;

heute schwankte die aktie zwischen 1,14 und 1,17 EUR; also so einigermassen zufriedenstellend;

meine prognose für das kommende wochenende: ausser einer niederlage sollte alles möglich sein;

der sicherlich grosse test kommt dann am 12.-14.02. gegen Bayern München;

hier meine tips für dich nächsten - 3 - spiele: HSV = unendschieden - Stuttgart = Sieg - Frankfurt = Sieg;

bis zum nächsten mal

 

18.01.10 22:15
2

5115 Postings, 5733 Tage acker@MM87

ja ,zidan fehlt mit sicherheit im bvb-spiel, ...valdez war sehr schwach!!!
nur leider kommt zidan vor februar nicht zurück (afrika-cup).  

19.01.10 21:50

5115 Postings, 5733 Tage acker26.02.2010 kommen die 6 Monatszahlen

das zweite und dritte quartal sollten zu den stärksten des laufenden geschäftsjahres gehören.  

19.01.10 22:31

5115 Postings, 5733 Tage ackerbeim posting #73 lag der marktwert der spieler

des bvb noch bei 90 mio. euro, mittlerweile liegt er bei 98 mio. ( quelle - transfermarkt.de)  

20.01.10 11:06

253 Postings, 4338 Tage juliusjr!?

Schade dass nicht mehr clubs der bundesliga an der börse sind. Würde kapital bringen und die bundesliga würde in europa um einiges stärker. Und es wäre möglich z.b. einen championsleageplatz von italien zu holen und man könnte die bundesliga viel viel besser im ausland vermarkten wenn ein paar topstars mehr in der bundesliga sind.  

20.01.10 11:09

253 Postings, 4338 Tage juliusjrbayer leverkusen

Gehört eigentlich bayer leverkusen der bayer ag??? kann eigentlich nicht sein weil man ja nur 49% besitzen darf  

20.01.10 11:13

253 Postings, 4338 Tage juliusjr:-)

wahrscheinlich will man keine mitsprache der aktionäre. Der bvb hat jedenfalls eine gute zukunft junge spieler, ein eigenes stadion und hohe fanartikel und stadionkarteneinnahmen :-)  

20.01.10 11:35
1

2992 Postings, 4697 Tage bochum184849%

sollte eigentlich bekannt sein das leverkusen und wolfsburg sonderrechte bzw ausnahmegenehmigungen haben ... genau wie sch... 05-die gehören ja auch zu 101% den gläubigern ;-)  

20.01.10 12:17

253 Postings, 4338 Tage juliusjrre

Ja bei schalke haste recht. Da is wohl alles verpfändet. Aber bei wolfsburg is denk ich vw nur der sponsor. Bei bayer is es die werkself aber was das bedeuted weiss ich nicht.  

20.01.10 12:20

2734 Postings, 4877 Tage michimunichS04 - B04 - BVB

..hin oder her.....deutscher Meister wird der FCB......;-)))  

20.01.10 12:30

253 Postings, 4338 Tage juliusjrstimmt

Hab grad bei wiki nachgelesen. Es stimmt bayer leverkusen gehört zu 100% bayer und der vfl wolfsburg zu 100% vw. Tsss die einen dürfens die anderen nicht. Wenn der bvb sich zu 100% verkaufen lassen könnte wär so manch einer dran interssiert. Da brächte gazprom oder telkom nicht viel geld für eine saison zahlen da könnten sie mit dem geld von 2-3 saisons gleich ganz dortmund kaufen:-))))  

20.01.10 12:31
1

9861 Postings, 4897 Tage KlappmesserWas hat man denn mit den Ipo

Einnahmen gemacht ? in einen überteuerten Kader geblasen ,
Stadion musste verkauft werden  usw.
Dann kam der Deutsche Copperfield (Watzke) und hat den Laden saniert.
Haha
Die Witzfiguren vom DFB glauben fast alles , nur bei Ostklubs ist man pingelig und nimmt die Blindenbrille ab.
BVB Aktie ?
Vielen Dank noch.
-----------
Where do elephants fly,
when you make an Arschtritt try ?

20.01.10 12:36

253 Postings, 4338 Tage juliusjr??

Klappmesser du hast die geschichte des bvb erzählt aber warum is dann jetzt die bvb aktie schlecht??  

20.01.10 12:39

9861 Postings, 4897 Tage KlappmesserDa haste Recht

Aktien haben heutzutage nüscht mehr mit den Firmen zu tun
Sorry , habe ich getillt, das hier ist Casino.
-----------
Where do elephants fly,
when you make an Arschtritt try ?

20.01.10 13:25

253 Postings, 4338 Tage juliusjrja, ja,

is scho recht!  

20.01.10 16:03

102 Postings, 4263 Tage MM87Ein Wirklich guter Artikel

Also bei einem Einstieg in die Europa League würden die Aktien auf rund 1.50 ? ansteigen
Frage: Auf welchen Aktienkurs würden denn die Aktien steigen wenn Dortmund den eher unwarscheinlichen Sprung in die Championsleague schafft?  

20.01.10 16:55

5115 Postings, 5733 Tage ackerdie aktie wird bereits vorher auf 1,50 steigen

denn der bvb schreibt auch ohne europa league gewinne.
dies werden die nächsten quartalszahlen zeigen.  

20.01.10 17:54

102 Postings, 4263 Tage MM87vorher auf 1,50?

Interessante Aussage. Habe an so etwas noch nicht gedacht. Wäre ja schön :-)  

20.01.10 17:56
1

35553 Postings, 4864 Tage DacapoDer BVB wird nächstes Jahr international spielen,

aber leider nichts reissen....
-----------
Wer sich über mich ärgert,der hat kein Problem mit mir,
sondern mit sich selbst

20.01.10 21:54

102 Postings, 4263 Tage MM87..

Erstmal zählt der Erfolg Internationales Geschäfft. Man muss ja nicht gleich die Euro league gewinnen ;-)  

21.01.10 00:10
1

5115 Postings, 5733 Tage acker#122

nun ,wenn man sich die platzierungen der letzten 6 jahre ansieht:

2009 - 6. Platz
2008- 13.Platz
2007 - 9. Platz
2006 - 7. Platz
2005 - 7. Platz
2004 - 6. Platz

in diesen jahren stand die aktie deutlich höher.
auch wenn in der laufenden saison noch 16 spieltag zu absolvieren sind, der bvb ist wieder unter den top five
der bundesliga angelangt.

auch auf der ertragsseite ist die wende längst geschafft.
2004-2006 wurden noch verluste von 162,10 mio. euro eingespielt.
2007-2009 dann ein gewinn in höhe von 0,3 mio. euro.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 244   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln