NEL, der Wasserstoffplayer aus Norwegen

Seite 1 von 1046
neuester Beitrag: 24.11.20 22:24
eröffnet am: 01.05.19 10:58 von: na_sowas Anzahl Beiträge: 26129
neuester Beitrag: 24.11.20 22:24 von: Olli4 Leser gesamt: 5475235
davon Heute: 14689
bewertet mit 67 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1044 | 1045 | 1046 | 1046   

01.05.19 10:58
67

5996 Postings, 1008 Tage na_sowasNEL, der Wasserstoffplayer aus Norwegen

Die Vision:
Generationen mit sauberer Energie für immer zu stärken, ist die Vision von Nel. Unsere Technologie ermöglicht Menschen und Unternehmen die tägliche Nutzung von Wasserstoff, dem am häufigsten vorkommenden Element des Universums.

Das Geschäft:
Nel ist ein globales, engagiertes Wasserstoffunternehmen, das optimale Lösungen für die Herstellung, Speicherung und Verteilung von Wasserstoff aus erneuerbaren Energien liefert. Wir bedienen Industrie-, Energie- und Gasunternehmen mit führender Wasserstofftechnologie. Seit der Gründung im Jahr 1927 hat Nel eine stolze Geschichte in der Entwicklung und kontinuierlichen Verbesserung von Wasserstoffanlagen. Unsere Wasserstofflösungen decken die gesamte Wertschöpfungskette von der Wasserstofferzeugungstechnologie bis zur Herstellung von Wasserstofftankstellen ab und bieten allen Brennstoffzellen-Elektrofahrzeugen die gleiche schnelle Kraftstoffversorgung und Reichweite wie herkömmliche Fahrzeuge.

Warum wir glauben, dass erneuerbarer Wasserstoff in Zukunft die Nummer 1 sein wird:

- Die Welt braucht einen neuen Energieträger, um Öl und Gas zu ersetzen
- Wasserstoff ist das Element mit der höchsten Energiedichte
- Durch Elektrolyse kann Wasserstoff aus Wasser und erneuerbarer Energie erzeugt werden
- Der Zugang zu erneuerbaren Energien ist praktisch unbegrenzt
- Die Stromnetze sind nicht in der Lage, den gesamten zukünftigen Energiebedarf alleine zu decken
- Die Nachfrage nach stabiler Energieversorgung weicht generell von der schwankenden Erzeugung erneuerbarer Energien ab
- Die Einführung erneuerbarer Energien in großem Maßstab ist von Energiespeicherlösungen abhängig.


Auf eine sachliche Diskussion rund um NEL,  Nikola und Wasserstoff, gepaart mit reichlich wertvollen Infos.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1044 | 1045 | 1046 | 1046   
26103 Postings ausgeblendet.

24.11.20 17:22

5996 Postings, 1008 Tage na_sowasDie von Kepler haben die schwachsinnige

Begründung überhaupt.

Da gebt mal überhaupt nichts drauf.

Hatte es gestern eingestellt.

Schade das so Dienste wie Börse-Online so ein Quatsch aufgreifen. Klickt sich aber gut.....

*****

Zum Anstieg von Nikola

NEL hat 1,1 Mio Aktien von Nikola

Grob gesagt, pro 10 USD im Nikola Kurs steigt die Bewertung um 100 Mio NOK!

Dazu kommt die Beteiligung von 17% an Everfuel die auch ein Kursfeuerwerk seit Listing hinlegen.

Geht das so weiter freue ich mich auf die Bekanntgabe von Q4 im Februar ;-)  

24.11.20 17:31

2301 Postings, 4947 Tage borntoflyna_sowas

..übertreiben Sie mal nicht. Es sind nur 16,86% die Nel an Everfuel hält, nicht 17. ;-)...der guten Ordnung halber.  

24.11.20 17:32

336 Postings, 1005 Tage wq45Und

Zum dritten Mal hat es NEL nicht geschafft, die 2,20 er Marke zu knacken. Da wird es wohl wieder zur Unterstützung von 1,96 zurückgehen. Und die muss halten.  

24.11.20 17:35
1

2301 Postings, 4947 Tage borntofly@wq45

welche Glaskugel haben Sie zuhause. Ich hab eine von Swarovski die ist nicht schlecht, aber hat halt auch so ihre Unschärfen. Vor allem beim aufgehenden Mond und früh einsetzender Dunkelheit. Wenn Nikola was raus haut  heute Nacht dann wird Nel Ihre Glaskugel aber Lügen strafen. Egal welches Fabrikat sie da Ihr Eigen nennen.  

24.11.20 17:44

2301 Postings, 4947 Tage borntofly...ich wollte nur sagen...

...wenn ich hier nerve, dann tu ich das nie mit Vorsatz. Es passiert einfach, an Tagen an denen mir Termine ausgefallen sind.  

24.11.20 17:50
1

5996 Postings, 1008 Tage na_sowasSo kennen wir dich....

und ich fürchte diese Tage werden sich häufen wenn NEL dich in den Vorruhestand schickt.  

24.11.20 17:56

5996 Postings, 1008 Tage na_sowasGM auf der Überholspur


Auszug:

Alle drei großen Zukunftswetten von GM sind vielversprechend. Der neue batteriebetriebene 2022 Hummer EV von Ultium von GM war wenige Minuten nach seiner Enthüllung im letzten Monat ausverkauft. Ein Abkommen zur Lieferung von Brennstoffzellen für schwere Nikola-Lastkraftwagen nach einem katastrophalen Start könnte noch in die Zukunft gehen. Und die selbstfahrende Fahrzeugeinheit Cruise hat kürzlich einen großen Meilenstein überschritten.

https://www.investors.com/research/gm-stock-buy-now/  

24.11.20 18:03
1

36 Postings, 1668 Tage Robberie...aslo,

wenn ich meinen Einsatz von NEL zu 100% in NIKOLA vor wenigen Tagen gesetzt hätte, dann hätte ich in wenigen Tagen 80% mehr Gewinn gemacht und das, obwohl NIKOLA in den letzten Monaten nicht wirklich verformt hat.

Ich bleibe dabei - NEL ASA ist shit und kommt hinten nicht hoch. Nicht heute, nicht morgen und schon gar nicht in der Zukunft.

Meine Meinung!  

24.11.20 18:05

2301 Postings, 4947 Tage borntoflyna_sowas

...wen ich richtig gerechnet habe, hat Nel mit Everful im November mit Stand heute 17 Mio Euro die Bilanz aufgebessert. Also so schlecht steht dann Nel dann doch wieder nicht da, wie die Leute heute Immer wieder geschrieben haben. ;-)  

24.11.20 18:15

2301 Postings, 4947 Tage borntofly@Robberie

...Unterzucker? ;-)  

24.11.20 18:18

336 Postings, 1005 Tage wq45@borntofly

Sorry aber schau Dir das Chart Bild an. Die Aktie prallt immer bei 2,20 Euro ab. So ergibt sich ein Hoch und runter aber nicht über 2.20 Euro. Schön bei Guidants zu sehen. Keine Angst, die Aktie will ich damit nicht schlecht machen. Mich wundert es nur das diese Widerstandzone nicht durchbrochen wird. Nur so, nicht böse gemeint.

Gruss  

24.11.20 18:19

16 Postings, 4640 Tage immernochNEL

Denke die packt die 2.20 nie.  

24.11.20 18:25
1

132 Postings, 734 Tage Weitsicht12@borntofly

es kann bei nicht nur am Unterzucker alleine gelegen haben ..........
3 1/2 Jahre und > 500 % - hätt ich mit Festgeld ein paar Monate länger gebraucht
 

24.11.20 18:26

336 Postings, 1005 Tage wq45immernoch

Ja, weil automatisch dagegen gehalten wird. Da ich wieder an der Seitenlinie stehe, muss ich wohl warten. Eigentlich dachte ich heute das es einen Durchbruch gibt. Aber wieder verfehlt. Leider.  

24.11.20 18:30

5996 Postings, 1008 Tage na_sowasDas nenne ich mal eine KE

1 Milliarde USD für Plug Power..... Respekt.

Gut das die auch in meinem Depot sind ;-)

Hier sieht man wie groß die Nachfrage nach Wasserstoff Aktien ist.

https://fuelcellsworks.com/news/...ation-wide-green-hydrogen-network/  

24.11.20 18:37

181 Postings, 1184 Tage Wird_alles_GutKursraketen kaufen?

Wie verhaltet ihr euch bei Kursraketen ? Kaufen oder warten? Anbei meine Lösung  

24.11.20 19:05

11 Postings, 11 Tage DERBundyLinde

Joint-Venture in China
Linde verdreifacht Produktionskapazität für Wasserstoff-Tankstellen
Der Industriegasekonzern Linde und der Maschinenbauer Dalian Bingshan ein Joint-Venture gegründet. Das gemeinsame Unternehmen soll ab 2021 im chinesischen Dalian (Provinz Liaoning) Wasserstofftankstellen von Linde Hydrogen Fueltech produzieren.

Ionischer Kompressor für eine Wasserstofftankstelle
Der ionische Kompressor bildet das Herzstück der Wasserstofftankstelle. (Bild: Linde)
20. Nov. 2020 | 10:02 Uhr | von Jona Göbelbecker
Mit dem Schritt will Linde seine Produktionskapazität für Wasserstofftankstellen mittelfristig verdreifachen. Die neue Fertigung ist speziell für die Anforderungen der stark wachsenden APAC-Märkte ausgelegt. „Der asiatische Markt gehört seit langem zu den Vorreitern bei wasserstoffbasierten
Anzeige

Mobilitätslösungen. Auch aufgrund unserer langjährigen, erfolgreichen Zusammenarbeit mit unserem Joint Venture Partner ist dies daher für uns der ideale Standort für eine Kapazitätserweiterung,“ sagte Dr. Alexander Unterschütz, Senior Vice President Components, Linde Engineering.

Linde und Dalian Bingshan betreiben bereits seit 2005 ein Joint Venture in Dalian. Als wichtigste Produktionsstätte von Linde Engineering in China produziert und vertreibt das Gemeinschaftsunternehmen große Luftzerlegungsanlagen sowie weitere Anlagenkomponenten.

2014 mit Kleinserie gestartet
2014 hatte Linde in Wien die weltweit erste Kleinserienfertigung für Wasserstofftankstellen gestartet. Die in Dalian gefertigten Anlagen vom Typ IC90 und Twin IC90 basieren auf der von Linde in Wien selbst entwickelten Ionic Compressor-Technologie, die besonders energieeffizient und platzsparend sein soll. Weltweit hat das Unternehmen nach eigenen Angaben  über 190 Wasserstofftankstellen und 80 Wasserstoff-Elektrolyseanlagen errichtet. Eine ausreichende Verbreitung von Wasserstofftankstellen gilt als eine der Grundvoraussetzungen für den Markterfolg von emissionsfreien Brennstoffzellenfahrzeugen.  

24.11.20 19:14

2301 Postings, 4947 Tage borntoflyDERBundy:

Das hab ich heute Nachmittag gemeint. Da geht ein Sturm los und Nel hat nicht mal die Segel gesetzt.  

24.11.20 19:31
1

138 Postings, 706 Tage Der_Falke... Segeln und so

.... man könnte das auch als clever bezeichnen: bei Sturm holt man die Segel meist rein oder refft diese aber ordentlich. Aber um bildlich die Geschichte weiter zu spinnen, stellt sich doch die Frage: liegt Nel im sicheren Hafen und wettert dort ab? und/oder kommt Nel bei idealem Wetter dann voll aufgetakelt und in aller Pracht raus?

Die letzten 2,5 Jahre waren manchmal ruppig aber im Ergebnis sehr gut und zufriedenstellend - zumindest für mich.

Jm5p  

24.11.20 20:10

11 Postings, 71 Tage Rookie990Etwas mehr als 270 Männeken

haben die von NEL ASA doch nur soweit ich das gelesen habe - dafür aber Milliarden schwer. Wird Zeit mal das Personal aufzustocken und die anstehenden Aufträge abzuwickeln bevor die Shortseller kommen.  

24.11.20 20:12

24 Postings, 267 Tage Olli4@all

Jetzt mal unter uns, inwieweit wird NEL, von einem vielleicht zustande kommenden Vertrag mit GM
profitieren?
Kurstechnisch bzw. Aufträge?  

24.11.20 20:44

216 Postings, 357 Tage Green_DealFette Kapitalerhöhung bei Ballard Power

24.11.20 20:52

216 Postings, 357 Tage Green_DealBallard plant angeblich Übernahme einer PEM Firma

Im Ballard Forum wird spekuliert das Ballard Power die Übernahme eines PEM Eleltrolyseur-Herstellers plant. Angeblich hätte das der CEO von Ballard vor kurzem bei einer Stellungnahme angekündigt.
Ich habe schon drüben im Forum nach Quellennachweisen für diese Ankündigung angefragt
   

24.11.20 20:53

216 Postings, 357 Tage Green_DealVielleicht gibts drüben eine Antwort

24.11.20 22:24

24 Postings, 267 Tage Olli4@green deal

und hast du schon was gehört, wann und wen sie schlucken wollen? Wenn es NEL ist, sehen wir alle die ersehnte 3 vor dem Komma und können unsere  Gewinne neu investieren.
P.S. Sarkasmus und Ironie sind inbegriffen  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1044 | 1045 | 1046 | 1046   
   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Fjord, Mickymaus007, tolksvar, Vestland

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln