Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Seite 1890 von 2021
neuester Beitrag: 26.10.21 11:51
eröffnet am: 30.09.20 11:35 von: Peterffz Anzahl Beiträge: 50524
neuester Beitrag: 26.10.21 11:51 von: Kicky Leser gesamt: 4206922
davon Heute: 9128
bewertet mit 78 Sternen

Seite: 1 | ... | 1888 | 1889 |
| 1891 | 1892 | ... | 2021   

26.09.21 15:47
4

69754 Postings, 8034 Tage KickyManipulation bis zum Schluss

https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/...nipulation-bis-zum-schluss/
"Das ist keine Richtungswahl. Es ist eine, die darüber entscheidet, ob die Bundesrepublik noch eine Chance auf freiheitliche Demokratie hat ? oder der sozialistische Kollektivismus endgültig die Oberhand gewinnt und alles, was über Jahrhunderte an Freiheit und Bürgerrecht durchgesetzt wurde, demnächst Vergangenheit ist...Die linke Agenda ist eindeutig...Ökodiktat und Enteignung, De-Industrialisierung und Umbau der Grundgesetzes von einem Bürgerschutz-Instrument zu einem Bürgerpflichten-Katalog stehen auf der Agenda...."

ich durfte ja heute sogar bei dem Volksentscheid über die Enteignung der grossen Wohnungsbauunternehmen abstimmen
Juristen warnen schon jetzt: Egal, was das Wahlvolk am Sonntag entscheide, es lasse sich ohnehin nicht rechtskonform umsetzen.
 

26.09.21 15:59
5

6287 Postings, 6497 Tage sue.vi......

Sept. 1 2021

Spitzenbeamte der FDA für Impfstoffe verlassen die Agentur, während die Entscheidung über COVID-19-Booster ansteht
Marion Gruber und Phil Krause, zwei erfahrene Impfstoffprüfer, gehen unerwartet zu einem kritischen Zeitpunkt von Bord.
................................
Die Biden-Administration wurde für die öffentliche Ankündigung kritisiert, die die Behörde unter erheblichen Druck setzt, die Booster rechtzeitig vor der geplanten Markteinführung zu genehmigen, obwohl es nur begrenzte Beweise dafür gibt, dass sie für gesunde Erwachsene zum jetzigen Zeitpunkt allgemein benötigt werden.
..............................
Top FDA vaccine officials to leave agency as decision on COVID-19 boosters looms
https://www.biopharmadive.com/news/...phil-krause-leaving-fda/605859/  

26.09.21 16:18
9

9213 Postings, 4205 Tage mannilueAn alle Nicht Wähler

Ihr habt jetzt noch die Möglichkeit !

geht wählen.

Oder ihr MÜßT die nächsten 4 Jahre die Freßße halten!

Weil EUCH wars ja egal was kommen wird!


 

26.09.21 16:23
4

6287 Postings, 6497 Tage sue.vi...


September 13, 2021
..............es könnten Risiken bestehen, wenn Booster zu früh oder zu häufig eingeführt werden, insbesondere bei Impfstoffen, die immunvermittelte Nebenwirkungen haben können  ....
.....Wenn unnötiges Boosting  erhebliche Nebenwirkungen verursacht, könnte dies Auswirkungen auf die Akzeptanz von Impfstoffen haben, die über COVID-19-Impfstoffe hinausgehen. Daher sollte
weit verbreitetes Boosting nur dann vorgenommen werden, wenn es eindeutige Beweise dafür gibt, dass es angemessen ist.................

Considerations in boosting COVID-19 vaccine immune responses
https://www.thelancet.com/journals/lancet/article/...02046-8/fulltext
there could be risks if boosters are widely introduced too soon, or too frequently, especially with vaccines that can have immune-mediated side-effects (such as myocarditis, which is more common after the second dose of some mRNA vaccines,3 or Guillain-Barre syndrome, which has been associated with adenovirus-vectored COVID-19 vaccines4).
If unnecessary boosting causes significant adverse reactions, there could be implications for vaccine acceptance that go beyond COVID-19 vaccines. Thus, widespread boosting should be undertaken only if there is clear evidence that it is appropriate.
 

26.09.21 17:45
6

9425 Postings, 1698 Tage USBDriverMh

 
Angehängte Grafik:
img_20210926_174452_016.jpg (verkleinert auf 43%) vergrößern
img_20210926_174452_016.jpg

26.09.21 17:46
5

118278 Postings, 8036 Tage seltsamerstaunlich: Lauterbach hat recht, ich gebe es zu!

Lauterbach mutmaßt bei ?Twitter?, CDU-Kanzlerkandidat Armin Laschet habe seinen Wahlzettel mit Absicht falsch gefaltet und damit lesbar zur Wahlurne getragen. ?Ich schätze es war Absicht. So dumm kann niemand sein?,

Quelle: https://www.welt.de/politik/bundestagswahl/...-kann-niemand-sein.html  

26.09.21 18:04
5

6287 Postings, 6497 Tage sue.vidie ?wichtigste? Wirtschaftspolitik


Impfstoffpolitik in diesem Jahr, wahrscheinlich im nächsten Jahr, wird die wichtigste Wirtschaftspolitik sein, könnte sogar die Geld- und Fiskalpolitik an Bedeutung übertreffen?,
sagte Georgieva während einer Rede auf dem Global Evolve Summit von CNBC.?

"Eine Voraussetzung, um die Welt überall auf ein anhaltend hohes Wachstumsniveau zu bringen, ist, dass alle Menschen geimpft werden ..."

IWF-Chef: Impfstoffe werden 2021 die ?wichtigste? Wirtschaftspolitik sein
IMF chief: Vaccines will be 'most important' economic policy in 2021
https://thehill.com/policy/finance/...portant-economic-policy-in-2021  

26.09.21 18:22
5

9425 Postings, 1698 Tage USBDriverNeue Partei dieBasis in den 8% versteckt

Haha, was für eine Panik da oben, obwohl die gleichen Strippenzieher immer gewinnen.  

26.09.21 18:24
2

23081 Postings, 2885 Tage Galeariswenn eener Mun klaut is er noch ned r. extrem

sondern vermutlich Straftäter.  

26.09.21 18:26
3

6287 Postings, 6497 Tage sue.vidie ?wichtigste? Wirtschaftspolitik

in diesem Jahr, wahrscheinlich im nächsten Jahr  ..

und  - selbstverständlich  - auch im letzten Jahr ..  
https://extranet.who.int/goarn/content/...s-51billion-following-new-0
 

26.09.21 18:29
2

69754 Postings, 8034 Tage KickyWahlprognose 18Uhr Kopf an Kopf ?

Nach den Prognosen von ARD und ZDF um 18.00 Uhr liegen Union und Sozialdemokraten fast gleichauf vor Grünen und FDP. Der Linken droht ein Scheitern an der Fünf-Prozent-Hürde.
Die SPD kommt demnach auf 25 bis 26 Prozent, die Union auf 24 bis 25 Prozent. Für die Grünen entschieden sich 14,5 bis 15 Prozent, für die FDP 11 bis 12 Prozent. Die AfD holt 10 bis 11 Prozent. Die Linke liegt bei 5 Prozent.Daraus ergibt sich nach den Prognosen der beiden Sender folgende Sitzverteilung im neuen Bundestag: Die SPD holt 197 bis 215 Mandate, die Union 198 bis 200. Die Grünen kommen auf 119 bis 120 Sitze. Die FDP zieht mit 87 bis 99 Abgeordneten in den Bundestag ein, die AfD mit 83 bis 87 und die Linke mit 39 bis 41 Abgeordneten....
https://www.welt.de/politik/bundestagswahl/...inkspartei-zittert.html  

26.09.21 18:32
4

23081 Postings, 2885 Tage Galearisstärkste Partei sind die Nichtwähler

das sind etwa 63 %  

26.09.21 18:39
4

69754 Postings, 8034 Tage KickyVor dem Wahllokal eine lange Schlange ca 40- 50

ich war ja um 9Uhr da und fand es schon unerträglich:für die 5 Wahlzettel brauchen die Leute mindestens 10 Minuten-kein Stuhl für Ältere in der Schlange !
nur 2 Wahlurnen !

typisch Berlin sowas so miserabel zu planen

aber da stellt sich um 18 Uhr jemand ans Ende der Schlange, und die davor dürfen noch wählen schreibt der Tagesspiegel  https://www.tagesspiegel.de/berlin/...n-gruenen-und-spd/27647368.html

Die 18-Uhr-Prognose zur Berliner Abgeordnetenhauswahl
Die Prognose bei der ARD:
Grüne: 23,5 %
SPD: 21,5 %
CDU: 15,0 %
Linke: 14,5 %
FDP: 7,5 %
AfD: 7,0 %

da bleibt wohl alles wie es war  

26.09.21 18:45
1

23081 Postings, 2885 Tage Galearisin Berlinja, wundert dich das ?

26.09.21 18:48
5

69754 Postings, 8034 Tage KickyDas Mega-Wahl-Chaos in Berlin

https://www.bz-berlin.de/berlin/...er-verzichten-auf-teil-der-stimmen

"Falsche Stimmzettel in diversen Wahllokalen, abgegebene Stimmen wurden ungültig erklärt ? und am Ende mussten sogar neue Stimmzettel auf dem Kopierer hergestellt werden
.......  

26.09.21 18:50
7

15209 Postings, 5401 Tage noideaBundestag

im neuen Bundestag sitzen dann 756 anstatt 700 !
Jetzt haben wir noch mehr Daumendreher im Bundestag !

DER ZWEIT GRÖSSTE AUF DER WELT ! Gleich nach China mit 1.400.000.000 Menschen und Deutschland mit 83.000.000 !

 

26.09.21 18:54
6

69754 Postings, 8034 Tage KickyKolumnist Gunnar Schupelius hat es erlebt

https://www.bz-berlin.de/berlin/...-hier-nicht-nur-berlin-bitteschoen
1. Versuch gegen 12.30 Uhr: Drei Schlangen mit geschätzt insgesamt 500 Wartenden verteilen sich unter sengender Sonne auf dem Schulhof der Rüdesheimer Grundschule für 5 Wahllokale. Es gibt keine Schilder, niemand weiß, wo er sich anstellen muss. Ganz vorne schätzt mir ein Mitarbeiter meine Wartezeit auf 90 Minuten. Ich danke herzlich und gehe nach Hause.

Versuch Nummer 2. Es ist 14.50 Uhr am Wahllokal 712, Wahlkreis 0407, Bundestagswahlkreis 80 (Rüdesheimer Platz, Rüdesheimer Grundschule). Die Menschen bilden eine etwa 200 Meter lange Schlange aus der Grundschule über den Schulhof bis auf die Straße:...
Und weiter: ?Wir haben nicht genug Wahlzettel bekommen. Die sind jetzt alle. Wenn Sie nur Berlin wählen wollen, dann bitteschön.?

?Und für den Bundestag?? ? ?Vielleicht später, vielleicht janich.?

?Das ist nicht ihr Ernst!? ? ?Doch, wir wollten Wahlzettel aus Charlottenburg mit dem Taxi holen, aber das kam nicht durch, Marathon.?  

26.09.21 18:59
5

69754 Postings, 8034 Tage KickyMonika Grütters Beauftragte des Bundes für Kultur

https://www.bz-berlin.de/berlin/...-hier-nicht-nur-berlin-bitteschoen
?Ich finde diese Organisation unverantwortlich. Das reinste Chaos. Warum bekommen Landeswahlleiter und Senat das nicht organisiert ? und wie kann man auf die Idee kommen, am selben Tag auch noch einen Marathon zu organisieren?, sagt sie zu B.Z.Und weiter: ?Da wurden Leute weggeschickt und irgendwann ist es 18 Uhr. Wenn das Wahlergebnis knapp ausfällt, ist das eine Einladung zur Anfechtung.?  

26.09.21 19:07
2

16846 Postings, 4024 Tage fliege77ich bin für wöchentliche Bundestagswahlen

dann muß ich nicht immer alle 4 Jahre auf ZDF Wonderwoman Bettina Schausten warten. Nur wegen ihr gucke ich mir die Wahlberichterstattung an. Sie macht das echt toll.  

26.09.21 19:10
6

69754 Postings, 8034 Tage KickyChefredakteur der Welt Boie

https://www.welt.de/politik/deutschland/...taet-der-Unfaehigkeit.html
"...Wie das politisch bewertet werden muss, ist indessen bereits klar. Der Senat rund um den Regierenden Bürgermeister Michael Müller (SPD) hat die Stadt seit Jahren in den Abgrund gefahren. In Berlin funktioniert so gut wie nichts. Die Stadt ist eine große Baustelle. Dealer kommen nicht in den Knast, sondern werden mit Ausstellungen belohnt. Ganze Kieze sind vollkommen gekippt. Polizeieinsätze in Parks sind Alltag. Clans machen sich die Stadt untertan. Es mangelt an Wohnungen ? und die Konzepte der Politik (?Vergesellschaftung?) liebäugeln mit dem Sozialismus, statt schlicht: zu bauen."

naja RRG  

26.09.21 19:14
6

6163 Postings, 1246 Tage telev1respekt

der fliege hat doch ernsthaft mitbekommen das gewählt wurde, respekt fliege.. hätte ich dir eigentlich nicht zugetraut. ;)  

26.09.21 19:14
12

69754 Postings, 8034 Tage Kickywenn das mal nicht ne Wahlwiederholung wird

alte Leute kehrten um, weil sie zu lange warten mussten
teilweise durfte man nur Abgeordnetenhaus oder Bundestag wählen ....

gehts noch ?ist ja schlimmer als alles was über Russland berichtet wurde  

26.09.21 19:34
6

6163 Postings, 1246 Tage telev1berlin prognose

in berlin haben die grünen 8,3%, fdp 0,8% und andere 1,8% zugelegt, alle anderen verloren.

die afd 7,2% abgegeben, haben die afd wähler jetzt im zweifel auch grün gewählt? hihiiiihiiiiiii  

26.09.21 19:41
2

8122 Postings, 438 Tage 123pDAS Wort zum Wahl-SONNTAG!


auf yt; Ihr wißt von wem ;O)  

26.09.21 19:52

16846 Postings, 4024 Tage fliege7719.41 Uhr, Ken Jebsen oder Elsässer?

Seite: 1 | ... | 1888 | 1889 |
| 1891 | 1892 | ... | 2021   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln