Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Seite 1411 von 1598
neuester Beitrag: 27.07.21 12:17
eröffnet am: 30.09.20 11:35 von: Peterffz Anzahl Beiträge: 39935
neuester Beitrag: 27.07.21 12:17 von: Linda40 Leser gesamt: 2724494
davon Heute: 7223
bewertet mit 73 Sternen

Seite: 1 | ... | 1409 | 1410 |
| 1412 | 1413 | ... | 1598   

19.06.21 12:24
6

68327 Postings, 7943 Tage KickyAllensbach Umfrage zur Meinungsfreiheit

https://www.cicero.de/innenpolitik/...-grosse-lummel-meinungsfreiheit
"Abermals dokumentiert eine Meinungsumfrage: Viele haben den Eindruck, ihre Meinung nicht mehr frei äußern zu können. Wer die täglichen Kämpfe um Gendersprache, Cancel Culture und Political Correctness verfolgt, wird das nicht verwundern. Doch die Ursachen für diese Entwicklung liegen tiefer.
In Deutschland herrscht Meinungsfreiheit. Wer das bezweifelt, riskiert den Ausschluss aus der etablierten Debattengemeinschaft. Damit könnte man es eigentlich bewenden lassen und zur Tagesordnung übergehen. Wäre da nicht das Volk, der große Lümmel.Das gibt nämlich seit Jahren zu Protokoll, dass es in Deutschland mit der Meinungsfreiheit nicht so gut bestellt ist. Trotz Grundgesetz und Artikel 5 und den zahlreichen Experten aus Jurisprudenz und Medien, die unisono die Meinungsfreiheit in Deutschland in keiner Weise gefährdet sehen...."

 

19.06.21 12:32
6

68327 Postings, 7943 Tage KickySpahn in der Bredouille

https://www.heise.de/tp/features/...hfremd-unrealistisch-6109883.html
Der Bundesrechnungshof lässt den Hinweis, wonach das Ministerium unter Zeit- und Handlungsdruck stand, aber nicht als Ausrede gelten. Der Übereifer bei der Maskenbeschaffung lässt sich laut Prüfer damit nicht überzeugend erklären. Der war gigantisch und kommt dem Steuerzahler richtig teuer. Die Tagesschau zitiert aus dem Bericht der Prüfer eine riesige Kluft zwischen Bedarf und Beschaffung sowie ein miserables Timing:
Im Kern kritisieren die Prüfer, dass das Bundesgesundheitsministerium (BMG) im Frühjahr 2020 viel zu viele FFP2-Masken und OP-Masken eingekauft habe und zwar zu einer Zeit, als diese weltweit besonders teuer waren.

Obwohl das BMG zunächst einen dringlich zu beschaffenden Drei-Monats-Bedarf von 75 Millionen FFP2-Masken und 200 Millionen OP-Masken feststellte, der an die Kliniken und Arztpraxen abgegeben werden sollte, verteilte das Ministerium so viele Beschaffungsaufträge, dass am Ende 5,8 Milliarden Masken an den Bund geliefert wurden...."  

19.06.21 12:44
8

68327 Postings, 7943 Tage KickyFrankreich: kommen im Frühjahr die Rechten?

https://www.tagesschau.de/ausland/europa/frankreich-wahlen-101.html
Gleich drei Parteien, die konservativen Republikaner, Marine Le Pens Rechtsaußen-Partei und die Präsidentenpartei buhlen um die Gunst der Konservativen im Land.Deren Wählerpotenzial ist im Vergleich zur Präsidentschaftswahl 2017 um rund fünf Prozentpunkte auf 38 Prozent gestiegen, das zeigt eine aktuelle Umfrage des politikwissenschaftlichen Instituts Cevipof. Rechts außen und rechts der Mitte werde es einen heftigen Kampf um diese Wählerstimmen geben, erklärt Bruno Cautrès,..."Viele Konservative in Frankreich fürchten eine Wirtschaftskrise, sie fordern mehr Protektionismus, darunter auch einen besseren Schutz der Außengrenzen..."
Die Präsidentenpartei "La République en Marche" will in diese Lücke stoßen, und rechts außen steht Marine Le Pens Partei Rassemblement National (RN) parat. Beide setzen die Republikaner unter Druck - schon jetzt, kurz vor den Regionalwahlen."

https://www.zeit.de/kultur/2021-06/...lismus-lepen-figaro-macron-wahl
Der Schutzwall bricht
An diesem Sonntag findet der erste Durchgang der Regionalwahlen statt, und die Partei, die heute Les Républicains (LR) heißt, schleppt sich nur scheppernd zum Termin
 

19.06.21 12:52
7

2669 Postings, 5681 Tage diabolo11Steinmeier..

Ihr könnt ja Flüchtlinge aufnehmen wie ihr wollt, aber lasst alle anderen in Ruhe!  

19.06.21 12:58

8940 Postings, 2999 Tage klimaxLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 19.06.21 14:36
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - unerwünschter Inhalt

 

 

19.06.21 13:05
2

68327 Postings, 7943 Tage KickyWelthungerhilfe warnt vor Katastrophe in Syrien

"Die Hungerkrise im Bürgerkriegsland Syrien droht sich wegen einer monatelangen Dürre weiter zu verschlimmern. Die UN-Landwirtschaftsorganisation FAO rechnet in dieser Saison im Vergleich zum Vorjahr mit einer ?deutlich geringeren? Ernte von Weizen, dem wichtigsten Grundnahrungsmittel,..?Die Hungersituation der Menschen in Syrien ist bereits heute absolut katastrophal?, sagte Syrien-Koordinator Konstantin Witschel.. Nach Angaben des Welternährungsprogramms WFP haben mehr als zwölf Millionen Syrer und damit fast 60 Prozent der Bevölkerung nicht genug zu essen. Die Zahl an hungernden und akut unterernährten Kindern steigt."
https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/...n-syrien-17397464.html  

19.06.21 13:24
4

9060 Postings, 4114 Tage mannilueDiese Schwerverbrecher...

alle ins Umerziehungslager,,

dann klappt das auch mit dem Gehorchen!

https://www.tagesspiegel.de/gesellschaft/panorama/...uf/27303164.html

Nur mal so zur Info:
Bundesweiter Inzidenz lt dem Robert zZ bei: 9,3
https://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/...jYlCwyAPNhu5x-ap3

Heißt: Von 100.000 ließ sich bei 9,3 Personen so was wie eine Corona Variante feststellen....

also bei den 4000 Feiernden Schwerstkriminellen wären das statistisch 0,37

Joo.. da muß die Staatsmacht doch aktiv werden !

Und dann noch Musik..... gar kein Benehmen..  

19.06.21 13:34
6

9060 Postings, 4114 Tage mannilueBenehmen

Tja.. soll ja auch mal Glückssache sein.

Heute beim Einkaufen:

Eine dieser neuen Fachkräfte legt sein Einkäufe aufs Band.
Bei zwei der Getränken ist noch diese Transportverpackung dran.
Diese wird vor dem Auflegen aufs Band entfernt und auf die Ware vor dem Band... deponiert.
Nein... nicht zufälligerweise vergessen, denn... als der Wagen leer war.. wurde diese Verpackung halt ein Stück weiter nach hinten auf die Ware gelegt.... und fiel dann zu Boden.

Tja.. was machste nun? Also am Tage als sich selbst die Bild Zeitung für die Meinungsfreiheit einsetzen will.
Fragste: Ejj macht ihr das bei euch zu Hause auch so....

Und " oute" mich damit als fremdenfeindlich
oder Rechter
oder gar als Nazi... eben weil.... ja...bekanntes Muster

Oder
Halte ich einfach das Maul.... und denke mir meinen Teil....

zu Willkommen und
Deutschland wird sich ändern..und frau freut sich drauf....  

19.06.21 13:43
4

8842 Postings, 1607 Tage USBDriverEin Blick in die Zukunft

19.06.21 14:44
5

2032 Postings, 693 Tage Leonardo da VinciThüringen wird interessant!

Wer macht´s??

Ich sehe da keine Möglichkeit, denke Merkel muss da als finale Amtshandlung eingreifen!


https://dawum.de/Thueringen/INSA/2021-06-17/

Ich freue mich auf den Wahlabend!  

19.06.21 15:43
5

5283 Postings, 1155 Tage telev1Meinungsfreiheit

?Wenn selbst eine Nebensächlichkeit, dass ein Schauspieler eine harmlose Bemerkung über einen Journalisten macht, schon Skandal-würdig ist, dann ist unsere Gesellschaft mega krank.? oder auch: ?Es ist sehr, sehr traurig und ganz, ganz schlimm, was mit der Meinungsfreiheit passiert ist. Lasst uns bitte nach dem Knall alles wieder richtig aufbauen.?

Corona ist und bleibt ein aufheiztest Thema, das Familien, Freunde und sogar Gesellschaft spalten kann. Doch ob man Til Schweiger tatsächlich einfach in die Schublade Corona-Leugner packen kann, ist zu bezweifeln. Schließlich appellierte der ?Honig im Kopf?-Star noch Anfang der Pandemie für mehr Abstand in einem Park. Und auch bei Boris Reitschuster gehen die Meinungen auseinander. Fest steht jedenfalls: Der Journalist blickt kritisch auf die Corona-Politik und zweifelte in Vergangenheit an sämtlichen Maßnahmen an. Alles Weitere sind Interpretationen."

https://www.extratipp.com/stars/...-foto-fuer-aufschrei-90808074.html  

19.06.21 15:48
4

7082 Postings, 347 Tage 123p"Wer braucht schon so ein Bundesheer?"

Eigentlich würden ein paar Emojis genügen, um die nun verkündete Reform der Landesverteidigung bzw. des Ministeriums zu kommentieren. Schon allein, dass das Parlament vor vollendete Tatsachen gestellt wurde, sollte Anlass zu Kritik sein. Wenn es heisst, dass mit schlankeren Strukturen Doppelgleisigke ...
 

19.06.21 15:49
13

17232 Postings, 6297 Tage cumanaIst das nicht das Recht oder

die Pflicht zu hinterfragen???  
Angehängte Grafik:
heinemann.jpg (verkleinert auf 90%) vergrößern
heinemann.jpg

19.06.21 15:53
4

7082 Postings, 347 Tage 123p"Kommt jetzt das Sonntagsshopping?"

Nach den Einbußen, die stationäre Einzelhändler durch den Lockdown hatten, fordert DIW-Chef Fratzscher nun dringend einen faireren Wettbewerb.  Mit ihrem "engen Korsett" könnten sie sich nicht gegen den Onlinehandel behaupten. Der Handel warnt vor massiven Arbeitsplatzverlusten.
 

19.06.21 15:59
4

7082 Postings, 347 Tage 123p"Ein fulminanter Parteitag!"

19.06.21 16:11
6

5283 Postings, 1155 Tage telev1g7 war auch gut :)

19.06.21 16:19
5

7082 Postings, 347 Tage 123p"Todesstrafe"

Zitat:
QUESTION: What is your view on the death penalty. The Biden administration asked to reinstate the death penalty which seems to be a contradiction to everything else they stand for.
Quelle: https://www.armstrongeconomics.com/...news/rule-of-law/death-penalty/  

19.06.21 16:24
3

7082 Postings, 347 Tage 123p"Digital Dollar Project startet Pilotprojekte"

The US Fed is the latest central bank to explore the use of developing its own digital currency, following China, Sweden, the Bahamas and the UK.
 

19.06.21 16:32
6

7082 Postings, 347 Tage 123pDER BACH

Zitat:
DER BACH
19.06.21 | 45 Min

Ob rauschender Gebirgsbach, schattiger Waldbach oder friedlich dahinschlängelnder Flachlandbach ? eines haben alle Bäche gemeinsam: Die Kronen der Bäume, die am Rande des Wasserlaufs stehen, berühren sich mit den Zweigen. Und noch etwas haben fast alle Bäche gemeinsam: Ihre Bewohner sind auf dem Rückzug. Studien belegen, dass in 94 Prozent der Fließgewässer die Gemeinschaft der angestammten Tierarten nicht mehr existiert. Im Film werden die Vielfalt der tierischen Bewohner unserer Bäche gezeigt, ihre Lebensweise vorgestellt und ihre Bedeutung für das Ökosystem Bach erläutert. Die Protagonisten des Films sind die Groppe ? ein Fisch mit einer ganz besonderen "Essstörung" ? der Feuersalamander und der seltene Steinkrebs, dessen Panzer fluoresziert. Das Filmteam stellt einen idealen und typischen Bach von der Quelle bis zur Mündung vor und schildert drei ganz unterschiedliche Katastrophen, die der filigrane Lebensraum im Jahreslauf erleidet.
Zitatende
Quelle: https://www.br.de/mediathek/live  

19.06.21 16:35
7

8842 Postings, 1607 Tage USBDriverSocial Media Kontrolle oder Erziehungsprogramm

Hier geht es doch nicht um Meinung. Hier geht es um moderierte Einflussnahme.  

19.06.21 16:38
4

3179 Postings, 1503 Tage 1 Silberlocke123p

Bei 35281 um 16:32, mein Computer ist so komisch gesprungen und die Bewertung
wurde ein witzig ist natürlich falsch werde es noch abändern
interesant war gedacht.  

19.06.21 16:57
7

8842 Postings, 1607 Tage USBDriverUngeimpfte sterben seltener an Delta-Variante

Seite: 1 | ... | 1409 | 1410 |
| 1412 | 1413 | ... | 1598   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln