Deutsche Technologie Beteiligungen AG (DeTeBe)

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 27.07.07 10:15
eröffnet am: 04.06.07 18:03 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 6
neuester Beitrag: 27.07.07 10:15 von: Peddy78 Leser gesamt: 5583
davon Heute: 2
bewertet mit 5 Sternen

04.06.07 18:03
5

29919 Postings, 5910 Tage BackhandSmashDeutsche Technologie Beteiligungen AG (DeTeBe)

DeTeBe plant IPO für Mitte Juni
#########################################
Die Deutsche Technologie Beteiligungen AG (DeTeBe) (ISIN DE0006637069/ WKN 663706) gab am Dienstag bekannt, dass sie beabsichtigt, am 15. Juni 2007 an die Börse zu gehen.

Basierend auf dem heutigen Grundkapital von 3.000.000 Aktien umfasst das geplante öffentliche Angebot bis zu 300.000 DeTeBe-Aktien. Die angebotenen Aktien stammen den Angaben zufolge ausschließlich aus einer Kapitalerhöhung gegen Bareinlagen. Die Aktien aus der Emission werden institutionellen und privaten Investoren vom 4. Juni bis zum 11. Juni 2007 im Rahmen eines Festpreisverfahrens zu 4,40 Euro je Aktie zur Zeichnung angeboten. Sie sollen ab dem 15. Juni 2007 im Entry Standard (Open Market) der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt werden.

Das Münchner Beteiligungshaus U.C.A. hält vor dem geplanten Börsengang über die Equity A Beteiligungs GmbH 92,0 Prozent der Aktien. 8,0 Prozent entfallen auf Vorstand und Familie. Nach vollständiger Platzierung entfallen auf die Equity A Beteiligungs GmbH 83,6 Prozent, auf Vorstand und Familie 7,3 Prozent und auf den Free Float 9,1 Prozent der Anteile.

Die DeTeBe mit Sitz in Gräfelfing bei München beteiligt sich nach eigenen Angaben mehrheitlich an innovativen mittelständischen Unternehmen. Mit dem Wafer-Produzenten Plan Optik und dem Marktführer für den elektronischen Studentenausweis, InterCard, konnten bereits zwei Beteiligungen an der Börse eingeführt werden. Zudem hält die Gesellschaft Mehrheitsanteile an dem Laser-Optik-Spezialisten Frank Optic Products GmbH, dem Solaranlagenanbieter Climasol und der Bautest GmbH, die im Bereich Material- und Produktprüfung tätig ist.

------------------------------------------
Quelle:
aktiencheck.de

 

04.06.07 18:06
3

29919 Postings, 5910 Tage BackhandSmashweiters

unter http://www.detebe.de/ir/disclaimer.html
sind

Wertpapierprospekt (pdf 609 KB)
Verkaufsangebot (pdf 17 KB)
Independent Research (pdf 202 KB)

zu finden !

------------------------------------------
Wertpapierkennnummer    663 706  
ISIN    DE0006637069  
Börsenkürzel    DTK  
Aktiengattung    Auf den Inhaber lautende nennwertlose Stammaktien (Stückaktien)  
Rechnerischer Anteil am
Grundkapital je Aktie    1,00 EUR  
Dividendenberechtigung    volle Gewinnberechtigung für das Geschäftsjahr 2007  






Eckdaten zum Börsengang

Zeichnungsfrist    4. bis 11. Juni 2007  
Erstnotiz    voraussichtlich am 15. Juni 2007  
Emissionspreis    4,40 EUR  
Handelssegment    Entry Standard (Open Market) der Frankfurter Wertpapierbörse  
Emissionsbank    Baader Wertpapierhandelsbank AG  
Emissionsverfahren    Festpreisverfahren  
Branche    Beteiligungen  
Grundkapital
(vor Kapitalerhöhung)    3.000.000,00 EUR, eingeteilt in 3.000.000 Stückaktien  
beschlossene Kapitalerhöhung    bis zu 300.000,00 EUR, eingeteilt in bis zu 300.000 Stückaktien  
Grundkapital
(nach Kapitalerhöhung)    bis zu 3.300.000,00 EUR, eingeteilt in bis zu 3.300.000 Stückaktien  
Aktionärsstruktur vor IPO    Equity A
Beteiligungs GmbH
Vorstand und Familie  
92,00%
8,00%  


Aktionärsstruktur nach IPO    Equity A
Beteiligungs GmbH
Vorstand und Familie
Free Float  
83,6 %
7,3 %
9,1 %  


 

04.06.07 18:08
1

29919 Postings, 5910 Tage BackhandSmashN-tv schreibt auf ihrer Seite im Netz:

Börsengang am 15. Juni
DeTeBe hat was vor

Die Deutsche Technologie Beteiligungen AG (DeTeBe) plant für den 15. Juni ihren Börsengang im schwach regulierten Entry Standard. Insgesamt würden bis zu 300.000 aus einer Kapitalerhöhung stammende Aktien zum Festpreis von 4,40 Euro je Stück angeboten, teilte die in Gräfelfing bei München ansässige Gesellschaft am Dienstag mit.

Mit der Ausgabe von 9,1 Prozent der Anteile beläuft sich das Volumen der Emission auf 1,3 Mio. Euro. Interessenten könnten die Papiere vom 4. bis zum 11. Juni zeichnen. Die Emission betreut die Baader Wertpapierhandelsbank.

"Unsere heutigen Beteiligungen wachsen kräftig und erwirtschaften zum Teil weit überdurchschnittliche Renditen. Mit dem Emissionserlös wollen wir künftig neue Engagements eingehen", erklärte Vorstand Stefan Thoma die Beweggründe für den Gang an den Kapitalmarkt. Dort sind inzwischen die DeTeBe-Beteiligungen Plan Optik und InterCard notiert. Allerdings liegen die Aktien des im Januar an die Börse gegangenen Spezialisten für elektronische Studentenausweise InterCard derzeit unter dem Ausgabepreis.

http://www.n-tv.de/807866.html
Darüber hinaus hält DeTeBe nach eigenen Angaben Mehrheitsanteile an dem Laser-Optik-Spezialisten Frank Optic Products, dem Solaranlagenanbieter Climasol und der im Bereich Material- und Produktprüfung tätigen Bautest.
 

12.06.07 15:07
1

3665 Postings, 5598 Tage ToMeisterAsset Value 5,34 Euro

Independent Research - DeTeBe Net Asset Value 5,34 Euro  
Der Analyst von Independent Research, Zafer Rüzgar, beziffert den Net Asset Value der DeTeBe-Aktie (ISIN DE0006637069/ WKN 663706) auf 5,34 Euro.

Das Unternehmen wolle im Juni den Gang an die Börse wagen. Dazu wolle man 300.000 nennwertlose Stückaktien unter Ausschluss des Bezugsrechts der Altaktionäre im Entry Standard platzieren.

Bei der Deutsche Technologie Beteiligungen AG (DeTeBe) handle es sich um eine klassische Beteiligungsgesellschaft mit dem Fokus auf deutsche Small- und Microcaps mit einem Investitionsvolumen von unter 1 Mio. Euro. Mit Plan Optik und InterCard seien bereits zwei erfolgreiche Börsengänge vollzogen worden.

Das Geschäftsmodell der DeTeBe unterscheide sich mit dem Verzicht auf verlustreiche Unternehmen und der Eigenfinanzierung der Beteiligungen wesentlich von dem der Wettbewerber. Das Portfolio der Gesellschaft umfasse gegenwärtig fünf Beteiligungen, für die jeweils in diesem Jahr Gewinne erwartet würden.

Die aktuelle Bilanz der DeTeBe spiegle nach Meinung der Analysten nicht die tatsächliche Vermögenslage des Unternehmens wider. Hinsichtlich der konservativen HGB-Bilanzierung erscheine die teilweise sehr positive Wertentwicklung der börsennotierten Beteiligungen nicht in der Bilanz.

Die Analysten würden für das Unternehmen einen Net Asset Value von 16,028 Mio. Euro ermitteln.

Auf Basis der pre-money Aktienanzahl von 3 Mio. Stück entspricht dies einem Net Asset Value je DeTeBe-Aktie von 5,34 Euro, so die Analysten von Independent Research.

------------------------------------------
Quelle: aktiencheck.de

 

15.06.07 10:26

17100 Postings, 5774 Tage Peddy78Start erfolgr: DeTeBe: Erster Kurs bei 4,60 Euro

DeTeBe: Erster Kurs bei 4,60 Euro

10:05 15.06.07  

Gräfelfing (aktiencheck.de AG) - Der erste Kurs der Aktien der Deutsche Technologie Beteiligungen AG (DeTeBe) (ISIN DE0006637069/ WKN 663706) lag am heutigen Freitag bei 4,60 Euro und damit leicht über dem Ausgabepreis.

Die Gesellschaft gab bereits am Dienstag bekannt, dass die vom 4. bis 11. Juni zum Festpreis von 4,40 Euro angebotenen Aktien der Gesellschaft aufgrund mehrfacher Überzeichnung erfolgreich platziert werden konnten. Das Grundkapital der Gesellschaft wurde von 3.000.000 Euro auf 3.300.000 Euro erhöht, eingeteilt in 3.300.000 auf den Inhaber lautende Stückaktien. Nach dem Börsengang beträgt der Streubesitz (Free Float) 9,1 Prozent, die Equity A Beteiligungs GmbH hält 83,6 Prozent, auf Vorstand und Familie entfallen 7,3 Prozent. Lead Manager der Emission war die Baader Wertpapierhandelsbank AG.

DeTeBe beteiligt sich mehrheitlich an innovativen mittelständischen Unternehmen. Derzeit bestehen fünf Beteiligungen, darunter die bereits börsennotierten Gesellschaften Plan Optik AG (ISIN DE000A0HGQS8/ WKN A0HGQS) und InterCard AG (ISIN DE000A0JC0V8/ WKN A0JC0V).

Derzeit notiert der Anteilsschein von DeTeBe in Frankfurt bei 4,58 Euro. (15.06.2007/ac/n/nw)


Quelle: aktiencheck.de
 

27.07.07 10:15

17100 Postings, 5774 Tage Peddy78Solider Wert zu hart abgestraft.Um 3,75 ? sicher

ein interessanter Einstiegskurs.

News - 27.07.07 09:48
Hugin-News: Deutsche Technologie Beteiligungen AG (DeTeBe)

Deutsche Technologie Beteiligungen AG (DeTeBe): Zwischenbericht zum 30.6.2007

Corporate news- Mitteilung verarbeitet und übermittelt durch Hugin. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------

--------------

(Gräfelfing bei München, 27. Juli 2007). Die Deutsche Technologie Beteiligungen AG (DeTeBe) hat im ersten Halbjahr 2007 bei Umsatzerlösen in Höhe von 1,254 Mio. ein vorläufiges Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit (EBT) in Höhe von T 714 erwirtschaftet. Das Ergebnis enthält bereits die vollständigen Aufwendungen des Börsengangs sowie die Dividende der Plan Optik AG für das Geschäftsjahr 2006 in Höhe von T 165. Die Umsatzerlöse stammen ausschließlich aus der Veräußerung von Aktien.

Zum 30.6.2007 hält die DeTeBe rund 1,1 Mio. Aktien und damit 31,5% der börsennotierten Plan Optik AG sowie rund 0,54 Mio. Aktien und damit 44,7% der börsennotierten InterCard AG Informationssysteme.

Die drei nicht börsennotierten Mehrheitsbeteiligungen Bautest GmbH, Climasol Solaranlagen GmbH und Frank Optik Products GmbH wachsen plangemäß und arbeiten jeweils profitabel.

Die Liquidität und Wertpapiere mit geldmarktnaher Verzinsung betragen zum 30.6. rund 3,7 Mio. Die DeTeBe ist mit Verbindlichkeiten von rund T 50 zum 30.6.2007 nahezu schuldenfrei. Bürgschaften und andere Sicherheiten wurden nicht gewährt.

Kontakt:

Katharina Utters Investor Relations

Deutsche Technologie Beteiligungen AG Stefanusstraße 6a 82166 Gräfelfing bei München

Tel.: +49-89-1890848-29 Fax: +49-89-1890848-11

investor.relations@detebe.com www.detebe.com



--- Ende der Mitteilung ---

Deutsche Technologie Beteiligungen AG (DeTeBe) Stefanusstraße 6a Gräfelfing bei München Deutschland

WKN: 663706; ISIN: DE0006637069; Notiert: Entry Standard in Frankfurter Wertpapierbörse;

http://www.detebe.com

Copyright © Hugin ASA 2007. All rights reserved.

Quelle: dpa-AFX

News drucken  

   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln