finanzen.net

Arivaner's Haustiere auf Ariva

Seite 3 von 29
neuester Beitrag: 28.09.14 10:43
eröffnet am: 01.03.07 23:46 von: Zwergnase Anzahl Beiträge: 711
neuester Beitrag: 28.09.14 10:43 von: tirahund Leser gesamt: 97486
davon Heute: 3
bewertet mit 118 Sternen

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 29   

05.03.07 17:11
1

30851 Postings, 6933 Tage ZwergnaseAlso, ich hätt ja gedacht, dass es

wesentlich mehr Haustierbesitzer, als die schlappe 2 Hand voll user auf Ariva gibt. Oder habt ihr blos keine Traute, Eure "Lieblinge" hier im thread zu verewigen?

Auf jeden Fall schon mal einen grossen Dank an all die, die den thread hier mit Leben gefüllt haben.

Grüße, ZN  

05.03.07 17:36
16

4139 Postings, 6965 Tage HeinzHeinz, damals 19, mit 20 inzwischen gestorben o. T.

 
Angehängte Grafik:
Heinz.JPG (verkleinert auf 49%) vergrößern
Heinz.JPG

05.03.07 17:39
4

40514 Postings, 6180 Tage rotgrünHabe eine Dohle im Haus

Das dürfte wohl keiner von euch haben *g* Wird im Mai 9 Jahre alt...kleiner Krüppel aber total zahm und schlau.....
Gruß Chris  

05.03.07 17:57
12

371 Postings, 6179 Tage esperantomein JRT

im haus, der liebste hund wos gibt und sobald er draussen ist, kriegt er paranoiden jagdtrieb und vollzieht eine metamorphose:)

 
Angehängte Grafik:
rambo.jpg (verkleinert auf 61%) vergrößern
rambo.jpg

06.03.07 12:31
16

4139 Postings, 6965 Tage Heinzmüde o. T.

 
Angehängte Grafik:
Tiffany1.JPG (verkleinert auf 66%) vergrößern
Tiffany1.JPG

06.03.07 15:00
9

4139 Postings, 6965 Tage Heinzvor 17 Jahren, als wir noch richtig jung waren o. T.

 
Angehängte Grafik:
Original2.JPG (verkleinert auf 72%) vergrößern
Original2.JPG

06.03.07 15:32
1

30851 Postings, 6933 Tage Zwergnaserotgrün, kein Photo von der Dohle? o. T.

06.03.07 15:56
8

4139 Postings, 6965 Tage Heinzso Tierchen scheinen recht groß zu sein

07.03.07 13:58
2

4139 Postings, 6965 Tage Heinzkeiner mehr ein Bild?

Okay, dann drohe ich hiermit noch ein viertes Bild von Heinzi in der Wiese an, wenn heute keiner mehr was postet :-P
 

07.03.07 14:07
6

58732 Postings, 7321 Tage Kickydie rote Mauerbiene

lebt in Steinritzen unter meiner Laube,interessant zu beobachten und harmlos
http://www.insektenbox.de/hautfl/rotmau.htm
Die Bienen erscheinen im März, die Männchen etwa 2 Wochen vor den Weibchen. Nach der Paarung legen die Weibchen in Hohlräumen unterschiedlichster Art (Ritzen, Fraßgänge in Totholz, Bambusrohr, Schilfstengel) Nester aus Lehm an. In rohrförmigen Hohlräumen von 0,5 - 1 cm werden sogenannte Liniennester angelegt, die aus einzelnen hintereinanderliegenden Zellen bestehen. Die Zellen sind durch Lehmwände voneinander getrennt. In jeder Zelle befinden sich ein etwa 2 mm großes Ei und ein Nahrungsvorrat aus einem Pollen-Nektar-Gemisch, wobei für diesen Vorrat die Biene pro Zelle etwa 10 - 15 Sammelflüge durchführt. 10 Tage nach der Eiablage schlüpft die Larve, die sich von dem Pollen-Nektar-Gemisch ernährt. Im Hochsommer ist der Nahrungsvorrat aufgebraucht und die Larve verpuppt sich in einem dunkelbraunem Kokon. Schon nach etwa einem Monat schlüpft die erwachsene Biene, bleibt aber bis zum nächsten Frühjahr im Kokon. Zuerst verlassen die Männchen das Nest. Deshalb befinden sich die Eier, aus denen sich Männchen entwickeln, in einem Liniennest immer vorn.  
Angehängte Grafik:
rotmaue.jpg
rotmaue.jpg

14.03.07 21:39
9

30851 Postings, 6933 Tage ZwergnaseSpielkameraden meiner beiden Racker..

Werden immer wieder gerne im Garten oder der nahegelegenen Baumschule ausgebuddelt.




 

14.03.07 21:46
9

8889 Postings, 4892 Tage petrussUnd

hier Wasserjagdhund Chilie. :)  
Angehängte Grafik:
chilie.JPG (verkleinert auf 46%) vergrößern
chilie.JPG

14.03.07 22:23
5

30851 Postings, 6933 Tage ZwergnaseIst das Dein "Jagdhund", Petruss?

Wenn meine beiden noch "könnten", dann müsste sich Chilie aber in Acht nehmen (heisser Feger ;-))  

15.03.07 00:53
2

8889 Postings, 4892 Tage petrussZwerg

Das sage ich nur so. Pudel (übersetzt "Pfütze") wurden früher eben zur Wasserjagd eingesetzt. Chilie geht auf alles ab was Federn hat. Hoffentlich treffen wir keine Indianer. :) Deine beiden süßen sind aber auch herzallerliebst.:)  

15.03.07 01:01
36

40514 Postings, 6180 Tage rotgrünMeine kleine Dohle

 

 
Angehängte Grafik:
untitled1.jpg (verkleinert auf 88%) vergrößern
untitled1.jpg

15.03.07 14:54
4

30851 Postings, 6933 Tage ZwergnaseHör mal rotgrün

die ist ja mal richtig klasse...scheint sich ja auch für Ariva zu interessieren ;-)

Grüße, ZN
 

15.03.07 15:01
2

8889 Postings, 4892 Tage petrussWie heisst den die Dohle?

Ich Tip mal auf Doris. *g*  

16.03.07 10:54
4

4139 Postings, 6965 Tage Heinzwas mich ja mal brennend interessieren täte

kriecht man so Tierchen eigentlich stubenrein oder benutzen die auch schon mal die Tastatur als Toilette?
 

17.03.07 23:05

30851 Postings, 6933 Tage ZwergnaseDas ist ja ne elende Vorstellung hier...

nun reisst euch mal am Riemen und zeigt uns Bilder eurer liebsten Lebensgefährten. Kann ja wohl nicht sein, dass bei sooo vielen Arivanern gerade mal ein paar von denen ein Haustier haben.Also, Kamera zücken posten  

18.03.07 01:28
2

55730 Postings, 5872 Tage nightflyich hab Flöhe

leider nicht sehr fotogen.
mfg nf  

18.03.07 21:56
19

3239 Postings, 4901 Tage LimitlessDeutschlands liebstes haustier

ist ..... der wellensichtich!
Das war mein willi !!!...  
Dieser wurde jedoch von seinem weibchen letztes jahr  umgebracht.
Nun gibt es willi 2 mit willine 1... Leicht hat er es auch nicht.
 
Angehängte Grafik:
williariva.jpg
williariva.jpg

18.03.07 21:59

30851 Postings, 6933 Tage Zwergnaseumgebracht??

ist ja ganz schön heftig, hast du auch ein akt. Photo von der Mörderin und dem Folgegatten?  

18.03.07 22:14
1

2728 Postings, 6830 Tage soulsurfer@ rotgrün


wie kommst du zu einer Dohle als Haustier - hast du die mal aufgelesen und aufgepeppelt?

ariva.de  

18.03.07 22:29
2

3239 Postings, 4901 Tage LimitlessMörderin und dem Folgegatten

neee....  da habe ich keins....
wenn die woche wieder son mist wetter ist, vielleicht mache ich mal eins, obwohl beide nicht sehr fotogen sind, denn auch ehemann zwei wird von seinem weibchen gebissen und gezwackt ...
limi  

18.03.07 22:35
2

30851 Postings, 6933 Tage Zwergnasehahahaha limitless,

ist ja fast so wie im richtigen (Menschen-)Leben...:-o

Gr. ZN  

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 29   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
TeslaA1CX3T
Nordex AGA0D655
Infineon AG623100
NEL ASAA0B733
Microsoft Corp.870747
Ballard Power Inc.A0RENB
EVOTEC SE566480
Amazon906866
E.ON SEENAG99
Apple Inc.865985
LEONI AG540888
BASFBASF11