@Ariva: Technischer Test..!?!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 25.05.01 11:52
eröffnet am: 25.05.01 07:45 von: maxchart Anzahl Beiträge: 14
neuester Beitrag: 25.05.01 11:52 von: PM Leser gesamt: 1496
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

25.05.01 07:45

302 Postings, 7813 Tage maxchart@Ariva: Technischer Test..!?!

Meine letzten Postings wurden jeweils um 3 Stunden VORdatiert. Das macht die Diskussion in Threads ziemlich mühsam, wenn mein Antwort-Posting plötzlich unmotiviert an erster Stelle steht.
Jetzt versuche ich es mal mit einem Neuposting. Schaun mer mal. Bei mir ist es jetzt..10:44 Uhr.

mfg maxchart  

25.05.01 08:19

302 Postings, 7813 Tage maxchart@hw: Danke!

sv.Spielkind, estrich: danke für eure Antwort, dachte schon ich bin der einzige mit dem Problem.
mfg maxchart  

25.05.01 08:23

302 Postings, 7813 Tage maxchart@hw / ARIVA: jetzt hab ich ZU FRÜH gedankt...!

Das Problem ist NICHT behoben, siehe mein Posting hier oben (8:19 statt 11:19)...! Habe dabei wieder die Vorschau verwendet....

mfg maxchart  

25.05.01 10:57

302 Postings, 7813 Tage maxchartAriva: was ist los bei euch???

Irgendwie scheint das Problem mit der Vorschau zusammenzuhängen, die die Uhrzeit "verdreht"!?
mfg maxchart  

25.05.01 11:09

302 Postings, 7813 Tage maxchart@Alle: hat von euch keiner dieses Problem??? o.T.

25.05.01 11:13

2075 Postings, 7569 Tage sv.Spielkind@maxchart.. hab' das gleiche problem..

und so werden sogar threads zu meinen gemacht die gar nicht von mir waren..
schon etwas ärgerlich!
 

25.05.01 11:15

10682 Postings, 7901 Tage estrichAußerdem landen frische Threads

auf der Seite drei und sind nicht mehr wiederzufinden.  

25.05.01 11:15

32 Postings, 8015 Tage hwdas Problem sollte jetzt behoben sein o.T.

25.05.01 11:21

3057 Postings, 7820 Tage PieterUnd mir stinkt das nervig Spielkasino geblinke.

Wer wird den schon sein Geld bei einem PC Kasino verzocken, wenn man das doch viel spannender am NM machen kann.


Pieter  

25.05.01 11:25

627 Postings, 7397 Tage PRÜFER@Pieter

GUT ANALYSIERT!! Finde Ich auch!
Ein Vorschlag: Einfach einen oder zwei Haftnotizzettel darüberkleben! (Führt aber zu Problemen bei der Benutzung von anderen Programmen oder Internetseiten)
*g*            PRÜFER  

25.05.01 11:28

302 Postings, 7813 Tage maxchartnix behoben - wird immer schlimmer! (->8:19, 8:23)

jetzt ist es übrigens 11:27...  

25.05.01 11:33

3057 Postings, 7820 Tage PieterUnd noch einer. Seit ich den Ticker einmal aufgeru

fen habe, kann ich das Teil einfach nicht mehr los werden.
Ob ich es close oder kille, es kommt immer wieder selbsttätig her.
Und das schlimme, bevor der unbrauchbare Mist aufgebaut ist
werde ich mindestens 10 mal abgefragt, ob Ariva auf meinem
Rechner ein Cookie einrichten darf, was ich natürlich manuel ablehnen muß.

Ich weis nicht, aber wenn das nicht aufhört, muß ich mir Ariva nicht mehr weiterhin antun.

Pieter  

25.05.01 11:36

3057 Postings, 7820 Tage Pieter@Prüfer, gute Idee, der Bildschirmrand ist schon

vollgepappt. Werde jetzt mit der Glasscheibe linke obere Hälfte beginnen ;-)
Pieter  

25.05.01 11:52

1322 Postings, 7606 Tage PM@Pieter, re: Ticker

Der Ticker öffnet sich automatisch nur dann, wenn ein Cookie auf Deinem Rechner ihm sagt, dass er das tun soll. (wenn "popup_open=1")

Wenn Du "x close" drückst, versucht ein Javascript den Cookie wieder zu ändern (auf "popup_open=0") und das Fenster zu schließen.  Ich vermute, daß Du ihm verbietest den Cookie zu ändern, wenn Du ihn manuell ablehnst.

Im Notfall kannst Du einfach alle ARIVA.DE Cookies löschen. Dann öffnet sich der Ticker garantiert nicht mehr automatisch.


BTW, wenn Du alle Cookies manuell ablehnen/annehmen mußt, kann ich Dir nur raten, Dir einen anderen Browser zuzulegen. Opera ist zum Beispiel sehr zu empfehlen und für viele Plattformen erhältlich.  

   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln