finanzen.net

Stolz auf Deutschland sein?

Seite 1 von 1290
neuester Beitrag: 21.11.19 23:31
eröffnet am: 27.12.18 21:45 von: minuteman Anzahl Beiträge: 32249
neuester Beitrag: 21.11.19 23:31 von: Obelisk Leser gesamt: 1093581
davon Heute: 423
bewertet mit 71 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1288 | 1289 | 1290 | 1290   

14.08.18 09:57
71

3938 Postings, 811 Tage clever und reichStolz auf Deutschland sein?

Ich war neulich in Polen, dort habe ich ganz selbstverständlich junge Leute mit Shirts in der Nationalflagge gesehen. Gleiches ist mir in anderen Ländern aufgefallen, u.a. USA, Frankreich. In Deutschland undenkbar. Warum Nationalstolz wie in anderen Ländern sei es USA, Frankreich, Mexiko und und und bei uns verpönt ist. Seit Jahrzehnten darf die Flagge und der Stolz und Patriotismus (Liebe zum deutschen Vaterland) bei uns nur bei Sportereignissen gezeigt werden, zumindest erscheint mir das so. Denn sonst wird man als rechtsradikal bis Neonazi diffamiert. Unsere Merkel hat die Flagge angewidert entsorgt nach der vorletzten BT - Wahl als man ihr eine in die Hand gab. So ein Vorgang wäre unmöglich in anderen Ländern, in Deutschland Alltag. Man muss zum Beispiel nur gegen die Flüchtlingspolitik sein, und man wird als "rechts" beschimpft. In Talkshows wird uns gezeigt, wie mit Menschen umgegangen wird, die Angst um die eigene Identität haben, in den Zeitungen lesen wir, welcher Moderator wieder mit jemandem "abgerechnet" hat, der zum Beispiel für konsequente Abschiebungen und Obergrenze ist, wir mussten uns von einer Politikerin öffentlich Kultur absprechen lassen. Und wir durften sehen, wie die Kanzlerin dieses Landes die Deutschlandfahne in die Ecke schmeißt...Darf ich auf meine Eltern stolz sein, auch wenn ich nichts für deren Erfolg kann? Stolz auf Großeltern und Enkel, als Deutscher? Kann ich als Deutscher auf meine Fußballmannschaft stolz sein? Stolz sein auf die Heimatregion aus der man stammt etc.?  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1288 | 1289 | 1290 | 1290   
32223 Postings ausgeblendet.

21.11.19 19:46
4

58862 Postings, 7330 Tage KickyAFD besucht Damaskus Habeck empört

"Die AfD hat erneut eine Syrien-Reise organisiert, um sich ein eigenes Bild der Lage zu machen und das Gespräch mit der syrischen Regierung zu suchen. Ziel der Delegation von AfD-Bundestagsangeordneten sei es, sie Rückkehr der rund 700.000 syrischen Flüchtlinge in Deutschland zu beschleunigen, die diplomatischen Beziehungen mit Deutschland wieder aufzubauen und die Syrien-Sanktionen zu beenden, wie die deutschen Politiker erklärten.
....
Der AfD-Bundestagsabgeordnete Waldemar Herdt:

"Durch den kritischen Dialog vor Ort, mit Vertretern aus Regierung und Behörden, aber auch religiösen Vertretern sowie Gesprächspartnern aus Zivilgesellschaft, Wirtschaft und aus der Mitte des syrischen Volkes, wollen wir der bundesdeutschen Öffentlichkeit vor Augen führen, dass Gespräche in Richtung einer friedensorientieren Nachkriegsordnung im Sinne eines syrischen Neuanfangs durchaus möglich sind. Dieses Handeln müsste eigentlich eine wesentliche Säule der Außenpolitik der Bundesregierung sein, die leider jeglichen Anspruch Deutschlands als verlässlicher und hochgeschätzter Mittler im Nahen Osten aufgegeben hat."

Auch bei der ersten Reise im März 2019 forderten sie ein Ende der Sanktionen gegen Syrien, die besonders die Bevölkerung, etwa im medizinischen Bereich, treffen. Auch bemängelten sie nach ihrer Reise in das kriegsgebeutelte Land, dass der Öffentlichkeit über Syrien durch Medien und Regierungsvertreter ein völlig falsches Bild vermittelt würde.

https://deutsch.rt.com/kurzclips/...s-700000-fluechtlinge-sanktionen/

Die anderen Parteien verurteilten die AfD-Reise scharf. Grünen-Chef Robert Habeck nannte den Versuch, auf diese Art zeigen zu wollen, dass Syrien ein sicheres Land sei, "an Perfidität und Perversität kaum zu überbieten".
Auch in den aktuell nicht umkämpften Teilen des Landes herrsche Unterdrückung. Die Assad-Regierung sei "das Gegenteil von einem Rechtsstaatsregime", so Habeck. Die AfD fordert dennoch eine "Normalisierung" der Beziehungen mit Syrien.
https://www.focus.de/politik/ausland/...-nach-syrien_id_11363073.html

wie man in Syrien jetzt reisen kann: Update november 2019
https://www.unusualtraveler.com/...ate-november-2018/?highlight=Syria
Der Journalist war 2017 bereits in Syrien und berichtete sehr informativ ohne Negativerfahrungen. Jetzt ist es viel einfacher ein Visum zu erhalten,.Man kann nach Beirut fliegen und von da mit Taxi...

"Now in late 2018, do western tourists once again crossing the border to Syria from Lebanon to discover one of the friendliest places and most beautiful places in the Middle East. Yes, I know this is very hard to believe.
THE VISA IS NOW REALLY EASY TO OBTAIN NOW, A TOUR A GUIDE IS NOT REQUIRED, BUT MOST OF THE AGENCIES WILL NOT HELP YOU WITH THE VISA WITHOUT BOOKING A TOUR WITH THEM.
When I visited Syria in October 2017, and again got the visa in April 2018 was the visa process  a pain and usually took 10-12 weeks, but a lot of things have changed since then. Now in November 2018, most people can get the visa in less than a week, and often in less than 72 hours.
And you don?t even need to visit a Syrian Embassy; you just need to send a copy of your passport to a Government Licensed travel Agency and they will take care of the rest....The travel agencies can get the visa approved in 24 ? 72hours, so it´s up to you what you want to do.
Aleppo international airport is set to reopen very soon, don?t be surprised if there are international flights to Aleppo within a month....
Palmyra is still closed, and the same is the eastern part of Syria with Deir-az-Zur. Parts of Southern Syria with Bosra are also currently off limit. Having a guide is required recommended for security purposes and often necessary to get the needed permits for some parts of the country...."

Bericht über Damaskus 2017 https://www.unusualtraveler.com/damascus/?highlight=Syria  

21.11.19 19:58
5

58862 Postings, 7330 Tage KickyNordmazedonier mit 18 Identitäten an der A 17

https://www.dnn.de/Region/Polizeiticker/...rggiesshuebel-aufgegriffen

Eine Kontrolle der Fingerabdrücke ergab, dass der Mann in Deutschland unter 18 verschiedenen Identitäten polizeibekannt ist.Er hat bereits mehrere Haftstrafen verbüßt und ist vier mal abgeschoben worden. In einem beschleunigten Verfahren erfolgte nun eine Verurteilung des Mannes zu sieben Monaten Gefängnis auf Bewährung.
Weil es eine bereits im Vorfeld erteilte rechtskräftige Ausweisungsverfügung gibt, wartet der Nordmazedonier nun in Abschiebehaft auf einen Flug in seine Heimat.
im Juli 2018 war in einem Zug zwischen Bad Schandau und Dresden ein Georgier aufgegriffen worden, der sich rekordverdächtige 45 Identitäten zugelegt hatte."

das zeigt doch sehr eindringlich, wie durchlässig unsere Grenzen sind, und dass die Bundespolizei allenfalls zufällig mal jemanden aufgreift, der nicht nur Identitätsschwindel macht, sondern auch Bürger schädigt  

21.11.19 20:00
2

58862 Postings, 7330 Tage KickyAuf nach Süditalien

"Die süditalienische Region Molise wirbt mit Geld um Zuwanderer. Damit sollen die kleinen Dörfer dort wieder belebt werden. Nach Aussage von Regionalpräsident Donato Toma winken 700 Euro pro Monat für einen Zeitraum von drei Jahren.
Voraussetzung ist, dass die Neubürger in ein Dorf mit weniger als 2000 Einwohnern ziehen und dort mindestens fünf Jahre bleiben. Sie müssen außerdem ein Gewerbe gründen oder ein Gebäude als Wohnhaus sanieren. Die Bewerbungsfrist läuft noch bis zum 30. November.

https://www.focus.de/panorama/welt/...-um-zuwanderer_id_11373453.html
 

21.11.19 20:06
9

5338 Postings, 1509 Tage bigfreddyWindwahn

viel Wissenswertes über den derzeitigen Windwahn im folgenden Link.

Beteiligungen an den Petitionen wären wünschenswert.

Ich kann nur hoffen dass Altmaier bei seiner Forderung vom Mindestabstand von 1000 Metern von Windrädern nicht einknickt.

Ein staunender Mitbürger hat's mal mit einfachen Worten auf den Punkt gebracht:
Je mehr Windräder installiert werden, um so höher die Strompreise (Deutschland inzwischen auf Platz 1)
Je mehr wir den Müll trennen, um so höher werden die Abfallgebühren.

Und wenn riesige Schneisen, Wirtschaftswege, in Mittelgebirge geschlagen werden, um diese Ungetüme zu installieren, dann heißt es von Seiten der Grünen; "Klimaschutz geht vor Naturschutz"

Es sei gestattet, mal hier an das Theater  zu erinnern, welches im Hambacher Forst veranstaltet wurde.

Schönen Abend!
 

21.11.19 20:08
10

4363 Postings, 4526 Tage ObeliskVergleich Arbeitslohn - Hartz 4

für eine Großstadtfamilie mit 3 Kindern, Frau nicht berufstätig. Mann mittel qualifiziert.

Mit Vollzeitarbeit:  https://www.brutto-netto-rechner.info/

Bruttolohn ? 3.200,--  ( Durchschnittslohn  entspricht Stundenlohn ? 19 )
netto            ? 2.350,--
plus Kinderg.   618
-----------------------------
                    ? 2.968,--

Mit Hartz 4        https://www.hartz4.org/hartz-4-rechner/

Regelsatz Erw.   ? 764  ( ? 382 x2)
Regelsatz Ki           906  ( ? 302 x 3)
Miete                      1.050 ( ? 10 pro qm)
Nebenk.                   200
Heiz. +Warmw.     200
-----------------------------------
ges.  monatl.    ? 3.120

Da frag ich mich, wozu man in diesem Land noch arbeiten soll. Damit dürfte auch klar sein, warum Deutschland so beliebt ist. Wenn man mit diesem Sozialleistungen arm ist, dann ist man auch mit dem Durchschnittslohn arm. Irgendetwas stimmt hier offensichtlich nicht.

 

21.11.19 20:08
3

2572 Postings, 2234 Tage Benz1Kicky

da sieht man es eindeutig wie unsere Noch-Regierung unfähig ist. Aber die Grünen, Linken sind noch schlimmer.........  

21.11.19 20:41
8

5338 Postings, 1509 Tage bigfreddy#229 Aha, jetzt habe ich auch Verständnis

für die EU-Bürger aus Rumänien, wo eine komplette Dorfgemeinschaft nach NRW übergesiedelt ist.

Ein Land, in dem wir gut und gerne leben.  

21.11.19 20:50
5

2986 Postings, 6282 Tage DingHagen, um es genauer zu sagen . . .


https://www.focus.de/politik/deutschland/...egration_id_10523188.html

Alles begann 2014, erzählt Margarita Kaufmann, die Sozialdezernentin der Stadt Hagen. Damals wurde die europäische Arbeitnehmerfreizügigkeit nach Staaten wie Polen, Lettland und Tschechien auch auf Rumänien und Bulgarien ausgeweitet. Seitdem strömen Rumänen in die nordrhein-westfälische Stadt mit ihr ...
 

21.11.19 20:55
4

210 Postings, 890 Tage 1 SilberlockeCDU- Antrag

Deutschland -Flagge vor den Schulen
Vor Schulen in Deutschland sollten nach dem Willen der baden-würtembergischen CDU
dauerhaft  die Deutschland- Flagge sowie die Fahnen des jeweiligen Bundeslandes und der
Europäischen Union wehen. ,,Das soll das Natinalbewusstsein stärken, und es dient der
Verbundenheit mit anderen Nationen der EU", sagte der Landesvorsitzende der Schüler Union,
Adrian Klant. Einen entsprechenden Antrag der Schülerorganisation wird die CDU Baden-Würtem-
berg auf dem Bundesparteitag der CDU am Freitag und Samstag in Leipzig stellen. Laut Partei-tagsunterlagen empfiehlt die Antragskommision dem Parteitag , den Antrag anzunehmen.
Schüler ohne deutsche Staatsbürgerschaft würden durch die Flagge des Bundeslandes vertreten,
sagte  der Landesvorsitzende. Derzeit werden Schulgebäude nur an einzelnen Feiertagen
beflaggt.
Quelle: Stuttgarter Zeitung vom 21.11.2019.
 

21.11.19 21:08
1

5338 Postings, 1509 Tage bigfreddy@Obelisk #229 kleine Korrektur

Ich meine, man muss das Kindergeld bei der H4-Berechnung in höhe von 650? noch abziehen. Bleiben aber dennoch statt liche 2.470?

 

21.11.19 21:16
1

5338 Postings, 1509 Tage bigfreddy#233 finde ich gut, den Vorschlag


das wird aber vielen aus der Deutschland-Hasser-Fraktion überhaupt nicht gefallen.

 

21.11.19 21:23
4

2715 Postings, 4989 Tage 58840p#229 Absolut Recht...

Früher war kein Geld für Familien da, und heute wird es Neuankömmlingen

auf einem silbernen Tablett überreicht  !!

Unglaublich was in Deutschland abgeht  !!!!  

21.11.19 21:31
4

4692 Postings, 1725 Tage manchaVerdeStichwort: Syrien

Gerade heute ist die weltgrößte Medizinfachmesse, die Medica in Düsseldorf, zu Ende gegangen.

Sowohl bei uns als auch bei anderen Firmen die ich kenne waren Händler und Vertreter aus Syrien zu Besuch - wie schon in den Vorjahren. Die Leute reisen ganz normal mit einem Geschäftsvisa ein und danach wieder zurück.

Auch diese zeichnen ein anderes Bild von Syrien. Zumindest in der Mitte und vor allem der Hauptstadt Damaskus ist das Leben relativ normal. Lediglich im Norden gibt es noch einige unsichere Regionen. Wir werden auch immer wieder gefragt und gebeten doch selber mal nach Syrien zu kommen (will natürlich keiner machen.....jeder hat halt das Bild im Kopf das überall in Syrien Krieg herrscht und Bomben fallen).  

21.11.19 21:33
5

11495 Postings, 5896 Tage .JuergenWieso ist AfD in sozialen Medien so erfolgreich?

Bots, gekaufte Follower und russische Trolle: Nur mit Verschwörungstheorien können sich die Altparteien den AfD-Erfolg in sozialen Medien erklären. Dabei übersehen sie den eigentlichen Grund.
Markus Wagner erklärt, wieso wir an einem Nachmittag mehr Aufrufe haben, als alle Videos der SPD-Fraktion in elf Jahren zusammen.

einige Kommentare:
Die AfD ist erfolgreich im Netz, weil sie sagt, was ist und nicht die Zustände verschweigt.

Warum? weil die AfD die einzige Partei ist, die die Bürger hier informiert. Ungeschönte Wahrheiten.
Die Deutschen scheinen langsam aufzuwachen und erkennen den faschistischen Charakter der Kartellparteien und Mainstreammedien.

-----------
Für die Einhaltung der Menschenrechte Charta Art.19 (Meinungs/Informationsfreiheit).

21.11.19 22:00

4363 Postings, 4526 Tage Obelisk@bigfreddy

richtig und falsch. Das Kindergeld muss man rechnerisch vom Hartz 4 für Kinder zwar abziehen, aber es fließt ja dennoch als Kindergeld zu. Deshalb habe ich es nicht berücksichtigt. Unterm Strich ändert sich nichts.  

21.11.19 22:08
3

2715 Postings, 4989 Tage 58840p#238

Das weggucken liegt den Deutschen im Blut, bloß nicht auffallen...

Leider für die Medien, es durchschauen immer mehr diesen Wahnsinn  !!!

Da können ARD und ZDF reden was sie wollen  !!!!

Wer einen gesunden Menschenverstand hat sieht diese Lächerlichkeit  !!!!!!!  

21.11.19 22:10
3

5338 Postings, 1509 Tage bigfreddy#238 "gekaufte Follower" ?

Welch eine erbärmliche Argumentation der sog. Alt Parteien.
Etwas anderes, als Beschimpfungen  und Verunglimpfungen kritischer Bürger und   AfD-Sympathisanten fällt denen nicht ein.

Eigene Fehler gemacht ? Nein, niemals,  auf solch einen Gedanken, kämen die "bürgerlichen Parteien" niemals.

Ein ganz jämmerliches Schauspiel was die da abliefern.  

21.11.19 22:23
1

35727 Postings, 2006 Tage Lucky79#32238 ganz klar...

weil die AfD die Themen anspricht, welche die Menschen beunruhigen.

Dass Angst vor dieser Massenzuwanderung, mit all ihren Begleiterscheinungen
gerechtfertigt ist, zeigten uns Fälle aus der Vergangenheit...

Die Menschen suchen Rat... Halt... sie suchen Antworten auf ihre drängensten Fragen.

Das bietet eben die AfD... realpolitisch, weltoffen, umweltsozial u. wirtschaftlich
ist deren Parteiprogramm sehr ausgeglichen...
im Gegensatz zum Ein-Thema-Parteiprogramm der Grünen...!


Wundern tut mich da nix mehr...
und wenn man auf dem BR die Sendung "Quer" anschaut, so wie heute...
könnte man echt die Hoffnung für unser Land verlieren...!  

21.11.19 22:26
1

35727 Postings, 2006 Tage Lucky79Da fährt einer im VOLLRAUSCH eine

20 jährige Frau tot...

und bekommt dann dafür:

Fahrverbot u.
5000? Geldstrafe...

zum kotzen... für die Eltern muss das wie ein Schlag ins Gesicht
gewesen sein... eine Verhöhnung des Opfers.

https://www.rnd.de/panorama/...strafe-FLSJGT3X2FFGNDBVDSR6IOCJZU.html  

21.11.19 22:32
1

5338 Postings, 1509 Tage bigfreddy#239 @Obelisk

Kindergeld fließt, wird aber doch mit dem Regelsatz von 906 ? verrechnet.
Es bleibt also bei 2.470 ? was die Muster Familie bekommt.

Also, "arm" ist diese Familie in meinen Augen nicht.

Übrigens, mal generell zur Erinnerung,  41% des Bundeshaushalts fließt in den Posten Soziales.

Interessant wäre zu erfahren, in welcher Sparte  die Kosten für die Asylanten landen.
Soziales?  

21.11.19 22:49

5338 Postings, 1509 Tage bigfreddy#243 ja, sehr tragisch, insbesondere

für die Eltern.
Aber, wir haben unabhängige Richter in Deutschland.
Und leider, man muss solche Urteile zähneknirschend akzeptieren.
Der Preis der in Deutschland zum Glück noch funktionierenden Rechtsprechung.
So bitter das auch bei einigen absurden Urteilen sein mag.  

21.11.19 22:52

35727 Postings, 2006 Tage Lucky79AfD und TIerschutz...

Drucksache 19/9107

https://dip21.bundestag.de/dip21/btd/19/091/1909107.pdf

Inhalt:

"Verbot von Tierexporten aus Deutschland ? Insbesondere in Nicht-EU-Länder, bei nicht EU-rechtskonformen Transport-, Haltungs- und Schlachtbedingungen sowie Sicherstellung der Einhaltung der EU-Tiertransportvorgaben auf dem Gebiet der Bundesrepublik Deutschland und Ausarbeitung von geeigneten Straf-  beziehungsweise Ordnungswidrigkeitsvorschriften für Verstöße gegen die EU-Tiertransportvorgaben "


Wurde abgelehnt...!

Ablehnung  des Antrags  mit  den  Stimmen  der  Fraktionen  CDU/CSU,  SPD,  FDP, DIE LINKE. und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. gegen die Stimmen der Fraktion der AfD

Da sieht man, die Altparteien scheren sich einen Dreck um Tierwohl...!
Heuchelei von den Grünen...!  

21.11.19 22:54

35727 Postings, 2006 Tage Lucky79#32245 na bitte... da haben wirs....

das Urteil ist unterste Schublade...!

Der Vollrausch war ein MUTWILLIG herbeigeführtes Ereignis.
Die Trunkenheitsfahrt war eine MUTWILLIG herbeigeführte Gefährdung
von Leib u. Leben Dritter...

Das Urteil verstehe ich nicht.

Der Vater hat leider nicht nötige Knete um einen eigenen Prozess gegen
den Kerl zu führen.

So ist das in Deutschland...   :-(

 

21.11.19 23:22

35727 Postings, 2006 Tage Lucky79Er macht mir immer so einen verschlafenen EIndruck

https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/...ahr-fuer-uns-.html

wenigsten gibt er "Fehler" zu...
nur leider die FALSCHEN...!!!!

Nein, es ist bitter, eine CDU den Bach hinunter treibend nachzuschauen...

Schade... was man innerhalb kurzer Zeit aus einer großen Volkspartei machen kann...


Es muss einen NEUANFANG geben... mit Merz.  

21.11.19 23:31
1

4363 Postings, 4526 Tage Obelisk@bigfreddy

wieso bleibt es bei ? 2470, wenn das Kindergeld fließt? Wenn du es bei der Hartz 4 Leistung abziehst, musst du es bei den Einnahmen addieren. Kindergeld erhalten natürlich auch Hartz 4 Familien, ansonsten würden sie sich ja schlechter stellen, wenn man es bei der Hartz 4 Leistung abzieht.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1288 | 1289 | 1290 | 1290   
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Agaphantus, badtownboy, DAXERAZZI, Fernbedienung, ixurt, Philipp Robert, Radelfan, Salat19, Stuff_Wild, UlliM

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Aurora Cannabis IncA12GS7
NEL ASAA0B733
thyssenkrupp AG750000
Deutsche Bank AG514000
Ballard Power Inc.A0RENB
CommerzbankCBK100
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
EVOTEC SE566480
BASFBASF11
Amazon906866
K+S AGKSAG88
Allianz840400