finanzen.net

Arabische Großfamilien in Deutschland

Seite 1 von 6
neuester Beitrag: 27.08.18 08:44
eröffnet am: 26.10.10 11:08 von: n1608 Anzahl Beiträge: 136
neuester Beitrag: 27.08.18 08:44 von: n1608 Leser gesamt: 18283
davon Heute: 2
bewertet mit 30 Sternen

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6   

26.10.10 11:08
30

4747 Postings, 7256 Tage n1608Arabische Großfamilien in Deutschland


Das macht nur noch Angst - Quelle der Spiegel

Die Polizei sieht dem Treiben oft nur noch zu:

... (automatisch gekürzt) ...


Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 26.10.10 16:04
Aktion: Kürzung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, bitte nur zitieren - Link nachgereicht: http://www.spiegel.de/panorama/justiz/0,1518,721741,00.html  

 

 

26.10.10 11:19
9

10616 Postings, 3843 Tage rüganerGrosses Problem sind die Richter

die verhängen kaum Strafen,die abschrecken.
Meine Frau - Jurastudentin- hat mal ein Praktikum im Amtsgericht Bremen gemacht und "tolle "Geschichten erzählt.
-----------
Insel Rügen-im Osten ganz oben !
Urlaub auf Rügen - http://www.ruegen-rohrhus.de/

26.10.10 11:22
3

581 Postings, 3822 Tage BriscoDie Miri`s in Bremen

Dagegen sind die Hells Angels eine Krabbelgruppe :

 

http://www.bild.de/BILD/regional/bremen/aktuell/...e-mongols-aus.html

 

 

 

26.10.10 11:31
3

10957 Postings, 6220 Tage CashmasterxxBrisco

das kann man so nun auch nicht sagen. aber die sind auf jeden fall schon oberste stufe! WWir müssen wahrscheinlich erst verhältnisse wie in mexico haben, bevor der statt begrift, was da rannwächst.
-----------
Werder4Ever!!

26.10.10 11:33
8

4747 Postings, 7256 Tage n1608Das Schlimme ist das Versagen staatlicher

Institutionen und das verniedlichen der Probleme. Laufen solche Prozesse erst einmal aus dem Ruder, können sie kaum noch eingedämmt werden. Wohin dies im Extremfall führt, kann man bspw. im Drogenkrieg in Mexiko beobachten. Staatliche Institutionen werden unterwandert, Geld aus der OK sorgt für die besten Anwälte und für entsprechendes Schmiergeld und am Ende können selbst Spezialeinheiten des Militärs nur noch die Spitze des Eisbergers kappen. So weit sind wir in D sicherlich noch nicht, aber um solche Auswüchse einzudämmen ist wohl eher das SEK gefragt und nicht irgendwelche Sesselpupser aus der Straßenverkehrbehörde, die das Wort "Härte" nicht gut findet.  

26.10.10 11:33
2

16550 Postings, 6333 Tage MadChartWer hat Angst vor Leyla Öztürk?

26.10.10 11:34
8

2430 Postings, 6609 Tage komatsuH4-Empfänger aber ganz akribisch überwachen

und Geschenke von der Oma bei Kindern sogar von der Stütze abziehen, aber arabischen kriminellen Großclans Sozialgeld in den Arsch schieben - und das seit Jahrzehnten..
Wir sind wirklich die dümmste, inkompetenteste Repuplik auf diesem Erdball...
es wird Zeit, auszuwandern...  

26.10.10 11:37
8

389 Postings, 3364 Tage th4976Nazis

Jetzt kommen bestimmt gleich wieder Kommentare, die Euch als Nazis beschimpfen, weil Ihr die ausländischen Großfamilien nicht abgöttisch liebt :-)  

26.10.10 11:37

5772 Postings, 4634 Tage MoutonMexiko soll schön sein.

-----------
Einen Arschtritt für meinen Schwarz-Gelben Lieblings-Autisten bei Ariva, gratis!

26.10.10 11:39

4747 Postings, 7256 Tage n1608Madchart - Hier geht es nicht um den klassischen

Migranten, den man mit Bildung aus seiner Parallelgesellschaft holt, sondern um OK, die vom Staat toleriert wird. Insofern ist Dein posting alles andere als zielführend.  

26.10.10 11:42
2

33746 Postings, 3955 Tage Harald9die Richter in Deutschland überlegen es sich 2x,

bei welchem Angeklagten sie welches Urteil fällen;

denn es ist bestimmt nicht immer für einen Richter zu spüren, dass der Angeklagte weiß, wo seine Haus wohnt.............  

26.10.10 11:43
2

Clubmitglied, 7918 Postings, 6906 Tage maxperformanceFrau Roth wird's freuen

ist dich mal was anderes als die piefige deutsche Leitkultur...............

"Roth stellte dazu fest, mit ihrer "populistischen Multi-Kulti-Absage" wolle Schwarz Gelb nur vom eigenen Versagen in der Integrationspolitik ablenken. Das Ergebnis der Gipfel im Kanzleramt bestehe darin, dass Deutschland zu einem Auswanderungsland geworden sei. "Die kreativen und innovativen Köpfe aus aller Welt machen einen Bogen um unser Land, weil sie nach Weltoffenheit und Willkommenskultur suchen und nicht nach Angela Merkels piefiger Leit- und Monokultur", unterstrich die Parteivorsitzende."

http://www.rp-online.de/politik/deutschland/...litaet_aid_920638.html
-----------
gruß Maxp.

26.10.10 11:48

33746 Postings, 3955 Tage Harald9denn es ist bestimmt nicht immer schön und

angenehm für einen Richter zu spüren, dass der Angeklagte samt halben Gerichtssaal weiß,  "wo seine Haus wohnt"

#11 - so sollte der letzte Absatz richtig lauten..............alles klar ?  

26.10.10 11:48
3

1087 Postings, 3730 Tage niniveAber

Thilo Sarazin aus dem Amt jagen!
Selbst angesichts solcher Berichte ist es im Berlin des Herrn Wowereit scheinbar noch angesagt, sich der Entwicklung entgegenstemmenden Beamten zu entledigen.

Mich würde einmal die Abstimmung einer Strategie gegen solche Leute mit der Herren Gysi, Trittin und Wowereit neugirieg machen.

Von einem Joschka Fischer, der sich in den achziger Jahren zwecks Entwicklung einer Multi Kulti Gesellschaft genau dafür stark gemacht hat, einmal ganz zu schweigen.  

26.10.10 11:55
4

4747 Postings, 7256 Tage n1608Wenn selbst die Schaffner der Deutschen Bahn

mit falscher Identität auf dem Namensschild auftreten dürfen, würde ich bei Richtern, die mit solchen Angeklagten zu tun haben, auf "Waffengleichheit" drängen. D.h. keine Preisgabe der persönlichen Identität, um zu verhindern, dass aus Angst reine Gefälligkeitsurteile gesprochen werden. So liebe Juristen, steinigt mich, aber anders lässt sich das Problem wohl nicht aus der Welt schaffen.  

26.10.10 11:59
3

2430 Postings, 6609 Tage komatsuLöschung


Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 26.10.10 15:47
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 6 Stunden
Kommentar: Regelverstoß - Volkshetze am Ende des zweiten Absatzes

 

 

26.10.10 12:01
1

188 Postings, 6641 Tage heinz1708ich bin sprachlos ! ames Deutschland !

26.10.10 12:08
1

2964 Postings, 6275 Tage DingDas können Polizei und Justiz:

Jugendliche und Alte zusammenprügeln (Stuttgart 21) und rechtschaffene Bürger schikanieren (Vier Wochen Haft wegen Ehrlichkeit).

Und eine große Klappe haben (www.copzone.de).  

26.10.10 12:13
5

581 Postings, 3822 Tage BriscoDas ist Bremen!

26.10.10 12:16

581 Postings, 3822 Tage Brisco....ich biete ein s

26.10.10 12:24
1

2414 Postings, 3351 Tage turbo7""Das Wort Härte, das gefällt mir nicht."""

So der Nachfolger vom geschaßten OStaatsanw Reusch, Berlin.
Tolle Amtsperson.  

26.10.10 12:30

7994 Postings, 6090 Tage Rigomaxn1608 (#10): Du hast den Sarkasmus in #6 nicht

mitbekommen.  

26.10.10 12:35

4747 Postings, 7256 Tage n1608Rigomax - Wenn es Sarkasmus war, der mit dem

Kurzposting ausgedrückt werden sollte, okay! Dann war es absolut zielführend

 

26.10.10 12:37
2

2414 Postings, 3351 Tage turbo7Vielleicht weckt wenigstens der Spiegel

die Verantwortlichen auf.

Da hilft nur noch konzertierte Aktion über die Bundesländergrenzen und möglichst viele hinter Gittern bzw Abschiebung, wann immer noch möglich, um den Supmpf wenigstens einzutrocknen.

Und keine Staatsanwälte zB in Berlin, die solche Sätze von sich geben  "" "Das Wort Härte, das gefällt mir nicht.""  

26.10.10 13:36
5

9454 Postings, 3473 Tage casinoplusDer Spiegelartikel im Beitrag#1

.... ist einfach oberflächlich geschrieben.

Denn überall, wo es viele Flüchtlinge gibt, entstehen chaotische Zustände und Kriminalität.
Das spielt es keine Rolle ob die Flüchtlinge Araber, Europäer(Flüchtlinge aus Osteuropa), Asiaten oder wo sie auch immer abstammen. Wenn der Poster dieses Artikels damit ernsthaft sagen will, dass arabische Motorradgangs & Co das Hauptproblem Deutschlands sind, was das organisierte Verbrechen angeht, dann sollte er mal die Augen öffnen.

Um nur mal einige zu nennen:
?Ndrangheta: Italienische Mafia (1200 Mitglieder in Deutschland aktiv)
Camorra aus Neapel: seit 20 Jahren in Deutschland aktiv
Deutsche Rockerbanden: Ja auch die Deutschen sind keine Unschuldsengel, außer deutschen Ablegern aus den USA wie die Hells Angels oder Bandidos gibts auch Regionalorganisationen wie die chapters, dessen Kerngeschäft der Drogenhandel ist.

Außerdem gibt?s noch Vietnamesen Bande, die Triaden, Rumänen-Banden, die russische Mafia und, und, und?

Volle Liste mit Beschreibungen: http://www.tagesspiegel.de/weltspiegel/...und-unsichtbar/1020726.html

Italienische Mafia in Deutschland: http://www.zeit.de/2009/34/DOS-Mafia
http://www.zeit.de/online/2009/10/mafia-roth

Wenn hier schon über das organisierte Verbrechen in Deutschland diskutiert wird, dann doch bitte nicht so oberflächlich auf die Araber zeigen und hier eine Hetze starten, sondern sich wie ein erwachsener Mensch vorher informieren und über das ganze Problem sprechen.

Aber um mal speziell auf diese ?arabischen Großfamilien in Deutschland? einzugehen:

Woher kommen diese arabischen Flüchtlings-Familien?
Sie kommen entweder aus Palästina oder aus dem Irak!

Warum sind sie bei uns?
Weil sie von den ?Eroberern? geflüchtet sind!


Wer sind diese Eroberer?
Wir, die westlichen Länder sind für die Tragödien dort verantwortlich. Wir haben viele Juden im zweiten Weltkrieg zu Flüchtlingen gemacht, und dann auch noch diesen Flüchtlingen auf Kosten eines anderen Volkes (den Palästinensern) dazu verholfen den israelischen Staat zu gründen und zu finanzieren. Und so haben wir wieder ein ganzes Volk zu Flüchtlingen gemacht. Aus einer Tragödie ist eine zweite entstanden.

Wir, die westlichen Länder (und die NATO), allen voran die Amerikaner, eroberten den Irak, ermordeten Millionen von ihnen, verursachten dort einen Bürgerkrieg, installierten eine Marionetten Regierung und machten Millionen Iraker zu Flüchtlingen.

Jetzt leben tausende von diesen Flüchtlingen bei uns und von unseren Almosen!
Was diese Flüchtlinge aber wirklich wollen und brauchen sind nicht unsere Almosen sondern ihre Heimat zurück.
Wir, die Verursacher dieser Probleme und ihrer Tragödien sind dazu verpflichtet ihnen, ihre Heimat wieder ?zurückzugeben? indem wir die kriminellen Marionettenregierungen dort aufzulösen. Wir dürfen uns dieser Verantwortung nicht entziehen.  

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Ballard Power Inc.A0RENB
EVOTEC SE566480
Apple Inc.865985
Amazon906866
TeslaA1CX3T
Microsoft Corp.870747
K+S AGKSAG88
Infineon AG623100
Plug Power Inc.A1JA81
BASFBASF11
CommerzbankCBK100