Brainchip Holdings

Seite 10 von 13
neuester Beitrag: 13.01.21 22:27
eröffnet am: 26.10.17 13:30 von: Reecco Anzahl Beiträge: 313
neuester Beitrag: 13.01.21 22:27 von: Reecco Leser gesamt: 50136
davon Heute: 197
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13  

02.09.20 19:02

5551 Postings, 1687 Tage Reeccound Morgen

denk ich mir: hätt ich doch gestern was verkauft.

Denn nach so einem Anstieg gibt's oft eine Konsolidierung...oder auch nicht.
Aber egal ....
ist lang investiertes Spielgeld und schön
im Depot anzusehen.  

02.09.20 19:24

28 Postings, 224 Tage EuGeHe1982also ich hab gestern nachgelegt,

ich wollte heute einen Teil verkaufen, aber dann hab ich mir gesagt wozu ?!

- im Moment gibt es nur gute Nachrichten, und jetzt wird der Bekanntheitsgrad deutlich höher...
da wollen jetzt viele mit reingehen, und warten nur bis es kurz korrigiert, und dann wird?s gleich wieder gekauft

- und viele wollen jetzt mit rein, weil dass Potential wird ja erst noch kommen wenn die ersten Aufträge eingehen und die Liegerungen beginnen
?denk daran, an der Börse wird voraus gedacht, und nich in Zeitlicher Form, sondern was in Zukunft damit möglich ist, und wie sehr was gebraucht oder benötigt  wird?  (Tesla war damals auch seiner Zeit weit voraus, und erst vor 2- 3 Jahren weiß man auch wieso )

- jetzt werden bestimmt noch mehr Firmen auf die Möglichkeiten aufmerksam, und man wird immer mehr neu Nachrichten von Interessenten und Möglichkeiten hören.

-  

02.09.20 19:32

28 Postings, 224 Tage EuGeHe1982Kus stabil

schau mal auf den Kurs,

sobald sich die Aktie auf 0,27 ? zubewegt, bleibt sie nur kurz stehen, und springt dann wieder auf 0,29 ?

klar wird sie noch korregieren, aber wohl nicht so bald und vermutlich nicht tiefer als 0,26 ? ( meine persönliche Einschätzung)  

02.09.20 19:59

5551 Postings, 1687 Tage ReeccoWird sicherlich interessant

was da noch kommt. Die Zweifel, ob der Chip funktioniert, schwinden mit den Nachrichten und
wenn die ersten Kunden mit Wettbewerbsvorteilen daher kommen....
Bei der NASA stehen Stromverbrauch/Leistung und autonome Aktionen ganz oben auf der Agenda.  

02.09.20 21:03

5551 Postings, 1687 Tage ReeccoSocionext

Die könnten der Schlüssel zum Erfolg werden
Quelle: https://www.wfmz.com/news/pr_newswire/...-59b4-9e40-e512448877a7.html

SAN JOSE, Calif., Aug. 24, 2020 /PRNewswire/ -- StradVision has announced a collaboration with Socionext Inc., a leading supplier of System-on-Chip (SoC) solutions, to bring StradVision's deep learning-based camera perception software SVNet, to the global market.

Through this collaboration, the two companies will provide state-of-the-art object recognition technology with software and hardware specialized for deep learning to the Advanced Driver Assistance Systems (ADAS) and autonomous driving markets......  

02.09.20 23:14

5551 Postings, 1687 Tage ReeccoSelbstfahrende Frachtschiffe ?

Quelle: https://www.stern.de/digital/online/...n-autos-abhaengen-9397098.html

Wenig Kollisionsrisiko auf den Weltmeeren und viel Einsparpotential. Sensor und GPS überwacht, warum nicht ?  

02.09.20 23:31

5551 Postings, 1687 Tage ReeccoGlaube der letzte besoffene Kapitän

wurde vor Mauritius auf der Wakashio gesichtet.  

03.09.20 20:55

5551 Postings, 1687 Tage ReeccoHab heut eigentlich ein

Minus von ca. 5% in Australien und USA erwartet.
Kann wieder lustig werden wenn die Märkte uns grün drehen.  

03.09.20 21:09

5551 Postings, 1687 Tage Reecco2020 Chart

Gibt 2020 kaum bessere Charts in der Branche ..
und der Verkauf von Akida hat noch nicht begonnen.

Abfahrt und weiter halten.  

05.09.20 19:56

28 Postings, 1256 Tage Lycrowes geht ab.

05.09.20 19:58

28 Postings, 1256 Tage Lycrowes geht ab

Ja wahnsinn da schaut man mal etwas länger nicht in sein Portfolio und schon ist brainchip mit mehreren 300+ % im plus ;)
So mag ich das und auch noch relativ stabil geschlossen wenn man bedenkt wie der donnerstag und freitag war.
Ich hatte überlegt einen teilverkauf zu machen und den einsatz rauszunehmen aber ich werde hier mit vollem einsatz drinn bleiben sehe hier noch gutes potential nach oben. Evtl leg ich sogar noch nach, sollten keine news demnächst kommen könnte es sein das sie nochmal leicht abfallen.

Liebe grüße und viel erfolg uns allen  

05.09.20 21:53

5551 Postings, 1687 Tage Reecco@Lycrow

Die heiße Phase ist definitiv gekommen. Was lange währt..... Denke der Chip wird auf dem Vision Summit  diesen Monat vorgestellt. keiner weiß genaue wie viele Firmen schon daran testen. Ford (schaut euch Mal den Mustang Mach e 1400 hp ) Valeo, Bosch ?, Mercedes ?, Vorago (Nasa), Universität in Griechenland Magikeye...sicher auch PC- und Handyhersteller oder oder gar Siemens Healtcare ? Gibt keine offizielle Stellungnahme. Der CEO sagte was von seriösen Akida Käufern.





 

05.09.20 23:25

5551 Postings, 1687 Tage ReeccoTCNTV

Quelle: https://youtu.be/Q0WBxp39SpQ

Video mit Louis Di Nardo. Da kann ich ja jetzt aufhören. :-)  

08.09.20 12:01

28 Postings, 224 Tage EuGeHe1982die Navy hat wohl auch großes Interesse daran

Es wird gemunkelt das nun sogar die Navy ein großes Interesse an der Technik von
Brainchip hat...

hier der Link dazu:

https://app.dimensions.ai/details/grant/grant.9055646


ich würde sagen, höchste Zeit zum aufspringen, die noch an der Seitenlinie warten  

08.09.20 14:24

5551 Postings, 1687 Tage Reecco@EuGeHe1982

Zu Land, Wasser und in der Luft... sogar im Weltraum und in der Cloud. Alles ist möglich. Brainchip bringt JETZT seinen ersten  AKD1000. Schaut euch das Video an. Wie haben 2-3 Jahre Vorsprung.  

09.09.20 09:18

28 Postings, 224 Tage EuGeHe1982heute knapp verfehlt den Dollar

war heute in Australien auf 0,96 AusiDollar...
Wahnsinn  

09.09.20 12:30

28 Postings, 224 Tage EuGeHe1982noch eine Interessante Nachricht

Der Milliardärsinvestor und bedeutende Aktionär Waislitz schlug vor, dass BrainChip, falls es erfolgreich sein sollte, ein Übernahmeziel für riesige Halbleiterunternehmen wie Intel, Nvidia und Micron werden könnte. "Die Marktkapitalisierung von BrainChip hat sich in kurzer Zeit von Elritze zu Einhorn entwickelt  Jetzt stehen große Erwartungen bevor ", sagte er." Es liegt nun sehr an dem Unternehmen, erhebliche Einnahmen aus den angekündigten Deals zu erzielen. Wenn es dieses Versprechen einhalten kann, wäre es keine Überraschung, dies zu sehen  BrainChip ist das Radar der wichtigsten Akteure der globalen Chipindustrie. Wir beobachten es genau. "  

09.09.20 13:12

5551 Postings, 1687 Tage ReeccoWar gestern in Australien

Rollercoaster :-) mit fast 225M (Quelle Yahoo) gehandelten Stücken. Im HC-Forum gibt's jetzt viele neue User die viel Unsinn schreiben. Das macht die Suche nach Informationen für mich schwieriger.

@EuGeHe1982: vielen Dank für das einstellen.

Ich weiß da draußen gibt's noch mehr Brainchipper,
bringt konstruktives hier mitrein und spart nicht mit eurer Energie.
 

09.09.20 16:48

5551 Postings, 1687 Tage ReeccoFantastisch

BrainChip Demonstrates Company?s Event-Based AI Neural Processor at Embedded Vision Summit
September 09, 2020 09:00 AM Eastern Daylight Time
SAN FRANCISCO--(BUSINESS WIRE)--BrainChip Holdings Ltd. (ASX: BRN), a leading provider of ultra-low power high performance AI technology, today announced its participation at the 2020 Embedded Vision Summit Virtual Conference taking place September 15 ?25, 2020 on Tuesdays and Thursdays from 9 a.m. ? 2 p.m. PDT. BrainChip will exhibit Akida?, the Company?s next generation artificial intelligence AI Edge device, on September 15th and 17th from 10:30 a.m. to 1:00 p.m. PDT. The ultra-low power, event domain neural processor is capable of inference and incremental learning to support many of today?s standard neural networks
Quelle: https://www.businesswire.com/news/home/...GvGTYPavmvZfs1oMuV_AizOSg==  

09.09.20 18:07

5551 Postings, 1687 Tage Reecco@EuGeHe1982

Mit Socionext und Tsmc ist Brainchip am Haupttisch des Pokertuniers. Vielleicht gelingt es dem Underdog bis zum Finaltisch ohne Übernahme.  Beteiligungen für mehrere Mrd. z.B durch Samsung, Nvidia oder eine Investmentfirma würde alle Zweifler ins Staunen versetzen  

09.09.20 22:57

151 Postings, 1128 Tage bussard1GeDanke

Bedanke mich mal bei euch für euren gute Job hier. Qualität statt Quantität sag ich nur.

Mir kam da ein Gedanke. Vielleicht steigt der Staat auch mit ein. Sprich USA. Geht das überhaupt?  

09.09.20 23:54

5551 Postings, 1687 Tage Reecco@Bussard1

Top. Denke die USA nehmen schon indirekt Einfluss.
LDN sagt im Interview #238 min 7:30) deutlich und bestimmt "we don't need China". TSMC baut für 12 Mrd. ein neues Werk in Arizona (mit Steuergeldern!). Samsung und andere werden mit USA Druck (und entsprechend dann natürlich auch Nato und G7) aufgefordert keine zivile und militärische Komponenten mehr an chinesische Unternehmen zu liefern (z.B. Huawei). Vorago liefert Bauteile an Nasa, ESA undundund.. USA hat die höchste Kaufkraft und Militär- bzw. Forschungsausgaben wenn Sie was wollen bekommen sie es.  

10.09.20 00:23

5551 Postings, 1687 Tage ReeccoNachtrag

Denke die USA steigen nicht ein, Sie zwingen einfach Brainchip ( wenn Systemrelevant und unkooperativ)  zur Ausgliederung der Chip-Sparte. Ist das möglich ?
Brainchip ist ein Unternehmen und will Geschäfte machen mit (USA) oder ohne (China) Akida.  

Wir sind im Krieg über Daten und Informationen. Traurig aber wahr.  

10.09.20 02:11

5551 Postings, 1687 Tage ReeccoWarum bin ich in Brainchip Investiert

Ich bin kein BRN Trader. Ich halte diese Aktie weil ich denke das der Chip viele leben ( die zur falschen Zeit Vorort sind) retten kann. Ich denke da z.B. zuerst an den längst überfälligen verpflichtenden Abbiegessistent. Kinder, Fussgänger und Radfahrer müssen endlich vom Gesetzgeber besser geschützt werden. Brainchips Akida kann dort günstig in Systemen eingesetzt werden. Die unfähigen Verkehrsminister sind eine Schande für die Bürger ohne Lobbyisten.

Vielleicht kommt von solch einem Hersteller bald eine News. Die neue Mercedes S Klasse ist mit solch einem Abbiegessistent schon ausgestattet (ohne Akida). Danke. Weitere Hersteller müssen folgen.  

10.09.20 08:34

151 Postings, 1128 Tage bussard1enorm

sowohl Anwendungsmöglichkeiten als auch dein Feedback. danke dafür.
Sobald die Leistungsfähigkeit und Innovation Akida's von den Kunden/Testern bestätigt/erkannt wird, gibt es hier grosse Augen und Kinnladen bis zum Boden. Gerade den militärischen Bereich sehe ich als grosse Chance, sich einen Namen zu machen. Ist zwar ethisch nicht ganz sauber, aber im Nachhinein stört es die Leute ja auch nicht, wenn sie sich heute ihr Essen in der Mikrowelle erhitzen.

 

Seite: 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln