finanzen.net

Aixtron purpose of this thread

Seite 11 von 25
neuester Beitrag: 14.08.20 08:26
eröffnet am: 10.01.20 16:19 von: baggo-mh Anzahl Beiträge: 619
neuester Beitrag: 14.08.20 08:26 von: dlg. Leser gesamt: 34153
davon Heute: 62
bewertet mit 13 Sternen

Seite: 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... | 25   

18.02.20 16:40
1

98 Postings, 370 Tage crocky@dlg.

Es sollte noch eine Korrektur nach letzter Meldung kommen, die Zahlen stimmen nicht.
 
Angehängte Grafik:
aix11-12.jpg (verkleinert auf 95%) vergrößern
aix11-12.jpg

18.02.20 19:41
1

98 Postings, 370 Tage crockyKorrektur

ich habe eine Berichtigung der Meldung gemeint, nicht die Korrektur des Kurses...  

18.02.20 20:02
1

3772 Postings, 2599 Tage dlg....

Zwei Stunden und 21 Minuten haben die gebraucht - würden die hier mitlesen, wäre es schneller gegangen.

https://www.dgap.de/dgap/News/pvr/...iten-verbreitung/?newsID=1278031  

18.02.20 20:15

2450 Postings, 1103 Tage BigBen 86Stimmrechtsmitteilung

Anzahl Instrumente ... sind das verliehene Aktien ?

Laut Mitteilung hat der Bermuda-Fonds +- 2 %  verliehene Stimmrechte zurückerhalten. Vielleicht wurde dadurch der Kurs angetrieben ...  

18.02.20 23:18

98 Postings, 370 Tage crocky@Ben

Es ist schwer zu spekulieren, der hatte die Rechte zu verleihen gehabt aber vielleicht waren die Gebühren zu hoch)))
und die LV haben das nicht benutzt...
Zudem habe ich letzte Zeit keine Meldungen gesehen die auf 2% Rückkäufe zuweisen.  

19.02.20 00:05

2450 Postings, 1103 Tage BigBen 86Veeco

Was war denn heute mit Veeco los ?  -10,62 % !

 

19.02.20 09:10
1

250 Postings, 950 Tage Thomps@Bigben

bitte Kurse nicht von Tradegate beziehen. In NYSE -2,7 %  

19.02.20 14:55
5

225 Postings, 4931 Tage fel216Positiver Währungseinfluss in Q4 und Q1


Hallo allerseits,

hier ein kurzes Update zu dem wesentlichen EUR/USD Wechselkurs für Aixtron. In 2019 hat der schwache EUR ein deutlichen Vorteil für Aixtrons EBIT und EBIT Margen bedeutet, wenn Ihr Euch z.B. an die Q3 Zahlen bzw den Conf call erinnert. Daher hier ein kurzes Update zu Q4-19 und der aktuellen Entwicklung in Q1-20:

Durchschnittlicher EUR/USD Kurs in Q1-20 bei 1.103, Q1-19 bei 1.14, also 3.1% Tailwind für Q1 bisher
Durchschnittlicher EUR/USD Kurs in Q4-19 bei 1.107, Q4-18 bei 1.14, also ein 2.9% Tailwind für Q4
In Q3 hatte der EUR vs USD im Jahresvergleich im Durchschnitt um 4.3% verloren.

Mein Fazit: Wir dürfen uns auch in Q4 auf einen deutlichen Währungs Rückenwind und wenn es so bleibt auch in Q1-20 freuen. Demnach sollte die 2019 Margen Guidance "around 13%" m.E. nach übertroffen werden. Fokus für mich in den Q4 Zahlen wird neben dem Zahlenwerk insb. der Kommentar um weitere Kunden im SIC Bereich sein, sowie mögliche Updates zu OVPD (ich erwarte keine Änderung der Message) und möglicherweise MicroLED obwohl das wohl mehr Hoffnung ist.

Zahlen natürlich nächsten Donnerstag.

Grüße,
Fel
 

19.02.20 16:42

4715 Postings, 1590 Tage köln6427.2....Geschäftsbericht

irgendwie erwarte ich gar nicht's mehr. wahrscheinlich kommt ein konservativer ausblick der einen wieder im regen stehen lässt.
wenn ich mir das chartbild  bei tesla anschaue kommen mir die tränen. ich hätte nie gedacht das tesla mal so durch die decke geht.
denke das nennt man langsame short squezze.  

19.02.20 17:15

42 Postings, 354 Tage BigGeld@Koln64....

schau dir mal AMD an. Stand heute 58 $ Wenn das so weiter geht, sind die am Jahresende bei 100 $  

19.02.20 18:12

4715 Postings, 1590 Tage köln64@ BigGeld

tja.... manchmal setzt man auf's falsche pferd.  ich habe schon magenverstimmungen, wenn ich daran denke am 27.2 morgens auf den kurs zu schauen.
aber vielleicht geschehen noch zeichen und wunder.  

19.02.20 18:45
1

3772 Postings, 2599 Tage dlg....

Hi fel, danke für die FX-Aufstellung - sehr interessant!

Nur ein Gedanke dazu (ich hatte das vor einiger Zeit schon mal aufgebracht): wichtiger als die 2019er Zahlen ist mE die 2020er Guidance. Und hier stellt sich die Frage, wie konservativ Aixtron herangeht und welchen FX-Kurs die zugrunde legen.

Beispiel: der 2019er Durchschnitts Kurs EUR/USD lag bei ziemlich genau 1,12 und sollte Aixtron jetzt mit 1,15 rechnen, dann wird in der Guidance aus einem tailwind auf einmal ein 3 ?big figures? headwind, oder nicht? Wenn ich da nen falschen Denkansatz habe, bitte reingrätschen.


@Thomps, BigBen hatte hier mE Recht gehabt: Veeco hat in der Tat gestern in NY fast 11% abgegeben und nicht nur 2,x%. Ich persönlich hätte das aber nicht auf die Apple Corona Meldung geschoben, sondern eher auf die Geschichte über begrenzte Chip-Lieferungen in der Zukunft (fel?s Beitrag am Montag) an chin. Kunden. Das wiederum hätte für mich positive Implikationen (mittel- bis langfristig) für Aixtron.  

19.02.20 19:16

4715 Postings, 1590 Tage köln64Gibt es seitens Aixtron....

schon eine klärung im bereich " fehlende export lizenzen " ?  

20.02.20 07:57
3

1176 Postings, 3804 Tage baggo-mhfehlende Export Lizenzen

sollen ein vorübergehendes Problem sein, dass verursacht wurde durch neue Mitarbeiter in der Behörde.

Von dort ist also kein Headwind zu erwarten.

Gruß
laugthingcool baggo-mh

 

20.02.20 10:04
1

1176 Postings, 3804 Tage baggo-mhPrognose Headwind

Hi dlg.

das wäre dann aber nur in der Prognose  für 2020 ein Headwind, der sich mit jedem Quartalsergebnis in dem der Kurs unter 1,15 tendiert wieder in einen Tailwind verwandeln würde.

Besser konservativ prognostizieren und dann übertreffen als umgekehrt.

Gruß
laugthingcool baggo-mh

 

20.02.20 10:52

2450 Postings, 1103 Tage BigBen 86@baggo-mh

Leider interessiert das positive Übertreffen zum Jahresende niemanden mehr. 2018 war das Q4 bombastisch und dieses Jahr wahrscheinlich auch. Der Markt achtet jetzt nur auf die Prognose ... die Q 4 Zahlen werden nur mMn nur mehr als Nebensächlichkeit wahrgenommen ...  

20.02.20 14:06

2450 Postings, 1103 Tage BigBen 86Q Zahlen

2019 habe ich die Q Zahlen immer mit Vorfreude und Zuversicht erwartet. Das Ergebnis kennen wir ja. ;-)

Fur nächsten Donnerstag erwarte ich nichts, bzw. ich gehe sogar vom Schlechtesten aus.

Hoffentlich ein gutes Omen ...  

20.02.20 18:31

4715 Postings, 1590 Tage köln64@ Baggo

bezüglich fehlender export lizenzen..... gab es da einen auslieferungs stau? hat aixtron bei den letzten zahlen etwas dazu gesagt ? ich habe das nicht mehr auf den schirm.  

20.02.20 22:46
3

1176 Postings, 3804 Tage baggo-mh@köln64

es wurde von einer temporären Verschiebung von Umsätze ins nächste Quartal  gesprochen.

Gruß
laugthingcool baggo-mh

 

21.02.20 08:34

2450 Postings, 1103 Tage BigBen 86LPKF Laser

gestern Abend mit Zahlen. Q1 wegen Corona deutlich schlechter ... für das Gesamtjahr bleibt man aber auf Wachstumskurs. So wird Aixtron wahrscheinlich auch kommunizieren. Die Aktie verliert deutlich ! ( war zuvor aber gut gelaufen )

Apple soll im Q1 wahrscheinlich 50 % weniger Smartphones in China verkaufen ( Schätzungen ). Die Aktie verliert aber nicht ...

Die Nebenwerte werden dagegen ordentlich verprügelt, obwohl oft die Umsätze nur zwischen den Quartalen verschoben werden müssen und die eigentliche Arbeit wenig beeinträchtigt wird.

Wie soll man sich da noch zurecht finden ?  

21.02.20 09:43

4715 Postings, 1590 Tage köln64@ BigBen

Lpkf zieht um dato um 3,7% hoch.  

21.02.20 10:32
2

4715 Postings, 1590 Tage köln64LPKF

man rechnet bis 2024 mit einen umsatz von bis zu 360 millionen euro. das wäre mehr als verdoppelt.
wäre doch mal schön, wenn aixtron aufgrund der wachsenden trends in ihrem segment auch solch eine mutige aussage tätigen würde.  

21.02.20 12:24

2450 Postings, 1103 Tage BigBen 86LPKF

Da bin ich aber beruhigt, dass das schlechte Q1 vom Markt nicht negativ vernommen wird ...

Aixtron könnte nächste Woche auch mal etwas offensiver und selbstbewusster auftretten !  

21.02.20 13:24
1

4715 Postings, 1590 Tage köln64@ BigBen

glaubst du noch an wunder ?  

Seite: 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... | 25   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
CureVacA2P71U
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Deutsche Bank AG514000
Varta AGA0TGJ5
TUITUAG00
Ballard Power Inc.A0RENB
Wirecard AG747206
BayerBAY001
Amazon906866
NikolaA2P4A9
Deutsche Telekom AG555750