Anteo Diagnostics ASX:ADO Industrielle Revolution

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 25.02.11 22:05
eröffnet am: 25.02.11 03:47 von: Mikrokosmos Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 25.02.11 22:05 von: Mikrokosmos Leser gesamt: 2050
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

25.02.11 03:47

1280 Postings, 5142 Tage MikrokosmosAnteo Diagnostics ASX:ADO Industrielle Revolution

Leider ist Anteo nicht in D gelistet.
Gut, wenn man in Australien einkaufen kann ;-)
(seit 4.7c dabei)
Anteo Diagnostics hat eine Art Superkleber entwickelt.
Dieser Superkleber kann in allen möglichen industriellen Prozessen eingesetzt werden.
Erst ist einem evtl. gar nicht bewusst, in welcher Form Klebesubstanzen eingesetzt werden....
Nehmen wir nur einige Beispiele:
Farben würden besser decken...
Medizinische Krebsdiagnosen/Krankheitsdiagnosen werden durch sogenannte Marker durchgeführt. Um so besser die Kleb-Eigenschaft, umso zuverlässiger und treffsicherer ist die Diagnose...
Es gibt etliche Einsatzmöglichkeiten.
Derzeit testen über 50 Firmen, darunter auch Global-Player, diesen Kleber von Anteo Diagnostics
Der Name dieses Produkts ist "Mix & Go".

Heute wurde bekannt gegeben, dass ein zweiter Deal mit Bangs abgeschlossen wurde, welcher bedeutenden Cashflow generieren wird
Bangs ist eine durchaus namhafte, australische Firma.

Um sich ein besseres Bild von Anteo Diagnostics zu machen, hilft folgende Präsentation:
http://www.asx.com.au/asxpdf/20101130/pdf/31v88gvqlptb10.pdf

Radiointerview:
http://www.brr.com.au/event/72259/...-cumming-chief-executive-officer

Hier findet ihr alle News aus 2011:
http://www.asx.com.au/asx/statistics/...amp;timeframe=Y&year=2011

News von heute:
http://www.asx.com.au/asxpdf/20110225/pdf/41x1lb5p3v00hb.pdf

Die Marktkapitalisierung beträgt momentan ca. 55m AUD (8.2c AUD).
Wir alle wissen, dass etliche Firmen mit solchen Marktkapitalisierungen am Markt existieren, die weder aussichtsreiche Projekte bieten, geschweige denn laufende Einnahmen. Vom Potentialmal ganz zu schweigen.

Anteo Diagnostics scheint ein revolutionäres produkt entwickelt zu haben, welches industrielle und medizinische Produkte wesentlich verbessern kann...

Klar entstehen hier gewisse Begehrlichkeiten, was Übernahmen angehen.
Allerdings befindet sich der Großteil der Aktien in festen Händen.

Aslo dann viel Erfolg, DYOR, Mikro  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln