finanzen.net

Fresenius heißt Europa Willkommen.

Seite 70 von 71
neuester Beitrag: 03.12.19 14:03
eröffnet am: 04.12.06 12:43 von: Peddy78 Anzahl Beiträge: 1760
neuester Beitrag: 03.12.19 14:03 von: WhoDaresW. Leser gesamt: 450366
davon Heute: 19
bewertet mit 13 Sternen

Seite: 1 | ... | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 |
| 71  

15.10.19 19:47

1054 Postings, 1669 Tage phre22Neues zu Fresenius

https://modernvalueinvesting.de/...lever-visa-johnson-johnson-update/

Charttechnik & Fundamental - kostenlos aber nicht umsonst :-)

 

16.10.19 12:02

890 Postings, 962 Tage markusinthemarketwas läuft hier eigentlich

?? ist die treppenformation somit eigentlich passe?  

16.10.19 12:12

6670 Postings, 3320 Tage doschauherIrgendwas Neues ?

17.10.19 06:04

173 Postings, 4088 Tage acgm67Moin,

im Moment stoßen wir im 6-Monats-Chart an die obere Trendline an.
Es ging ja seitdem wellenartig abwärts,  und jetzt laufen wir an die Trendlinie dran. Wird Zeit, dass wir mal wieder da drüber kommen.
Am 30.10.19 kommen ja auch die Q3 Zahlen, mal gespannt, was es zu berichten gibt...

Ansonsten nix Neues..

Gruß acgm67  

17.10.19 11:08

173 Postings, 4088 Tage acgm67Chart 6 Monate

Trendlinie überschritten heute, mal schauen, ob das was Längeres wird:)  
Angehängte Grafik:
fresenius_6_monate.jpg (verkleinert auf 54%) vergrößern
fresenius_6_monate.jpg

18.10.19 15:43
1

204 Postings, 1446 Tage ExxprofiDie Charttechnik hilft leider den Bullen nicht

Könnte auch oben im Trendkanal wieder angestoßen sein. Ich finde die Aktie total unterbewertet, es scheint aber Interessengruppen zu geben, die wollen den Kurs nicht nach oben lassen. Bin auf die Q3 Zahlen gespannt.

 

18.10.19 15:44

204 Postings, 1446 Tage ExxprofiMein Hart

 
Angehängte Grafik:
fresenius_se___co.png (verkleinert auf 35%) vergrößern
fresenius_se___co.png

18.10.19 18:14

6670 Postings, 3320 Tage doschauherTrauerspiel

21.10.19 00:26

13 Postings, 56 Tage LumpeKorruption bei FMC

Nachrichten betreffend Korruption und FMC, m. M. als sehr negativ zu betrachten, auch die Stellungsnahmen seitens des Unternehmens halte ich für unzureichend und eher "kleinredend":


https://www.tagesschau.de/investigativ/ndr-wdr/...bestechung-101.html
 

21.10.19 14:19

1 Posting, 48 Tage CentaiineAndererseits...

...wenn der Kurs nicht mehr auf negative News reagiert - wie aktuell der Fall -  reicht die kleinste positive News für  einen Anstieg... Soweit die Theorie  

22.10.19 12:10

890 Postings, 962 Tage markusinthemarketWeiss jemand in wieweit

die Anordnung von Trump mehr "günstige" Medizin aus Kanada zu importieren einen Einfluss auf FRE hat?  

22.10.19 14:47

2908 Postings, 650 Tage CarmelitaIch bin eingestiegen

meiner Meinung nach ist fresenius auf dem niveau sehr günstig zu haben, im Chart fehlt jetzt nur noch ein Standbein um nachhaltig nach oben zu drehen, mein Kursziel liegt bei 60  

22.10.19 14:58

73 Postings, 832 Tage CentimeKorruption

Günstig ist FRE definitv. Die Frage für mich ist nur, ob der Korruptionsvorfall eine handfeste Vertrauenskrise nach sich zieht oder ob das bald wieder vergessen ist.
Ansonsten dürfte man auf der Longseite auf diesem Niveau eigentlich nicht viel falsch machen  

29.10.19 07:34

890 Postings, 962 Tage markusinthemarketUnd was meint ihr zu den Zahlen?

Vorborse schon kräftig im Plus  

29.10.19 08:03

3163 Postings, 3092 Tage QuintusFresenius

Für ein Übergangsjahr sehr solide, um nicht zu sagen "sehr gut"  

29.10.19 08:14

890 Postings, 962 Tage markusinthemarketkauft ihr dieses

übergangsjahr "argument" ab?

Was genau soll den anders werden? Wollen sie weiter  Übernahmen stämmen?  

29.10.19 08:30

116 Postings, 529 Tage KonzRTwins.

@markusinthemarket
Also du denkst, dass Fresenius jetzt nur noch 0-2% wachsen wird und der Gewinn schrumpfen wird?

Fresenius hat aktuell ein Übergangsjahr, weil FMC schwächelt und der Konzern sich neu aufstellt, um ab nächstem Jahr wieder auf den alten Wachstumspfad zurückzukehren. Es ist nur kein Übergangsjahr, wenn man erwartet, dass eine Firma jedes Jahr ohne Probleme konstant wächst.  

29.10.19 09:47

204 Postings, 1446 Tage ExxprofiGute Zahlen ermöglichen eine weitere Kurserholung

Widerstand voraus: EMA200. Oberhalb von 47 lockt das Jahreshoch bei 51/52 aus dem April.  
Angehängte Grafik:
fresenius_se___co.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
fresenius_se___co.png

29.10.19 10:14

757 Postings, 943 Tage xy0889Fresenius - ja zahlen gut, aktie gut

aber widerstände nach oben voraus .. ich kann mir eig. nicht vorstellen das wir heute über die gd200 kommen  
Angehängte Grafik:
fresenius.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
fresenius.png

29.10.19 11:02

204 Postings, 1446 Tage ExxprofiDie 47 sehe ich für heute auch noch nicht

29.10.19 14:26

2908 Postings, 650 Tage Carmelitadie amis drücken die aktie schön wieder runter

darf die aktie nicht steigen, oder was steckt dahinter?  

29.10.19 14:29

890 Postings, 962 Tage markusinthemarketconf call

sollte ja jetztt erst beginnen.... keine ahnung..  

29.10.19 16:34
1

110 Postings, 279 Tage finanzhans2019 Nullrunde und 2020 im Plus

Fresenius hat es doch selbst vorhergesagt. Wie schön hier geschrieben wurde, befindet sich FMC im Übergangsjahr, ab kommenden Jahr sollen Synergieeffekte greifen. Dass Fresenius es trotzdem schafft, aus der 0 ein + zu machen, bestätigt mich im Investment. Fundamental stimmts für mich bei 52, und bei Gewinnwachstum größer 0 entsprechend höher.  

29.10.19 16:44

204 Postings, 1446 Tage ExxprofiDie großen Jungs veräppeln uns Kleinanleger oder

wie? Jetzt wieder 46,10 nach 44,70...  

29.10.19 19:47
2

869 Postings, 547 Tage gdchshier die Q3 2019 slides

von Fresenius , wie immer sehr umfangreich und detailliert :
https://seekingalpha.com/article/...esults-earnings-call-presentation

Ein paar positive Punkte :
- in allen Sparten hat man Umsatzwachstum (slide  9)
- bei den Biosimilars die (von Merck übernommen) tut sich mittlerweile einiges,  der rollout von Idacio (Adalimumab Biosimilar, Referenzprodukt ist der "blockbuster" Humira von Abbvie)  ist jetzt im 9 Ländern erfolgt  (slide 4);  in diesem Bereich gibt es noch viel Wachstumspotential für Fresenius
- Kabi  wächst stark in Asien, Latein-Amerika und Afrika und das bei guten Margen  (slide 12)  

Seite: 1 | ... | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 |
| 71  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Scout24 AGA12DM8
Amazon906866
Allianz840400
TeslaA1CX3T
OSRAM AGLED400
NEL ASAA0B733
BMW AG519000
Infineon AG623100
BayerBAY001
BASFBASF11