"Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!"

Seite 11627 von 11725
neuester Beitrag: 26.11.20 14:20
eröffnet am: 23.02.17 10:54 von: Olivenpresse Anzahl Beiträge: 293101
neuester Beitrag: 26.11.20 14:20 von: tomtom88 Leser gesamt: 22256601
davon Heute: 6955
bewertet mit 356 Sternen

Seite: 1 | ... | 11625 | 11626 |
| 11628 | 11629 | ... | 11725   

28.10.20 20:20
1

1122 Postings, 58 Tage GoldHamerDax-Verluste immer größer....

Schon elf Prozent verloren

Der Dax erlebt seinen nächsten schwarzen Tag: Zur Mittagszeit notiert er am Mittwoch über drei Prozent im Minus. Mit der zweiten Corona-Welle droht auch der zweite Börsencrash des Jahres.

https://www.focus.de/finanzen/boerse/aktien/...uesse_id_12592055.html  

28.10.20 20:24
1

1122 Postings, 58 Tage GoldHamerMacron führt Ausgangsbeschränkungen wieder ein

20:23 Uhr: Mit Ausgangsbeschränkungen im ganzen Land verschärft Frankreich seinen Kampf gegen die zweite Welle der Corona-Pandemie. Die Beschränkungen sollen von Freitag an gelten, kündigte Staatschef Emmanuel Macron am Mittwochabend in einer Fernsehansprache an.

https://www.focus.de/gesundheit/news/...-deutschland_id_12459149.html  

28.10.20 20:28
1

1122 Postings, 58 Tage GoldHamerSeehofer will tausende Bundespolizisten

Drehhofer will  tausende Bundespolizisten für Corona-Kontrollen einsetzen.

https://www.focus.de/gesundheit/news/...-deutschland_id_12459149.html  

28.10.20 20:33
3

1122 Postings, 58 Tage GoldHamerErstes Bundesland schert aus: Thüringen

Thüringen will Gipfel-Beschluss nur in Teilen umsetzen

18.26 Uhr: Thüringen hat den von Bund und Ländern vereinbarten massiven Einschränkungen des öffentlichen Lebens nur bedingt zugestimmt. Das Land trage nur "diejenigen Maßnahmen mit, die für eine wirksame Eindämmung des Infektionsgeschehens durch wissenschaftliche Erkenntnisse geeignet und verhältnismäßig" seien, heißt es in einer Protokollerklärung der Staatskanzlei, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. Thüringen erwarte, dass der Bundestag eine akute nationale Gesundheitsnotlage feststelle, die die von der Ministerpräsidentenkonferenz (MPK) beschlossenen Beschlüsse rechtfertigten. Zuvor hatte auch die "Thüringer Allgemeine" (Online-Ausgabe) berichtet.

https://www.focus.de/gesundheit/news/...-deutschland_id_12459149.html  

28.10.20 20:38
1

100564 Postings, 7562 Tage KatjuschaGenau, wählt Die Linke! Die hat Ahnung.

-----------
the harder we fight the higher the wall

28.10.20 20:39

15626 Postings, 5840 Tage pfeifenlümmelNur mal eine Bemerkung,

war mal heute in einem Lebensmittelmarkt einkaufen, in den Lebensmittelmärkten fehlte das Papier für die Desinfektion der Einkaufswagen, eine Flasche daneben mit Desinfektionsmittel war allerdings noch halb voll.
Weil kein Papier vorhanden war, hat logischerweise auch niemand den Griff des Einkaufswagens abgewischt. Geht ja auch nicht.
Es ist ein unverzeihliche Dreistigkeit, dass Geschäfte, die immer noch trotz Corona sehr gut verdienen ( Laden brechend voll ), es nicht für nötig halten, die Hygienevorschriften einzuhalten. Wahrscheinlich rechnen sie damit, dass die Gesundheitsämter wegen der Überlastung die Märkte nicht kontrollieren!
Man sollte rigoros den Markt schließen, wenn sie nicht den Hygienevorschriften folgen!
Nur so kann man diese Verbreiter des Virus zur Einsicht bringen!
Wir brauchen keine Polizeiüberwachung im Privatbereich, hier sollte im Zentrum der Verbreitung des Virus streng kontrolliert werden. Kohle ohne Ende machen und kein Papier zur Desifektion bereit halten, was soll man noch sagen?  

28.10.20 20:43

15626 Postings, 5840 Tage pfeifenlümmelzu #654

Den MP von Thüringen nimmt man doch sowieso niemand mehr ernst, etwa Du noch?  

28.10.20 20:47
1

6603 Postings, 2680 Tage warumistFür meinem Freund,

dem Haarspray Silverlocke.

Einfach mal zum nachdenken.

Ich weiß,  der wird dem nicht folgen.

Egal, sehenswert ist es trotzdem.

"Das Ende naht: Wohlstand in Gefahr"

https://youtu.be/hQSlGkQsDnU  

28.10.20 20:48
3

1122 Postings, 58 Tage GoldHamerpfeifenlümmel: zu #637 20:07 #290646

Jetzt hilft nur noch verkaufen.

Die Börse hat nur ein kleiner Ausgang wo sich die Masse staut - treten sich gegenseitig auf die Hühneraugen, kein Wunder fallen Kurse, aber Wunder werden selten erfüllt....

DAX-Chartanalyse: Nicht auf ein Wunder hoffen ... erfahrungsgemäß kommt eine Verkaufswelle in dem Ausmaß des jüngsten sell-offs nur selten alleine.  

28.10.20 20:55
1

6603 Postings, 2680 Tage warumistKatjuscha, Liebste,

was hat eine aufgewachte linke Frau zwischen den Beinen?

Eine Wagina?

Oder eine rot verfärbte  Antifa Fahne?

https://www.minimed.at/medizinische-themen/...ndheit/vagina-9-fakten/  

28.10.20 20:56
1

1122 Postings, 58 Tage GoldHamerPassts auf:

Ihr müsst bedenken, ein Augenblick genügt und du bist das ganze Leben lang tot!

Dito Börse!

https://youtu.be/8mlxzoXhdDw?t=872  

28.10.20 21:06
2

8509 Postings, 3606 Tage farfarawayPfeifenlümmel - ja, man liest nicht viel

von Geschehnissen, die jetzt nicht ins Bild passen. Über die Schülern in Hamburg nicht, man liest auch nicht viel von Messerstechereien in den MSM. Ausblenden war und ist immer eine Methode, seine Ziele zu verfolgen.

Jedenfalls ist klar, dass man dort, wo man eigentlich die Infektionen unterbinden sollte, also dort wie zu Hause oder bei der Arbeit, geht es nicht, denn dann könnte man gleich einpacken, der letzt macht dann das Licht aus. Ergo, die jetzigen Maßnahmen sind für den Müll! Hat man es nicht schon in Frankreich, in Spanien, in Italien etc gesehen, dass die rigidesten Maßnahmen eher das Gegenteil bewirken, und dass z.B. Schweden auf Vernunft Basis gesetzt hat und damit super fährt?

Immer öfter liest man und hört, wie irgendwelche Verrückte andere Menschen angreifen, die keine oder die Maske nicht richtig an hätten. Dabei ist genau die Einhaltung des Abstandes das Wesentliche, und genau das machen die Schweden; die Maske hat wenn überhaupt nur eine unter geordnete Rolle (das Gewebe schützt nicht vor Nano Teilchen). Und wenn die Typen dann nicht nur das Abstand Gebot brechen, sondern auch noch prügeln, ist das ein NoGo. Hier sieht man, wie unsinnige Verordnungen und Gesetze nur mehr Mist erzeugen als was man eh schon hat.

RKI relativiert Aussagekraft was die Ansteckungsgefahren anbelangt:

Folgt man der RKI-Darstellung, finden die meisten Ausbrüche zuhause statt, aber auch der Arbeitsplatz spielt demnach eine Rolle. Der Bereich "Freizeit", der nun mutmaßlich besonders stark eingeschränkt werden soll, liegt weit dahinter. Speisestätten spielen demnach ebenfalls kaum eine Rolle. Viele der festgestellten Ausbrüche werden aber gar nicht spezifiziert, sondern in der Kategorie "weitere" angegeben.

https://www.tagesschau.de/faktenfinder/...n-schulen-lockdown-101.html

Für mich ist diese undemokratisch handelnde Regierung ein Desaster, ein Zumutung für alle Demokraten.  

28.10.20 21:08
2

6603 Postings, 2680 Tage warumistIch will nicht indiskret werden,

aber diese Frage geht mir grade durch den Kopf:

würdest du dem Lenin oder noch besser, dem  Stalin, aus Begeisterung einen blasen?

Bitte nicht als Beleidigung aufnehmen.
Nur eine Frage.  

28.10.20 21:13
3

731 Postings, 800 Tage Force MajeureSchwarzbuch des Kommunismus


Bevor man links wählt sollte man sich die Ziele dieser Stalinisten ersteinmal ansehen.

Es war schon immer verwunderlich, dass die westdeutschen Sozialisten und Kommunisten, dazu zählen auch die Grünen, in der sich damalig AL'ler und DKP'ler wiederfinden mussten, die DDR als ihre heimliche große Liebe verklärten.

Freilich keiner von denen ist dahin ausgewandert. Fett in der Marktwirtschaft aufgewachsen haben sie über all die Verbrechen im Namen des kollektiven sozialistisch- kommunistischen Totalitarismus vor den eignen Augen immer nur über das eigene System geplärrt. Wurden SS 20 aufgestellt nicht ein Wort, aber wehe es wurden Pershing aufgestellt, dann war das Gezetter groß. Und auch damlig wurde die Jugend mobilisiert.

Ob Niederschlagung des Juni-Aufstandes, Prager Frühling, usw usf da waren sie leise.

Empfehle das Schwarzbuch des Kommunismus.


 

28.10.20 21:15

1200 Postings, 298 Tage ScheinwerfererV or AUS schau END es

Denken und Handeln sollte im Vordergrund stehen. Vielleicht hat schon jemand hier den Crash IN Zahlen ausgerechnet? Der Arzt hat in echt keine Maske auf. <  

28.10.20 21:18
5

59 Postings, 61 Tage SandviperDer PCR-Test

ist bereits am 3-10-2015 mit dem US Patent U2020279585 vorgemerkt worden!
https://www.youtube.com/watch?v=Mg3xXzKgmx8&feature=youtu.be  2 minuten
Eigenartig - Unser Ober-Virologe D.rosten hielt 2014 in einem Interview den PCR Test noch für untauglich ! Aber 2017 wurden diese Tests bereits für die ganze EU bestellt . PLANDEMIE  

28.10.20 21:26

1122 Postings, 58 Tage GoldHamerHarter Boden der Realität: Lockerung

https://cdn1.stuttgarter-zeitung.de/...-6dde6017a2f7.original1024.jpg

Lockerung?

Für den erneuten Lockdown hat Regierung alle Schrauben locker.  

28.10.20 21:28
3

100564 Postings, 7562 Tage Katjuscha?290660 warumist, das ist halt dein ?Humor? und

Der von Goldhamer

Wenn das der Humor weißer alter Männer ist, dann Gute Nacht Deutschland!
-----------
the harder we fight the higher the wall

28.10.20 21:31

1122 Postings, 58 Tage GoldHamerWaffennarren & religiösen Fanatiker

28.10.20 21:34

1200 Postings, 298 Tage ScheinwerfererBei ihm müsstest

seine Zeit Ellipse etwas gerade rücken. Er ruckelt mir zu sehr in der V ergangenheit rum <?  

28.10.20 21:40
1

2151 Postings, 476 Tage KK2019Der Focus dreht durch

Wenn ich sage, ich fahr gegen den Baum und ich fahre dann bewusst gegen den Baum, habe ich dann die Gabe Unheil vorherzusehen?

Der Focus sagt: Ja

https://m.focus.de/politik/deutschland/...h-ankommen_id_12594463.html  

28.10.20 21:46
2

972 Postings, 770 Tage Mamba#666 -

Wenn dieser PCR-Test schon vor 5 Jahren zum Patent angemeldet wurde dann muss :
1. der Covid-19 Virus damals schon gut bekannt gewesen sein - od.
2. er spricht auf ALLE Virenbestandteile an . Fast jeder Mensch hat aber in der Nase  Rhino-Schnupfenviren - manche eben Influenza-Viren . Kaum jemand ist komplett virenfrei . So kann man auch eine Pandemie herbeitesten . Stellt Euch vor , es würde ein Jeder ein mal pro Woche getestet , was da für Fallzahlen heraus kämen .  

28.10.20 21:49

6603 Postings, 2680 Tage warumistOki doki,

dann anders gefragt.

Wen würdest du beworzügen,  den Wladimir oder doch der Jozef?  

28.10.20 22:06

1122 Postings, 58 Tage GoldHamerEdelmetallmesse 2012: Prof. Bocker (3/3)

"20, 40, 100 Silbermünzen: Das ist besser als gar nichts!"  (3/3)

https://youtu.be/Y0vUTXBazXw  

28.10.20 22:09

1122 Postings, 58 Tage GoldHamerKK2019: Der Focus dreht durch 21:40 #290671

Focus & Merkel haben total fertig!

https://www.google.com/...mp;q=Focus+%26+Merkel+haben+total+fertig%21

Focus : "Merkel ein Totalausfall"

 

Seite: 1 | ... | 11625 | 11626 |
| 11628 | 11629 | ... | 11725   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln