"Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!"

Seite 11596 von 11925
neuester Beitrag: 26.01.21 22:51
eröffnet am: 23.02.17 10:54 von: Olivenpresse Anzahl Beiträge: 298116
neuester Beitrag: 26.01.21 22:51 von: charly503 Leser gesamt: 23193035
davon Heute: 16155
bewertet mit 357 Sternen

Seite: 1 | ... | 11594 | 11595 |
| 11597 | 11598 | ... | 11925   

21.10.20 00:40
8

644 Postings, 1426 Tage InstanzWas soll die Aufregung?

In Zeiten hoher wirtschaftlicher, politischer oder militärischer Unsicherheit fungiert der Goldpreis stets als eine Art "Fieberthermometer", besonders für das Finanzsystem.

Sicherlich gibt es Interessensgruppen, die ein grosses Interesse daran haben, die Indikatorfunktion von Gold als "Fieberthermometer" des Systems außer Kraft zu setzen bzw. zu kontrollieren zu wollen.

Gold ist neben Bargeld jedoch eine Form der anonymen Wertaufbewahrung und damit einem (überschuldeten) Staat, der am liebsten volle Transparenz und Kontrolle über die Vermögenswerte seiner Bürger haben möchte, ein Dorn im Auge.

Es liegt daher weiterhin an uns, hier klare Kante zu zeigen!
 

21.10.20 01:16
2

2012 Postings, 6224 Tage sue.viWert Schöpfung

21.10.20 08:40

20843 Postings, 2612 Tage GalearisInstanz

so ist es.
Nur, klare Kante werden Leute, die sich schon vor "Maskenverweigerung"  ( Recht auf Selbstbestimmung als Mensch und nicbt als" BRD -ler"  ) in die Hose machen und vor der Geldstrafe Schiß haben,
niemals zeigen. das sieht man  / also jeder/e der/die  sehen kann, jeden Tag mehr. Dieses Argument, konnte bisher keiner/e widerlegen  und es wird mit sehr hoher  Wahrscheinlichkeit auch nicht so kommen.  

21.10.20 09:00
2

25296 Postings, 3707 Tage charly503warum oder was wissen die mehr

als der Rest der Welt? Kann das sein, das sie dahinter gekommen sind, warum man denn die Welt verchippen will? Wozu? Ein Chip an Ware geklebt funktioniert nur, wen ein entsprechender Empfänger das minisignal aufnimmt und Alarm schlägt, da hat einer was mitgenommen, was nicht bezahlt ist!
Im Buch Däniken weiter gekommen als da steht, " jedes kleine Kind kann einen Käfer zertreten aber, eine Armada von Wissenschaftlern, Biologen und Technikern etc. können keinen  gleichen Käfer, mit all' seinen spezifischen Eigenschaften, die seiner "Rasse" entsprechen, nachbauen. Heute würde ich sagen, auch keine KI.
Weiter haben wir Schnupfen und Husten etc. mit dem auswaschen der Taschentücher und regelmässiger Mund und Nasenpflege, erfolgreich bekämpft. Später mit Tempos eventuell sogar, verteilt!!
Die Natur ist selber regenerabel wobei man da helfen kann aber, ein Smartphon oder Chip hilft nur anderem Wahn.
Schweden schließt Huawei und ZTE vom 5G-Netz aus, bestehende 4G-Anlagen werden ausgemustert
Man hat auch festgestellt, hotspots scheinen regional völlig unterschiedlich zu entstehen.  

21.10.20 09:05
3

25296 Postings, 3707 Tage charly503noch was kleines hinterher

Ist die Corona-Pandemie eine ?PCR-Test-Pandemie?? ? Fast jeder zweite COVID-19-Fall ohne bekannte Symptome
aus ET  

21.10.20 09:31
1

25296 Postings, 3707 Tage charly503mich vor Tagen darauf angesprochen

woher ich denn die vielen Theorien und Kenntnisse denn her habe, sollte ich etwa daran erinnern, das es für privat in der DDR so gut wie überhaupt kein Telefon gab?? Nur in den Firmen also Geschäftstelefone, bei privaten Kleinunternehmen, Kolchosen und an den Flughäfen etc.
Solche Groschenzellen, heute weitgehend aus dem Straßenbild verschwunden luden zwar im Winter saukalt, aber man konnte sich mit Partnern austauschen, die aber, mußten dann auch privat ein Telefon haben.  

21.10.20 10:07
5

1071 Postings, 831 Tage MambaVon Kalenderwoche

11 - 42 stiegen die Covidl-Tests in Täuschland von 7.000/Tag auf 256.000 !! Insgesamt wurden in diesem Zeitraum 19,4 Millionen Proben in den Laboren getestet . D.h. dass statistisch jeder 4. Deutsche schon mal getestet wurde . Wer´s glaubt wird seelig . In meinem Verwandtenkreis (ca. 15 Leute) wurde kein Einziger getestet .
https://de.statista.com/statistik/daten/studie/...-19-in-deutschland/  

21.10.20 10:13
1

66 Postings, 134 Tage Maxwell123Interview

Was die Verschmelzung der alten und neuen Finanzwelt bedeutet: Ein Interview mit CEOs Dr. Stephan A. Zwahlen und Mark Dambacher.
Ich habe heute ein spannendes Interview gelesen.  

21.10.20 11:12
2

1817 Postings, 119 Tage GoldHamercharly503: Gee Whizz it you #289865

https://youtu.be/OoxszHQvN80

#CliffRichard

https://youtu.be/yYvkICbTZIQ

Charly503, bitte schaue dir den Nachthimmel um 2 Uhr morgens an, im Süden wird es nicht mehr richtig dunkel, warum wohl? Vollmond?

https://www.foto-webcam.eu/webcam/adlersruhe-sued/2020/10/21/0200

Am Samstag, 31. Oktober 2020 um 15:49 Uhr ist der nächste Vollmond.

 

21.10.20 11:41

1817 Postings, 119 Tage GoldHamerDer Abverkauf bekommt den richtigen Schwung....

https://www.ariva.de/aktien/indizes

und die Börsen werden weiterhin abschmieren, mit von der Rutschpartie der Olle USD!!!

https://www.ariva.de/euro-dollar-kurs/chart?boerse_id=174&t=week  

21.10.20 11:48
3

1817 Postings, 119 Tage GoldHamerUnsere nicht gewählten Verbrecher nutzen die Krise

für endlose Finanzverbrechen aus: die Umverteilung von unten nach oben läuft auf Vollbetrieb.

Corona: So nutzt die EU die Krise

Eurobonds, bzw. EU-Bonds - sogenannter "Wiederaufbaufonds". Nur ein einmaliges Anti-Krisen-Paket oder soll das die EU-Finanzarchitektur dauerhaft verändern? Wahrscheinlich ja.

https://www.mmnews.de/wirtschaft/...-corona-so-nutzt-die-eu-die-krise  

21.10.20 11:49
2

1817 Postings, 119 Tage GoldHamerendlose Finanzverbrechen

Dieser ?Wiederaufbaufond? führt zu mehr Eingriffen des Staats in das Wirtschaftsgeschehen. Der aus Anlass der Corona-?Pandemie? aufgelegte Wiederaufbaufond kostet Unsummen. Nach dem Motto: Geldhähne auf, Augen zu und durch! Wohin dieses reichlich vorhandene Geld aus der Zusammenarbeit von Fiskal- und Geldpolitik führt, ist schon jetzt leicht vorstellbar: in den zunehmenden Wandel von der Markt- zur sozialistischen Staatswirtschaft. Beispielsweise zu einer mit der EU abgestimmten ökologischen Fiskalpolitik, etwa mithilfe von sogenannten grünen Anleihen nach ESG-Kriterien (das Kürzel steht für Ökologie, Soziales und Unternehmensführung), und zu höheren Umsatzsteuern und nicht zuletzt zu Reichensteuern oder Vermögensabgaben. Und das trotz aller reichlich vorhandenen empirischen Evidenz und leidvollen Erfahrungen aus der Welt des Realsozialismus.  

21.10.20 11:52
4

1817 Postings, 119 Tage GoldHamerEU Politiker brechen ausnahmslos jeden Vertrag....

Selbst die übelsten Despoten in der Geschichte der Menschheit haben sich an den einen oder anderen Vertrag, den sie abgeschlossen hatten,
gehalten.
Diese EU Politiker jedoch haben bisher ausnahmslos jeden Vertrag gebrochen, den sie ursprünglich vereinbart hatten.
Die Verträge, die sie noch nicht gebrochen haben, werden sie demnächst alle noch brechen.

EU Politiker brechen ausnahmslos jeden Vertrag....  

21.10.20 11:53
3

1817 Postings, 119 Tage GoldHamerLockerungen werden aber pünktlich vor Ramadan komm

en...

Wetten das es so kommen wird!

Dem deutschen Volk dürfte ein Weihnachtszeit und Neujahrszeit voller Beschränkungen und Verboten bevorstehen.  

21.10.20 11:54
5

90 Postings, 122 Tage SandviperDas Stimmvieh wird jetzt

abgewürgt bis zur Besinnungslosigkeit. Danach ist der Deliquent unterwürfig und wird ein guter , braver Sklave sein . Auch die Staatsdiener kommen dran - nur ein bisschen später . Der Wirtschafts&Finanzcrasch wäre so oder so gekommen - jetzt halt nur schneller und brutaler.
Coronna ist für die Verantwortlichen so wichtig - man braucht einen Schuldigen weil einen Virus kann man nämlich nicht aufhängen - aber verbrennen .  

21.10.20 11:57

1817 Postings, 119 Tage GoldHamerDeutschland sagt NATO Soldaten für Corona-Einsätze

zu... https://www.mmnews.de/politik/...to-soldaten-fuer-corona-einsaetze-zu

Aha, Soldaten für Corona-Einsätze!
Braucht man Söldner, um auf das wütende Volk zu schießen?  

21.10.20 12:01
3

1817 Postings, 119 Tage GoldHamerARD und ZDF sehen Pressefreiheit in den USA bedroh

https://www.mmnews.de/politik/...en-pressefreiheit-in-den-usa-bedroht

Ein großes Ablenkungsmanöver, Deutschlands Presse wurde vor vielen Jahren gleichgeschaltet, jedes Blatt, schreibt den gleichen Mist!  

21.10.20 12:07
1

1817 Postings, 119 Tage GoldHamerChina verkauft Staatsanleihen an US-Investoren

Der amerikanische Präsident Donald Trump dürfte über diese Nachricht alles andere als erfreut gewesen sein. Die von ihm im Handelskonflikt regelmäßig attackierte Volksrepublik China hat an amerikanische Investoren Staatsanleihen verkauft.

Diese sind auf einen reißenden Absatz gestoßen, weil Vermögensverwalter verstärkt die neuen Kräfteverhältnisse in der Weltwirtschaft auch in ihren Anlageportfolios berücksichtigen müssen. An China führt schon länger kein Weg vorbei, auch wenn diese Einsicht dem um seine Wiederwahl kämpfenden amerikanischen Präsidenten schwerfallen wird.

https://www.faz.net/aktuell/finanzen/...trump-zum-trotz-17010014.html  

21.10.20 12:09
1

20843 Postings, 2612 Tage Galearisheute beim Bäcker

" Sie haben Ihre Maske nicht richtig auf " ertöntze es von eienr fetten Verkäuferin.....
Ich sagte, das geht sie gar  nichts an, sie haben nichts zu entscheiden.  dann "Das sind meine Vorgaben "
Ich fragtre, bin ich in einer Bäckerei ? oder wo ?
dann sagte ich, waren Sie schon mal  in DDR ? Nicht ? Dann brauchen sie nicht hinzufahren , da können sie gleich hier bleiben.
 

21.10.20 12:19
7

15077 Postings, 2895 Tage NikeJoe@mamba; #866: Infiziert, ansteckend oder krank?

Also KRANK kann man nur sein, wenn man auch Symptome hat, das ist logisch. Man kann natürlich auch die Definition ändern, aber Sinn macht das nicht.

Wann ist man INFIZIERT?
Wenn der PCR-Test innerhalb eines vernünftigen ct--Wertes "positiv" signalisiert, könnte man annehmen, dass man "infiziert" ist. Aber eine klare Aussage gibt es nicht. Es könnten auch nicht mehr intakte Virenreste sein. Ein einziger Test produziert bei niedriger Prävalenz sehr viele FALSCH-Positive.

Ist man dann auch ANSTECKEND?
Das hängt von der Anzahl der intakten Viren (Virenlast) ab, die auch nach außen dringen könnten. Diese ist ja mit dem positiven Test nicht bekannt.

Also ALLES ist ziemlich vage. Es KÖNNTE sein...
Und auf dieser Basis schürt die Regierung Panik und ruiniert sichtlich ganz locker so nebenbei die Wirtschaft. Das ist nicht verständlich.

WEN wundert es also, dass es denkende Leute gibt (die nicht alles kritiklos hinnehmen), die das auch nicht verstehen und kritisch sind?
Mich nicht!

 

21.10.20 12:21

1817 Postings, 119 Tage GoldHamerRazzia in Moschee

Razzia am Mittwochmorgen in der Berliner Mevlana Moschee! Es geht um Corona-Subventionsbetrug in Höhe von 70 000 Euro.

https://www.bild.de/video/clip/berlin-regional/...-73514516.bild.html  

21.10.20 12:24
6

15077 Postings, 2895 Tage NikeJoeDas Corona Paradox

Warum ist vieles in dieser Grippe-Epidemie so anders wie zuvor ??

Ich erkläre das aktuell mit dem gemäß WEF geplanten "Great Reset".

Hier versucht man das bestehende nicht mehr haltbare Schulden-System bewusst herunter zu fahren und danach ein neues technokratisches autoritäres System zu errichten (Top-Down gelenkt; Green Deal und all diese Ideen können dann verwirklicht werden).

Der Übergang ist natürlich das Hauptproblem. Hier werden sie versuchen eine Übergangs-Diktatur zu errichten, um Gegenwehr so rasch wie möglich niederschlagen zu können. Leute im Lockdown können sich nicht organisieren und können sich auch kaum wehren. Also C-19 ist eventuell der Test für das was danach kommen könnte.

 

21.10.20 12:25
1

1817 Postings, 119 Tage GoldHamerDas Wort ?Rasse? soll aus Grundgesetz

Die Bundesregierung will den Begriff ?Rasse? aus dem Grundgesetz streichen!

https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/...514098.bild.html

Na hoffentlich wird nicht das Grundgesetz gestrichen?

Die GroKo Herrschaften wissen nicht mehr was sie tun - zu viel Macht in einer Hand schadet der Deutschen Republik erheblich....  

21.10.20 12:28
2

1817 Postings, 119 Tage GoldHamerMord: 20 Jahre alten Syrer, in Dresden überwältigt

Dresden ? Nach der hinterhältigen Messer-Attacke auf zwei Touristen aus Nordrhein-Westfalen, konnte die Polizei in der Nacht zu Mittwoch den mutmaßlichen Killer, einen 20 Jahre alten Syrer, in Dresden überwältigen.

https://www.bild.de/regional/dresden/...er-moerder-73513328.bild.html  

21.10.20 12:30
3

20843 Postings, 2612 Tage Galearissie haben Angst vor Pres. Trump

und seine deutschen Wurzeln der Gründlichkeit.
Ist schon komisch , dass kurz vor der Wahl so eine Hektik aufkommt und der Tuner der Gehirnwäsche voll aufgedreht wird......letzschte verzweifelte Versuche.  

Seite: 1 | ... | 11594 | 11595 |
| 11597 | 11598 | ... | 11925   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln