finanzen.net

"Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!"

Seite 10777 von 10856
neuester Beitrag: 19.11.19 22:54
eröffnet am: 02.12.08 19:00 von: maba71 Anzahl Beiträge: 271387
neuester Beitrag: 19.11.19 22:54 von: julian gold Leser gesamt: 18810228
davon Heute: 47
bewertet mit 348 Sternen

Seite: 1 | ... | 10775 | 10776 |
| 10778 | 10779 | ... | 10856   

21.10.19 12:35
2

13655 Postings, 2594 Tage silverfreaky1. freaky'scher Fundamentalsatz.

Gegen das "ich" ist gar nichts einzuwenden, sofern es sich gemein macht mit dem Großen und Ganzen.
Ich glaube das es ist es auch das ist was uns silverhair verklickern desöftern verklickern will..
Darum sind "gewisse Anleihen auch in der östlichen Welt zu holen" und nicht verkehrt.  

21.10.19 12:38

13655 Postings, 2594 Tage silverfreaky"desöftern verklickern will"

Ich schreibe leider manchmal zu schnell.  

21.10.19 12:45
4

13655 Postings, 2594 Tage silverfreakyEs sitzen weltfremde Spinner

in den Parlamenten.Das gilt nicht nur für die Grüne.

Eingeklemmt zwischen Versorgung,Lobbyisimus und fetten Pensionen und Wählerstimmen.
Da mache ich glatt einen neuen Quadropol draus.


Wählerstimmen,Lobbyismus                                      Pensionen,Versorgung
                                                                 Politiker
Macht                                                                                     Selbstüberhöhung
 

21.10.19 12:48

2903 Postings, 863 Tage goldik#400 Ach Kinder, das ist doch Schnee von

VORGESTERN, warum kommen solche lächerlichen Fakes immer wieder auf´s Tapet, denken Sie sich doch was NEUES aus, das noch nicht RICHTIG gestellt wurde.  

21.10.19 12:53

2903 Postings, 863 Tage goldik#401 Wenn mit Anleihen auch in der

östlichen Welt ZEN gemeint ist...,
sonst "interveniert" Akhe.smile

 

21.10.19 13:06

97 Postings, 1617 Tage pinktreePass aber uff,

dass sie Dir nicht den Deckel drauflegen

Erst, nachdem sie ihn einbalamiert haben.


 

21.10.19 13:18

2903 Postings, 863 Tage goldikWitzig, nicht nur wg einbalamiert.

Kann Sie z.Z. nicht besternen.  

21.10.19 13:21
2

12334 Postings, 3269 Tage 47ProtonsZuerst allerdings kommt die Gehirnentnahme...

da leicht verderblich, wie man bereits bemerkt...  

21.10.19 13:28

29 Postings, 58 Tage Katha2Ach @Qasar #357, kleines Dummerchen

Und Du liest dem Trumpel die Wahrheiten wahrscheinlich vom Mund ab, nicht wahr? Wie war das noch: Oh, diese elenden Kriege. Wir holen die Truppen nach Hause. (Und werfen die Kurden den Türken zum Fraß vor).
Dieselben Truppen werden jetzt aber nur in den West-Irak zum Weiterkämpfen verlegt.
Nein, mit Verlaub, Ihr Rechtsausleger seid einfach nicht ernst zu nehmen.  

21.10.19 13:35
4

17113 Postings, 2179 Tage Galearisman hängt sich an Kleinigkeiten auf

was Mr. Pres.  D. Trump vorhat, können wird doch nicht wissen.  

21.10.19 13:44

2903 Postings, 863 Tage goldik#408 ,..wie bereits bemerkt...,+ dann essen Sie´s?

21.10.19 13:50
1

29 Postings, 58 Tage Katha2Galearis

Bzw. ....was Trumpel vorhat, WOLLEN wir doch nicht wissen...
Bei manchen handelt es sich ganz klar um SELBSTVERSCHULDETE UNMÜNDIGKEIT  

21.10.19 15:44
3

5049 Postings, 3083 Tage SilverhairEntsetzlich.

Wie sagte mal jemand:"Linksgrün versifft"...
Der einzige Staat der jammert, dass es keine Kampfhandlungen gibt ist Deutschland.
Das verdanken wir dem Özdemir!
Dieses "wir hier" hat keinen Schimmer, keine Lösung, keine Vision.
Aber meckern.
Mist, jetzt bekriegen die sich nicht mehr. Wieder falsch gelegen mit den Vorhersagen.
Na da halten wir wenigstens medial den Krieg am Leben.
Man sollt weniger Seiten zensieren, da fände man Antworten, die einiges erklärten.
Auch wie das "konfuse Puzzle in Nordsyrien" entwirrt und verstanden werden könnte.
Nur ist eine Abkehr oder wenigstens des Zulassens von Zweifeln an den Maximen der Regierungsbefähigten notwendig.
Wer "ZDF Ultra" oder "RTL nur heute" sieht, wird schwerlich dahinter kommen.
Dass Trump aus Syrien will und nicht darf, ist doch bekannt. So ergreift er jede Möglichkeit wegzukommen, die sich bietet. Unbeliebter Besatzer - entgegen des Völkerrechts - würde ich auch nicht bleiben wollen. Das schadet dem Ruf.
Vllt ein positiver Zug der Reps, gegenüber  den nervigen Demokraten.  

21.10.19 16:30
6

5599 Postings, 2308 Tage warumistDie Schweizer wollen jetzt grün werden

und das Klima retten.
Dummheit kennt keine Grenzen, nicht wahr, Katha2 ?

Gestern habe ich stilles Wasser gekauft, heute ist daraus Sprudel geworden. So viel CO2 haben wir in der Luft. Unerträglich und sehr gefährlich ! Akhe und Goldik drehen sichtbar durch, die wollen jetzt auch die Sonne beeinflussen. Mit dem Geld der Anderen !!!
Anstatt mit Hunden wollen die jetzt mit den Thunfischen Gassi gehen.

Der Hofreiter Anton soll Kanzler und die Roth den Maas Heiko beerben.  

21.10.19 16:44
3

5599 Postings, 2308 Tage warumistWeltraumbahnhof

"Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) greift den Vorstoß des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI) zur Errichtung eines Weltraumbahnhofs in Deutschland auf.

Der "Bild" (Montagsausgabe) sagte Altmaier: "Raumfahrt begeistert viele Menschen und sichert tausende Arbeitsplätze in Deutschland. In der Satellitentechnik sind wir führend. Deshalb werde ich den Vorschlag des BDI für einen Weltraumbahnhof gerne prüfen." "

Der ist schon in Schönefeld gebaut worden, was noch fehlt sind die Raketen.

https://www.mmnews.de/politik/132492-weltraumbahnhof-fuer-deutschland

 

21.10.19 17:06
2

17113 Postings, 2179 Tage GalearisDiskussion zum Space Bahnhof

ich versteh nur Bahnhof....
Quelle: hartgeld.com
Link: https://hartgeld.com/infos-de.html  

21.10.19 17:10
1

17113 Postings, 2179 Tage GalearisWeltraum Bahnhof nicht nötig

wenn unsere Silber-Rakete startet, wird die "to da moon " gehen , ohne Bahnhof vom Michelin Männchen, sondern von der persönliche Abschussrampe.  

21.10.19 18:54
5

6772 Postings, 1652 Tage Vanille65habe ich richtig gelesen,

im neuen Klimaschutzgesetz werden Kaminöfen verboten ?

Während dessen verbraucht ein US-amerikanisches Wohnmobil weiterhin bis 30 Liter Benzin.

Auf dem Rückflug über Rumänien konnte ich große absichtlich gelegte Feuer beobachten.

Wir sind aber die Guten. Gutmütigkeit und Dummheit liegen ganz eng nebeneinander !  

21.10.19 19:05
3

6772 Postings, 1652 Tage Vanille65#415

"Der "Bild" (Montagsausgabe) sagte Altmaier: "Raumfahrt begeistert viele Menschen und sichert tausende Arbeitsplätze in Deutschland. In der Satellitentechnik sind wir führend. Deshalb werde ich den Vorschlag des BDI für einen Weltraumbahnhof gerne prüfen."

Naja Herr Altmaier, ich hätte wenigstens die Formulierung gewählt "es prüfen zu lassen. Er will es aber gleich selbst tun, warum auch nicht, hat doch alles was er selbst geprüft  bisher ausgezeichnet funktioniert.

Mir wäre lieber, der BDI hätte sich für eine Rentenreform oder eine erhöhte Erbschaftssteuer stark gemacht.  

21.10.19 19:09
1

19278 Postings, 3274 Tage charly503und dem Starbiker einen Gruß

hat er davon gehört? Oder vielleicht auch gelesen?

x
Plantagenarbeiter aus Nicaragua klagen gegen Pestizidhersteller x
Tausende Menschen unfruchtbar!  

21.10.19 19:13
2

19278 Postings, 3274 Tage charly503auch noch den Hammer, schlechthin!

x Klimawandel und die Abkehr von fossilen Brennstoffen x
Nach dem lesen dieses Artzikels, sollte manch einem nicht nur die Hutschnur platzen, sondern hoffentlich ein Lichtlein aufgehen!  

21.10.19 19:26
4

6772 Postings, 1652 Tage Vanille65Charly,

ich war u.a. auch in Luxor. Tote Hose dort und das Geld für den Erhalt der Denkmäler fehlt.
Alles war gut, bis zum arabischen Frühling. Wie viel Weltkulturerbestätten haben diese Amerikaner
in den Tot geführt, Irak  ?
Wenn man bedenkt, dass bei den ersten freien Wahlen in Ägypten die Mursi-Bruderschaft gewählt wurde, diese dann durch ein Militärregime gekapert und dieser Mursi hingerichtet wurde, weil es dem Westen nicht passte. Ja was bleibt dann, außer Verachtung für den Westen ?  

21.10.19 19:33

6772 Postings, 1652 Tage Vanille65in den Tod geführt,

ist schon klar, lasst es stecken.  

21.10.19 19:38
5

6772 Postings, 1652 Tage Vanille65und wenn man den Westen weiteres Versagen zutraut,

schaue man nach Katalonien. Scheinbar hat unsere Demokratie Spielregeln, welche mit dem Willen
der Bevölkerung nicht im Einklang stehen. Warum ?  

21.10.19 19:48

15343 Postings, 2858 Tage berliner-nobodyLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 24.10.19 13:27
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Werbung

 

 

Seite: 1 | ... | 10775 | 10776 |
| 10778 | 10779 | ... | 10856   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Ballard Power Inc.A0RENB
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Aurora Cannabis IncA12GS7
CommerzbankCBK100
Microsoft Corp.870747
EVOTEC SE566480
Apple Inc.865985
BASFBASF11
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
K+S AGKSAG88
Amazon906866
Plug Power Inc.A1JA81