finanzen.net

"Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!"

Seite 10431 von 10540
neuester Beitrag: 23.07.19 23:05
eröffnet am: 02.12.08 19:00 von: maba71 Anzahl Beiträge: 263487
neuester Beitrag: 23.07.19 23:05 von: Vermeer Leser gesamt: 17681435
davon Heute: 1320
bewertet mit 347 Sternen

Seite: 1 | ... | 10429 | 10430 |
| 10432 | 10433 | ... | 10540   

19.06.19 10:32
1

2971 Postings, 1020 Tage agronauterix@dafiskos - #260750

Ach Gottchen, dafiskos, bist du nun etwa angepisst, weil ich hier nicht dringlichst davor warne, u.a. eben auch in die US-Aktienmärkte zu investieren (bist du eigentlich auch russischen Börsen gegenüber derartig "vorsichtig".....?)....?!

Wie lange warten denn hier schon so einige auf Crash und Untergang....?  Jahre, wenn nicht gar länger. Klar, irgendwann wird's ganz gehörig knallen und die Welt durcheinander schütteln, noch aber ist's anscheinend nicht soweit.....aber klar, Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste, aber diese Vorsicht kostet ab einem bestimmten Punkt eben u.a. auch eine Menge Geld in Form entgangener Gewinne.....aber mit der Mathematik haben es viele Leute ja nicht so, viele (insb. Männer) sind ja auch oftmals überrascht und fallen aus allen Wolken, wenn ihnen ihre Partnerin eröffnet, dass sie ihre Koffer bereits gepackt und das Taxi gerufen hat....
 

19.06.19 10:32
1

1519 Postings, 744 Tage goldikdafiskos#750,schade daß die Antworten

von Agro etwas arrogant ? ´rüberkamen,ich sehe es aber genauso; natürlich kann "man" für sich alle Eventualitäten gedanklich durchspielen,die Entscheidung bleibt jedem selbet überlassen. An der Herangehensweise bei Investitionen hat sich zB bei mir in den letzten 10 Jahren nicht mehr viel geändert. QE 1-... ,was bleibt da,(wenn man Kapital zumindest erhalten möchte) außer Aktien.(und Haus +Hof+Land). Je nach Temperament gute Div - Akien oder das Gegenteil,es gibt nix neues unter der Sonne.  

19.06.19 10:40

1519 Postings, 744 Tage goldikAkhe#738,gut analysiert,geadelt,selbstverständlich

WIR sollten noch ein wenig an Semantik und Rhetorik arbeiten,damit WIR noch unverwechselbarer werden?  

19.06.19 10:45

2971 Postings, 1020 Tage agronauterix@goldik - #260752

Zitat: "...schade daß die Antworten von Agro etwas arrogant ? ´rüberkamen"

"Arrogant".....?   *laut lach"...!

Sind wir hier etwa im Kindergarten, auf'm Ponyhof, in einer idealisierten kommunistischen gleichgeschalteten Welt, im Irrenhaus, in 'ner Sonderschule, oder spielen wir etw einfach nur Ringelpiez mit Anfassen......?

Erstmal allen 'nen schönen und sonnigen Tag
 

19.06.19 10:51
2

2426 Postings, 2003 Tage dafiskosNö nö agronauterix

angepisst fühle ich mich nicht. Warum auch ?
Ich freue mich nur mehr über Antworten, die eher mehr auf Inhalte (der Fragen) reagieren, als auf eigene persönliche mir nicht offenliegende Interpretationen.
goldik: für mich ändert sich schon laufend weiterhin so einiges .... manchmal fällts mir aber schwer das einzuschätzen ....
... ich beglückwünsche natürlich jeden, der sich (vielleicht sogar schon seit 10 Jahren) auf (s)einem sichern Weg wähnt. Ich mich nicht, ganz und gar nicht.  

19.06.19 10:58
4

16192 Postings, 2060 Tage Galearisdafiskos

das käme Kapitalverkehrskontrollen gleich. Ein Mittel der Abschottung. Könnte zu Pres. Trump passen....
Früher, im Dritten Reich war das, jetzt mal Aktien ausgenommen, das Devisen -Schutz-Kommando. man wollte verhindern, dass man vom Ausland kaputtgespielt wird , also konvertierbares Geld abfliesst, 2. wollte man ausreichende durch teils Enteignung vorgenommene, vorhandene  Devisen Polster aufbauen.  

19.06.19 11:03
1

1519 Postings, 744 Tage goldikagro ,ich komme mit Ihrer Art prima klar.

Silverhair#..741,.die Welt ist eine Scheibe:Sie vergessen das wichtigste,Frau Merkel(und ihre Regierung hat den Atomausstieg unumkehrbar gemacht,(war das keine 180 Grad Wende?)  

19.06.19 11:03
4

16192 Postings, 2060 Tage Galearisfrüher hatte man

Landes bzw Reichs-Interessen vertreten, mit aller Härte.
Heute sind nur noch teils schäbige Gestalten zu erkennen, die sich in Slogan-Parteien  ( z.B der Klima-Ideologie-Propaganda verfallen )  hochgeschleimt haben und von Landesinteressen nichts mehr wissen wollen.  

19.06.19 11:09

1519 Postings, 744 Tage goldikZum Zittern:

Von einem US Präsi wurde kolportiert, er habe sich bei einem Festbankett hinter den Stuhl seiner Nachbarin übergeben,(man sollte nicht zu viel ´reininterpretieren).  

19.06.19 11:40
3

2236 Postings, 755 Tage ResieTja , das ....

Gezittere war komischerweis nach´m letzten Ton der toitschen Hymne wieder aus - die hat sicher ne Täuschland-Allergie :-)  

19.06.19 13:54

2971 Postings, 1020 Tage agronauterixWeitere Zinssenkungen.....

und dann...?

Die Zinssätze sind beinahe weltweit ohnehin bereits seit Jahren ultra niedrig, der notleidenden Wirtschaft hat's jedoch nirgendwo geholfen, stattdessen floss das Geld in Immobilien, Kunst & Antiquitäten sowie auch in die Aktienmärkte, Spekulationsblasen, so weit das Auge reicht.....wohin fließt das billige Geld wohl dieses Mal, weiter rein in bereits jetzt überteuerte Immobilien, Kunst, Antiquitäten und ähnlicher Kram ist wohl nur für die wenigsten interessant, Aktien(-märkte) könnten imo durchaus zu einer "Kriegswaffe" (mit entsprechendem Risiko) werden.....hm, sollte dieses Mal tatsächlich die Edelmetalle auf der Liste stehen.....?

#keep_interested_and_remain_in_light
 

19.06.19 14:08
1

1519 Postings, 744 Tage goldikRemain in Light,vielleicht stellt mal jemand

das Video ´rein.  

19.06.19 14:36

2971 Postings, 1020 Tage agronauterixLöschung


Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 20.06.19 11:19
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

19.06.19 15:06
3

16192 Postings, 2060 Tage GalearisDünnpfiff diskutiert

es gibt nur eine  L ö s u  n g#
Weg mit den Schuidna  mit einer Währungsreform. ...,,,,verniedlicht dann "Schuldenabwertung"  oder "Umwertung"  genannt.
Quelle; think-beyondtheobvoius.com
Link: https://think-beyondtheobvious.com/...-lektuere/crash-von-80-denkbar/

gestern kam auf arte, jeder 10te soll angeblich schon multi-resistente Keime in sich tragen die bald zu Mio von Toten führen könnten. Schlimmer als Crash.  

19.06.19 15:18
4

16192 Postings, 2060 Tage Galearis....

via Knopfdruck würden über Nacht  alle Guthaben gezehntelt und alle Schuid`n gezehntelt.
Oder:
Krieg !
Zerstörung und echte Nachfrage nach einem Aufbau.    Nur.......liebe Dumb-phonler., Excelschieber, Anzugträger , Schwaller  und Bequemlinge......dann muss erst mal der Schutt weg und richtig gearbeitet werden. Diese Variante will keiner, also was gäbe es dann sonst noch ?  

19.06.19 15:19
1

1519 Postings, 744 Tage goldikAgro ,die kenne ich tatsächlich,ca 25 Jahre

John  Peel gehört, bin zwar in den 60 ern sozialisiert, aber was Musik betrifft sehr offen, aber schon eher die Indie -Richtung  .                                           .+Akhe, durchaus auch Klassik.  

19.06.19 15:26
1

1519 Postings, 744 Tage goldikGalearis#764 Arte,mal wieder Hysterie

produzierend,gegen alles gibts auch Gegenmittel,z.T. schon lange bekannt :Phagentherapie.D -Land ist `n      bischen hinterm Mond.  

19.06.19 15:34
1

1519 Postings, 744 Tage goldik#765 Krieg ,Hat mein Vater auch gesagt,ist

natürlich zynisch,wehret den Anfängen.(Wenn man sich die Aktien-+EM -Märkte anschaut gibts im M-East                  keinen Krieg.)  

19.06.19 15:46

2971 Postings, 1020 Tage agronauterixLöschung


Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 20.06.19 11:23
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

19.06.19 15:57

1519 Postings, 744 Tage goldikLöschung


Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 20.06.19 11:24
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

19.06.19 16:04

2971 Postings, 1020 Tage agronauterixLöschung


Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 20.06.19 11:24
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

19.06.19 16:12

2971 Postings, 1020 Tage agronauterixLöschung


Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 20.06.19 11:25
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

19.06.19 16:49
3

2236 Postings, 755 Tage ResieLeute ,

wenn ihr nicht wisst , was ihr mit Euer Kohle machen sollt , dann kauft toitsche Staatsanleihen - da kriegt´s hohe Negativzinsen und werdet richtisch raich und wenn der Systemabriss kommen tut , dann seid ihr auf der richtigen Seite :-) Wenn´s keine Moneten habt´s aber viele Aggziehen , dann müsst´s diese schnell hergeben , weil ein 95%iger Absturz vorausgesagt wird und dieses freiwerdende Fiat-Geld halt in diese Anleihen umschichten . Wenn man nur Edelmetalle hat , dann diese auch entsorgen und schnell in die Papierl rein ( noch kriegt man a bisserle Geld dafür) , weil die Resi hat gehört , dass demnäxt bei Gold eine extrem hohe Sondermüllentsorgungsgebühr fällig wird , da man draufgekommen ist , dass dieses Zeugs stark radioaktiv ist , und aus dem Verkehr gezogen wird . Bis zum Monatsende kann man´s noch kostenlos bei den kommunalen Wertstoffsammelstellen abgeben - dann wird´s teuer . I glaub , so tausend Euronen / Unz wird das dann kosten .
 

19.06.19 17:43
5

2236 Postings, 755 Tage Resie63 Prozent der Kanadier ...

wollen keine Einwanderung mehr . Australien auch nicht . Nur Dummland will ALLE . Den derzeitigen Zustand in der Bananenrepublik kann man sich nur noch mit Chemtrails erklären...Es muß irgendwelche Substanz drinnen enthalten sein, die kurzfristig die Gehirnzellen zerfrißt und zum Totalausfall führt. Eine andere Erklärung dieses hochkomplexen Irrsinns über wirklich alle Parteigrenzen und Gesellschaftsschichten hinweg kann ich mir auch beim besten Willen nicht mehr vorstellen! Die Volkszertreter tun alles, um die Verblödung des Pöbels auf IQ 70 (Schimpanse) zu drücken. Die POlitiker und ihre Helfershelfer werden sich nicht mehr ändern, bis sie abgeholt werden. Auf den Verhaftungslisten sollen sie alle schon stehen ? Bald geht´s los !! Im rot/grünen Hamburg hat BILD bei der Polizei recherchiert : 111 Messerangriffe – in nur 90 Tagen und uns wollen´s sowas als kulturelle Bereicherung verkaufen.  

19.06.19 17:54
1

16192 Postings, 2060 Tage GalearisReserl

wenn`s   nur endlich abgeholt würden......
stattdessen wollens den  "Grüni " zum Kanzler machen.  

Seite: 1 | ... | 10429 | 10430 |
| 10432 | 10433 | ... | 10540   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Infineon AG623100
Amazon906866
BASFBASF11
NEL ASAA0B733
Microsoft Corp.870747
BayerBAY001
Apple Inc.865985
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Continental AG543900
CommerzbankCBK100
TeslaA1CX3T
EVOTEC SE566480