finanzen.net

AEZS vs. KERX

Seite 428 von 439
neuester Beitrag: 07.04.20 19:37
eröffnet am: 01.08.16 21:07 von: Gropius Anzahl Beiträge: 10971
neuester Beitrag: 07.04.20 19:37 von: Olt Zimmerm. Leser gesamt: 1288083
davon Heute: 92
bewertet mit 9 Sternen

Seite: 1 | ... | 426 | 427 |
| 429 | 430 | ... | 439   

11.02.20 13:11
1

5068 Postings, 3497 Tage GropiusMac kann auch Corona ! LOL

11.02.20 22:41
1

1500 Postings, 1892 Tage Carvin_M@Centi - feiner Gedankengang ;-)


Ich bin beeindruckt, dass es noch User gibt, die das große Ganze sehen, vor allem in Bezug auf die Wirtschaft. Die scheint ja irgendwie niemanden mehr zu interessieren - statt dessen setzt man auf Deindustrialisierung - ganz nach dem Motto: das Geld wächst auf den Bäumen, wir brauchen Geld, um den Klimawandel abzuwenden, also pflanzen wir Bäume und besetzen gegen Abholzung der Bäume eben diese ;-)

Ich sehe es auch so wie Du, ohne funktionierende Wirtschaft in China würde es vorerst für die Globalwirtschaft entsprechend den Bach runter gehen, zumal auf den Bäumen nunmal kein Geld wächst und es zu Engpässen für viele abhängige Unternehmen kommen könnte  ;-(

Gleichzeitig kann ich mir aber kaum vorstellen, dass eine riesiege Volkswirtschaft wie China, deren einziges Bestreben es ist, wirtschaftlicher Vorreiter zu werden, es zulassen wird, dass all die Aufträge aus dem Westen (Medikamentenherstellung, Zulieferer für  Hardware und alles Andere) wegfallen. Eine Regierung, die es trotz Ausnahmezustand hinbekommt, dass in 14 Tagen Kliniken für Tausend Patienten mit ausreichend Ärzten bereitstehen, zeigt doch, dass dieses Land aus der Norm fällt und es allen Widrigkeiten zum Trotz schaffen will! Und wer will schon eine Pandemie?

Und überhaupt: jede Schwäche, die die chinesische Wirtschaft am Weltmarkt zeigt, werden andere versuchen, zu ersetzen (Brasilien, Indien, Indonesien, Vietnam hab ich gehört, Russland)  da gibts so einige bestimmt. Wenn Lieferanten ausfallen, gibts immer andere, die sich anbieten, ganz sicher!

Die Welt ist irgendwie im Wandel - nicht erst seit Corona - dem Markt, der ja Deine Sorge ist, meine übrigens auch, wird es aber meiner Meinung nach langfristig nichts anhaben können. Davon bin ich fest überzeugt :-)







 

12.02.20 15:26

22249 Postings, 4213 Tage HeronLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 13.02.20 11:53
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

12.02.20 15:30

22249 Postings, 4213 Tage HeronWer von "Euch" ist Montag in Florida

als Vertreter der Europäischen "Kleinanleger-Gemeinschaft?

Presentation on Monday, February 17th at 11:30 a.m

Aeterna Zentaris to Present at Noble Capital Markets' 16th Annual Investor Conference

https://finance.yahoo.com/news/...resent-noble-capital-130510177.html

February 12, 2020

G-Übersetzung

CHARLESTON, SC, 12. Februar 2020 (GLOBE NEWSWIRE) - Aeterna Zentaris Inc. (AEZS) ("Aeterna" oder das "Unternehmen"), ein spezialisiertes biopharmazeutisches Unternehmen, das Therapeutika und diagnostische Tests vermarktet und entwickelt, gab dies heute bekannt Dr. Klaus Paulini, Vorstandsvorsitzender von Aeterna, wird am Montag, den 17. Februar, um 11.30 Uhr MEZ in Hollywood, Florida, auf der 16. jährlichen Investorenkonferenz von NobleCon16 - Noble Capital Markets, vertreten sein.
 

17.02.20 17:05
2

869 Postings, 3359 Tage copywrites2020 Feb Presentation...

17.02.20 17:41

6898 Postings, 3749 Tage paioneerschon wieder diese...

fake präsentationen. haben die nix anderes zu tun...;=)) ;=))  

18.02.20 08:41

294 Postings, 1449 Tage HbitGropius,

gibst du mal ein fachmännisches Statement ab über die Präsentation ?

Danke im Voraus  

18.02.20 09:52
2

5068 Postings, 3497 Tage GropiusNaja, die Präsentation macht auf mich...

...einen professionellen Eindruck und bietet einen kompletten Überblick sowie fast kompletten Ausblick was Mac betrifft.

Dieses Update ist eigentlich überfällig bzw. zu spät.
Vielleicht liegt es aber auch am neuen Board, welches transparenter auftreten möchte, oder die Absicht hat, den shareholder value zu steigern.

Momentan konzentriert sich die Präsentation etwas EU lastig, denn mir fehlen die Fallzahlen zum ROW.

Ich bin gespannt wie Paulini Mac verkauft hat, und eventuell neue VK?Zahlen genannt wurden oder neue Erkenntnisse zur Abrechnung mit den Krankenkassen erwähnt wurden.
Oder Fortschritte bei der Lizenz für EU angesprochen wurden.

Dies wären Punkte, die den Kurs beflügeln würden !
Die Präsentation ist eben nur eine Zusammenfassung der Historie mit kleinen Blick in die Zukunft.  

18.02.20 10:25

869 Postings, 3359 Tage copywrites@Gropi...

... so ist es! Eine recht gute Zusammenfassung aller bereits vorhandenen Informationen.

Es fehlen Infos zu Gesprächen mit pot. Partnern aus der EU und ROW.
Es fehlt die Info zum Erfolg/Misserfolg des Re-Launchs von MAC durch Novo.

Und was wichtig ist, der Anwendungsfall für Kinder kommt nicht vor 2023 (vorausgesetzt die Finanzierung ist gesichert)...

Es fehlt die Info über Mittelabflüsse und wann wieder verwässert/nachfinanziert werden muss. Cashbestand ist ganz heikel bei uns im Laden...

M.E. steht oder fällt der Laden mit dem Willen/Können von Novo zur Vermarktung. Wir sind aufs Verrecken von ihnen abhängig, das steht für mich außer Frage.
Und andere potentielle Bieter rieche ich nirgends, kein Mucks... auch kein Mucks aus der EU oder ROW.

Abwarten bis Jahresergebnisse veröffentlicht werden, vielleicht kommen dann weitere Details?!

mfg. copy  

18.02.20 14:41

5068 Postings, 3497 Tage GropiusNaja, mit dem riechen anderer Interessenten...

...ist so eine Sache, wenn man bedenkt dass alles hermetisch abgeriegelt würde.
Da dringt eben nichts nach außen, was man nachschnüffeln könnte.

Lt. Aussage gab oder gibt es mehrere Interessenten.

Vielleicht möchte Aezs auch einen höheren Kurs, um eventuell für Verhandlungen eine höhere MK nachweisen zukönnen.

Klar hat Novo großen Einfluss, aber auch ein Risiko EU und ROW zu verlieren.

Ich warte  

19.02.20 09:14

477 Postings, 603 Tage Zwergnase68Merkwürdig

nur das die ganzen Fonds aussteigen.....?
Institutionelle haben gewaltig abgebaut.....
https://fintel.io/so/us/aezs

Haben die etwa Angst vor Kapitalerhöhung mit Resplit ???

:)
 

19.02.20 09:38

1642 Postings, 1035 Tage franzelsep#10686

Kannst du bitte deine Annahmen, bezogen auf den Link-Inhalt einmal weiter ausführen?

Welche Fonds meinst du denn?
Was heißt bei Dir, gewaltig?

Vielen Dank!
 

19.02.20 10:48
1

5068 Postings, 3497 Tage GropiusGanz kurz,....

...aber ich würde das nicht überbewerten, da es sich , auch wenn einige liquitiert haben, es sich durch Zukäufe die Waage hält.

Empery hat sich z.B. mit 12.440 Shares 4.99% gesichert, da sie Warrants jemand abgenommen haben.
Warrantpreise sind bekannt !
Die haben jedenfalls keine Angst vor einen Resplit oder KE, welche sie aber am meisten von allen haben müssten ! Siehe Warrants

Als es auf 5$ ging waren weniger Insti-teile vertreten als jetzt.
Für mich sind es bei diesen Summen eh nur Spielereien der Fonds.
Da haben z.B. einige der Fonds ca. 90 Cent im Schnitt und haben eben 30% mitgenommen.
Das ist ihr Job.

Was ich weiterhin für Interessant halte, sind die fremdfinanzierten Studien, wo verschiedene Institute scheinbar Mac noch mehr zutrauen als allgemein bekannt.
Ich schiele da besonders auf Cachexie-Studie, denn sollte da Mac erfolgreich den Gewichtsverlust bei Krebserkrankten stoppen, würde der Markt sich wesentlich vergrößern.
Hier ein Post von den gefühlten 1% der User aus Übersee mit normalen Verstand:

Macimorelin is an orally available synthetic mimetic of the growth hormone (GH) secretagogue ghrelin with potential anti-cachexia activity. Upon oral administration, macimorelin mimics endogenous ghrelin by stimulating appetite and binds to the growth hormone secretagogue receptor GHSR in the central nervous system, thereby mimicking the GH-releasing effects of ghrelin from the pituitary gland. Stimulation of GH secretion increases insulin-like growth factor-I (IGF-I) levels which may further stimulate protein synthesis. In addition, ghrelin reduces the production of pro-inflammatory cytokines, which may play a direct role in cancer-related loss of appetite.

Es kann in beide Richtungen alles passieren, aber ich sehe immernoch die ausstehenden Lizenzen , Merger oder eben erweiterte Anwendungsmöglichkeiten ( Cachexie, Pädi ) kurstreibend.
 

19.02.20 11:04

1642 Postings, 1035 Tage franzelsepGropius

Danke Dir! ?Stecke? momentan in den Fillings nicht so tief drin hier.

Kannst du mal bitte ein kurzen Warrant Überblick senden.
 

19.02.20 12:11

5068 Postings, 3497 Tage Gropiusvon Centy ! 10250

Zur Fundamentalen Transaktion (BO)

The Corporation shall not enter into or be party to a Fundamental Transaction unless (i)  the Successor Entity assumes in writing all of the obligations of the Corporation under this Warrant in accordance with the provisions of this Section 2(f) pursuant to written agreements in form and substance satisfactory to the Holder and approved by the Holder prior to such Fundamental Transaction, including agreements to deliver to the Holder in exchange for this Warrant a security of the Successor Entity evidenced by a written instrument substantially similar in form and substance to this Warrant, including, without limitation, which is exercisable for a corresponding number of shares of share capital equivalent to the Common Shares acquirable and receivable upon exercise of this Warrant (without regard to any limitations on the exercise of this Warrant) prior to such Fundamental Transaction, and with an exercise price which applies the exercise price hereunder to such shares of share capital (but taking into account the relative value of the Common Shares pursuant to such Fundamental Transaction and the value of such shares of share capital, such adjustments to the number of shares of share capital and such exercise price being for the purpose of protecting the economic value of this Warrant immediately prior to the consummation of such Fundamental Transaction)

Black Scholes Valuation.

Notwithstanding the foregoing and the provisions of Section 2(f) above, at the request of the Holder delivered at any time commencing on the date of the public disclosure of any Fundamental Transaction through the date that is ninety (90) days after the public disclosure of the consummation of such Fundamental Transaction, the Corporation or the Successor Entity (as the case may be) shall purchase this Warrant from the Holder within five (5) Business Days of such request by paying to the Holder cash in an amount equal to the Black Scholes Value.

Bedeutet doch das die Warrants bei einem BO nach dem Black Scholes Value mit dem dann herschenden Preis direkt vor der Transaktion berechnet wird. Also nach der Ankündigung einer Fundamentalen Transaktion.

März 2015 : 28.144 - 1,07$
Dez. 2015 : 2.331.000 - 7,10$
Nov. 2016: 945.000 - 4.70$


 

19.02.20 13:56

1642 Postings, 1035 Tage franzelsep#10690

Danke Dir, habe mal in die Fillings geschaut und es anscheinend gefunden ... übrigens sehr unübersichtlich deren Fillings.

Sind das 5 Jahre Warrants? ... wenn ja, kann es ja hier noch sehr interessant werden dieses Jahr!  
Angehängte Grafik:
screenshot_3.jpg (verkleinert auf 65%) vergrößern
screenshot_3.jpg

19.02.20 14:30

1642 Postings, 1035 Tage franzelsepErgänzung zu #10691

hier die aktuelle Liste der Warrants ... Gropi, da fehlten noch welche aus der letzten KE!  
Angehängte Grafik:
screenshot_3.jpg (verkleinert auf 77%) vergrößern
screenshot_3.jpg

19.02.20 14:40

1642 Postings, 1035 Tage franzelsepWarrants aus 2016

mit 945K Stück sollten dann ja im Mai auslaufen ... kann mir nicht vorstellen, dass die den Kurs dafür hochziehen.  

19.02.20 14:44

1642 Postings, 1035 Tage franzelsepWarrants 2015

sollten dann ja im Jan-Feb 2021 auslaufen! $7.10 lol ;-)  

19.02.20 14:52

5068 Postings, 3497 Tage GropiusAch du Schreck,..ich die 19er vergessen ;-)

Du, ich wäre mir da nicht ganz so sicher, da wir nicht wissen wer die Warrants hält.

Empery hat sich ein Haufen geholt, und wir wissen nicht welcher es war.
 

19.02.20 14:52

1642 Postings, 1035 Tage franzelsepKurs-Technik

MACD hat gestern ein Kaufsignal generiert, Kurs läuft über der Wolke ... irgendwie juckt es in den Fingern hier zu verbilligen ... Meinungen? ... ich weiß, kann mir keiner abnehmen diese Entscheidung ;-) grins

ariva.de  

19.02.20 14:59

5068 Postings, 3497 Tage GropiusIch muss für Freitag üben, da kleine Prüfung...

...ansteht und ich nicht vergeigen darf ;-)

Der andere Haufen hat heute scheinbar bei Lolli Nachhilfe ! LOL
Aber die Übung können die in und auswendig, da bin ich mir sicher !!!

Die Scheron`s haben mit pravur bestanden ! LOOOOOL  

19.02.20 15:06

1642 Postings, 1035 Tage franzelsep@Gropius

keine Ahnung, was hier vorgefallen ist ... aber immer wieder ein kleiner Seitenhieb von Dir ;-)

Kauforder ist platziert ... muss aber wahrscheinlich das Limit nachziehen ;-)  

19.02.20 15:10
1

5068 Postings, 3497 Tage GropiusWeiß nicht was du jetzt meinst ?!

Keine Sorge, das kommt da nicht an !!!

Max 5 wissen es, was gemeint ist !  Hut ab ! Du hast bestanden !!! ;-)  

19.02.20 16:51
1

3066 Postings, 2292 Tage centsucherMuss man

#10697 jetzt noch analysieren?  

Seite: 1 | ... | 426 | 427 |
| 429 | 430 | ... | 439   
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Heron

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Scout24 AGA12DM8
Lufthansa AG823212
TeslaA1CX3T
Daimler AG710000
TUITUAG00
Allianz840400
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
NEL ASAA0B733
Airbus SE (ex EADS)938914
Amazon906866
Apple Inc.865985
Infineon AG623100