finanzen.net

Analytik Jena-Weg zum hochmargigen MedTecBigplayer

Seite 3 von 90
neuester Beitrag: 14.01.16 00:04
eröffnet am: 02.10.09 12:31 von: Katjuscha Anzahl Beiträge: 2237
neuester Beitrag: 14.01.16 00:04 von: joejoe Leser gesamt: 162171
davon Heute: 13
bewertet mit 32 Sternen

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 90   

08.10.09 14:25
1

96019 Postings, 7127 Tage KatjuschaGenau. :) nee, war schon ernst gemeint.

Okay, klappt natürlich nur bei marktengen Aktien, bei denen wenig bis gar nichts im Ask steht, aber letztlich dreht es sich nur darum, dass man mit sich selbst handelt bzw. in einer Gruppe, und so sogar Umsatz vortäuschen kann. Ist ja letztlich genau das was bei Pennystocks oft gemacht wird, um neugierige Zocker anzuziehn. Und da das Bafin eh ein zahnloser Tiger ist, ....

Jedenfalls kannst du beispielsweise ein Teil deiner Stücke zu 9,0 ins Ask stellen, ich kauf sie dir ab. Dann kaufst du mir meine zu 9,1 ? ab, usw. usw.! Stell dir vor da machen 10 Leute mit!

Hey, das war jetzt aber keine Anstiftung. Wollte das nur mal in der Theorie erklären. Es funktioniert ja im übrigen auch nur dann, wenn keine plötzlichen größeren Verkaufer auftauchen, die den Plan durchkreuzen. Hat also auch Risiken. Und wie gesagt, ich würd das eh nie tun. Also nochmal für Alle ... Das ist gesetzeswidrig!
-----------
"Wir sehen euch nicht,
doch ihr seid da,
ihr seid die Helden vom BKA"

Welle:Erdball

08.10.09 15:32

348 Postings, 4606 Tage fgthhabe mich bereit erklärt und nachgelegt...

300 Stück in Stuttgart zu 8,85  

08.10.09 15:34

39819 Postings, 4928 Tage biergottalso 50 Stück könnt ich noch...

mal sehen wann der MM rübergeht...
-----------
"Ich werde nie wieder in meinem Leben ein Bier trinken!"
"Bier, Bier, wer will Bier?"
"Hier, ich, ich ,ich! Ich nehm 10!!"

08.10.09 15:41
1

39819 Postings, 4928 Tage biergottoder dem

MM mal nur 1 Aktie mopsen?!?  ;) Ok, schmarrn, ich hör auf...

Der Preusse bei W:O hat recht, klasse Orderbuch. Stehn quasi schon den ganzen Tag am Hoch, aber immernoch hat sich nix im ASK angesammelt, man kann bis 10,70 Euro guggen. Also nach dem Ausbruch gehts ratz fatz bis 10.

    248  1  8,740    8,890  1  1.900    
    300  1  8,710    8,900  1  2.000    
 4.000  1  8,700    8,960  1  300    
    500  1  8,610    9,000  2  573    
    290  1  8,600    9,100  1  135    
 1.900  1  8,550    9,190  1  500    
    510  1  8,540    9,200  1  1.000    
    200  1  8,530    9,500  1  500    
    400  1  8,520    10,260  1  911    
    400  1  8,420    10,700  1  19    

 8.748  
7.838    
1,00 : 0,89
-----------
"Ich werde nie wieder in meinem Leben ein Bier trinken!"
"Bier, Bier, wer will Bier?"
"Hier, ich, ich ,ich! Ich nehm 10!!"

08.10.09 15:46
2

96019 Postings, 7127 Tage Katjuschaja, jetzt ne schöne News von der Hannover-Messe

und ein Ausbruch könnte sogar nachhaltig sein.

Na mal nichts überstürzen. Gesamtbild inklusive Gesamtmarkt würde jedenfalls einen Ausbruch unterstützen. Alles andere können nur die Käufer selbst entscheiden. Ist vielleicht echt ne psychologische Frage. Wer kauft erstmals seit vielen Jahren über 9 ? und will die auch länger halten? Wenn der Anfang erstmal gemacht ist, ...
-----------
"Wir sehen euch nicht,
doch ihr seid da,
ihr seid die Helden vom BKA"

Welle:Erdball

08.10.09 17:52
1

39819 Postings, 4928 Tage biergottnetter Schlusskurs mit 8,90 Euro....

Morgen zum Freitag über 9 auf Wochenbasis und der Grundstein für ne Rally ist gelegt....
-----------
"Ich werde nie wieder in meinem Leben ein Bier trinken!"
"Bier, Bier, wer will Bier?"
"Hier, ich, ich ,ich! Ich nehm 10!!"

08.10.09 18:33
5

12491 Postings, 5138 Tage ScansoftIch habe heute getan was ich konnte den Kurs

hochzukaufen. Habe heute meine Bestände fast verdoppelt. Mehr war nicht drin, auch mein Dispo ist ausgereizt. Im Gegensatz zu biergott habe ich sogar Compugroupbestände verkauft. Also Jungs jetzt seit ihr dran, Eltern anpumpen, Schmuck der Freundin/Frau verkaufen, mit Drogen handeln. Es gibt so viel Möglichkeiten an Cash zu kommen, ich zähl auf Euch!!!!  

08.10.09 18:38
4

96019 Postings, 7127 Tage Katjuschajetz macht der das auch noch öffentlich (:

Hoffe du kaufst uns morgen über die 9 ?, sonst wars für die Katz.

Aber okay, ich hab noch ein wenig Liquidität freigemacht. Kann morgen also ein paar Stücke kaufen. Dürften aber nicht mehr als 500 werden. Müssen wir also alle zusammen anfassen.

Bau auf Bau auf ... kleiner lieber biergott bau auf!
-----------
"Wir sehen euch nicht,
doch ihr seid da,
ihr seid die Helden vom BKA"

Welle:Erdball

08.10.09 19:31
1

63282 Postings, 5959 Tage Don Rumataja, zieht den Kurs mal ordentlich nach oben!

hab meine anfang 2007 gekauft für 7 und ein bißchen ? das stück. jetzt könnte es wegen mir wirklich langsam mal losgehen!

:-)

(naja, zur not warte ich auch noch ein bißchen länger... )
-----------
Es ist dem Untertan untersagt,
den Maßstab seiner beschränkten Einsicht
an die Handlung der Obrigkeit
anzulegen !

Kurfürst Friedrich - Wilhelm von Brandenburg

08.10.09 19:57
1

348 Postings, 4606 Tage fgth2,38 ? das waren noch Kaufgelegenheiten...

habe gestern noch eine Abrechnung von 2003 gefunden, 200 Stück zu 2,38 Euro, leider nur 200 und die habe ich heute nicht mehr, ich könnt mir in den Arsch beißen ;)

Die von 2001 ist auch nicht schlecht, im Tagesverlauf zu 11,xx gekauft, zwei Tage später über 18 verkauft, aber das war der "Neue Markt" wo ich auch ordentlich auf die Fresse bekommen habe, Lion Bio, Plasmasel., Thiel Log., usw.  

08.10.09 20:16
1

12491 Postings, 5138 Tage Scansoft@fgh, damals wurden wir alle verprügelt, meine

Flops waren, Mosaic Sofware, Management Data, Infospace, Commerce One, Verticalnet, Lernout & Hauspie, Sunburst, Adera, Allgon, March First....

Ich finde es spricht für Können, dass du damals so eine solide Firma wie AJA im Depot hattest, meine damaligen Werte sind konsequent (90 %) pleite gegangen. Auch dass ist schon eine Kunst  

08.10.09 20:29
1

348 Postings, 4606 Tage fgthich könnte die Liste...

noch ein wenig erweitern, Advanced Medien heute AIA 126218, da habe ich mir meinen Verlust zurück geholt, auch bei Plasma, nicht aber bei Swing Entertainment, MWG Biotech,.... die Schmerzen sind immer noch da, ich weiß nicht wie ich an AJA gekommen bin bzw. ich habe sie seitdem nie aus den Augen verloren, wenn mich jemand nach meiner Meinung über das Unternehmen fragen sollte wäre diese "Solide und ehrlich geführtes Unternehmen, mit einer Menge Potenzial dank Innovation und Trennung vom Projektgeschäft, sowie vorsichtig positiv bei Prognosen".

Das krasse Gegenteil vom Neuen Markt.  

08.10.09 20:43
2

96019 Postings, 7127 Tage KatjuschaOh, Scansoft ist ein Sunburst-Mitaktionär :)

Wobei das einer meiner größten Erfolge war. Bei knapp 20 ? rein, bei über 70 ? raus. Das war klasse damals.

Allerdings ab ich das Geld dann mit Lintec und Kinowelt in den Sand gesetzt. Gab aber auch später ab 2004 genauso lehreiche Fehlschläge, wie ID Media oder Plasmaselect. Sowas bleibt wohl keinem Anleger erspart. Letztlich haben ja genau diese Fehlschläge des NeuenMarkts dazu geführt, dass ich viel gründlicher analysiert habe. Bis 2001 hab ich ja faktisch nur KGV und Wachstumsrate beachtet. Der Rest war mir egal. Wenn da ein Analyst gemeint hat, Sunbrust ist das große Wachstumsding, dann hab ich das halt gekauft. Schließlich lag das KGV für damalige Zeiten mit knapp 20-25 extrem niedrig. 'lol'
-----------
"Wir sehen euch nicht,
doch ihr seid da,
ihr seid die Helden vom BKA"

Welle:Erdball

08.10.09 21:15

348 Postings, 4606 Tage fgth@Katjuscha

bist Du eigentlich noch bei Kontron drin, da war mal was ab Februar /März ?  

08.10.09 21:35

12491 Postings, 5138 Tage ScansoftBei Sunburst hatte ich auch einen Gewinn,

aber nicht so spektakulär wie deiner. Ich kann mich auch rühmen T-Online bei EUR 40 verkauft zu haben. Das meiste Geld habe ich mit Lernout und Infospace verloren. Wir waren damals zwar die Dummen, aber am neuen Markt zu zocken war ein geiles Gefühl, ich dachte ich kann aus Luft Geld machen und muss nie mehr arbeiten. Habe mir damals schon diverse Autokataloge kommen lassen. Dieses naive Gefühl vermisse ich, es ist alles so nüchtern geworden...

Tja jetzt sind wir älter und nüchterner, dafür verdienen wir wenigstens Geld an der Börse (hoffe ich mal für die meisten, bei den AJA Anhängern weiß ich es...)  

08.10.09 21:38

96019 Postings, 7127 Tage Katjuscha@fght, nein, aber Kontron ist auf strong watch

Sicherlich einer der soliden TecDax-Werte.

Weiß noch nicht genau wie ich dort vorgehen werden, also wann ich wieder einsteige.
-----------
"Wir sehen euch nicht,
doch ihr seid da,
ihr seid die Helden vom BKA"

Welle:Erdball

08.10.09 21:49

348 Postings, 4606 Tage fgth@Kat

Kontron schwankt sehr, arbeiten sehr solide AJA, mal schauen was nach den Drillingen kommt

@scansoft, neine bitte nicht T-Online, Schmerz ! Wenn ich mir überlege für wieviel Euro die an die Börse gebracht worden sind und für wieviel wieder eingeliedert in der Teuer-Com Konzern !

Offensichtlicher geht verarsche nicht !  

09.10.09 09:24

39819 Postings, 4928 Tage biergottMorgähn...

geil geil geil!!!!  ;)))

Ausbruch, Ausbruch!!!! Eeeeeenndlich... richtige Erlösung!!!!

Verzeit mir meine Freude, aber ich kann mir ein Dauergrinsen nicht verkneifen!  *g*
-----------
"Ich werde nie wieder in meinem Leben ein Bier trinken!"
"Bier, Bier, wer will Bier?"
"Hier, ich, ich ,ich! Ich nehm 10!!"

09.10.09 09:29

3481 Postings, 4906 Tage knuspriWas´n los biergott,

diese Euphorie  haste aber im Dri-Thread noch nicht verspürt...

loolll

;-))
-----------
Carpe diem

Ich werd` nie zum SV Werder Bremen gehn (Die toten Hosen)

09.10.09 09:37

1339 Postings, 3705 Tage mh2003Da ist ja richtig Bewegung drin...

Auch die Umsätze der letzten Tage waren (im Vergleich zu vorher ganz gut). Das ging ja ganz schön schnell ab.

Was meint ihr war der Auslöser? Die Meldung für das H1N1-Testgerät oder doch der positive Gesamtmarkt? ;-)

Nun gut, ich bin erstmal zwei Wochen im Urlaub, seht zu dass AJA nicht unter 9 fällt ;-)

Merci e au revoir!  

09.10.09 09:44

4730 Postings, 7198 Tage n1608Zum Genießen!

Selten hat sich langjährige Geduld so ausgezahlt.

ariva.de

Und das Schöne, die Party fängt jetzt erst richtig an.  

09.10.09 10:28

574 Postings, 3634 Tage Carter...

Verstehe aber irgendwie nicht die Verkäufe im Ask. Nachdem jetzt ganz klar der Ausbruch vollzogen ist, stellen sich vermeindliche Kleinleger ins Ask an die ersten Stellen.

tück   Geld Kurs Brief   Stück
        9,29 Aktien im Verkauf     250
        9,28 Aktien im Verkauf     1.000
        9,20 Aktien im Verkauf     1.000
        9,19 Aktien im Verkauf     1.000
        9,18 Aktien im Verkauf     200
        9,17 Aktien im Verkauf     350
        9,16 Aktien im Verkauf     1.000
        9,15 Aktien im Verkauf     500
        9,10 Aktien im Verkauf     500
        9,05 Aktien im Verkauf     750

Quelle: [URL] http://aktienkurs-orderbuch.finanznachrichten.de/AJA.aspx [/URL]

100       Aktien im Kauf 8,93
200       Aktien im Kauf 8,92
190       Aktien im Kauf 8,90
100       Aktien im Kauf 8,82
350       Aktien im Kauf 8,81
250       Aktien im Kauf 8,80
600       Aktien im Kauf 8,76
1.000       Aktien im Kauf 8,72
300       Aktien im Kauf 8,71
4.000       Aktien im Kauf 8,70

Summe Aktien im Kauf   Verhältnis   Summe Aktien im Verkauf
7.090                   1:0,92         6.550  

09.10.09 10:33

574 Postings, 3634 Tage Carter9,00 ?

scheint doch eine psychologischeürde zu sein  

09.10.09 11:11
1

39819 Postings, 4928 Tage biergottdann halt nicht... blöde Aktie!!

;)))

Na dann, zu früh gefreut. Egal, abwarten und Bier trinken....

Aber schon komisch: Kaum is der Ausbruch da fällt es auf einmal einigen ein zu verkaufen... "Schnell raus, der Ausbruch ist da, der Preis ist grad so gut!!" Naja, jeder hat halt seinen Grund.
-----------
"Ich werde nie wieder in meinem Leben ein Bier trinken!"
"Bier, Bier, wer will Bier?"
"Hier, ich, ich ,ich! Ich nehm 10!!"

09.10.09 11:20

12491 Postings, 5138 Tage ScansoftReg dich nicht auf, dass sind die Kleingeister

die nicht erkennen, dass sie Anteile an einem Weltklasseunternehmen besitzen. Die wollen ihre 15 % Gewinn einfahren und davon in den Urlaub auf Malle fahren. Im Endeffekt freue ich mich ja über diese Entwicklung. Compugroup geht weiter Richtung EUR 10 während AJA im Bereich unter der 9 bleibt. Wenn ich es mir wünschen könnte, sollte dieses Szenario noch ein paar Monate dauern, glaube ich aber nicht, deshalb habe ich ja vorgesorgt.  

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 90   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Ballard Power Inc.A0RENB
CommerzbankCBK100
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
E.ON SEENAG99
BASFBASF11
EVOTEC SE566480
Amazon906866
Infineon AG623100
Aurora Cannabis IncA12GS7
BayerBAY001