finanzen.net

Analysten

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 15.03.17 17:20
eröffnet am: 15.03.17 17:20 von: Blauderi Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 15.03.17 17:20 von: Blauderi Leser gesamt: 1128
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

15.03.17 17:20

5 Postings, 1407 Tage BlauderiAnalysten

Liebe Investorengemeinde
ich staune immer wieder, wie viele mit dem Strom schwimmen und sich nach
Analystenmeinungen richten. Persoenlich bin ich absolut ueberzeugt, wenn man sich mittel - bis langfristig ein Kapitalpolster an der Boerse aufbauen will, sollte man folgende Punkte beachten:
a) sich nicht nach Pseudomeinungen eines evtentuell befangenen Zahlenvirtusen richten,
   im Gegenteil, Kontra hat mehr Erfolgsaussichten!
b) gegen den mainstream ist oft besser....aber auch Vorsicht walten lassen!
c) mehr Fakten anschauen, als sich von Emtionen leiten zu lassen: Es hat viele
   Dumpfbacken im Forum, lasst diese ruhig reden, aber macht nicht das, was diese
   empfehlen. Analysiert selbst die Bilanz und ER und allenfalls ein Blick in die Zukunft.  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Konjunktur/Wirtschaft
19:39 Uhr
Bafin-Chef soll mehr Macht bekommen
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTechA2PSR2
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Apple Inc.865985
Amazon906866
BayerBAY001
Daimler AG710000
Lufthansa AG823212
CureVacA2P71U
Ballard Power Inc.A0RENB
Plug Power Inc.A1JA81
XiaomiA2JNY1
NIOA2N4PB
Siemens Energy AGENER6Y