finanzen.net

Ambac Insolvenz für kurze Zeit?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 30.03.11 10:51
eröffnet am: 19.11.10 17:23 von: ambac Anzahl Beiträge: 15
neuester Beitrag: 30.03.11 10:51 von: Memory193 Leser gesamt: 5367
davon Heute: 2
bewertet mit 2 Sternen

19.11.10 17:23
2

444 Postings, 4303 Tage ambacAmbac Insolvenz für kurze Zeit?

Da der alte Thread nicht mehr ganz aktuell ist, halte ich einen Neuen für angebracht!

Da jetzt endlich das Schreckgespenst der Insolvenz raus ist, habe ich mich mit einer beträchtlichen Stückzahl eingekauft, im Schnitt zu 0,13?

Gründe für mich:

Chapter 11 nur wegen Zinszahlungen von ein paar Millionen, die fällig waren, könnte m.M. nach auch taktische Gründe haben!
Die Insolvenz sagt in diesem Fall rein gar nichts über den tatsächlichen Wert des Unternehmens aus, den kennt keiner genau! Da stehen soviele Milliardensummen im Raum (Steuerrückerstattungen, Forderungen gegen Großbanken, Schadenersatzklagen...), da sind 1,6 Mrd. Schulden "Peanuts"

Von Kursziel 0 bis Kursziel 10? auf Sicht von mehreren Jahren ist hier m.M nach alles drin und da 13ct wesentlich näher an 0 ist, sehe ich viel mehr Fantasie nach oben!

Zudem fand ich immer wieder erstaunlich, wie lange sich Ambac gehalten hatte und wie oft in der Vergangenheit Hunderte von Prozent Kursgewinne möglich waren. Grund ist auch hier die große Fantasie gewesen und daran hat sich nichts geändert, außer dass die Aktien jetzt wesentlich billiger zu haben sind.

Ich sehe hier eine fantastische Chance, aber natürlich muss sich jeder des Risikos bewusst sein!  

19.11.10 17:33
2

18637 Postings, 6647 Tage jungchenariva sollte irgendwann mal

offizielle warnungen an postings anhaengen, die das geldverbrennen bremsen.
immer, wenn in den usa eine firma chapter11 anmeldet, kommen die zocker aus ihren loechern und kaufen, entweder aus mutwilliger taeuschung oder weil sie es wirklich noch nicht verstanden haben, was bei chapter11 passiert.

schaut euch an, was bei general motors, delphi, worldcom, wamu, lehman etc ablief...
die alten aktien verfallen irgendwann wertlos. ja, die firma kann irgendwann saniert zurueckkommen, dann allerdings mit neuen aktien, auf die die altaktionaere null anspruch haben.

die alten ambac-scheine sind somit nichts mehr wert
-----------
Ich brauche einen Balkon - damit ich zum Volk sprechen kann.

19.11.10 18:00
1

444 Postings, 4303 Tage ambacalso

erstens ist das keine Kaufaufforderung und zweitens hast du dir die Mühe gemacht, auch mal zu lesen was ich geschrieben habe?
Ich nutze ariva als Informationsquelle seit fast 10 Jahren und ich bin froh, wenn ich durch solche Treads auf Chancen aufmerksam gemacht werde!

Ob man dann auch kauft oder nicht, ist jedem selbst überlassen und mir persönlich auch völlig egal, schließlich wird der Kurs nicht in D gemacht und schon gar nicht bei ariva!

Im Übrigen habe ich mit Lehman, Wamu und Co meine größten Gewinne gemacht, man muss aber auch wissen wann man Gewinne mitnimmt und nicht zu gierig werden. Zum anderen ist die Situation nicht annähernd mit Lehman oder GM vergleichbar!  

19.11.10 18:37
3

308 Postings, 3895 Tage milordAbsolut dasselbe Meinung teile ich auch

Und dementsprechend habe ich mich gewagt und zum ersten Mal beim Ambac eingestiegen, voll bewußt dessen daß auch schief gehen kann: Firma wird erfolgreich saniert aber Altaktionäre gehen leer aus.. Wobei, m.M.n., SL hat bei solchen Aktien nix zu suchen.  
-----------
Die Börse reagiert gerade mal zu zehn Prozent auf Fakten. Alles andere ist Psychologie. (André Kostolany)

04.12.10 15:37

444 Postings, 4303 Tage ambacdas waren noch Zeiten ;)

07.11.07 Dividende   0,14 EUR  
08.08.07 Dividende   0,15 EUR  
18.05.07 Dividende   0,13 EUR  
08.02.07 Dividende   0,14 EUR  
08.11.06 Dividende   0,14 EUR  
08.08.06 Dividende   0,14 EUR  
11.05.06 Dividende   0,12 EUR  
08.02.06 Dividende   0,13 EUR  

Irgendwie hab ich ein gutes Gefühl dass hier noch was geht!
Bei Lehman war mir aufgrund der horrenden Schulden klar dass es nur ein Zock ist und es nur darum geht, optimal auszusteigen.

Wenn Mbia den Turnaround schaffen konnte, ist es bei Ambac auch nicht unmöglich, wenn auch mit Verspätung!
Nicht vergessen, Chapter11 bedeutet lediglich, dass dem Unternehmen momentan die Liquidität fehlt, Forderungen zu begleichen. Wenn durch was auch immer (Gerichtsurteil) Geld in die Kassen kommt, kanns hier ganz schnell gehen!  

26.01.11 15:58

444 Postings, 4303 Tage ambacna sieht doch gut aus

man muss nur Geduld haben an der Börse :)  

26.01.11 16:07
1

168 Postings, 3706 Tage CalculadorSchon, aber bis 1,5? wird´s wohl nicht gehen,oder?

28.01.11 19:42
1

168 Postings, 3706 Tage CalculadorSach mal Du "storm 300018"-Vogel,

entweder haste nicht mehr alle am Rettich oder langeweile, was?

Dass Du für diese Frage nen Schwarzen gibst ist ja echt spitze von Dir...

tztztz, Vögel gibt es!  

28.01.11 19:49

446 Postings, 4080 Tage haldolvolumen relativ

gering, kleine order bewegen den kurs beachtlich, mit volumen käme richtig schwung rein  

28.01.11 19:51

241 Postings, 3461 Tage pjgb78@haldol: Machst Du Witze?

Die Amis schieben nur die großen Pakete über den Tisch. Schau mal dort:

http://www.world-of-stocks.com/rt_data/abk

Von klein kann da keine Rede sein. Klein sind nur wir hier in Germany!  

28.01.11 19:52

446 Postings, 4080 Tage haldol@pjgb78

hast recht potz blitz...  

29.01.11 12:15
2

168 Postings, 3706 Tage CalculadorBzgl #8

Möchte mich bei Dir entschuldigen, die Reaktion von mir war nicht korrekt!

War ein wenig geschockt darüber, für diese Frage nen Schwarzen zu bekommen, aber es ist natürlich legitim für eine Sache, die einen nicht interessiert, ein Uninteressant zu vergeben.

Gruß und sorry für OT, denke aber ne Entschuldigung gehört auch öffentlich ins Board.  

29.03.11 18:19
1

444 Postings, 4303 Tage ambacglaub

die heiße Phase geht jetzt los. Heut nochmal nachgelegt, hab jetzt 40000 im Schnitt zu 0,12?  

30.03.11 09:30

2 Postings, 3401 Tage airwave32@ambac

was willst Du uns damit sagen?
Das Du ein toller Hecht bist!!!
Klingt nicht sehr qualifiziert Deine Aussage.
Nur Fakten zählen hier.  

30.03.11 10:51

3547 Postings, 3507 Tage Memory193Frage......

Für wann werden eigentlich erste Ergebnisse i.S.

A) takefuji
B) IRS

kommen können...........

bin zwar durch WMI (seit Frühjahr 2009 investiert) eniges gewohnt, aber muß ja nicht sein.......kann ich drauf verzichten.....  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
TeslaA1CX3T
Lufthansa AG823212
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
CommerzbankCBK100
BayerBAY001
Amazon906866
Plug Power Inc.A1JA81
Infineon AG623100
Deutsche Telekom AG555750
SteinhoffA14XB9