Amani Gold (ehemals Burey Gold)

Seite 6 von 231
neuester Beitrag: 25.04.21 03:23
eröffnet am: 12.07.11 17:58 von: tomsch Anzahl Beiträge: 5775
neuester Beitrag: 25.04.21 03:23 von: Kathrincbina Leser gesamt: 1200357
davon Heute: 65
bewertet mit 16 Sternen

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 231   

29.12.11 21:39

61 Postings, 3515 Tage kato62Glückwunsch, gorlt!

Leider hat mir noch keine zittrige Hand ihre Aktien überlassen. Aber es ist meine Schuld. Sie sind ja hier schon günstiger als in AUS.
Ansonsten gibt es hier ja einige schöne Beiträge. Und danke für eure Antworten, monstr. und Bruce.
Also ist das Zugpferd Mansounia. Wie blind ich doch bin.
Und es freut mich auch, dass sich in Guinea alles gut entwickelt :-)
Morgen ist ja noch einmal Handelstag. Dann werden wir sehen, ob ich Glück habe.
Ich drücke hier allen die Daumen.
kato  

02.01.12 01:11
5

617 Postings, 4098 Tage Oki-Wan 2.0@all - die Sucht hat mich wieder im Griff.

Frohes neues vorab.
Und jetzt zu einigen Hintergrundinfos zu Burey. Ach, und ich halte eine Position BYR. Nur zur Info.

Burey Gold erwarb seine Assets (Mansounia) 2006 von Caspian Oil and Gas (CIG), die ihre Erz-/Bergbau-Sparte ausgliederten und sich komplett auf die Öl-und Gasexploration und -produktion konzentriert haben.
http://www.caspianogl.com/aurora/assets/...0(Mansounia%20Farmout).pdf
und
http://www.caspianogl.com/aurora/assets/...ey%20priority%20offer).pdf

Kurz vorher wurde schon erfolgreich Perseus Mining gegründet, ein Spin-Off von CIG, die somit die lukrativsten Gebiete behalten haben. PRU ist, so denke ich, euch allen bekannt - vor allem als möglicher Kaufinteressent für Burey. (steht in dem ersten PDF).
Was aber wirklich interessant ist:
Nicht nur PRU hat Anteile an BYR, sondern auch deren direktes Stammhaus CIG!
"Other Assets -
Caspian holds a number of mineral assets where exploration is funded by other companies. These include shares in gold explorer Perseus Mining Limited, royalties on the Tengrela and Grumesa gold projects, the Mansounia gold joint venture with Burey Gold Limited and diamond joint ventures in the Democratic Republic of Congo (“DRC”) and Ghana."...
http://www.caspianogl.com/other_assets.61.html

Und dann hier das alles verbindende Glied:
der Company Secretary Mr. Susmit Shah!
http://www.asx.com.au/asx/research/...o.do?by=asxCode&asxCode=CIG
Sogar die Büroanschrift ist dieselbe. Der sitzt also bei CIG, PRU und bei BYR.

Man mag das alles für reichlich verwirrend halten, ist aber bei mehrmaligem überdenken sehr einfach. Shah ist seit der ersten Minute in die gesamte Materie involviert und kennt sich sehr gut aus. Ein zuverlässiger Mensch, möchte ich ihm unterstellen. Und "CIG" weiß halt eben, wen sie einstellen. Hier sollte deutlich werden, wie bei denen der Hase läuft.

Dazu kommt, dass CIG sich nur logisch verhalten hat und Teile, die nicht primär in ihr Tagesgeschäft gehören ausgegliedert hat. Daraus entstand Perseus Mining. Doch es gab noch Expl.-gebiete, deren Erschließung und Analyse ein großes Risiko darstellen. Also gründet man halt eben noch eine Firma, diese geht an die Börse und besorgt sich dort Kapital und man finanziert so einen Großteil der Explorationskosten durch Drittmittel. Eine Möglichkeit eben, günstig und ohne große Aufwendung von Eigenmitteln risikoreiche Projekte zu beginnen und bis zu einem bestimmten Punkt zu entwickeln. Wird daraus ein Erfolg, kann man ohne große Mühe BYR zurückkaufen (auch günstig, da man schon Anteile hält). Wird es ein Misserfolg, braucht man sich um einen möglichen Schaden am Ruf des U nicht sorgen. Es hat keine Auswirkungen auf CIG oder PRU.
Das ist meine Theorie dazu.

Gekauft habe ich übrigens die Anteile, weil ich für die kommenden Monate Bewegung erwarte. Die können grad richtig zur Sache gehen, keine Regenzeit und was die Laborarbeit angeht, werden sie mit Sicherheit auf die Erfahrung und techn. Assistenz von PRU zurückgreifen (wenn die nicht eh schon die Bohrungen mitkoordinieren). Ich denke News werden mit Sicherheit kommen, nicht nur die ausstehenden Bohrergebnisse. Und auf HC habe ich schon geschrieben, dass mein Ziel maximale Gewinnchancen bei minimalem Einsatz unter großem Risiko ist, aber kein bescheuertes Wahnsinnsrisiko. Die Maxime werde ich dieses Jahr fahren... Mit BYR bin ich reingestartet.

Euch allen noch mal ein frohes und erfolgreiches neues Jahr und bis bald,

Oki-Wan 2.0  

02.01.12 01:23
5

617 Postings, 4098 Tage Oki-Wan 2.0Nachtrag

Caspian Oil and Gas steht markttechnisch natürlich nicht oben, also von den dreien an der Spitze. Es ist Perseus Mining. Sieht eher so aus, als hätte CIG die tollen Assets "billig" an ein von ihnen neu gegründetes Unternehmen verkauft und die alte Hülle zurückgelassen, natürlich zusammen mit den Schulden. Ein altbewährtes Prinzip. Habe erst jetzt den Kurs auf der Hommage von CIG verstanden: 0,60 Cent! Nicht 0,60 $.
Perseus Mining bleibt also das Zugpferd. Tut mir leid. Aber es ändert nichts an dem prinzipiellen Aufbau der Kapitalgewinnung durch Spin-Offs und deren Börsengängen.

Beste Grüße,
Oki-Wan 2.0  

02.01.12 10:23

61 Postings, 3515 Tage kato62Oki-Wan

Schön dich wieder hier zuhaben. Und danke für die Infos.

Und allen Mitlesern und Investierten ein frohes und vor allem ERFOLGREICHES neues Jahr!

kato  

03.01.12 14:09
4

9 Postings, 3508 Tage DeLorcaEin gesundes und erfolgreiches Jahr!

Moin zusammen!

Habe sich denn inzwischen alle mit Burey eingedeckt? Ich hab auch noch ein paar Burey's für 0,03 € dazugekauft. Aktuell siehts ja so aus, als ob zumindest erstmal eine kleine Wende eintreten könnte. Der Kurs hat die 3 Cent Hürde überwunden. Mal gucken was sich in den nächsten Wochen abspielen wird. Ich bin recht optimistisch, da das Kurs-Cashflow-Verhältnis der Goldminenaktien derzeit ohnehin sensationell niedrig ist. 10-15 Cent sind mittelfristig sicherlich drin. ;)

Gruß

 

03.01.12 18:38
6

26 Postings, 4516 Tage gorltan alle

Guten Abend zusammen!

Heute ging es ja prima hoch mit dem Kurs von Burey. Ich arbeite ja mit der Vergangenheit (die letzten 3 Jahre) und der aktuellen Charttechnik. In den letzten 3Jahre konnten vom 1.1 bis 4.1 0,0%, 56.3%, 23,6% Gewinne eingefahren werden. Nach dem 4.1 ging es zunächst bis zum 29.1 bergab. Der Zeitraum 29.1 bis 12.2 (2009-2011) brachten folgende Gewinne 40,0%, 50,0%, 41,1%. Ich rechne auch dieses Jahr mit diesem Trend, denn der Höchststand im Bollinger Band 0.061 kann morgen erreicht werden, danach geht`s wohl bergab wie in den letzten 3 Jahren. Dieses ist nur meine Meinung und soll nicht zum Kauf oder Verkauf ermuntern.

Viele Grüße

Dieter Gorlt

 

03.01.12 18:50

26 Postings, 4516 Tage gorltKorrektur Burey Bollinger Band

Der Höchstand Bollinger Band bei Burey liegt bei 0,036?!!

Dieter Gorlt  

03.01.12 23:29
2

122 Postings, 3780 Tage monstroesitaetDanke für die Infos,

Oki-Wan. Mal wieder gut recherchiert.
Vielleicht erwacht ja unsere Burey endlich aus ihrem Winterschlaf. DeLorca: Deine 10-15 Cent mögen erhört werden. Hauptsache es geht jetzt konituierlich weiter und in Guinea gibt es bald den entscheidenden Durchbruch. Die letzten beiden Bohrergebnisse dürften bald anstehen und die Bekanntgabe für eine erweiterte Studie zu Mansounia müsste auch bald publik gemacht werden.
2012 könnte ganz Bureys Jahr werden. In diesem Sinne auch von mir:
Ein frohes, beglückendes und über alle Maßen erfolgreiches Jahr 2012 an alle hier.
Gruß, monstroesitaet

P.S. Gorlt: Heißt das, BYR könnte noch in diesem Monat hochgehen? Und dann nochmal Anfang Februar, nach deinen Analysen?  

03.01.12 23:54
4

26 Postings, 4516 Tage gorltmonstroesitaet

Burey hatte die Januar Höchsstände 2009 vom 1-4 Jan, 2010 am 8.1, 2011 am 4.1, danach ging der Kurs bis Ende Januar nur abwärts. Günstige Einstiege danach: 2009 vom 28.1-14.5 =620% Gewinn, 2010 vom 5.2-13.4 = 205% Gewinn, 2011 vom 2.2- 8.3 44,4% Gewinn. Danach ging es immer abwärts.

Gruß

Dieter Gorlt

 

04.01.12 11:33

61 Postings, 3515 Tage kato62Moin alle zusammen.

War das nicht so, dass Burey die neue Studie Ende letzten Jahres veröffentlichen wollte?
Weiß jemand etwas mehr und versucht etwas zu deichseln? Ich bin echt aufgeregt. Kann natürlich sein, dass die Verantwortlichen nicht ganz fertig geworden sind, dann die Feiertage und schließlich das neue Jahr. Dann wird es aber Zeit. Immerhin haben sie es auf der AGM angekündigt.
Und ich werde ab Donnerstag/Freitag in Sydney handeln!!! YEAH!
kato  

07.01.12 18:03
1

125 Postings, 4111 Tage TheOracleXhola!

frohes neues euch alln.
burey wird steigen, dessen bin ich mir sicher. sgab schöne posts hier, mucho interesante.
ich bin gespannt wie das werden wird, wenn balatindi durchgeht. und mansounia wird keine enttäuschung. das land bietet einfach zu viel und in direkter nachbarschaft sind so viele vorkommen nachgewiesen. zuletzt habe ich mit greenworld echt glück gehabt, aber die story geht mit burey weiter. das spüre ich. ich will hier niemanden zum kauf oder verkauf verleiten, ist alles nur meine meinung!!! aber dahinter stehe ich. und jeder der sich mit burey auseinander setzt wird an meine worte denken. gräbt euch richtig rein, inhaliert die infos, dann entscheidet...
wishuallgoodluck , theoraclex  

07.01.12 20:32
2

61 Postings, 3515 Tage kato62Hallo Oracle.

Glückwunsch zu Greenworld. Und dass Guinea eines der rohstoffreichsten Länder der Welt ist, ist auch richtig. Bureys prächtige Umgebung ist also ein gutes Omen für BYR selbst.
Was mich aber viel mehr interessiert ist,
dass Burey ÜBER GENÜGEND CASH VERFÜGT UND KEINE SCHULDEN HAT !!!!!
Das ist mal was. Steht im 2011er AGM-Report. Welches Unternehmen kann das heutzutage von sich schon behaupten? Bei den Aussichten und dem Potential? ... Jawollchen. Nicht viele.
So viel zu Burey an diesem verregneten Samstagabend.
kato  

07.01.12 21:07
3

125 Postings, 4111 Tage TheOracleXkato

den bericht habe ich ach gelesne. aber ich muss zugeben, ich handel nie nach objektiven maßstäben. nur nach bauchgefühl. wenn dann noch einige tole news und tatsachen mitspielen, dann peng! hier treibt mich einfach der instinkt.
wieder sage ich aber, macht euch selber ein bild. ich kann nur fr mich sprechen.
ich will niemanden zum kauf animieren, auffordern, verlocken, verleiten!
aber wo wir gard dabei sind: du meinst also, die haben was gefunden und pru sichert sich im moment ab? eigentlich unwahrscheinlich. die halten ja schon 23%, warum jetzt nochmal aufstocken? dann könten sie gleich übernehmen.
ich glaube da mehr an zukäufe von bohrlizenzen. genug knete ist da. vielleicht haben die den jackpot gefunden, aber sie grenzen nur daran und der hauptteil liegt unter nichtlizensiertem gebuit. die presse darf nichts erfahren, niemand, solange das kind nicht in trockenen tüchern ist. der kauf ist vielleicht schon im gange. ist nur spekulation aber möglich. mein tip: 70% daß es so ist! wer geht mit, wer hält dagegen?  

07.01.12 21:44
1

61 Postings, 3515 Tage kato62Interessant!

Ja ich glaubte bis jetzt, hinter dem Schweigen könnte ein Wirken von Perseus stecken. Deine Sicht ist so gesehen mehr als eine Alternative. Sie ist wirklich wahrscheinlicher.
Wenn also die Spitze des Eisberges "seitlich" angebohrt wurde und dahinter ein größeres Potential vermutet wird, ist es nur logisch eine/mehrere zus. Lizenzen zuzukaufen.
Ich rechen vorsichtig mit 50%, weil es eben nur Spekulation ist (aber eine gute). Hat noch jemand einen Denkanstoss?
kato  

07.01.12 21:48
1

125 Postings, 4111 Tage TheOracleXwas heißt 50%?

meine alternative ist besser als deine und bekommt nur 50%?
da kannst du aber an deine nicht sehr viel geglaubt haben, amigo  

07.01.12 22:06
1

61 Postings, 3515 Tage kato62Oracle

Jede Spekulation erhält von mir maximal 50%. Einfach aus dem Grund, weil wir es nicht wissen. Der Rest bleibt für unvorhersehbare Ereignisse.
kato  

07.01.12 22:17
3

125 Postings, 4111 Tage TheOracleXok ok

bin wirklich glücklich wenn so ein "pessimist" bei burey dabei ist. da kann burey ja gar nicht so ein risiko-invest sein.
buenas noches  

07.01.12 22:19
2

61 Postings, 3515 Tage kato62Oracle

Yep. Da kannst du schauen ;-)
kato  

07.01.12 22:23
2

125 Postings, 4111 Tage TheOracleXbyr=$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$

aber (ganz im ernst) nur meine meinung....  

07.01.12 22:35
2

125 Postings, 4111 Tage TheOracleXnoch ein apetithappen

http://76.cdn.auroracms.com/resources/30/0000/..._resource_stocks.pdf

ist älter aber die aussagen sind für mich immer noch gültig  

07.01.12 23:18
2

51 Postings, 3513 Tage hofstetter6saturday night live oder was?

ihr kriegt ein "nice - i like" von mir !
ich würde burey auf facebook adden, auch wenn mir mein girl das kleine braune zeigt. hab direkt raufgeklatscht. "schon mal was von lysystrata gehört" hat sie mir angedroht. gab zurück, ich tätowier mir byr aufs beste stück. sie ist jetzt inner endlosdenkschleife gefangen. "ich heiße doch m......, auf was spielt er an?" typisch frau. dachte mir ist ein guter zeitpunkt um ihren vater zu fragen, ob burey ein guter jungsname ist. muss mich beeilen. dann fangen wir mit bohren an, solange sie noch in den weiten taucht...  

07.01.12 23:33

125 Postings, 4111 Tage TheOracleXhofstetter

du machst es genau richtig! frag den papa auch nach goldie als mädchennamen, ja?  

08.01.12 11:31
3

11 Postings, 4506 Tage Bruce59good morning

despite the report is an older one there are many points having not lost its actuality.
but there is one keyword, making me hope on mansounia rather than balatindi.
in the report ron tells about their flagship-project (balatindi) whereas on their homepage today one can read mansounia as flagship. isn't that a sign for giving up balatindi and concentrating on the other projects?
here's a little overview:
- balatindi was seen as a company maker
- in same district dion-koulai, eventually uranium potential
- mansounia sap rock 1 million jorc gold resource - saprock means no drill and blast, just dig and scrape; makes the costs shrink
- kossanke is prepared for further infill soil sampling (results are still awaited as we know now)
- burey was one of the most active juniors in west africa
- democratic elections in 2010, very stable and good infrastructure, e.g. burey could benefit from facilities of nearby kiniero gold mine plant
- good reputation of bruce stainforth, as he worked for billiton-gencor, ashanti and gold fields
- reinterpreted guinea's mapped geology

maybe we don't have 3 stellar projects left, but i still believe in the words at the end:
let's hope burey's going to take its polymetallic assets to another level, in 2012!
work hard, play hard
bruce  

08.01.12 11:49

125 Postings, 4111 Tage TheOracleX@bruce

sag jetzt nicht, du hast den bericht zum ersten mal gesehen/gelesen. dios mio, das ist eine pflichtlektüre für jeden der an burey interessiert ist! und ich dahte ich komme hier mit einer ollen kamelle... sozusagen zur erinnerung. hatte mich schon auf wüste beschinpfungen eingestellt ;-)  

08.01.12 11:51

125 Postings, 4111 Tage TheOracleXnochmal bruce

keine sorge, 2012 wirds werden  

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 231   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln