finanzen.net

Altcoins - besser als Bitcoins?

Seite 1 von 351
neuester Beitrag: 18.11.18 11:41
eröffnet am: 12.01.14 19:59 von: Canis Aureu. Anzahl Beiträge: 8751
neuester Beitrag: 18.11.18 11:41 von: Kolbenpumpe Leser gesamt: 2064601
davon Heute: 631
bewertet mit 57 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
349 | 350 | 351 | 351   

12.01.14 19:59
57

8553 Postings, 2092 Tage Canis AureusAltcoins - besser als Bitcoins?

Altcoins sind alternative Kryptowährungen, wie z.B. Litecoins, Peercoins, Primecoins
Namecoins und viele weitere interessante Neuentwicklungen.
Viele dieser Altcoins haben im Vergleich zu Bitcoins Vorteile wie z.B.
-schnellere Blockgenerierungsintervalle
-schnellere Bestätigung von Transaktionen
-weniger Energieverbrauch beim Mining
-Zusatznutzen wie wissenschaftliche Berechnungen, etc
-größere Sicherheit ...  und so weiter
Viele Altcoins werden sich daher besser als Bitcoin entwickeln, einige werden
aber wohl auch wieder vom Markt verschwinden.
Was sind nun die Kriterien, die diesen Erfolg (oder Mißerfolg) bestimmen werden ?
Hier soll bewusst kein "Monsterhype" zelebriert werden, sondern eine kritische
Betrachtung der Chancen und Risiken dieser Kryptowährungen erfolgen.
Deshalb eine Warnung: Die Möglichkeit eines Totalverlustes ist nicht auszuschliessen! Der Goldkurs soll hier auch Mahnung sein, die Diversifikation nicht zu vernachlässigen!
Und: Welche Geldfunktionen können Kryptowährungen und Gold in Zukunft erfüllen?





 
Angehängte Grafik:
altcoins002.jpg (verkleinert auf 24%) vergrößern
altcoins002.jpg
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
349 | 350 | 351 | 351   
8725 Postings ausgeblendet.

30.10.18 09:08
2

12929 Postings, 2096 Tage NikeJoeMonero-Messen

Wer ein wenig mehr Spiritualität benötigt ;-)

 

31.10.18 10:43
7

8553 Postings, 2092 Tage Canis AureusTrezor stellt Monero-Integration fertig

Satoshi Labs, das tschechische Unternehmen hinter der Hardware Wallet Trezor, hat für den 29. Oktober ein Update der Wallet Firmware angekündigt. Eine der meist herbeigesehnten Neuerungen ist die Integration des Privacy Coins Monero. 

Einige Monate nachdem der Hardware-Wallet-Konkurent Ledger die private Kryptowährung Monero für den Ledger Nano S und Ledger Blue integrierten, zieht auch Trezor nach. Bald kann auch der Trezor Model T die Private Keys für XMR speichern. Damit erfüllt Satoshi Labs die Versprechungen vom Anfang des Jahres. Monero-Fans dürfte das freuen: Denn wer sich seit Mai einen Trezor Model T gekauft hat, wird das Monero-Logo auf dessen Verpackungsrückseite erkannt haben. Allerdings suchte man eine tatsächliche Software-Integration bisher vergeblich. ...

https://www.btc-echo.de/...mp;mc_cid=78c4c6906d&mc_eid=8605eb9951  

31.10.18 18:35
2

3390 Postings, 3472 Tage karassIOTA-600 Firmen sind bereits interessiert

02.11.18 19:56
7

8553 Postings, 2092 Tage Canis AureusZahlungen via SMS: Ripple führt XRP Text ein

XRP Text ermöglicht Geldtransfers per SMS oder Telegram. Für Zahlungsaufträge wird nichts weiter benötigt als die Handynummer des Empfängers und natürlich eine Handvoll XRP.

Wie, was? Ja, ihr habt richtig gehört: Bei Ripple sind jetzt Zahlungen per Handy möglich. Die Idee ist nicht neu: WeChat aus China hat?s erfunden und besitzt quasi das Monopol auf digitale Zahlungen per Smartphone in der Volksrepublik. Eine vergleichbare Lösung für Kryptowährungen hat bisher allerdings gefehlt. Mit XRP Text kommt ein Dienst zur Welt, der dem Rennen um die Usability von Digitalwährungen zumindest einen Stupser versetzen könnte.

Was ist XRP Text?

Eines vorab: Eine Registrierung ist nicht nötig. Alles was Nutzer benötigen sind die Telefonnummern der Transaktionspartner. ...

https://www.btc-echo.de/...mp;mc_cid=bdd4052cef&mc_eid=8605eb9951  

05.11.18 13:59
2

1275 Postings, 4583 Tage IjajaInitiative Q

Wurde das hier schon mal erwähnt?
Aber falls jemand noch eine Einladung braucht, hier ist sie:

https://initiativeq.com/invite/HSJS0ip2Q

Ist schon ein Schneeballsystem, ich bin mir bei der Seriosität nicht so sicher.
Aber Fakt ist, es kostet nichts. Wem also die Angabe (s)eines Namens nicht stört ;-)  

05.11.18 15:36
2

1189 Postings, 468 Tage JackcointBitcoin Cash: Kursrallye vor Hard Fork


Bitcoin Cash (BCH) legt fulminante Kursgewinne hin. Nach dem die Krypto-Börse Binance ihre Unterstützung für den anstehenden BCH-Hard-Fork am 15.11.2018 ankündigte, stiegen die Kurse um bis zu 28 Prozent im Sieben-Tages-Vergleich.
https://www.btc-echo.de/bitcoin-cash-kursrallye-vor-hard-fork/  

08.11.18 19:54
8

8553 Postings, 2092 Tage Canis AureusBlockchain.com unterstützt Stellar - XLM

Der Kryptowährungs-Wallet-Anbieter Blockchain.com unterstützt den Altcoin Stellar (XLM) nun vollständig. Dazu gab es einen großen Airdrop von XLM im Wert von umgerechnet etwa 109 Mio. Euro für seine Benutzer. Das wurde in einem offiziellen Blogbeitrag von heute, 6. November, angekündigt.

Blockchain.com bezeichnete das Mammutangebot als "den größten Airdrop in der Geschichte von Krypto und wahrscheinlich das größte Werbegeschenk aller Zeiten". Dabei hieß es auch, Airdrops seien "eine großartige Möglichkeit, die Dezentralisierung und Akzeptanz für neue Netzwerke voranzutreiben". ...

 

08.11.18 21:56
3

1189 Postings, 468 Tage JackcointPoloniex verkauft Option auf Hard-Fork-Toke

Hard Forks versprechen neue Token; es kommt zu einem Update der Konsensregeln und anschließend zu einer Abspaltung von der Blockchain einer Kryptowährung. Wer nun im Besitz seiner Private Keys (von der alten Chain) ist, bekommt später zusätzlich ?neue? Token. So kommt es, wie auch im aktuellen Fall von Bitcoin Cash oft zu Kursrallyes in Hinsicht auf anstehende Hard Forks. Denn Nutzer erhoffen sich von den jeweiligen Hard Forks so genanntes ?free money? ? schließlich bekommen sie durch die Abspaltung zusätzliche Token.
https://www.btc-echo.de/...oniex-verkauft-option-auf-hard-fork-token/  

09.11.18 09:57
7

8553 Postings, 2092 Tage Canis AureusStellar, XRP, IOTA, Cardano stark im Plus

Bitcoin Cash performt nach wie vor raketenmäßig, wenn man sich die aktuelle Altcoin-Lage ansieht. Doch auch XRP, Stellar, Cardano und IOTA können sich aktuell sehen lassen ? die Woche der Altcoins.

Bitcoin bewegt sich nach wie vor gemächlich seitwärts, doch bei den Altcoins sieht momentan alles nach einer Rallye aus. Klarer Anführer: Bitcoin Cash. Die Top-5-Performer unter den Altcoins.  ...

 https://www.btc-echo.de/...dano-stark-im-plus-die-woche-der-altcoins/  

09.11.18 10:07
1

86 Postings, 1076 Tage Börsenmann11#8735

stark im Plus? heute doch nicht, der Bericht ist von vorgestern.....

warum postet du 2-3 Tage alte Berichte, immer und immer wieder

#8733 am 08/11/18 um 19Uhr, der war schon am 07/11/18 online
#8726 am 26/10/18, der war schon am 23/10/18 online
#8723 am 24/10/18, der war schon am 21/10/18 online
#8722 am 23/10/18, der war schon am 17/10/18 online
 

09.11.18 10:58
2

155 Postings, 1769 Tage shzzLHat

hier jemand seine Bitcoin Cash auf einem TREZOR liegen? Ich frage mich nämlich ob das alle so klappt jetzt wo es die Fork gibt.
 

11.11.18 09:29
9

8553 Postings, 2092 Tage Canis AureusIOTA - Pierre Hoffmann is a strong addition to the

12.11.18 18:20
3

3390 Postings, 3472 Tage karassSZ-Wirtschaftsgipfel in Berlin

13.11.18 19:57
2

8 Postings, 255 Tage AustraliaCanadaUK#8737 shzzL

Wenn du diese Empfehlungen vom Hersteller  befolgst, bist du auf der sicherern Seite.
https://blog.trezor.io/...vember-2018-hard-fork-advisory-ee2a444f5a21
 

14.11.18 12:22
7

8553 Postings, 2092 Tage Canis AureusEthereum auf 1.250$, Coingate wird Litecoinpartner

In der letzten Episode von CNBC?s Crypto Trader Show hat Justin Drake Ethereum 2.0 vorgestellt und ausführlich erklärt, warum der Kurs von Ethereum auf 1.250 US-Dollar steigen wird. Ethereum musste in den letzten Tagen und Wochen, auch auf Grund des stagnierenden Preises, heftige Kritik einstecken. Die geplante Entwicklung verlaufe zu langsam und die Plattform ist den zukünftigen Aufgaben in Sachen Skalierbarkeit und Geschwindigkeit nicht gewachsen. Auf der Devcon 4 in Prag führte Drake im Gespräch mit Ran NeuNer aus, dass er und sein Developerteam zu viel versprochen haben, jedoch sind die Dinge viel komplexer als dies in den öffentlichen Medien oft diskutiert wird (frei übersetzt):

Ich denke, dass es Fehler gab und viel zu viel versprechend war. Aber ich denke, das ist meistens nur ein Missverständnis und unterschätzt die Komplexität der Dinge.

In Wirklichkeit hat sich die Forschung extrem schnell entwickelt und wir haben ständig bessere Designs erhalten. Ethereum ist erst ein paar Jahre alt und wir bewegen uns extrem schnell. Ich kenne keine Branche, die sich schneller bewegt als der Blockchain-Bereich. ...

https://coin-hero.de/...ner-und-ripple-will-vor-bundesgericht-ziehen/  

14.11.18 12:38

5018 Postings, 1834 Tage ZakatemusLöschung


Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 14.11.18 13:26
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen

 

 

15.11.18 08:17
8

8553 Postings, 2092 Tage Canis AureusBITCOIN - HODLER aufgepasst, ein Crash steht an!

Man muss kein Charttechniker sein um beim Blick auf die obige Abbildung zu erkennen, dass die aktuelle Situation mehr als heikel ist und ein nachhaltiger Bruch der 6.000 USD-Marke zu größeren Verwerfungen führen könnte. Spätestens unterhalb von 5.800 USD wird es wohl zu einem erneuten Crash am Kryptomarkt kommen.

Der Bitcoin könnte im weiteren Verlauf bis zunächst ca. 5.500 USD abgeben und darunter sogar auf ca. 4.500 USD fallen. Hier würde der Kurs schließlich auf die langfristigen Aufwärtstrendlinien aus dem Jahr 2015 treffen. Sollten diese auch fallen, dann könnte ein Bitcoin bald weniger als 3.000 USD wert sein. ...

Der Bitcoin rauscht am heutigen Tag nach unten und unterschreitet seine wichtigste Unterstützung. Ein neuer Krypto-Crash könnte bevorstehen.
 

15.11.18 20:25
6

8553 Postings, 2092 Tage Canis AureusHashwar - der Anfang vom Ende des Bitcoin ?

Welche Folgen kann der Hashwar für Bitcoin (BTC) haben?

(1) Es dürfte zu einem Abzug der Hashrate von BTC zu BCH kommen. Damit wird es länger dauern, bis Blöcke gefunden werden, wodurch die gesamte tägliche Kapazität von BTC reduziert wird. Wenn sagen wir 15 Prozent der Hashrate überschwappt, hat Bitcoin einen Kapazitätsverlust von 15 Prozent. Dies kann zu einem Stau auf der Blockchain führen, zu einer längeren Dauer von Bestätigungen und einer Erhöhung der Gebühren. Aber es wird wohl nicht allzu dramatisch werden.

(2) Der Hashwar führt vor, dass die Miner einer Kryptowährung ihren Willen aufzwingen können. Bisher ging man davon aus, dass die Entwickler zusammen mit dem Ökosystem (bzw. den Börsen) darüber entscheiden, welche Änderungen im Protokoll akzeptiert und verworfen werden. Nun ermächtigen sich dieselben Miner, die die Hashrate von Bitcoin beliefern, zu Entscheidern über das BCH-Protokoll. Dies könnte eine Sicherheitsannahme zu Bitcoin, die man bisher als gegeben betrachtet hat, hinterfragen. Man könnte hier einige sehr beunruhigende Szenarien dunkel munkeln.

Heute abend um kurz vor sechs findet die Fork bei Bitcoin Cash statt. Wie es aussieht, wird dann der erste große Hashwar beginnen. Wir informieren kurz vor dem Ausbruch über den Stand der Dinge. Um ehrlich zu sein - ich hätte nicht damit gerechnet, dass es soweit kommt. Ich war mir ziemlich sicher, d ...
 

15.11.18 23:11
4

8553 Postings, 2092 Tage Canis AureusShowdown bei Bitcoin Cash: Kampf bis zum Tod

Es ist ein klassischer Showdown, ein Duell bis zum Tod: Der für den heutigen Abend um 17:40 Uhr angesetzte Hard Fork wird zu einem offenen Machtkampf zweier Entwicklerlager führen, den nur eine Fraktion überleben kann. Dabei geraten auch Besitzer der Kryptowährung in Gefahr: Sie müssen ihre Bitcoin Cash ruhen lassen und anschließend in Sicherheit bringen, um nicht Opfer von Dieben zu werden.

An sich sind Hard Fork nichts Ungewöhnliches bei Bitcoin Cash, schließlich ist die Kryptowährung am 1. August 2017 selbst aus einem Hard Fork des bekannten Bitcoin hervorgegangen. Seitdem gab es etwa alle sechs Monate weitere Hard Forks, zunächst im November 2017, dann im Mai 2018 und nun wieder im November 2018.  ...

Mit dem für 17:40 Uhr geplanten Hard Fork von Bitcoin Cash wird ein Krieg um die Fortführung der Kryptowährung beginnen. Überleben kann nur einer.
 

16.11.18 12:19
4

8553 Postings, 2092 Tage Canis AureusRoger Ver

Roger Ver?Verifizierter Account @rogerkver

The http://Bitcoin.com  pool now has more hash rate on it than the entire BCH network had earlier today. Bitcoin is cash for the world! #BitcoinCash#bitcoincashfork

 

16.11.18 12:42
2

155 Postings, 1769 Tage shzzLSind

aber auch fast schon wieder gleich auf.  

16.11.18 22:26
1

1189 Postings, 468 Tage Jackcointecht spannend... von 50 auf 17 blocks..

The Bitcoin Cash network has now been upgraded!
197 blocks have been mined under the new consensus rules!

Bitcoin ABC is currently 17 blocks ahead.
https://cash.coin.dance  

18.11.18 10:55
1

8553 Postings, 2092 Tage Canis AureusRipples XRP auf Coinbase Custody - Bald Coinbase P

XRP ist nun bei den unterstützten Assets bei Coinbase Custody zu finden. Das deutet darauf hin, dass Institutionen immer mehr Vertrauen in das Asset setzen. Coinbase Custody listet XRP als eines der neun unterstützten Assets für seinen Service auf. Die Börse hat nicht genau bekannt gegeben , wann XRP gelistet wurde. Die wurde von der Community in den frühen Morgenstunden bekannt gegeben.

XRP ist eines von zwei Assets ? das andere ist OmiseGO (OMG) -, die von der Custody-Lösung unterstützt werden, aber derzeit nicht an der Börse (Coinbase Pro) gehandelt werden können. Coinbase Custody entschied sich ebenfalls für das Ripple-Logo und nicht für das von XRP. Ob dies von Bedeutung ist, ist fraglich, aber die laufende PR-Kampagne zur Entfernung des XRP-Tokens von Ripple Labs findet bei Coinbase anscheinend keine Wirkung. ...

XRP ist nun bei den unterstützten Assets bei Coinbase Custody zu finden und wird für institutionellen Investoren immer interessanter.
 

18.11.18 11:41
1

1024 Postings, 946 Tage KolbenpumpeSchweiz

Switzerland gives green light to first cryptocurrency ETP

Switzerland?s main stock exchange gives green light to the world?s first exchange traded product tracking multiple cryptocurrencies. 25.4% will be invested in XRP!

https://www.ft.com/content/217f71a5-34fe-39ff-9e2d-fd708074602a  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
349 | 350 | 351 | 351   
   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Börsenmann11, Goldglied, Grinch
finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
PG&E Corp.851962
Amazon906866
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Steinhoff International N.V.A14XB9
BayerBAY001
Deutsche Telekom AG555750
BYD Co. Ltd.A0M4W9
EVOTEC AG566480
Aurora Cannabis IncA12GS7
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
TeslaA1CX3T
CommerzbankCBK100