Alstria Office AG - interessante Aktie

Seite 3 von 4
neuester Beitrag: 11.03.24 08:46
eröffnet am: 17.05.07 10:59 von: Triade Anzahl Beiträge: 78
neuester Beitrag: 11.03.24 08:46 von: schmidin01 Leser gesamt: 60776
davon Heute: 5
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | 2 |
| 4  

27.03.16 10:05

6858 Postings, 6973 Tage nuessaAlstria Office Reit AG

Die Aktie kam zur Finanzkrise zu Emission. Dementsprechend war der darauf folgende Kursverlauf für Anteilseigner sehr unerfreulich.

Im Jahr 2009 konnte dann ein Boden gebildet werden von dort aus hat sich ein schöner Aufwärtstrend auf Wochenbasis etablieren können, der jüngst seit April 2015 regelkonform und genügend korrigiert sein könnte.


Der untergeordnete Abwärtstrend seit Hoch wird jedoch erst bei Kursen über 13,11 € gebrochen. Gelingt der Anstieg bis auf die Hochs und darüber eröffnet sich die Aktie ein Potenzial bis zum Ausgabepreis bei ca. 17 €.
Mein Stopp liegt bei einem neuen Verlaufstief seit Hoch bei ca. 10,50 €.


Daraus ergibt sich ein positives Chancen-/Risikoverhältnis von knapp 2.

VG


nuessa

-----------
:>
Angehängte Grafik:
alstria_weekly.png (verkleinert auf 30%) vergrößern
alstria_weekly.png

27.03.16 12:26
1

12 Postings, 3013 Tage Diogenes.deErfreulich

das sich hier mal wieder was tut. Starkes Jahr 15 mit Übernahme der DO.
Jetzt Aufstieg in den MDax.

Gescäftsbericht 15 kommt am 30.03. Gespannt kann man sein, wie sich die Übernahme der Deutschen Office in 2016 auswirkt.

Zu beobachten ob sich im MDax die Kursschwankungen reduzieren werden, da
Alstria für mich ein werteorientiertes LanfristInvestment ist, bei dem auf Grund
der Reits Regeln auch noch der Grossteil des Gewinns nach 27 KStG brutto/netto ausgeschüttet wird.
Schaun mer mal
 

19.09.18 10:48

4948 Postings, 2217 Tage neymarAlstria Office REIT

10.08.20 20:36

944406 Postings, 3581 Tage youmake222alstria office mit roten Zahlen - Dividendenzahlun

Das Immobilienunternehmen alstria office Reit-AG hat in den ersten sechs Monaten 2020 operativ weniger verdient und unter dem Strich einen Verlust geschrieben. 10.08.2020
 

19.08.20 16:01
1

200 Postings, 2615 Tage BuruburumenEinstiegskurs 12,30

ja, heute ein schöner Einstiegskurs... Sobald die Covid Pandemie vorbei ist,
wird diese Aktie wieder ihr normales Niveau erreichen. Daher Investment Long  

11.09.20 13:33

693 Postings, 2750 Tage MäxlJa

In der FAZ gibt es heute ( 11.09.20 ) ein Interview , das mit Fr. Sonja Wärntges  ( DIC - Asset ) geführt wurde , zu lesen.
Themen : Homeoffice - Büro der Zukunft -  und Mietstundungen.
Dieses zu lesen , kann ich auch Alstria Office Aktionäre empfehlen.
Die Gedankengänge und Vorgehensweise , welche man in Frankfurt hegt und pflegt , dürften auch in Hamburg in ähnlicher Weise erfolgen.
In diesem Sinne  

01.09.22 14:06

10203 Postings, 3514 Tage Ebi52Hallo, noch jemand hier?

Was ist los; Hammerdividende und dann wird abgeworfen! Man soll ja nicht in fallende Messer greifen, aber dieser Absturz, nach Ex Dividende ist wohl übertrieben!
Stoploss Orders sind vielleicht Schuld?  

01.09.22 14:21
1

36 Postings, 606 Tage SüffelSehe ich auch so

Dividende ist ausgeschüttet und hat den Kurs etwas weit nach unten gezogen. Fundamental schätze ich den Laden immer noch stark ein. Bilanzsumme je Aktie, Buchwert etc. stimmen. Immobilien sind weiterhin knapp und werden aufgrund der Baustoffpreise und -verfügbarkeiten nicht ohne weiteres nach Bedarf aus dem Boden gestampft.
Kurs dürfte bald anziehen. Keine Handlungsempfehlung, nur meine persönliche Einschätzung.  

01.09.22 14:40

36 Postings, 606 Tage SüffelStreubesitz

Der Streubesitz liegt bei lediglich 4,89% … bin gespannt.  

01.09.22 20:25

168 Postings, 747 Tage gerryyhu

seltsam der absturz,hab zwar nicht mehr viel seit der übernahme-is aber trotzdem krass-auch wen ex divi  

02.09.22 08:37

163 Postings, 5946 Tage wohellerAbsturz

Der "Absturz" entsprach ziemlich genau der Divi von 4,21€
 

02.09.22 10:04

36 Postings, 606 Tage Süffel@woheller

Ja, stimmt. Auf Ariva wurden gestern noch ~ 2,80 € kommuniziert, daher die Verwirrung. Tatsächlich ist die Dividende ja höher ausgefallen.
Dennoch ist genug Luft nach oben. ;)  

02.09.22 10:04

36 Postings, 606 Tage Süffel@woheller

Ja, stimmt. Auf Ariva wurden gestern noch ~ 2,80 € kommuniziert, daher die Verwirrung. Tatsächlich ist die Dividende ja höher ausgefallen.
Dennoch ist genug Luft nach oben. ;)  

02.09.22 10:07

36 Postings, 606 Tage Süffel@woheller

Ja, stimmt. Hier bei Ariva wurden gestern noch die ~2,80 € kommuniziert, daher die Verwirrung. Die tatsächliche Dividende fiel dann ja höher aus.
Dennoch bleibt noch viel Luft nach oben. ;)  

02.09.22 10:07

36 Postings, 606 Tage Süffel@woheller

Ja, stimmt. Hier bei Ariva wurden gestern noch die ~2,80 € kommuniziert, daher die Verwirrung. Die tatsächliche Dividende fiel dann ja höher aus.
Dennoch bleibt noch viel Luft nach oben. ;)  

02.09.22 10:09

36 Postings, 606 Tage SüffelWow

… da ist beim Posten gehörig was schief gelaufen.  

02.09.22 13:03

10203 Postings, 3514 Tage Ebi52Ich hätte ja auch Interresse,

aber mein Bauchgefühl sagt mir; abwarten!
Hier stimmt etwas nicht! Ich bleibe an der Seitenlinie,das ist gesünder!  

05.09.22 13:43

36 Postings, 606 Tage Süffel@Ebi52: verstehe dich nicht

Du hättest Interesse, aber dein Bauchgefühl sagt: „abwarten, da stimmt was nicht“?
Warum hast du dann Interesse? Und woher kommt dein Bauchgefühl? Vielleicht kannst du deine Gedanken weiter ausführen und den Mitlesern hilfreichen Input geben. Mich würde es jedenfalls interessieren.

Danke und viele Grüße  

28.11.22 16:14

42014 Postings, 8689 Tage Robinschöner

Tageschart   - vor allem Tradegate - haben schön Stoploss gemacht unter € 7  

13.11.23 21:56

463 Postings, 2243 Tage Runner44scheint

gedreht zu haben. Sonderdividende gibt es wohl auch im Dezember. Sehr schön  

05.12.23 18:58

349 Postings, 3012 Tage Jogi69Wann wird denn die Sonderdividende

Ausgezahlt? Wo seht ihr für nächstes Jahr das Kursziel?  

06.12.23 12:11

463 Postings, 2243 Tage Runner44Sonderdividende

ist heute ausbezahlt worden.  

Seite: 1 | 2 |
| 4  
   Antwort einfügen - nach oben