finanzen.net

Paion: Daten / Fakten / Nachrichten / Meinungen

Seite 98 von 109
neuester Beitrag: 05.12.19 18:47
eröffnet am: 08.12.16 20:02 von: Kassiopeia Anzahl Beiträge: 2718
neuester Beitrag: 05.12.19 18:47 von: JoeUp Leser gesamt: 523232
davon Heute: 325
bewertet mit 16 Sternen

Seite: 1 | ... | 95 | 96 | 97 |
| 99 | 100 | 101 | ... | 109   

22.10.19 08:52
1

974 Postings, 1037 Tage KalleZnatürlich

wird der Yorkwillie nicht übernehmen ( das ist Blödsinn ). Er ist der Platzhalter.
Es ist auch nicht sicher ob der Yorkwillie verkauft - oder irgendwann doch komplett übergibt.
Der Bonus ist evt. schon ausgehandelt.
Und Jo  : es gab vielleicht schon BP Interessenten ( z.B. auch ONO ) - aber bei Onkel Wolfgang Größenwahn gab es da kein durchkommen.
Er war der Boss und das für so lange es geht ...... Hat sehr gut gelebt davon.
BP hätte den schon viel früher pensioniert.
Meine Meinung.
Ich sage geplante Übernahme.  

22.10.19 11:43
6

30 Postings, 2549 Tage MonetenedeWandlung - 5-Tages-Durchschnitt

Wir sollten alle ein Interesse daran haben, dass das Niveau dieses Forums nicht auch den Bach runtergeht.
Der Wandlungspreis für YV ist nach unten begrenzt. Lt. Einschätzung von FMR Research liegt die Grenze bei ca. 1,91.
Auch wenn man den Analyseberichten durchaus mit einer gewissen Skepsis begegnen sollte, so liefern sie doch
interessante Informationen. Die Informationspolitik von Paion ist meiner Meinung nach nicht so schlecht, wie sie hier
im Forum häufig dargestellt wird. Paion informiert immer, wenn es ZDF (Zahlen, Daten, Fakten) gibt. So ist es richtig.
Bin selbst auch bei anderen, amerikanischen Biotechs investiert. Hier kommt erheblich weniger an Informationen.
Auch die von Paion in Auftrag gegebenen Analystenbeiträge sind Informationskanäle, die allerdings im Zweifelsfall nicht
justitiabel angreifbar sind. Deshalb nutzt diese "ruhige" Zeit, um diese Berichte zu lesen. Sie beruhigen möglicherweise
auch die verständlicherweise etwas angegriffenen Nerven.
Die Aussichten sind weiterhin gut, an den fundamentalen Daten hat sich nichts geändert. Und wenn wir Freefloater alle
unsere Aktien behalten, wird es so schnell auch keine Übernahme geben können.  

22.10.19 12:06
1

2891 Postings, 3741 Tage JoeUp10-Tages-Durchschnittskurs

ok, das habe ich vernachlässigt "... vor  Beschlussfassung  des  Vorstands über die Ausgabe der Wandelanleihen".
D.h. zum Zeitpunkt der Beschlußfassung lag der Kurs - ausgehend von FMR's 1,91 ? - bei 2,38 ?.
Das entspricht dem Kurs im August, der zwischen 2,23 ? - 2,47 ? schwankte.
Danke für den Hinweis, Monetenede!

"Der  Wandlungspreis  wird  unter  Berücksichtigung  eines 5 %-Abschlags  auf  den  volumengewichteten  5-Tages-Durchschnittskurs  der PAION-Aktie  unmittelbar  vor  der  Wandlung  festgelegt,  darf  aber  nicht
niedriger  sein  als  80 %  des  volumengewichteten  10-Tages-Durchschnittskurses  der  PAION-Aktie  vor  Beschlussfassung  des  Vorstands über die Ausgabe der Wandelanleihen."

D.h. der Kurs ist jetzt an dem für YV  tiefst möglichen Einstiegspreis.
-----------
“Haß gleicht einer Krankheit, wo man vorne herausgibt,
was eigentlich hinten weg sollte"  Goethe

22.10.19 18:04
1

743 Postings, 2215 Tage sam 55moin

es  wird zeit , das mal was passiert über 4 jahre Geduld .... kein Wunschkonzert für Ponyhof Reiter...  

24.10.19 12:07

2043 Postings, 1102 Tage Renegade 71flavi

kurze Frage an dich, wenn ein Medikament in einem Land zb.zugelassen wird wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit das es in einem anderen Land abgelehnt werden könnte.kann man sowas ca.in % ausdrücken?  

24.10.19 16:56
5

193 Postings, 361 Tage flavirufaRenegade 71

Zulassungsbehörden schauen nicht voneinander ab, sie wollen/sollen unabhängig entscheiden.
Das geht auch mal in die Hose wie z.B. bei den geplatzten Silikonimplantaten, die wurden in Europa zugelassen, in den USA nicht, mit den bekannten Folgen.
Remimazolam ist eines der innovativsten, effektivsten und sichersten  Anästhetika seit dreißig Jahren, das lehnt niemand ab.
Wenn du dich auf die Suche nach anderen Beispielen machen möchtest, ich empfehle immer gerne
die Metasuchmaschine https://metager.de/ (andere wie Google gibt es auch, aber die spionieren), es gehört nur etwas Einfallsreichtum bei den Suchbegriffen und ggfs. deren Kombination dazu.
Möchtest du in wissenschaftlichen Fakultäten/Hochschulen suchen, ersetze https durch fts,
das ist nicht gehackt(!), erlaubt aber hin und wieder einen Blick in interne Datenbanken.
Von Veröffentlichungen würde ich aber abraten.
Gruß
 

24.10.19 17:07

2043 Postings, 1102 Tage Renegade 71flavi

super.danke dir."remi,das lehnt niemand ab" dein Wort in Gottes Ohr.  

24.10.19 22:28
2

1708 Postings, 1722 Tage Cameron A.Yorkville hat ein super Deal hier

Gemacht. Es liegt wohl auf der Hand das Yorkville erst einsteigen wird sobald eine positive news zur Zulassung kommen wird, dar sie so kein Risiko haben. Perfectes Investment würde ich sagen. Das sie so ein Deal bekommen haben ist sehr verwunderlich wie ich finde. Kein Risiko aber hohe Gewinne locken, besser geht es nicht. Bis es soweit ist wird der Kurs noch schön unten gehalten, damit man ja auch von Anfang an am Anstieg dabei ist. Das alle anderen Investoren da zugestimmt ist schon seltsam. Wenn es nach oben geht, wird wohl auch Yorkville keinen Grund haben den Kurs unten zu halten. Klar ist aber auch das Yorkville seine Anteile wohl nicht lange halten wird, es sei den das sie nur für eine evtl. Übernahme ins Boot geholt wurden. Ich denke das der November hier ein ganz heißen Monat werden wird in diesem Jahr :)  

25.10.19 07:41
2

927 Postings, 1655 Tage moggemeisLöschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 26.10.19 11:25
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

25.10.19 08:07
1

974 Postings, 1037 Tage KalleZCameron

mit dem Wissen von Stand jetzt macht das mit Yorkwillie nur für eine geplante Übernahme Sinn.
Seit Cosmo gehen die Uhren bei paion anders.
Und ich habe es schon geschrieben, letztendlich wollen alle wesentlich höhere Kurse - auch Yorkwillie.
Und die werden bei den Zulassungen kommen.
Für mich ist nicht sicher das Yorkwillie verkauft. Diese Shares sind evt. schon versprochen.
Meine Meinung.  

25.10.19 08:44

743 Postings, 2215 Tage sam 55Kalle

.... es gab schon sehr viele Spekulationen bezogen auf Übernahme , ich glaube nicht das y. Hier groß mitmischt...... ich gehe mal von Step. 1 aus Zulassung und dann Zulassung .....und dann Zulassung USA.  Was dann kommt könnte man vielleicht in der Glaskugel sehen .....  

25.10.19 08:50
2

743 Postings, 2215 Tage sam 55Mogge

flav.hat hier am meisten Themen bezogene Infos rausgehauen die alles andere als Bildzeitung Niveau hatten oder haben !  Keiner in den Foren auch jenseits der Grenze ,hat so viel gearbeitet um seriöse Informationen ran zu schaffen wie Man sollte doch hier bitte mal die Füße still halten und vorher überlegen wat man da so schreibt.......
Danke flav für deine Mühe und Geduld .......von hier aus!  

25.10.19 09:34
2

2891 Postings, 3741 Tage JoeUpmoggemeis, der Ton macht die Musik

wenn auch flavirufa die Dinge in seinem letzten Post etwas verkürzt darstellt, so erklärt er doch
im großen und ganzen, wie es in der Zulassungsbranche läuft.  Ich denke,  jeder hier Lesende
wird wissen, daß Remi nichts mit Brustimplantaten zu tun hat!
Du wirst verstehen, daß  Du Dir mit Deinem Post "keine Freunde gemacht" hast, weil Du hier
ein Forumsmitglied rüde angegangen bist und ihm "niedriges Niveau" vorgeworfen hast, das
sich bemüht, Remimazolam auch von der wissenschaftlichen Seite her zu beleuchten. Gerade
Du als jemand mit vermeintlich 30jähriger Erfahrung in dem Bussiness könntest hier ein Menge
beisteuern und nicht nur plötzlich impulsiv jemanden runtermachen und dann ade sagen!
--------------------------------------------------
https://ec.europa.eu/health/...ational_cooperation/pharmaceuticals_de
_________________________________
https://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/news/...ittel-beschleunigen

"Laut dem Verordnungsentwurf soll so die Nachfrage nach neuen Arzneimitteln schneller befriedigt werden. Laut Song Ruilin könnten die Pläne den Zulassungsprozess auf bis zu zehn Monate verkürzen, wie er gegenüber der ?Global Times? erklärte"

-----------
“Haß gleicht einer Krankheit, wo man vorne herausgibt,
was eigentlich hinten weg sollte"  Goethe

25.10.19 09:48
1

2891 Postings, 3741 Tage JoeUpCameron A:

Kann man so sagen. Der Firma YV  WURDE ein wirklich guter Deal gemacht! Eigentlich könnten die jetzt
schon wandeln, da ein weiterer Kursabstieg für sie ohne Belang ist. Aber Du implizierst ein Einsteigen/
Wandeln bei positiver News, was Insiderinformationen benötigen würde.  Paion darf diese Hinweise
auf eine erfolgreiche Zulassung nicht weiterreichen. Paion muß mit AdHoc publizieren, daß die PDMA z.B. ihr ok gegeben hat. Ich habe mal mit Herrn Penner darüber kommuniziert und er meinte, innerhalb von 6 Std. nach Eingang einer Meldung muß die AdHoc raus sein. Hätte demnach YV 6 Std. Zeit für den Wandlungsantrag???????
Ja, YV ist natürlich an hohen Kursen interessiert, sobald sie Eigentümer der Aktien sind. So wie wir!
Und ja, ich denke auch, daß November ein heißer Monat werden kann!

-----------
“Haß gleicht einer Krankheit, wo man vorne herausgibt,
was eigentlich hinten weg sollte"  Goethe

25.10.19 10:06

1708 Postings, 1722 Tage Cameron A.@joeUp

Vollkommen richtig was du geschrieben hast, denn natürlich wird YV keine Insiderformation haben wann die News kommen. Also müssen sie  es wohl in Kauf nehmen das bei positiven News die Aktie nicht mehr bei 2 Euro steht wenn sie wandeln. Aber ich meine das ich gelesen hatte das sie ein Abschlag von 5 Prozent bekommen auf den berechneten Kurs der letzten 5 Handelstage. Somit bekommen sie immernoch einen guten EK mit Null Risiko was die erste Zulassung betrifft.  

25.10.19 10:26

2230 Postings, 3420 Tage nuujIch meine so,

YV wird immer einen Gewinn haben durch den garantierten günstigen Einkauf. Im Vorfeld werden sie sicher geprüft haben, welche Chancen mit welcher Steigerung des Kurses möglich sind. Sie haben immer das sichere Polster des verbilligten "Einkaufs".
Von daher warte ich die vorauss. Zulassungen in Japan und China (sollen noch in 2019 kommen) und die Zulassungsentscheidung im April 2020 USA ab. Ist dann die Frage, wie sich der Kurs entwickeln wird? YV kann auch Gewinne mitnehmen und dann ist der Kurs wieder tief. Das ist wie ein Spiel und die Kleinaktionäre haben meist Zuschauerfunktion. Von daher, denke ich, dass ich bei guten Kursen (wenn sie denn kommen) reduzieren werde.
Finde im Moment keine Zeitangabe der nächste Zahlen von Paion. Da müßte dann mehr drinstehen und sich der neue CEO mal zu Paion äußern.  

25.10.19 10:35
1

2891 Postings, 3741 Tage JoeUpja Cameron

der in den letzten (5) Tagen durchschnittliche Aktienkurs von 2 ? (nicht Tagesschluß, sondern
gehandelte Kurse) abzüglich 5 %  = 1,90 ?. Der Kurs, der im Post #2427 als FMR Research
genannt wurde, wäre damit erreicht. Ja, wenn YV 2,4 Mio Aktien wandelt (90 K haben sie schon)
und der Kurs geht gegen 2,75 ? nach erster Zulassung, hätten sie bereits einen Gewinn von
2,1 Mio. ? + 250 TSD ? Agio. (Spekulation meinerseits)
Das mit der ersten Tranche: 4,75 Mio ? Einsatz, rd. 2,34 ? zurück = knapp 50 % in 2-3 Monaten!
-----------
“Haß gleicht einer Krankheit, wo man vorne herausgibt,
was eigentlich hinten weg sollte"  Goethe

25.10.19 10:37

2891 Postings, 3741 Tage JoeUpnuuj: 6.11.2019

https://www.finanzen.net/termine/paion
-----------
“Haß gleicht einer Krankheit, wo man vorne herausgibt,
was eigentlich hinten weg sollte"  Goethe

25.10.19 11:03

1708 Postings, 1722 Tage Cameron A.@nuuj

Paion bringt am 6 November die Q3 Zahlen raus.

 

25.10.19 11:08
1

2230 Postings, 3420 Tage nuuj@JoeUp

Merci; dann warte ich mal den 6.11. ab. Dann sieht man vielleicht mehr.
Welche Kurse sind die Grundlage? Xetra, L&S, Tradegate ?????
Nach FMR Research könnte man ja einen Call OS (unter 1,90) kaufen, wenn denn der Kurs hochgeht. Da ich damit aber schon einmal auf die Nase gefallen bin, lasse ich das hier. Der damalige Verlust ist durch einen Call auf die Telekom +/-0.  Fazit: nicht alle Eier in einen Korb.  

25.10.19 11:11

1708 Postings, 1722 Tage Cameron A.Was ich gut finde auf der Seite von Paion

ist das relativ neue Video zu Remimazolan auf der Startseite.Es ist gut gemacht und sollte für jeden  schnell ersichtlich sein welche Vorteile Remimazolon bringt.

 

25.10.19 12:26

2891 Postings, 3741 Tage JoeUpnuuj

ich würde mal sagen, generell ist Xetra maßgebend  
-----------
“Haß gleicht einer Krankheit, wo man vorne herausgibt,
was eigentlich hinten weg sollte"  Goethe

25.10.19 15:17
2

927 Postings, 1655 Tage moggemeisOk...ok

Ich entschuldige mich für mein Statement! Ernsthaft!
Ihr habt nicht unrecht.  

25.10.19 15:59

2043 Postings, 1102 Tage Renegade 716.11 zahlen

was könnte uns da erwarten?ich denke mal nichts,oder?  

25.10.19 16:27
1

2891 Postings, 3741 Tage JoeUpmoggemeis:

finde ich gut, daß Du die Sache relativiert.
Jetzt wird natürlich von Dir, nachdem Du Dich als in der Pharmabranche arbeitend geoutet hast,
die ein oder andere Erklärung zu den techn. Seiten einer Zulassung erwartet  ;-))  ;-))
--------------------
Renegade 71: was ist passiert in Q3 - die Beschlußfassung der Wandelanleihe! Sonst nix!
Cashbestand wird mitgeteilt werden und natürlich die Fortschritte EU Phase III (vielleicht
mal mit Rekrutierungsstand) und natürlich Hinweise, daß woanders alles seinen Gang geht!
Geldzuflüsse durch Zulassungszahlungen kommen erst in Q4 !
Vollzogener Personalwechsel auch erst in Q4 !
-----------
“Haß gleicht einer Krankheit, wo man vorne herausgibt,
was eigentlich hinten weg sollte"  Goethe

Seite: 1 | ... | 95 | 96 | 97 |
| 99 | 100 | 101 | ... | 109   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Varta AGA0TGJ5
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
Apple Inc.865985
EVOTEC SE566480
BASFBASF11
Ballard Power Inc.A0RENB
Allianz840400
Deutsche Telekom AG555750
CommerzbankCBK100
Siemens AG723610