finanzen.net

STEINHOFF International an die Tickers

Seite 845 von 852
neuester Beitrag: 27.03.20 20:45
eröffnet am: 15.11.13 09:16 von: buran Anzahl Beiträge: 21281
neuester Beitrag: 27.03.20 20:45 von: USBDriver Leser gesamt: 1731787
davon Heute: 936
bewertet mit 27 Sternen

Seite: 1 | ... | 843 | 844 |
| 846 | 847 | ... | 852   

20.02.20 11:29
1

561 Postings, 275 Tage Freizeit_InvestorLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 24.02.20 13:10
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

20.02.20 15:31

673 Postings, 233 Tage KK2019Löschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 26.02.20 11:56
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

21.02.20 08:28

673 Postings, 233 Tage KK2019es sieht so aus

als wenn das was dieser Talismann so schreibt, ein guter Kontraindikator für die Steinhoff-Aktie. Da wollen wohl noch viele vor den ganz großen News dabei sein. Vielleicht investiert sogar Talisman wieder kräftig in Steinhoff. Ich würds im wünschen.  

21.02.20 16:46

673 Postings, 233 Tage KK2019Kommt der nächste Schub?

Crash ist schon wieder Geschichte!
Kommende Woche platzt die Steinhoff Bombe!
Kursrakete!

Und das von den allseits geliebten Börsenzeitungen. Gleichzeitig  schreibt die LduR: LduR gescheitert!

Steinhoff befindet sich auf der Zielgeraden! Demnächst ist Nixxon wieder da! V!

 

21.02.20 16:58
2

1009 Postings, 1543 Tage Uhrzeit2018 wahr

Die über 5.50 Euro  

21.02.20 17:17
3

2808 Postings, 829 Tage Manro123Sehr schön wir haben es wieder über 0,1065?

geschafft. Ziel nun wieder unserer Widerstand 0,1145?.  

21.02.20 20:13
1

10 Postings, 36 Tage ralle.investiertLöschung


Moderation
Moderator: ARIVA.DE
Zeitpunkt: 21.02.20 21:30
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

23.02.20 12:11
1

673 Postings, 233 Tage KK2019die 0,115 ?

sehen wir bereits Anfang der kommenden Woche. Zusammen mit Corona und der Flucht aus anderen Werten kann es bei Steinhoff ein gewaltiges Potenzial nach oben geben. Dieser Corona wird wohl noch im Feb. an den Börsen virulent erkennbar. Gold wurde bereits positiv infiziert. Insgesamt wirds wohl turbulent an den Börsen.

Nur meine bescheidene Meinung.  

23.02.20 20:22

3759 Postings, 873 Tage MarketTradermein minimalziel liegt hoeher. siehe oben links.

25.02.20 09:46

673 Postings, 233 Tage KK2019Flaggenbildung?

Vom aktuellen Niveau mit Ausbruch nach oben? Sieht so aus  

25.02.20 11:13

10 Postings, 1110 Tage dr.stromberg@KK2019

Das ist einer Flaggenbildung. Und: Wann denn, wenn nicht jetzt?  

25.02.20 14:06
1

673 Postings, 233 Tage KK2019Schadensabteilung S-Z

einer? Hm

11:13 Uhr wars nicht. bis zum 27. sinds noch zwei Tage. Ich gehe davon aus, dass das auch erst am 27. beginnt. Wie oft wurde auf etwas gewartet und es ging vorher hoch um dann wieder abzufallen. Man will harte Zahlen (Geschäft) Daten (Ausblick) Fakten (Einigung)

Wie spät am 27. weiß ich aber nicht. Verfolge auch nicht das Forum en detail. Meist ist Steinhoff spät dran mit Meldungen. Leider wird wie immer niemand klingeln. So mit diesem Virus, der läuft es Wochen und plötzlich in Italien, gings runter.

 

25.02.20 17:57
1

2607 Postings, 5511 Tage manhamAm Aschermittwoch ist alles vorbei

Ist doch erst Morgen.
Aber was ist vorbei ?
Kaufzurückhaltung des Managements ?
Schlechte ykommunikation  des Vorstandes ?
Ungewissheit zum GP

Ständiges Rücksetzen des Kurses ?  

25.02.20 21:04
1

789 Postings, 260 Tage LupenRainer_HättRi.nee, ist noch Fasching

Steinhoff: aktuell         0,11 ? +11,11% +0,011  

26.02.20 09:38
1

673 Postings, 233 Tage KK2019da es sonst niemand tut

muss ich mich für meinen Post vom 23.02. #21108 außerordentlich loben! Es ist immer gut zur rechten Zeit die richtigen Investments zu haben. Jetzt fehlt nur noch morgen die richtige Nachricht, dann aber holla die Waldfee und Steinhoff kann zum Tenbagger werden!
Kann man natürlich erst nach der Nachricht genau sagen, aber diesmal spüre ich Veränderung bei Steinhoff. Dazu noch das Geld was aus anderen Werten abfließt, wovon sicher einiges in den sicheren Hafen Gold und zum anderen Teil in Steinhoff gepumpt werden kann.

Absichern und gewinnen ist meine Devise bei Steinhoff!  

26.02.20 09:43
1

673 Postings, 233 Tage KK2019und Glückwunsch

an die Pessimisten in diesem Thread. Im Leben geht nichts über das Lernen! Und da habt ihr Pessimisten viel gewonnen in und mit Steinhoff. Der Einsatz "Lebenszeit" ist da nur fair.

Wo, wenn nicht im realen Leben (Steinhoff-Thread) kann man mehr zur Börse lernen?

Also Glückwunsch und danke an alle Talisman, Ralles, Alexis, Busfahrer, Ullis und wie sie nicht alle hießen.

Steinhoff macht alle reich!  

26.02.20 10:45
2

2607 Postings, 5511 Tage manhamDanke für die Schwarzen

Beitrag war in der Tat ebenso sinnfrei zu Steinhoff
wie die überwiegenden Beiträge derer, die die Schwarzen vergaben.
Aber in der Tat, am heutigen Aschermittwoch ist auch endlich Schluss mit den miesepetrigen Basher-Beiträgen.
H O F F E N T L I C H  

27.02.20 09:03
1

673 Postings, 233 Tage KK2019vorbörslich

gehts rauf. Gutes Zeichen. Ich prophezeie Nixxon wird wieder sein "Victory" Zeichen machen. Später dann.

Denn Steinhoff ist so gut aufgestellt, das Management arbeitet sehr gut die Problemberge ab, so dass bald der Shareholdervalue komplett wieder hergestellt ist! Wartet es ab, hundert Prozent sind schon erreicht, wer bei 5,x eingekauft hat.

In diesen schwierigen Zeiten, wird Steinhoff der Leuchtturm sein auf den alle anderen zusteuern werden! Es wird im Moment viel verkauft, die Indices gehen runter -> das Geld muss wo hin! Und wohin? Da wo es positive Perspektiven gibt. Wo gibts die? Bei Steinhoff!

Wir werden belohnt werden! Meine felsenfeste Meinung!  

27.02.20 13:17
2

673 Postings, 233 Tage KK2019das sagt Finanztrends heute

... auch Analysten könnten einen wahren Hammer erleben, meinen Analysten ...

Das sind mir schon welche, diese Analysten. So wie: Heute beschenk ich mich selbst und tu mal ganz überrrascht ;-) - und das bei Steinhoff.

Link: https://www.ariva.de/news/...hoff-aktie-hammer-der-grosse-tag-8209302  

27.02.20 13:36

798 Postings, 2599 Tage BackpflaumeZahlen kommen um 14:00 h

27.02.20 17:21
5

Clubmitglied, 9313 Postings, 2207 Tage Berliner_KK2019

kann es sein, dass Die von Finanztrend endlich mal investiert sind ;-)

4Investors sagt:

"2020 ist laut Steinhoff von einer schwierigeren globalen Wirtschaftslage geprägt. Viele Geschäfte und Lieferungen hängen dabei direkt oder indirekt von Asien ab. Damit ist auch bei Steinhoff das Corona-Virus ein Thema. Wie genau sich die Lage dort entwickeln wird, ist bisher unklar. Entsprechend werden teils Alternativen zu asiatischen Geschäftsbeziehungen gesucht. Eine weitere Prognose gibt Steinhoff zunächst nicht ab".

https://www.4investors.de/nachrichten/...?sektion=stock&ID=140113

und ganz komisch, in einem anderen Thread schreibt gerade einer:
"Man rechnet mit 10 Mio. Toten bis zum Ende der Epidemie,"

ich habe nach einer Quelle gefragt, die auch bekommen:

https://www.telegraph.co.uk/news/2020/02/15/...-deaths-virus-spreads/

man sollte vielleicht diese Virusgeschichte doch ernst nehmen!

 

27.02.20 17:22
3

Clubmitglied, 9313 Postings, 2207 Tage Berliner_also 10 Millionen Tote

in Afrika ? darum ging es gerade  

27.02.20 18:14

10 Postings, 30 Tage DramaLamaLöschung


Moderation
Moderator: ARIVA.DE
Zeitpunkt: 28.02.20 08:50
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

28.02.20 13:28
1

5730 Postings, 1121 Tage USBDriverNegatives Eigenkapital? Warum SH keine Angaben

Macht?

Das Steinhoff negatives Eigenkapital haben würde und nur noch Umsatzzahlen veröffentlicht, was in meinen Augen eine Irreführung von Steinhoff.

Viel Spaß  

28.02.20 17:25
5

Clubmitglied, 9313 Postings, 2207 Tage Berliner_USBDriver

Equity ist bereits negativ:

The company?s equity has decreased:
- Stand alone: to negative ?5 346 million
- Consolidated: to negative ?521 million

steht im Bericht:
http://www.steinhoffinternational.com/downloads/...0August%202019.pdf
 

Seite: 1 | ... | 843 | 844 |
| 846 | 847 | ... | 852   
   Antwort einfügen - nach oben

  7 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Backpflaume, Berliner_, Bezahlter Schreiberl, STElNHOFF, Suissere, Talismann, USBDriver

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Daimler AG710000
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
Wirecard AG747206
Lufthansa AG823212
Infineon AG623100
Deutsche Bank AG514000
TeslaA1CX3T
Allianz840400
Apple Inc.865985
Carnival Corp & plc paired120100
NEL ASAA0B733
BASFBASF11
Volkswagen (VW) AG Vz.766403