ITMPower

Seite 1 von 196
neuester Beitrag: 24.11.20 09:31
eröffnet am: 24.11.13 09:17 von: 228291027A Anzahl Beiträge: 4892
neuester Beitrag: 24.11.20 09:31 von: Nick-Rider Leser gesamt: 989010
davon Heute: 1960
bewertet mit 19 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
194 | 195 | 196 | 196   

24.11.13 09:17
19

40 Postings, 2609 Tage 228291027AITMPower

Hallo,
ich denke, dass nicht nur Amerika und Kanada interessante Hydrogen-Future Unternehmen haben.
ITM Power halte ich für ein interessantes europäisches Beispiel dafür.

Was denk ich davon?  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
194 | 195 | 196 | 196   
4866 Postings ausgeblendet.

20.11.20 19:22

350 Postings, 634 Tage GSGneun@MarcusW

Mit über 6mrd Aktien...? Nee lass mal gut sein. Bis da der Euro fällt bin ich schon tot.  

20.11.20 19:26

338 Postings, 120 Tage FlyHigh2020@mitera

Hast du den Link dazu?  

20.11.20 19:29

207 Postings, 540 Tage mitera@Fly

einfach Wallstreet Online und da Forum ITM  

20.11.20 19:49
1

166 Postings, 1781 Tage Smok the frog@MarkusW...

Vielleicht solltest Du von Deiner "PERLE" die Du hier bewirbst mal den Chart anschauen... so ein Mist gehört sofort gelöscht...
 

20.11.20 20:00

266 Postings, 1230 Tage Kleine MuckLinde,- KE

also für mich erschließt sich die Erklärung auf W:O zur Kapitalerhöhung nicht so wirklich.

Diese lässt nämlich m.E. außer Acht, dass Linde diese Erhöhung mitgemacht hat und damit den prozentualen Anteil konstant hält.

Vielmehr hatte ich aus dieser Kapitalmaßnahme einen geringen, kurzen Kursrückgang erwartet, da einige Kleinanleger ihre Kursgewinne realisieren.

Das dieser ausblieb, spricht für mich persönlich für die Stärke der Aktie.

Freue mich bereits ausnahmsweise auf Montag ;-).  

20.11.20 20:04
1

14438 Postings, 2650 Tage deuteronomiumITM

wann ist die Produktionshalle von ITM fertig ? Weiß das einer ? Die wollen noch ne zweite bauen.
Bin zwar raus, --- dennoch kommen auch Neuanleger, ist ja ein Informationsforum, jeder hilft jeden + umgekehrt. Danke

Dennoch behalte ich ITM im Auge, evtl. noch mal 2,50 ??? dann gerne voll rein

Wünsch allen viel Glück + gesund bleiben  

20.11.20 20:51
5

582 Postings, 2945 Tage winhelLinde

Linde hat sich mit 95 Millionen Aktien zu einem gewissen Preis bei ITM eingekauft, um in einem JV über die PEM-Technologie zu verfügen. Das bedeutet aber doch nicht, dass sie an jeder Kapitalerhöhung teilnehmen müssen.

Siehe hier, allerdings Deutsches Aktienrecht, wird in GB auch so sein:

"""""""""""""""""Ebenso wie bei § 38 WpHG wird auch bei § 39 WpHG auf eine hypothetische Schwellenberührung abgestellt. Die Mitteilungspflicht nach § 39 WpHG besteht, wenn die Summe aus Stimmrechten (§ 33 WpHG) und Stimmrechtsanteilen aus Instrumenten die Schwellen von 5, 10, 15, 20, 25, 30, 50 oder 75 Prozent hypothetisch erreicht, überschreitet oder unterschreitet.""""""""""""""""""

Durch die Kapitalerhöhung ist Linde lediglich prozentual unter die Schwelle von 20 % gerutscht, das ist meldepflichtig seitens der Firma, in diesem Fall von ITM, was auch am 17. erfolgt ist, nachdem die neuen Aktien bestandsmäßig verbucht worden sind.

Aber darum geht es überhaupt nicht. Börse-Online kennt sich aus und kann lesen:

Resulting situation on the date on which threshold was crossed or reached

Resultierende Situation an dem Tag, an dem die Schwelle überschritten oder erreicht wurde

SUBTOTAL 8. A ........95,000,000...........17.25%


Zum Anderen:
Die Gigawattanlage wird in diesem Jahr fertig gestellt, bzw. ist schon fertig, und zwar mit einer Kapazität von 300 MW. Ursprünglich sollte sie bis 2024 auf 1 Gigawatt erhöht werden. ITM meldete aber, dass dies bereits bis 2023 erfolgen soll, da eine große Nachfrage besteht (wie wir ja alle wissen). Bei einer Auslastung von 600 MW soll eine 2. Gigawattfabrik gebaut werden. Deshalb auch die Kapitalerhöhung.

Vielleicht sollte sich der ein oder andere auch auf WO/ITM schlau machen.
                
§
 

20.11.20 20:57

3977 Postings, 3708 Tage wonghowinhel, danke für die Klarstellung

Gut Dass es Dich gibt, dann muss man sich  w:o  nicht antun.  

20.11.20 20:58

587 Postings, 3697 Tage Nick-Ridergenau so ist es.

kann auch keinen Verkauf sehen. Und die Berechnungen von Winhel passen. Meldung war schon am 17.11. und das darin enthaltene Datum bezog sich auch schon auf den 12.11. (Date on which the threshold was crossed or reached)
https://www.investegate.co.uk/itm-power-plc--itm-/...11170700115024F/  

20.11.20 21:28
2

582 Postings, 2945 Tage winheldann muss man sich w:o nicht antun.

Wieso nicht?
"""""""""""""""""Die wallstreet:online Gruppe betreibt mit über 120 Mitarbeitern an den Standorten Berlin, Kiel, Leipzig und München die Portale wallstreet-online.de, boersenNews.de, FinanzNachrichten.de und ARIVA.de."""""""""""""""

Es ist doch eine große Familie. Ich lese hier auch jeden Tag mit, muss feststellen, dass hier wenig Wissen über ITM vorhanden ist. Vielleicht lohnt es sich doch, auch einmal über den Tellerrand zu schauen, schließlich will man Kohle machen.
https://www.wallstreet-online.de/aktien/itm-power-aktie

 

23.11.20 10:07

1399 Postings, 536 Tage Stakeholder2365,12GBP überschritten.

Heute Angriff auf das 52-W ATH!!
 

23.11.20 14:56

627 Postings, 2856 Tage laura2000Vielleicht doch nur ein Doppeltop und zurück auf 4

23.11.20 15:06

137 Postings, 106 Tage Klimawandel@laura

Hast schon verkauft ?  

23.11.20 15:11
1

5 Postings, 169 Tage phoenix1965Jo

ich geb kein Stück ab  

23.11.20 17:04
3

3364 Postings, 1706 Tage ede.de.knipserWo ich bin...

...ist Oben! :)))

Auch hier Hängemattenniveau... Schön!  

23.11.20 18:24

58 Postings, 651 Tage PolarlysITM Linde in Dresden

Für mich neu - hab mich wohl länger nicht umgeschaut.
https://www.itm-linde.com/ in Dresden
Da kann man natürlich weiter spekulieren.  

23.11.20 19:28

47 Postings, 572 Tage schulle373Ede......

nicht übermütig werden.
Deine Freude ist jedoch verständlich.  

23.11.20 21:08

137 Postings, 106 Tage KlimawandelWenn man sich hier die Marktkap

ansieht, im Bezug was in der Zukunft ansteht. .. und dagegen sich so manche anderes Unternehmen ansieht welche MK diese haben ... - müsste ITM um's 5 fache steigen, in den nächsten 1-2 Jahren ... - sofern all die Verbindungen mit Shell und Linde weiterhin bestehen bleiben, und sie Zug um Zug in den Markt hineinkommen.  

24.11.20 06:56
1

2544 Postings, 3858 Tage ArchonMK

Guten Morgen,

wer sich Gedanken um die MK macht, soll sich doch bitte mal Nikola anschauen. Die haben immer noch eine MK von ca. 10Mrd  (war schon bei über 30Mrd) ohne eigentlich überhaupt etwas zu machen... Gibt noch viele weitere Beispiele.
Da ist noch viel Luft und Fantasie für ITM. Zudem steckt hier auch wirklich Substanz dahinter.
https://t3n.de/news/...0Nikola%20mit%20Umsatz%20von%2036.000%20Dollar  

24.11.20 08:50
1

14438 Postings, 2650 Tage deuteronomiumdoch zu früh verkauft ?

sagt mal, ITM produziert doch noch gar nicht. Wann ist denn die Produktionshalle fertig ? Ich sehe es als Überhitzung an.
Viele Anleger die jetzt kaufen, können evtl. lange warten, bis sie wieder in die Gewinnzone kommen.
Die ist ja wirklich rasant hoch geschossen, meistens sind da große Kapitalanleger bei, besser ist sie steigt gemächlich, viele Lieschen
Müller. Vorteil ? wenn allgemein eine Schwächephase auftritt, geht es nicht schlagartig runter.
Ist nur meine Meinung, keine Empfehlung für irgend was.
Weiterhin viel Glück.  

24.11.20 09:31

587 Postings, 3697 Tage Nick-RiderTrifft eher für fuelcell zu.

Nicht aber für itm.Das hier ist substanziell und vergleichsweise gemächlich.Der ganze grüne Sektor steigt.Bei dem Aufwärtstrend  zu verkaufen drängte sich wahrlich nicht auf...  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
194 | 195 | 196 | 196   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln