Alapis

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 26.05.11 19:06
eröffnet am: 09.11.10 17:11 von: noidea Anzahl Beiträge: 61
neuester Beitrag: 26.05.11 19:06 von: buddy77 Leser gesamt: 10108
davon Heute: 1
bewertet mit 8 Sternen

Seite:
| 2 | 3  

09.11.10 17:11
8

14945 Postings, 5309 Tage noideaAlapis

wann ist der Boden erreicht ?

Kennt derzeit nur noch eine Richtung....weiss jemand warum die Aktie derart abstürzt ?

Ist es an der Zeit hier einzusteigen ?  

15.11.10 16:10
1

168 Postings, 4236 Tage buddy77hi noidea,

endlich mal wieder nen thread über alapis.
Habe mich auch gefragt warum es so massiv bergab geht.
Aufgrund der aktuellen MK bin ich mit ner kleinen Position zu 1,03? eingestiegen.
Ich warte jetzt erstmal auf die Quartalszahlen Q3 und werde dann bei pos. News nachkaufen.  

24.11.10 11:35
1

168 Postings, 4236 Tage buddy77zu früh

gekauft, aber egal. Die Frage ist, wann die Q3 Zahlen präsentiert werden.
Mk beträgt "nur" noch 188 Mio und mir kribbelts in den Fingern.  

26.11.10 13:04

168 Postings, 4236 Tage buddy77am 30. November

kommen die Q3 Zahlen raus und vorher wird kräftig am Kurs manipuliert.
MK liegt bei 181 Mio und das bei ner Firma mit 900 Mio Umsatz.

http://www.alapis.eu/files/press/2010/...inias_dimosiefsis_%20ENG.PDF  

26.11.10 14:41

14945 Postings, 5309 Tage noideabuddy77

da bin ich auch mal sehr gespannt, und besonders auf den 29.11. einen Tag vor den Zahlen

vielleicht gibts an dem Tag ja eine Kursreaktion, aus der man ablesen kann, wie die Zahlen ausfallen

Ansonsten bin ich auch deiner Meinung, dass die MK ein Witz ist (oder es kommen grausame Zahlen, was ich eigentlich nicht glaube) und dass es nur daran liegt, dass es eine griechische AG ist, daran mag ich auch nicht so recht glauben.

We will see :-)  

26.11.10 16:16

168 Postings, 4236 Tage buddy77noidea

bist du schon mit an Board oder überlegst du noch einzusteigen?  

26.11.10 16:19
1

14945 Postings, 5309 Tage noideaüberlege mir gerade den Einstieg

wahrscheinlich nächste Woche, wenn sich die Lage wieder etwas berühigt hat. War ja schonmal investiert.  

26.11.10 16:31

168 Postings, 4236 Tage buddy77war auch

schon mal investiert, da lag die MK bei ca 1 Mill.
Kaufe heute nochmal mit wenig Geld nach.  

30.11.10 21:21
1

168 Postings, 4236 Tage buddy779M 2010

http://www.alapis.gr/files/ir/ir%20releases/...9M_2010_ir_release.pdf

Tja, höhere Abschreibungen als 2009 und ne steuerliche Rückstellung über 10,8 Mio, sowie eine Goodwill Wertberichtigung über 7,4 Mio belasten das Ergebnis.
Was ich jedoch interessant fand war der Satz "Efforts of the Greek state to decrease healthcare spending, is expected to lead to a significant increase of the participation of generics in the overall pharmaceutical market.".
Das kommt Alapis ja hoffentlich zu gute.
Alles in Allem war der Kursrutsch wohl berechtigt, nun sollte man aber die Aussichten in den Vordergrund stellen und die werden mich bewegen aufzustocken.  

14.12.10 10:29

168 Postings, 4236 Tage buddy77Wo

soll das noch hinführen??
Die MK liegt aktuell bei 178Mio und es geht immer weiter abwärts.
Wenn da mal keine Übernahme vorbereitet wird !
Werde weiter aufstocken und abwarten, viele Patente der Pharmariesen laufen aus und können
von Firmen wie Alapis als Generikas hergestellt werden. Das sollte doch eigentlich für Fantasie sorgen, außerdem will der griechische Staat Geld sparen.
Für mich alles Aspekte die für Alapis sprechen.  

14.12.10 19:29

14945 Postings, 5309 Tage noideaunglaublich, was der Kurs derzeit macht

und es droht weiterhin ungemach. An der Heimatbörse in Athen steht der Kurs gerade bei 63 Cent !!!!!!!

Ich kann es nicht fassen :-((((  

15.12.10 07:13

168 Postings, 4236 Tage buddy77habe keine negativen news gefunden,

und deshalb gerade ne Order für 0,55? über Frankfurt eingestellt, hast du schon gekauft?
Bin wie gesagt bei 1,03? das erstemal rein und das zweite mal bei ,81? , eigentlich soll man
ja nicht ins fallende Messer greifen, aber ich tue es trotzdem!! :-)  

15.12.10 10:58

14945 Postings, 5309 Tage noideabin noch nicht drin :-))

aber es juckt mich schon in den Fingern....lange werde ich wohl nicht mehr mit dem Einstieg warten  

15.12.10 12:06
1

3 Postings, 3876 Tage marioheldAlapis Zustand

Alapis hat in seiner Hochzeit eine MK von über 2Mrd€ gehabt. Das waren Zeiten, wo Kredite in Überfluß gewährt wurde.. Heute hat Alapis nur noch eine MK von ca. 150Mio€. Die Firma bekommt einfach keine Kredite mehr um das alte Geschäft zu betreiben. Außerdem ist Alapis in Ländern tätig (GR;ROM,BG,SER...)tätig, wo es auch nicht sehr gut aussieht. In diesen Ländern hat man Zahlungsziele von 120-240 Tagen, das im ZUsammenhang mit den schechten Finanzierungsmöglichkeiten, könnte ein Grund dafür sein, dass der Wert des Unternehmens so abgestraft wird. Außerdem gibt es auch keine Ruhe in der Führungsetage(neuer CEO). IN einigen Ländern, hat man wohl Personal freigesetzt (nicht gerade Aufbruchstimmung). Ich denke der Wert geht noch weiter runter. Aber langfristig (wenn Alapis nicht verkauft wird, oder pleite geht) ein sehr gutes Investment.

 

15.12.10 15:13

14945 Postings, 5309 Tage noideader Kursverlauf ist um so erstaunlicher, wenn

man bedenkt, dass vor ca. 1-2Jahren im focus money ein Artikel abgedruckt war, indem die aussichtsreichsten, europäischen Aktien behandelt wurden. Den 1. Platz belegte damals die Alapis. Kein Wunder, wenn man die Produktpalette von Alapis anschaut:
Generika, Kosmetika, Körperpflege, Tiernahrung usw.

Denke auch, dass langfristige die Aktie nur steigen kann :-)))  

17.12.10 07:56

1 Posting, 3878 Tage MechanixNachgelegt

Als Griechenland das Geld Ausging und noch nicht so recht klar war ob die EU-Gelder fließen, hab ich die ersten Alapis gekauft. Das Griechenland nicht fallen gelassen wird war für mich eigentlich klar. Die Schlußfolgerung, daß sich die Nachricht positiv auf die Aktien auswirkt ist leider nicht aufgegangen, weder bei Alapis, noch bei meinen anderen Griechen. Alapis hat zu der Zeit noch knapp 2,50 gekostet, jetzt hab ich nachgelegt für 0,70. Die Zahlen waren natürlich nicht der Hit, aber die Aussichten sind meines erachtens ganz gut, zumal eine Übernahme ja auch interessant wäre, für Stada oder wen auch immer. Bei dem Kurs werden hoffentlich viele zugreifen die etwas Geduld mitbringen.

 

20.12.10 15:01
1

168 Postings, 4236 Tage buddy77hier mal nen Link

http://www.alapis.eu/files/press/2010/..._posostou_simmetoxis_ENG.pdf


Jetzt wissen wir warum der Kurs so fällt, der Hauptaktionär von Alapis Mr.Lavrentis hat von 21.325% auf 6.119% reduziert !!!  

21.12.10 19:38

3 Postings, 3876 Tage marioheldAlapis Zustand

Es ist ein sehr schlechtes Zeichen, dass Herr Lavrentiadis seine Anteile reduziert. Er hat das Unternehmen aufgebaut und ist(war) der Kopf des Unternehmens. Er versteht wie man in einem Umfeld wie Griechenland ein Unternehmen führt.

Als er vor einigen Jahren ebenfalls sich aus dem Unternehmen Neochimiki zurückgezogen hat, hat Neochimiki sehr an Wert verloren. Wenn jetzt noch der neue CEO wieder ausgetauscht wird, dann wäre ich sehr vorsichtig und negativ für die Zukunft eingestellt- leider.  

22.12.10 08:31

168 Postings, 4236 Tage buddy77Alapis

Die 15% der Aktien von Lavrentiadis hat Mr. Mario Al-Jebouri gekauft, was heisst das wir nen neuen Grossaktionär haben. Das Lavrentiadis verkauft muss nicht negativ sein, er will ja laut Link seine noch vorhandenen 6% behalten.
Fakt ist, Alapis hat in Q3 kaum Gewinne gemacht und wurde dafür abgestraft, sieht Q4 besser aus geht es auch wieder nach Norden.  

04.01.11 11:20

14945 Postings, 5309 Tage noideain der Heimatbörse Athen

steht sie derzeit auch bei 51 Cent (Handelsspanne bis jetzt zwischen 53-51 Cent)  

04.01.11 14:18
1

168 Postings, 4236 Tage buddy77habe mir heute

mal wieder 1000 Stück gegönnt, bin noch dabei und halte weiter durch :-)!!!!
Hier der Link für den Kurs an der Heimatbörse, in Anlehnung an das Posting von noidea.

http://www.ase.gr/content/en/Companies/ListedCo/...6+ORGANIC+PRODUCTS  

07.01.11 19:18

3 Postings, 3876 Tage marioheldAlapis Zustand

War der Grund des letzten Aktien-Resplits nicht eine Vorschrift der Börse in Athen, dass bei Unterschreitung eines bestimmten Wertes (0,3?), die Aktie von der Börse genommen werden muss?

Mario

 

10.01.11 17:03

14945 Postings, 5309 Tage noideabei dem Kursverlauf könnte man meinen, dass

Alapis Pleite geht :-(((

einfach nicht erklärbar !  

19.01.11 12:36

168 Postings, 4236 Tage buddy77Endlich

gehts mal nach Oben!!!
Ich hatte schon Angst :-)
Noidea hast du nun eigentlich mal zugegriffen?  

19.01.11 13:12
1

14945 Postings, 5309 Tage noideanoch nicht, da ich eine Stabilisierung abwarten

will. Die paar Prozent die mir da durch die Lappen gehen verkrafte ich besser, als die Nerven die ich bis jetzt bei einem frühen Einstieg verloren hätte :-)))  

Seite:
| 2 | 3  
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln