HF - Auf dem Weg zur 5 Milliarden MK

Seite 188 von 194
neuester Beitrag: 23.07.21 18:04
eröffnet am: 24.10.17 18:37 von: Baerenstark Anzahl Beiträge: 4846
neuester Beitrag: 23.07.21 18:04 von: Katjuscha Leser gesamt: 912631
davon Heute: 1278
bewertet mit 21 Sternen

Seite: 1 | ... | 186 | 187 |
| 189 | 190 | ... | 194   

26.05.21 16:38

867 Postings, 1969 Tage El PrimeroJetzt geht

es erst mal wieder eine Woche mindestens Abwärts.  

26.05.21 18:12

1775 Postings, 1431 Tage Kursverlauf_Gut möglich

BB Mitte aktuell 69?  

27.05.21 14:35
1

3929 Postings, 1929 Tage BaerenstarkErstes Ziel 70 Euro

Die Konso läuft. Es war charttechnische einfach kaum noch Luft das ATH zu nehmen.
Jetzt sollte es die Tage ne Konso geben. Schauen ob der Bereich um die 70 Euro hält ansonsten könnte es noch Richtung 66 Euro gehen....

Die Konso bietet sich zum Einsteigen oder Nachkaufen an meiner Meinung nach denn das ATH wird irgendwann nachhaltig geknackt werden in den kommenden Wochen....  

27.05.21 15:55
2

102812 Postings, 7801 Tage Katjuschaimmer diese Basher

-----------
the harder we fight the higher the wall

27.05.21 16:14
1

1 Posting, 57 Tage LongHFHV Vorstandsvergütung

Hallo, ich bin schon lange in HF investiert (seit dem IPO) und glaube stark an das Geschäftsmodell und das langfristige Wachstum und das Potenzial. Ich verfolge auch das Forum hier schon lange und wollte mich bedanken bei allen Beteiligten für Infos, Analysen und Diskussionen. Da ein Thema hier noch nicht diskutiert wurde, wollte ich das kurz anbringen: bei der HV wurde die Festlegung der Vorstandsvergütung mit 54% der Stimmen abgelehnt. HF selbst kommentiert das auf ihrer Seite mit Unverständnis und, dass keine Begründung/Fragen in der HV diesbezüglich auftauchten. Kann mir jemand sagen was das genau für das Vergütungssystem des Vorstands bedeutet? Ein Risiko, welches nun aufkommt wäre die nicht mehr langfristige Motivation/Inzentivierung des Vorstands? Wie schätzt ihr das Risiko ein und was kann der Vorstand/Aufsichtsrat nun tun? VG  

27.05.21 16:16

319 Postings, 443 Tage reality123Unterstützung

Sehe eine starke Unterstützung im Chart bei rund 69,40?
Da sollte dann auch die MA (50) ungefähr sein in den nächsten Handelstagen.
Ab da an darf dann gerne wieder aufwärts gehen, mit Blick auf eine mögliche Prognoseerhöhung, wäre ein neues ATH aus meiner Sicht denkbar.

Ab wann würdet ihr mit einer möglichen Prgnoseerhöhung rechnen? Mitte / Ende Juni ?

 

27.05.21 17:51
1

222 Postings, 5189 Tage yoda44Vorstandsvergütung

@LONGHF
Das Thema wurde letztes Jahr diskutiert, als es eine nicht unerhebliche Kapitalerhöhung gab, nur um die Optionen für die Vorstände zu finanzieren. Damals hatte ich mir ausgerechnet, dass die Top 3 Vorstände schon mehrere hundert Millionen Euro schwer sind. Ich weiß nicht, ob dadurch die Motivation sinkt, ich schätze es geht auch um Erfolg. Allerdings kann man natürlich auch solche Summen ausgeben für Yachten etc.
Auf jeden Fall betreibt HelloFresh ein umfangreiches Optionsprogramm auch für die anderen Mitarbeiter. Insgesamt sollte also die Motivation in der Belegschaft hoch sein, den Aktienkurs weiter zu steigern.  

31.05.21 11:03

21 Postings, 1428 Tage VJONGTvielleicht...

... doch nicht nochmal 70 ? ... es scheint, als ob die 73,20 ? (Hoch von Ende April) erfolgreich als Konsolidierungszielmarke bestätigt sind.
Damit könnte nun der Angriff auf die 80 erfolgen.

Wenn heute nur der Handel nicht so dünn wäre...  

01.06.21 09:31

68283 Postings, 7939 Tage Kickyimmer Gutscheine über 50 Euro Hellofresh

sogar bei Hundefutter ...
da müssten doch die neuen Kunden nur so purzeln!
ich ahbe mindestens schon 3 Gutscheine oben auf den Müllcontainer gelegt für andere  

01.06.21 12:34

900 Postings, 5677 Tage luckypeterWow

77 EURO  

01.06.21 12:38
1

319 Postings, 443 Tage reality123An die Chart-Experten

Haben wir ein Doppeltopp wenn wir diesmal hier abprallen, sodass dies als möglicher Abwärtstrend gewertet werden kann?  

01.06.21 12:45
Also bei dem Schwung gibt es morgen ein neues ATH. Der DAX ist auch ausgebrochen. Gute Vorzeichen.  

01.06.21 13:12
1

21 Postings, 1428 Tage VJONGTDoppeltopp...

... wäre m.E. die Hochs aus Februar und April gewesen, dann hätte ein Unterschreiten des Tiefs von Anfang März jetzt im Mai ein Doppeltopp werden können.
Aktuell sieht es mir eher nach einem Ausbruch nach oben aus, da das neue ATH vom 26.05. ja höher als die Hochs aus Februar und April liegt.
Wenn alles normal läuft, sehen wir recht bald die 80 und dann könnte es nochmal eine Beschleunigung geben.

Wenn das Wörtchen wenn nicht wäre :-)
 

02.06.21 18:40

503 Postings, 613 Tage mlop@reality123

sieht aktuell nach tasse mit henkel aus.kann sich nach oben auflösen, auch wenn es diese woche noch ein wenig nachgeben könnte.  
Angehängte Grafik:
bildschirmfoto_2021-06-02_um_18.png (verkleinert auf 31%) vergrößern
bildschirmfoto_2021-06-02_um_18.png

03.06.21 09:30
1

3929 Postings, 1929 Tage BaerenstarkMomentan scheint es so als fehle einfach die Kraft

für einen nachhaltigen Ausbruch. Das charttechnisch aufsteigende Dreieck läuft zwar immer spizer zu aber es könnte noch eine Konso geben in dieser Charttechnischen Formation.
Einfach weiter beobachten und sich dann freuen wenn wir in den kommenden Monaten den nachhaltigen Ausbruch nach oben schaffen. Dieser dürfte dann vielleicht recht schnell in den Bereich der Analystenkursziele in den 90ern führen. Und dann wäre die Aktie nicht mehr weit weg von der 100 Euro Marke und zudem nicht mehr weit weg von einem Aufstieg in den DAX und der damit verbunden Spekulation.

Also einfach Geduld bewahren....auch wenn es noch mal runter gehen sollte.  

03.06.21 10:31
2

222 Postings, 5189 Tage yoda44DAX Rallye

Ich denke die DAX Rallye läuft jetzt schon. Die großen Fonds sind ja auch nicht so doof bis auf die DAX Aufnahme zu warten und dann zu hohen Kursen kaufen zu müssen, wie das in manchen Zeitungen manchmal dargestellt wird. Die kaufen jetzt und wenn sie es nicht selber machen gibt es sicher Marktteilnehmer, die sich darauf spezialisiert haben. Manchmal läuft die Rallye ja dann bis zur Index Aufnahme und dann schmiert der Kurs ab und der naive Kleinanleger versteht die Welt nicht mehr.  

03.06.21 14:38

21 Postings, 1428 Tage VJONGTkann mir eigentlich jemand...

... die außergewöhnlich hohen Umsätze vom 27.05. auf Xetra erklären, 2,7 Mio. gehandelte Aktien erscheinen mir relativ viel.  

03.06.21 15:18

3929 Postings, 1929 Tage Baerenstark@VjongT

In der Xetra Schlußauktion wurden so viele Aktien gehandelt. Da haben sich wohl 2 größere Adressen bezüglich Aktien Kauf/Verkauf verabredet. Im ganzen Tagesverlauf war der Umsatz normal....  

03.06.21 16:27

21 Postings, 1428 Tage VJONGTOkay, danke...

... wird schon seinen Grund gehabt haben. Morgan Stanley und Blackrock haben ja auch Anteile aufgestockt, wenn ich die letztwöchigen Stimmrechtsmitteilungen richtig gelesen habe.

Hach meine Hellofresh-Flammkuchen schmeckt heute besonders lecker, ob es wohl an der nahenden 80 liegt ;-)
 

03.06.21 19:54

3929 Postings, 1929 Tage BaerenstarkBlackrock hat letzten Freitag weiter aufgestockt

Ist zwar schon 4 Tage her aber Blackrock hat weiter in HF aufgestockt....
Sieht nach dem heutigen Tagesverlauf gut aus aber da müsste es die kommenden Tage den endgültigen nachhaltigen Ausbruch geben. Dann bestünde die Chance auf Kurse Richtung 90-100 Euro bis August....  

03.06.21 22:09

335 Postings, 2699 Tage SmylBlackrock hat letzten Freitag weiter aufgestockt

die kaufen schon für die Dax Aufnahme ;-)  

04.06.21 09:17

319 Postings, 443 Tage reality123Guten Morgen

Sieht wohl ganz danach aus, dass es heute ein neues ATH gibt :-)  

04.06.21 09:24

319 Postings, 443 Tage reality123Und da ist es schon

04.06.21 09:37

3929 Postings, 1929 Tage Baerenstark@reality

Schön aber wichtiger wäre der Kursausbruch am Tagesschluss und die Bestätigung Anfang nächster Woche....
Also mal bis Dienstag abwarten.....  

04.06.21 10:25

21 Postings, 1428 Tage VJONGTPlatz wäre ja ...

... im Aufwärtstrendkanal vom Zwischentief im Mai bis knapp 90 Ende nächster Woche, aktuell schleichen wir immer noch in der Nähe der unteren Begrenzung umher.
Ein wenig mehr Dynamik wäre schön. Na mal sehen, was der Tag noch bringt und dann die nächste Woche.  

Seite: 1 | ... | 186 | 187 |
| 189 | 190 | ... | 194   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln