Aktuell interessante Aktien?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 30.03.05 10:10
eröffnet am: 18.03.05 11:24 von: jungchen Anzahl Beiträge: 7
neuester Beitrag: 30.03.05 10:10 von: IDTE2 Leser gesamt: 5569
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

18.03.05 11:24

18637 Postings, 6786 Tage jungchenAktuell interessante Aktien?

Moechte mein Depot vielleicht mal wieder etwas umbauen und auffrischen.
Hat jemand gute Ideen (mit kurzer Begruendung)?? Alle Vorschlaege sind willkommen, wobei ich eher auf fundamental und charttechnisch gute Aktien schiele als auf marode Pennystocks.
Danke!  

18.03.05 11:37

4014 Postings, 6473 Tage hippeland656990

Ich bin zwar kein Charttechniker, aber ich denke, die Aktie ist auf aktuellem Niveau durchaus dafür gut, ein paar Euro nach oben zu laufen. Nicht anfällig für die Horrorölpreise, profitabel und Dank zunehmenden Bedarfs an Altersvorsorge mit guten Aussichten. Mitunter aber recht volatil.

 

 

ariva.de Grüße
-hippeland-

 

18.03.05 11:40

4337 Postings, 6356 Tage falke65hier geht es um MLP

warum macht ihr alles so geheimnisvoll.
schreibt doch gleich MLP ..ist es den so schwer...
 

18.03.05 11:44

4014 Postings, 6473 Tage hippeland??? Steht doch im Filter, reicht das nicht?

Und wenn ich das richtig verstanden habe, geht es um interessante Aktien und ich finde halt, das MLP interessant ist.

 

 

ariva.de Grüße
-hippeland-

 

18.03.05 11:56

1336 Postings, 5912 Tage letzauich empfehle

odeon film 685300
medienaktien werden zu den gewinnern in 2005 zählen. zudem ist bis juni potenzial bis 22 EUR vorhanden. dann gibt es eine sonderausschüttung.

oder

vizrt 926501
akuelle hvb-studie über kursziel bei 6,50! gestern TOPP-TIPP bei extra-chancen. weitere empfehlungen werden folgen  

30.03.05 10:04

1202 Postings, 6432 Tage DaxMixWenn dass mal kein Kontraindikator ist

"Nach Meinung der Experten von "Der Aktionärsbrief" bleibt die Aktie von MLP (ISIN DE0006569908/ WKN 656990) ein Verkauf.

Keine Frage: Das Jahr 2004 könne sich bei MLP sehen lassen. Der Umsatz sei um 31% auf 703 Mio. Euro gestiegen. Der Vorsteuergewinn sei um 27% auf 87,7 Mio. Euro verbessert worden.

Was sich zunächst gut anhöre, habe einen faden Beigeschmack - und zwar in doppelter Hinsicht. Gemäß der Konsensprognose seien beim Vorsteuergewinn 97 Mio. Euro erwartet worden. MLP habe hier mit einmaligen Restrukturierungskosten aufgrund von Filialschließungen in Höhe von 21,3 Mio. Euro argumentiert. Darüber lasse sich streiten.

Eindeutig sei hingegen, dass der Ausblick enttäuscht habe. Ohne diese Restrukturierungskosten hätte die Gesellschaft im vergangenen Jahr gut 109 Mio. Euro verdient. Für dieses Jahr strebe man hingegen lediglich einen Vorsteuergewinn von 100 Mio. Euro an.

Die MLP-Aktie bleibt ein Verkauf, so die Experten von "Der Aktionärsbrief". Das Kursziel werde bei 10 Euro gesehen."

Die Nacht ist vor dem Morgengrauen am schwärzesten. Oder wie ging der Spruch ?
Tatsache ist, MLP ist völlig ausgebombt! Ich werde es beobachten: Kurs heute ? 11,60
 

30.03.05 10:10

4101 Postings, 5751 Tage IDTE2@jungchen

kannst dir ja mal arcelor anschauen.

marktkapitalisierung 11 mrd. ?
nettogewinn 2004 2,5 mrd. ?

KGV 2005 ca. 5


billigster westeurop. stahlproduzent. Im Vgl. thyssen und Salzgitter haben ein KGV 9.  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln