JETZT aber (Royal Dutch) S(c)H(n)ELL.

Seite 246 von 283
neuester Beitrag: 25.01.21 19:12
eröffnet am: 31.01.08 12:15 von: Peddy78 Anzahl Beiträge: 7072
neuester Beitrag: 25.01.21 19:12 von: mogge67 Leser gesamt: 1597606
davon Heute: 2211
bewertet mit 22 Sternen

Seite: 1 | ... | 244 | 245 |
| 247 | 248 | ... | 283   

27.10.20 14:59

331 Postings, 2016 Tage wwstarich dachte dass es

eine erholung ohne news gibt... einfach mal die übertreibung abbauen...

alles in allem nennt man das wohl kapitulation  

27.10.20 15:44

982 Postings, 466 Tage RonsommaHab etwas verkauft

... Fällt ja immer noch... BP ist schon unter Corona Schock und da soll Shell wohl auch hin: zweite welle, unklare Wahl...  

27.10.20 15:55

982 Postings, 466 Tage RonsommaStimulus kommt frühestens

27.10.20 16:17

2939 Postings, 444 Tage Aktiensammler12Leute,

alle Öl/ Gasaktien laufen grottig. Normalerweise nimmt doch die Börse vieles vorweg. Wird also in 6 bis 9 Monaten, immer noch so wenig Öl und Gas verbraucht??
Wie wenn wir dann immer noch lockdowns haben und nicht mehr verreisen...

Alles irgendwie seltsam....  

27.10.20 16:28

193 Postings, 97 Tage bullish2021@Ronsomma

Jetzt noch verkaufen? So kurz auch vor den Zahlen? Hm... Für mich eher alles wirklich Ausverkaufskurse. Jeder hofft, es kommen noch niedrigere Kurse zum Wiedereinstieg. Und wenn es dann urplötztlich gegen den Trend geht? Börse nimmt vorweg, ja. Mitte 2021 werden viele eventuell den tiefen Kursen nachtrauern.  

27.10.20 16:36

331 Postings, 2016 Tage wwstarwenn jeder politiker

weiterhin seinen scheiß in der öffentlichkeit. absondert wird die krise ewig gehen...  

27.10.20 16:39

Clubmitglied, 83 Postings, 278 Tage ZwCN8OGstksat22928 durchseuchung

>>wenn es so dahin geht wie bisher sind wir von einer durchseuchung weit entfernt.
>>auch in einem halben jahr noch. Das ist in relation zur bevölkerung einfach viel zu wenig.

Das stimmt nicht. Je nach Land müssen die offiziellen Zahlen multipliziert werden mit Faktor 3 bis 20 (je nach Testintensität und Strategie). In der Heinsbergstudie zeigte sich damals das 10 mal mehr Infiziert waren als positiv getestet wurden. Heute sollte der Faktor in DE wohl etwas geringer sein, da flächendeckender und auch a-symptomatische vermehrt getestet werden. Aber der Faktor sollte dennoch bei 3-5 sein aktuell. In anderen Ländern ist die Dunkelziffer dagegen deutlich höher. In DE waren bereits jetzt vor der großen Winter-Welle 455.262 offiziell bestätigt infiziert. Man kann davon ausgehen dass wir in Wahrheit bereits bei 3-5 mio infizierten sind, also etwa 6%. Und die zweite Welle deutet sich ja aktuell an, wird deutlich stärker als die erste, da wir noch mitten am Anfang des exponentiellen Wachstum sind. Ende November werden wir also wohl schon bei mindestens 10% Durchseuchung liegen. Auch brauchen wir nicht zwangsläufig 60% Durchseuchung um die Krankheit in den Griff zu bekommen. Das ist nur bei Infektionen ohne Kontaktnachverfolgung so.

>>Pandemien gingen auch früher immer von alleine wieder weg. es braucht keinen impfstoff.
>>Einfach zeit 1-2 Jahre, dann hat sich der Virus sooft gewandelt und verliert immer mehr an gefahr.
Der Phänotypus des Virus hat sich bis heute 0 geändert. Die bekannten Modifikationen sind stabil und ausprägungsfremd. Generell ist Corona nicht mit der Wandelbarkeit der Grippe vergleichbar und hat Reparaturmechanismen die das Erbgut so stabil machen.
Das sind natürlich gute Nachrichten bezüglich Impfung da diese wahrscheinlich nach Zulassung noch wirken wird.  

27.10.20 17:05

331 Postings, 2016 Tage wwstar@Zw

tolle Beiträge - lieben Dank  

27.10.20 17:27

982 Postings, 466 Tage RonsommaBullish

... Ich muss einfach anerkennen, dass wir hier fallen und fallen...

 

27.10.20 17:28
1

4614 Postings, 5078 Tage chinaloverShell Chart 20 Jahre

Glaubt ihr wirklich das wie ewig dort unten im Jammertal bleiben werden......?
Ich sammle fleisig weiter für die Zukunft.... in 5 Jahren schauen wir mal ob wir nicht wieder bei 30 Euro sind und evtl. wieder eine schöne Dividende von 1,88$ sehen werden.

Grüße





 

27.10.20 17:36

331 Postings, 2016 Tage wwstarnein aber

ich sehe kein ende dieser pandemie... usa und europa geht unfassbar unfähig mit dieser seuche um  

27.10.20 17:42

982 Postings, 466 Tage RonsommaFrankreich macht dicht

http://www.breakingthenews.net/news/details/53596267

Und mal sehen was Merkel morgen solidarisch beschließt 🧐  

27.10.20 17:47

20839 Postings, 2612 Tage Galearisdarf mer da nicht mehr hinfahren ?

27.10.20 17:49

982 Postings, 466 Tage RonsommaQ3

BP hat heute saubere zahlen geliefert und trotzdem fällt es - nicht so schlimm wie SAP gestern aber: der Markt scheint noch einmal seinen down zu suchen...  

27.10.20 17:51

331 Postings, 2016 Tage wwstaröl und gas

deutlich im plus...

was ist hier los (ich meine es sind die lock down nummer 3-7 schon eingepreist)  

27.10.20 20:28

331 Postings, 2016 Tage wwstarda willer nochmal wähler locken

Trump erwägt die Unterzeichnung einer Executive Order um die Fracking-Industrie zu unterstützen / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  

27.10.20 21:05

19 Postings, 337 Tage AGeKKeine Herdenimmunität

Hallo Leute,

ich muss mich hier nochmal zur Herdenimmunität äußern: es gibt keine einzige Infektionskrankheit, bei der es durch eine normale Durchseuchung zu einer Herdenimmunität kam. Es würde mich überraschen, wenn Corona die erste Krankheit wäre, bei es uns gelänge.

Entweder Impfstoff oder Abschwächung oder wir müssen irgendwie damit leben.

LG  

27.10.20 21:37

330 Postings, 3472 Tage grafzahl123öl

braucht kein mensch mehr, ein impfstoff gegen mediale verblödung ist die zukunft!  

27.10.20 21:51

331 Postings, 2016 Tage wwstaröl

+ 4,56 mio barrel... jetzt kommt auch alles zusammen... naja  

27.10.20 21:52

237 Postings, 283 Tage Fosner@AGeK

Doch, es gibt eine Herdenimmunität.
Herdenimmunität (von englisch herd immunity) bezeichnet in der Epidemiologie eine indirekte Form des Schutzes vor einer ansteckenden Krankheit, der entsteht, wenn ein hoher Prozentsatz einer Population bereits immun geworden ist ? sei es durch Infektion oder durch Impfung ?, sodass sich die Ausbreitungsmöglichkeiten des Erregers innerhalb de     r Population insgesamt vermindern.
Das stammt aus der Wikipedia.
Mit meinen eigenen Worten.      Wenn du eine Influenza oder Corona "Grippe" durchstehst, d.h. ein Krankheitsbild aufweist, bist du infiziert.  Dein Immunsystem bildet Makrophagen (Freßzellen) und Antikörper gegen das Virus. Alle Infizierten machen diesen Vorgang mit. Es werden somit immer mehr. Das ist die Herdenimmunität.  Beispiele ist das Epstein-Barr Virus oder die anderen altbekannten Coronaviren.  

27.10.20 22:21

982 Postings, 466 Tage RonsommaDe facto

... Ist bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts jede Pandemie der Menschheitsgeschichte durch Herden Immunität gemeistert worden...



 

27.10.20 22:21

330 Postings, 3472 Tage grafzahl123Herdenimmunität?

ich bin keine kuh, sorry!  

27.10.20 22:23
1

982 Postings, 466 Tage RonsommaTotal

Ist übrigens jetzt Ich am Boden...  

27.10.20 22:25
1

982 Postings, 466 Tage RonsommaNotiz für den nächsten Börsencrash

... Es geht immer noch tiefer...  

27.10.20 22:27

982 Postings, 466 Tage RonsommaÜbrigens

Pfizer ist weiterhin zuversichtlich mit ihrem Impfstoff - die Optimisten...  

Seite: 1 | ... | 244 | 245 |
| 247 | 248 | ... | 283   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln