finanzen.net

Halo Labs , Cannabis mit 600% Chance ?

Seite 22 von 52
neuester Beitrag: 27.05.20 21:18
eröffnet am: 19.01.19 11:47 von: lithos Anzahl Beiträge: 1285
neuester Beitrag: 27.05.20 21:18 von: Meli 2 Leser gesamt: 147611
davon Heute: 17
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | ... | 19 | 20 | 21 |
| 23 | 24 | 25 | ... | 52   

29.01.20 20:50

27 Postings, 126 Tage NotRegistAktienkurs

Leute,


ich verstehe nicht so ganz, warum der Aktienkurs weiterhin sinkt? Das Unternehmen produziert doch bereits, hat regelmäßig positive News und hat ein gutes Konzept. Es dürfte verständlich sein, dass ein Unternehmen welches sich im Aufbau befindet, noch keine schwarzen Zahlen ( Gewinne ) schreibt; aber das sollte man einfach abwarten.


Unter Berücksichtigung aller bekannten News und Infos kann ich den niedrigen Aktienkurs nicht nachvollziehen, lag dieser doch vor einigen Wochen noch bei über 0,26?.


Wenn hier also jmd. eine gute Erklärung für den Kursverfall hat dann bitte nur zu. Lasst mich daran teilhaben!


Ich steige hier definitiv ein, werde aber die Bodenbildung abwarten.

 

29.01.20 21:06

68 Postings, 214 Tage Kapitän Kacke600% von was??

600% kann ich euch auch anbieten!  Wenn der Kurs so weiter abschmiert und irgendwann bei 3 Cent ist, und es dann irgendwann wiederhochgeht, dann sind 600% kein grosses Kunststück!
Wenn ich mir diesen Kursverlauf anschaue, sieht es für mich so aus, als wenn diese Aktie ein Spielball für Trader ist.....sind zwar nur ein paar Prozent am Tag,aber wenn du die jeden tag mitnehmen kannst ,kommt auch was zusammen!!
Ich bleibe bei meiner Vermutung, 13 CENT!!  

29.01.20 21:48

24 Postings, 136 Tage Plan CHmm, 13 Cent

In dem Fall, so er denn eintreten sollte, werde ich mich noch mal so richtig mit dem Titel eindecken.  

30.01.20 07:33

1514 Postings, 2380 Tage GurkenheiniKursziel

O,001 Dollar Cent,es werden Aktien auf den Markt geschmissen,bus zum reverse splitt.Er braucht dringend Geld,und das geht nur durch endlose Aktien Verkäufe.Rette sich wer kann,die Aktien sind absolut wertlos.Alles nur heisse Luft,bla bla bla.  

30.01.20 08:03

2356 Postings, 3525 Tage olenullnull7Nur mal so am Rand

Jeder der Aktien hat ist mit dem Unternehmen verbunden. Man überlegt vorher ob man das will bevor man kauft. Man bewirbt sich ja auch nicht auf eine Stelle die man überhaupt nicht will. Ich verstehe das schlecht reden langsam nicht mehr. Wer nicht mehr will soll raus aus der Aktie und auch raus aus dem Forum.
Meine Meinung.  

30.01.20 08:55

448 Postings, 159 Tage ThePurchaserUnternehmenszahlen und Kurs

Die Unternehmenszahlen können den Kurs beeinflussen, Betonung auf KÖNNEN!

Bei Halo kann man mit kleinen Zukäufen und Verkäufen den Kurs beeinflussen.

Dachte ist es möglich dass hier jemand versucht den Kurs niedrig zu halten um sich vor big news dick einzukaufen und ein Aufwärtstrend einzuleiten.....

Theorie!  

30.01.20 11:07

2356 Postings, 3525 Tage olenullnull7Läuft weiter + 7%

Freitag sollten/könnten 0,20 ?uro stehen.

Gute News würden das ganze natürlich befeuern.
 

30.01.20 11:22

12124 Postings, 2809 Tage MaydornHalo Labs

Rate mal zur Vorsicht bei den übertriebenen vorbörslichen Kursen hier
in Germany.

Das böse Erwachen kommt vermutlich wieder um 15.30h.

Meine Meinung.  

30.01.20 11:34

448 Postings, 159 Tage ThePurchaser@maydorn

Das war auch bei Transcanna zu beobachten, aber aus heiterem Himmel ging es gestern steil nach oben...

Ich lasse mich überraschen, aber denke auch, das es nach unten geht :(  

30.01.20 11:37
1

16 Postings, 357 Tage Clark_KentStimme zu...

Ich persönlich lege keinen Wert auf Warner, Mahner und Schlecht-Redner.
Ole007 hat daher Recht: Wer hier nicht investiert ist, sollte auch kein aktives Mitspracherecht im Forum haben. Der Interessens-Schutz der Investierten geht mir hier persönlich über die Meinungsfreiheit derjenigen, die aus vorgeblichen (uneigennützigen ?) Gründen ein Fiasko der Unternehmung prognostizieren. Oder geht es hier einigen (Tradern) um den Versuch - und sei es noch so aussichtslos - einer Kursmanipulation ?!? Derartige Chat-Teilnehmer sollten m.E. sofort für das Forum gesperrt werden.

Bitte nicht missverstehen: Ich bin durchaus auch dankbar für kritische Beiträge, so sie denn belegt sind und nicht das Thema verfehlen!  

30.01.20 19:36

539 Postings, 139 Tage Meli 2IRW Press Meldung

Mein Vater hatte mit nur einen Vorbetzelt mehr Ertrag wie Halo Labs laut Behauptungen erzielen wird! Euch als Investierten (AG Mitinhaber ) dürfte klar sein, dass ihr in ein undurchsichtiges Geflecht (international) investiert, was auf eure Kosten , die Seinigen erstmal füllt!

PS. Lizenz zum Gelddrucken haben vorerst nur die Macher der Idee!  

30.01.20 20:29

68 Postings, 214 Tage Kapitän Kacke@Meli

ja, das ist was dran, ich habe heute etwas gelesen,von den ersten 350 Pflanzen die im Februar geerntet werden sollen!!
Klingt erstmal toll, aber 350 Pflanzen???
Ich kenne jemanden mit 50 Pflanzen auf dem Dachboden, der hat aber keine AG,nicht mal be Firma, und auch keinen Namen!!
Wenn da nicht schnellstmöglich einige tausend zukommen, wir der Ertarg nicht im Ansatz die Kosten decken!

Für die, die jetzt wieder meinen ich rede schlecht; nein ich stelle fest......und ich bin investiert!
Und moregn sehen wir uns wieder bei 16 Cent!!  

30.01.20 20:49

448 Postings, 159 Tage ThePurchaser@kapitän

Ja, 350 St sind echt ein Witz.

War nicht irgendwo von 1000 Pflanzen bis April die Rede?

 

30.01.20 21:38

539 Postings, 139 Tage Meli 2Verasche

Eine wirklich große Verarsche von den Machern hier!
Aber denkt mal logisch nach, wieviel Cannabis (sogenannte Produzenten) gibt es jetzt schon?
Überleben werden nur 2-3Große. Denn, der medizinische bedarf hält sich nach wie vor in Grenzen.

und aus die Maus mit den Mitläufern.  

31.01.20 08:41
1

13754 Postings, 2470 Tage deuteronomiumaus schaden klug werden ?

""sollte auch kein aktives Mitspracherecht im Forum haben""

Was wurde geworben mit "Isodiol International" der Begriff "Inrernational" war schon die größte Lüge. Kurz um, erst zogen die Banken den Kurs hoch, dann kam der Split, aus 5.000 Stück, waren es dann nur noch 500 und der Kurs ?
Was glaubt ihr ?
Stätig aber dafür kontinuierlich abwärts. Kapitalverlust 99% !

Mit Halo wird es nicht anders sein. Lesotho . . . schaut euch die Wetterbedingungen an, dann das Bild, was mal Acker werden soll ? Hat eher
Wüstencharakter. usw. bin mit kleinem Gewinn raus.

Alles was aus Kanada kommt sollte man meiden. Nur meine Meinung + Erfahrung, keine Empfehlung.  

31.01.20 20:08

539 Postings, 139 Tage Meli 2Fallende Messer

Wenn man jetzt wüsste? Wo es steckenbleibt......oder gar im Apotheken Rummel in dem neu eingerichteten Cannabisregal (irgendwann) aufzufinden ist?  

31.01.20 21:01

539 Postings, 139 Tage Meli 2191Millionen Shares

gibt es mittlerweile von der Zukunftsseifenblase...??...was denkt Ihr, wenn alles nur ein Schmäh war!
Wohin der Kurs abgleiten wird
Ich würde sagen, noch einen Monat , dann sind die Macher mehr als Reich!  

03.02.20 11:09

24 Postings, 136 Tage Plan CGlaubensfrage

Es ist eine Glaubensfrage: Natürlich kann man in die Meldungen des Unternehmens alles mögliche hineininterpretieren, gute wie schlechte Absichten. Ich persönlich glaube, die Geschäftsführung geht sehr geplant und strukturiert vor, mit einem festen Ziel. Das dies in der frühen Phase eines ambitionierten Unternehmens nicht ohne Rückschläge und Kursschwankungen abläuft sollte jedem Investor klar sein. Also: Entweder man glaubt an den langfristigen Erfolg der Unternehmung oder eben nicht. Ich glaube daran.  

03.02.20 18:33

540 Postings, 3788 Tage xmarkxDer Kurs kennt keine Gnade

Kiran Sidhu und die große BLASE ( Wolke ) am Cannabis Himmel.
350 Pflanzen ist für ein Mrd. Unternehmen sich ein kleiner Anfang.

Erfolg sieht anders aus,,,,, das ganze Unternehmen ist nur auf Schulden aufgebaut.

Halo Labs wird es so nicht lange geben.  

03.02.20 20:34

24 Postings, 136 Tage Plan CEinkommen

Was ist mit den Vertriebskanälen in Oregon , Nevada und Kalifornien? Spielen die kein Geld mehr ein?  

03.02.20 20:40

8 Postings, 143 Tage RaimounGlaubenfrage

Gebe dir Recht aber diese Glaubensfrage kostet sehr viel Nerven, ich hab mich auch verabschiedet mit einem kleinen Minus behalte das ganze aber im Auge falls der Shidu das Unternehmen mit der Zeit stabilisiert. Das Unternehmen ist halt noch ziemlich jung daher sind solche Phasen schon normal bis sich das ganze etabliert. An alle viel Durchhaltevermögen die das aussitzen.

Lg Raimoun  

04.02.20 08:13

540 Postings, 3788 Tage xmarkxgrosse Kopfschütteln

https://twitter.com/kiransidhuCEO/status/1224489169076006912?s=20

wenn man sich das Video bei Twitter von gestern Nacht ansieht, muss man doch sehr nachdenklich werden.
Dort sitzen die Akteure, lacht sich eins über die dummen Anleger, welche die Aktien von Halo Labs kaufen.
Ist das professionell, ein runter gekommenes Büro, ein dreckiger verkramter Tisch, Geschäftspartner die besser einen Bordel leiten sollten.  

04.02.20 08:18

448 Postings, 159 Tage ThePurchaser@markx

Man kann auch alles negativ interpretieren...  

04.02.20 08:35

540 Postings, 3788 Tage xmarkxkomisch The Purchaser,

was kannst du auf dem Video erkennen........?  Was positiv ist .

Siehst du wirklich etwas positives für die AG Halo Labs,
für die Aktienbesitzer welche in diesem Unternehmen investiert sind.
Der Aktienkurs ist von über 0,50 Euro auf 0,15 Euro ( stand heute ) gefallen und die großen Geschäftemacher zeigen ein Video wo sie sich vor lachen nicht einkriegen.  

04.02.20 09:38

24 Postings, 136 Tage Plan Cxmarkx

Was ist an einer Arbeitssitzung so verwerflich? Gedanken würde ich mir eher machen, wenn die Herren im Whirlpool sitzend, mit Rolex am Handgelenk, Zigarre im Mundwinkel, und käuflicher Dame im Arm unser Geld verballern würden. Nee, Arbeitssitzung ist schon ganz ok. Bophelo muss wachsen und gedeihen, wortwörtlich. Und das wird es meiner Meinung nach. Wer die Geduld dazu nicht hat, oder alle fünf Minuten die Hoffnung sausen lässt, für den ist diese Aktie vielleicht nicht das Richtige.  

Seite: 1 | ... | 19 | 20 | 21 |
| 23 | 24 | 25 | ... | 52   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
TUITUAG00
Wirecard AG747206
Lufthansa AG823212
Scout24 AGA12DM8
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
ITM Power plcA0B57L
Airbus SE (ex EADS)938914
Allianz840400
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Ballard Power Inc.A0RENB
CommerzbankCBK100
Infineon AG623100
BASFBASF11