finanzen.net

Aumann - die Neue

Seite 1 von 21
neuester Beitrag: 18.05.19 18:02
eröffnet am: 13.03.17 14:35 von: ExcessCash Anzahl Beiträge: 516
neuester Beitrag: 18.05.19 18:02 von: GegenAnleg. Leser gesamt: 121436
davon Heute: 91
bewertet mit 7 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
19 | 20 | 21 | 21   

13.03.17 14:35
7

2525 Postings, 3608 Tage ExcessCashAumann - die Neue

Erste Kurse per Erscheinen liegen um EUR 47. Zur Erinnerung: Die Preisspanne für die ab heute laufende Zeichnungsfrist wurde auf 35 EUR bis 43 EUR je Aktie festgesetzt.

Der Andrang ist noch nicht sehr groß, auf tradegate wurden bisher ca 3000 Stücke umgesetzt. Das "Kasse-Machen" der Muttergesellschaft MBB wird in den nächsten Tagen sicherlich noch Thema mancher Kommentare sein...

Dennoch glaube ich, dass der IPO ein großer Erfolg wird. Aumann liefert eine Schlüsseltechnologie für den Mega-Trend Elektromobilität. Die Auftragslage entwickelt sich hervorragend...

Einfach das richtige Unternehmen zur richtigen Zeit.

46,50 p.E.
A2DAM0  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
19 | 20 | 21 | 21   
490 Postings ausgeblendet.

15.05.19 14:21

6475 Postings, 6421 Tage bullybaerbei 20

kann mna kaufen mit Kurziel 30. Mehr ist im Moment nicht drin. Dann wärs eine 50% Chance

Ist aber nur meine Meinung!!!  

15.05.19 15:13

5087 Postings, 2997 Tage GaertnerinMist ..

Termine zu den nächsten Analystenkonferenzen beachten (liegen ein wenig im terminlichen Zahlen-Niemandsland und werden sicher einige neue Info's dann bringen).
Ebenfalls lesenswert die Aussichten zum weltweiten Wachstum bei elektr. bzw. hybrid-Fahrzeugen bis 2020/25/30.
Nicht umsonst sind die Analysten ja so positiv gestimmt hier.
Na ja, zumindest mal für die Neuen hier auch mal den Market-screnner Aumann im Anhang.
Bei Interesse einfach mal oben die Reiter durchklicken.
AUMANN AG : Kurs, Charts, Kurse, Empfehlungen, Fundamentaldaten, Echtzeitnews und Analysen der Aktie AUMANN AG | AAG | DE000A2DAM03 | Xetra
 

15.05.19 17:24

445 Postings, 1751 Tage MADSEBMarkt

kapitalisierungskernschmelze....
Ob es schon im Juni für einen Sdax Rauswurf reicht?  

15.05.19 17:28

1402 Postings, 4961 Tage Stock FarmerWas bringt der?

15.05.19 17:47
1

99 Postings, 987 Tage BB1910Cashflow und Bilanz - wird immer schlimmer

Guckt euch mal die Bilanz genauer an: operativer Cashflow liegt bei -12 Mio., zudem eine Abnahmen aus Verbindlichkeiten aus LuL, also werden weniger Rohstoffe und Vorprodukte von Aumann eingekauft. Heißt im Klartext, dass in den nächsten Quartalen die Produktion weiter schrumpfen wird.

Die Jahresprognose wird nicht erreicht werden denke ich. Mit Glück hält man das aktuelle Umsatzniveau und kann eventuell leicht ab 2020 wachsen. Aber darauf zu warten erscheint mir sinnlos  

15.05.19 18:45

170 Postings, 557 Tage Teebeutel_@BB1910

Aumann gehört mehrheitlich der MBB, die haben über 200 Mio an Cash. Um Cash mache ich mir daher keine Sorgen. Das KGV ist hier aber zu hoch für das geringe Wachstum, 2019 wird ein Übergangsjahr, evtl auch 2020. Die 20? werden definitiv noch unterboten, einem Conti wird ein KGV von 10 gerade mal zugestanden, VW noch weniger. Warum ist hier also ein KGV >15 gerechtfertigt? Hab hier leider nicht rechtzeitig verkauft und bin nun ins Minus gerutscht,  wird nun eine längerfristige Anlage. Dachte die Tiefs wären hier schon erreicht gewesen. Nachkauf erst unter 20?.  

15.05.19 19:07
1

1606 Postings, 2341 Tage Kasa.dammWachstumsschätzung

                                 2020e 2019e                          2018
Umsatz 329,51 Mio. 305,00 Mio. 290,80 Mio.
EbitDa 40,60 Mio.         35,20 Mio. 33,00 Mio.
EBIT        35,00 Mio.         30,30 Mio. 29,00 Mio.
Gewinn je Aktie 1,583                   1,345 1,2993
KGV             18,5723              21,8587 22,6282
KCV             48,3553                 40,274 38,5321
Dividende je Aktie 0,40             0,32           0,30
Dividendenrendite 1,36 % 1,09 % 1,02 %
Cashflow je Aktie 0,608 0,73 0,763
Nettovermögen je Aktie -- -- --
Nettoverschuldung * -98,25 Mio. -92,75 Mio. -90,90 Mio.

So schlecht sieht es auch nicht aus. Hoffe, dass es morgen auf 25 +X geht. Eine technische Gegenreaktion sollte es geben. Die Deutsche Wirtschaft wächst, das ist doch positiv zu sehen.  

16.05.19 11:39

6475 Postings, 6421 Tage bullybaerWenn die 25

nicht hält, dann ist offen bis 20. Sollte die nicht halten werde ich mich ohne wenn und aber von Aumann verabschieden. Aumann steht charttechnisch auf der Kippe

Neuer Versuch erst unter 20...  

16.05.19 11:41
2

6475 Postings, 6421 Tage bullybaerSieht nicht danach aus

Ich rechne mit einem Schlusskurs unter 24. Somit werde ich nun den Verkaufsknopf drücken...  

16.05.19 12:56

6475 Postings, 6421 Tage bullybaerSo, bin raus

auch auf die Gefahr hin, dass das Papier doch noch dreht...  

16.05.19 14:48

561 Postings, 2896 Tage Purdiebullybaer

ich hatte hier gestern zu 25? auch deutlich reduziert. Die Meldung war irreführend, hier sprach man davon, dass die Auftragseingänge im Bereich E-Mob. um 14,6% Prozentpunkte gestiegen sind, damit meinte man aber nur die Relation zum herkömmlichen Geschäft. In Wahrheit sind die AE auch im Bereich E-Mob. gesunken. So etwas mag ich überhaupt nicht. Wenn die AE schwach waren aufgrund der schwachen Autokonjunktur soll man auch dazu stehen.

Mit solch irreführenden Aussagen verspielt man Vertrauen, zumindest meins.  

16.05.19 14:51

99 Postings, 987 Tage BB1910@teebeutel

Also  weil MBB die Mehrheit der Anteile hält, ist dir der Cashflow von Aumann egal????
Das macht doch gar kein Sinn. Aumann muss selbst Geld verdienen, sonst sind die Aktien nochmal ein ganzes Stück tiefer. Der geringere Cashflow und die von mir genannten Gründe beeinflussen massiv die nächsten Quartale.  

16.05.19 15:30

6475 Postings, 6421 Tage bullybaer#503

Wenn man auf die Webseite von Aumann schaut, dann erweckt das den Eindruck, dass es sich bei Aumann um ein Unternehmen handelt, dass hauptsächlich in der E-Mobilitäts-Branche tätig ist.

Für mich entsteht da ein falscher Eindruck. Es wird einem etwas vorgegaukelt. Bewusst oder unbewusst sei jetzt mal dahingestellt. Bei den IR zeigt man von der Aktie lediglich den Tageschart mit Höchst- und Tiefstkurs. Da sieht alles ganz harmlos aus auf den ersten Blick.

Für meinen Geschmack lehnt sich das Management viel zu weit aus dem Fenster. Für mich wird die Bude nach außen hin viel zu positiv dargestellt. Auch für meinen Geschmack nicht sonderlich vertrauensbildend, was die Aktionäre anbetrifft.  

17.05.19 11:34

6475 Postings, 6421 Tage bullybaerTja für mich ist die

25 gerissen. Ich denke, dass die 20 nun kommen werden. Da versuche ich nochmal einen Einstieg mit KZ 25-27 bis Jahresende.
Sollte ich der Wert von dort wieder Richtung 25-27 bewegen, dann wären meine Verluste so gut wie eliminiert.  

17.05.19 14:17
1

1566 Postings, 4724 Tage paris03ATL

und wir sind nun bei 23 Euro!

Das Vertrauen hat der Vorstand an der Boerse vollkommen verspielt - Hier kann es nach meiner Meinung noch unter 20 Euro gehen und wir sind im fallendem Messer....  

17.05.19 14:47
2

561 Postings, 2896 Tage PurdieAumann

wenn die Autokonjunktur weiter schwach bleibt dürfte Aumann angesichts eines AE von 41 Mio. ? in Q1 in 2020 sogar deutlich schrumpfen bei Umsatz und EBIT. Besten Dank an Gaertnerin, der hier die Präsentation zu den Q1 Zahlen reingestellt hat. Erst hieraus wurde ersichtlich, dass auch im Bereich E-Mob. die AE sich deutlich reduziert haben. So konnte ich zu 25 ? noch mit +/- Null verkaufen. Allerdings waren die zwischenzeitlichen 40% Gewinn leider futsch.  

17.05.19 15:47

6475 Postings, 6421 Tage bullybaerGott sei

dank bin da ich raus. Aumann verkauft mieses Zahlenlenwerk noch als Erfolg. Ich denke auch, dass die viel Vertrauen bzw. Vorschusslorbeeren verspielt haben...  

17.05.19 15:49

6475 Postings, 6421 Tage bullybaerIm Prinzip ist die

Aktie nun da, wo sie von Anfang an hingehört hätte. Und momentan mit einem 20er KGV immer noch zu teuer  

17.05.19 15:50

1026 Postings, 535 Tage TonyWonderful.20er KGV ist für nen Wachstumswert

völlig ok.

We will see.

LG Tony  

17.05.19 16:00

6475 Postings, 6421 Tage bullybaerFür mich ist

Aumann kein Wachstumswert sondern ein stink normaler Maschinenbauer. Jedenfalls den Zahlen nach.
Somit auch in diesen Bereich einzuordnen und da ist ein 20er KGV zu teuer. Hier haben nur die Emittenten Kasse gemacht. Aber die sind ja auch für den Verkaufsprospekt verantwortlich.

 

17.05.19 16:56

2525 Postings, 3608 Tage ExcessCashElektromobile

Erstaunlich ist schon, dass Aumann nicht stärker von den laufenden Produktinitiativen der Automobilhersteller profitieren konnte. Die Welle gegen tesla und für den Massenmarkt rollt an. E-tron, i-pace...ID, Taycan...egal, wie die politisch gewollten Strommobile heißen, die Produktionsanlagen stehen, zumindest die Erstausstattung-
Ich hätte da mehr Aufträge für Aumann erwartet.

22,85

 

17.05.19 17:08

473 Postings, 3747 Tage andkostja

wer glaubt, dass die strommobile nur politisch gewollt sind, der wird sich wohl auch bei der einschätzung von unternehmen schwer tun  

18.05.19 17:05
1

145 Postings, 1019 Tage PitmanStudie

Top Studie von Berenberg und Prognose vom Vorstand :)

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat die Einstufung für Aumann nach einer Präsentation auf einer Konferenz der Privatbank in München auf "Buy" mit einem Kursziel von 70 Euro belassen. Die Vorstands- und Finanzchefs des Maschinenbauers hätten sich ermutigend zu den Aussichten für 2019 geäußert, schrieb Analyst Gerhard Orgonas in einer am Mittwoch vorliegenden Studie./tih/ag
Datum der Analyse: 26.09.2018  

18.05.19 18:02

1245 Postings, 3471 Tage GegenAnlegerBetru.vorsicht berenberg

waren joint bookrunner - empfehlung ist für die tonne  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
19 | 20 | 21 | 21   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie f?r nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er ?bernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kosteng?nstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Wirecard AG747206
Apple Inc.865985
Amazon906866
TeslaA1CX3T
Allianz840400
BMW AG519000
SAP SE716460
E.ON SEENAG99
BayerBAY001
CommerzbankCBK100
BASFBASF11
NEL ASAA0B733